finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1175 von 1730
neuester Beitrag: 17.02.20 20:06
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 43247
neuester Beitrag: 17.02.20 20:06 von: gogol Leser gesamt: 1544970
davon Heute: 4561
bewertet mit 86 Sternen

Seite: 1 | ... | 1173 | 1174 |
| 1176 | 1177 | ... | 1730   

23.10.19 09:58
3

49924 Postings, 5929 Tage SAKUhmmm...

-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
Angehängte Grafik:
jo.jpg
jo.jpg

23.10.19 10:22
14

13129 Postings, 4784 Tage noideaso schaffen wir das, mit dem Abschaffen !

Jobkiller E-Auto? Zwei Hiobsbotschaften deuten an, dass sich Deutschlands wichtigste Industrie fundamental ändert.
Autozulieferer Bosch will 1.600 Stellen streichen.
Autobauer Audi kündigt derweil an, Produktionskapazitäten kürzen zu wollen.
Beide Nachrichten zusammengenommen deuten auf einen fundamentalen Wandel in der deutschen Autoindustrie hin, der laut einer Studie Zehntausende Arbeitsplätze kosten könnte.
Es war kein guter Tag für Deutschlands Autoindustrie. Der wohl wichtigste Wirtschaftszweig Deutschlands, an dem mindestens 800.000 Arbeitsplätze hängen, musste diesen Dienstag nicht eine, sondern gleich zwei Hiobsbotschaften verkraften. Botschaft eins: Autobauer Audi möchte die Produktionskapazitäten in seinen beiden deutschen Werken kürzen. Botschaft zwei: Autozulieferer Bosch will bis 2021 etwa 1.600 Stellen streichen. Beide Male dürfte der Umstieg von Verbrennungsmotoren auf Batterien, sprich der Wechsel von Diesel und Benzinern auf E-Autos, eine große Rolle gespielt haben.
https://www.businessinsider.de/...sch-und-audi-wollen-umbauen-2019-10
 

23.10.19 10:25
16

28345 Postings, 5085 Tage AnanasNa ja SAKU , wenn nicht er wer dann?

Gegen das Vergessen ?Merkel und die Grenze . Die größten Heucheleien in der Flüchtlingspolitik?

Merkel hat uns schon 2015 an unsere Wählernasen herumgeführt, damals sollte der Pakt mit dem Diktator Erleichterung für die deutsche Bevölkerung bringen , gebracht hat er spürbar gar nichts! Ein Druckmittel hat Merkel im Einvernehmen mit der EU diesem Diktator in die Hand gegeben.

?Bundeskanzlerin Merkel sagt, man könne die deutsche Grenze nicht sichern, zahlt aber der Türkei Geld, damit die ihre Grenze sperrt. Scheinheiliger geht?s kaum noch. Und das ist längst nicht alles. ? 2015 ahnten die Medien noch nicht wie stark mal die AFD werden würde, darum schrieben sie damals noch Regierungskritisch. Heute wäre es kaum noch möglichen, einen Artikel mit dieser scharfen Kritik, am politischen Filter vorbei zu veröffentlichen.

Was ist nach diesem Deal mit dem Diktator für uns ? als Bevölkerung ? herausgekommen? Der Diktator erpresst uns mit immer neuen Forderungen. Er greift Syrien an, anstatt zu befrieden. Wir liefern weiter Waffen in die Türkei, erfüllen angeblich unsere Verträge, während der Diktator die ganze Region noch instabiler macht. Jetzt hat AKK einen raus gehauen. Einen Vorschlag der noch dümmer ist als alle zuvor die von ihr kamen.

Während Europa ratlos zuschaut und das  Kriegsgerassel des Diktators murrend verfolgt, überrumpelt diese AKK nicht nur den Koalitionspartner sondern alle anderen Politiker auch -außer Merkel -. Sie faselte etwas von einer ?SICHERHEITSZONE? und erwischte sogar den ?Maasanzug ? auf dem falschen Fuß. Nur kurz, wer etwas über eine ??SICHERHEITSZONE? redet, einen evtl. Plan hat, muss auch bereit sein, tausende von Soldaten dorthin zu beordern um die Sicherheit auch zu gewährleisten. Was denkt sich diese Frau eigentlich? Denkt sie, sie lässt mal einen Korken platzen und die EU ? Länder schicken Ihre Soldaten zum ?mit saufen? ins gefährliche Nordsyrien. Ich glaube AKK hat schon zuvor mit Merkel zu tief ins Glas geguckt.

Doch eins hat AKK von Merkel schon sehr gut gelernt. Selbstgefälligkeit wird auch ihr Markenzeichen werden. Hier wächst die nächste Egomanien heran. Im übrigen hält gerade die AFD den Vorschlag von AKK für gut. Sie ist damit wohl die einzige Partei im Bundestag die so denkt.


https://www.waz.de/politik/...bundeswehr-nach-syrien-id227439987.html

https://www.welt.de/debatte/kommentare/...aohii2DZsAb4RuxJG4Y7kQUCv0c

https://www.tagesschau.de/ausland/kramp-karrenbauer-syrien-107.html

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

23.10.19 10:53
6

5283 Postings, 621 Tage Muhaklja,Kicky

Thüringen und 500 Afrikaner-
Klar ,wird es ihnen gefallen-dann noch Taschengeld für Nixtun-
ist doch dem Paradies sehr nahe-Vielleicht entwickeln sich dann auch Dorflieben u.ween Afrikanische Mädels auch noch dabei sind-könnte mal Boris Becker einen Abstecher nach Thüringen einplanen

Ich bedanke mich schon mal bei Merkel/Seehofer-
weil wenn ich mich nicht bedanke-läuft es so -wie die es wollen  

23.10.19 11:07
12

13129 Postings, 4784 Tage noideaSAKU

das mit den Bildchen kennen wir doch zur genüge !  Da wird ein ausgehungerter Eisbär im Sommer geknipst und dann als erste Anzeichen des Klimawandel dargestellt.  Von den gestellten Bilder wollen wir erst gar nicht reden !

Ich kann Dir von einigen Gegenden bzw. Viertel in Deutschland auch Bilder reinstellen und Du meinst Du bist in Kalkutta im Armenviertel oder einem Kriegsgebiet !

Wie oft wurden schon Bilder für eine politische Gesinnung missbraucht !  Da machst Du scheinbar keine Ausnahme !

 

23.10.19 11:23
1

49924 Postings, 5929 Tage SAKU@noidea:

Ein Bild aus Schland, das so aussieht wie der untere Teil aus #351 will ich sehen. Mach mal.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

23.10.19 11:31

1457 Postings, 133 Tage PromoffthenightFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

23.10.19 11:33
16

402 Postings, 977 Tage 1 SilberlockeVergewaltigungsprozess in Freiburg

Angeklagte bleiben in Fußfesseln
Im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-jährigen vor einer Disco in Freiburg hat das
Gericht eine aufgeheizte Atmosphäre während der Verhandlungen beklagt. Es herrsche im Gerichts-
saal eine konfliktbeladene Stimmung,sagte der Vorsitzende Richter Stefan Bürgelin am Dienstag.
Dies gefährde die Sicherheit. Um Angriffe oder eine Flucht zu  verhindern, müssten die acht der elf
Angeklagten, die in Untersuchungshaft sind,daher weiter Fußfesseln tragen. Verteidiger hatten bean-
tragt, auf Fußfesseln zu verzichten. Das lehnte das Gericht ab.
Einige Angeklagte fielen durch ,,undiszipliniertes Verhalten " auf, begründete der Richter die
Entscheidung. Schon kleinste Anlässe sorgten für ,,impulshafte Ausbrüche einzelner Angeklagter".
So seien Zeugen von ihnen beleidigt worden. ,,Alle Angeklagten sind der Auffassung, das sie zu
Unrecht verfolgt werden und unschuldig in Untersuchungshaft sitzen", sagte Bürgelin. Dies präge
den Prozess.
Begonnen hatte der Prozess Ende Juni vor dem Landgericht Freiburg. Angeklagt sind elf Männer
im Alter von 18-30 Jahren, die meisten von ihnen Flüchtlinge, wegen Vergewaltigung oder
unterlassener Hilfeleistung. Ihnen wird vorgeworfen, im Oktober 2018 die 18 Jährige nachts vor
einer Disco in einem Gebüsch vergewaltigt oder ihr nicht geholfen zu haben. Sie bestreiten dies
oder schweigen.
Quelle : Stuttgarter Zeitung Nr.246 vom 23.10.2019.

 

23.10.19 11:40
10

5283 Postings, 621 Tage MuhaklWas wohl der Trainer vom SC Freiburg Herr Streich

zu diesen Schutzsuchenden sagt?
Beim Mord an der Studentin Maria meinte Er "Der Bub hat an Fehler gemacht"
Wenn ein Mord nur ein Fehler war-
dann war die Massenvergewaltigung wahrscheinlich nur ein "Lausbubenstreich"

Gelle Herr Streich  

23.10.19 11:45
8

14207 Postings, 4371 Tage objekt tief#360, na ja, der Herr Streich

dieser Bub Streich scheint sowieso und überhaupt etwas psychisch auffällig zu sein...  

23.10.19 11:46
1

49924 Postings, 5929 Tage SAKUAbriss mit Krieg vergleichen?

Herzlichen Glückwunsch.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

23.10.19 11:48
12

13129 Postings, 4784 Tage noideahier geht es darum, wie man mit Bildern

die Meinung und Wahrnehmung  manipulieren kann !

 

23.10.19 11:58
13

23961 Postings, 2578 Tage waschlappenGrüne Roth fliegt 41 000 km, um das Klima ...

Grüne Roth fliegt 41 000 km, um das Klima zu retten

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/...sionToLogin.bild.html

Die grüne Klima Göttin zeigt Euch wie man die Welt verpestet!

 
Angehängte Grafik:
pic916490152_1.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
pic916490152_1.jpg

23.10.19 12:02
7

7583 Postings, 2086 Tage PankgrafEinmal um die ganze Welt...

23.10.19 12:04
19

14207 Postings, 4371 Tage objekt tief#364, die Roth, tssss

irgendwas muß sie ja was tun. Für Deutschland hat sie noch nix getan - außer - Demos etc. D verrecke ...

Es ist unglaublich, daß diese Frau in D(oofland) ein hohes Amt  mit einem exorbitanten Salär begleitet.

Zwischenzeitlich, so hört man, ist ihr Bankkonto ganz schön angewachsen. Auf ne Million und darüber.
Ja man kann es auch ohne Berufsabschluß zu viel Geld bringen.

Denk ich an D in der......  

23.10.19 12:14
9

23961 Postings, 2578 Tage waschlappenMal im eigenen Stall kehren.. Herr Dieter Janecek

siehe #364 und dann den Moralapostel spielen!

?Wir haben Stickoxide. Wir haben Feinstaub. Wir haben Menschen, die sterben vorzeitig. Das müssen wir ändern. Deswegen brauchen wir eine Wende.?

Dieter Janecek ? ein Grüner, der die Umwelt schonen will. Soweit. So normal.

https://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/...gruene-vielflieger.html

 
Angehängte Grafik:
pic916490097_8.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
pic916490097_8.jpg

23.10.19 12:20
12

23961 Postings, 2578 Tage waschlappenAuswertung von Abgeordneten-Reisen

Liste zeigt: Die Grünen sind die größten Vielflieger im Bundestag

https://www.focus.de/politik/deutschland/...tsuender_id_11016930.html

Na und!

 
Angehängte Grafik:
pic916490000_.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
pic916490000_.jpg

23.10.19 12:22
22

4118 Postings, 898 Tage clever und reich38downhill #29291

Diverse Personen stehen für mich auf einer Stufe mit Nazis, was Meinung, Hetze, Demokratieverständnis und pauschale Abwertung von Menschen betrifft. "Uns" aber offen direkt als "rechtsextrem" zu diffamieren, dass kommt einer Verunglimpfung, Beleidigung gleich und ist am Ende Wasser auf die Mühlen derer die völlig unzweifelhaft Nazis sind und die sich in der Gesellschaft dadurch noch besser etablieren können. Sie können hier gerne Ihre Meinung schreiben, aber Menschen pauschal und justiziabel zu beleidigen ist nicht durch die Meinungsfreiheit gedeckt und wird nicht akzeptiert. Wir treten für eine Asylpolitik ein, wie sie in ALLEN ANDEREN WESTLICHEN DEMOKRATIEN bereits umgesetzt wird, wenn uns das in Ihren Augen zu "Rechtsextremen" macht, dann ist dieses bezeichnend und sagt alles über Ihre politische Verortung aus. Wenn Sie hier aufmerksamer Leser wären, dann wüssten Sie, dass hier u.a. auch gerade sehr aktive deutsche User mit jüdischen, türkischen, polnischen, russischen kulturellen Hintergrund schreiben. Viele von uns haben Partner mit Migrationshintergrund. Ihr Geschreibsel klingt verwirrt und erscheint voller Hass auf Andersdenkende. U.a. Sie treten scheinbar in die Fußstapfen derer, die Sie vorgeblich bekämpfen wollen. Momentan würden bundesweit 15% der Wähler AfD wählen. Viele andere Wähler wählen vermeintlich etablierte konservative Parteien, auch um eine Änderung in der Asylpolitik herbeizuführen. Cirka 70 der Deutschen sind mit der derzeitigen Asylpolitik nicht zufrieden, über die entsprechende Umsetzung in ALLEN ANDEREN WESTLICHEN DEMOKRATIEN habe ich Sie bereits informiert. Wenn Sie also keine Menschen mit unserer politischen Meinung kennen, dann sollten Sie sich aus Ihrer extremst kleinen deutschen Filterblase herausbewegen und über ihren linken nationalen Tellerand schauen. Ein Blick in alle deutschen Nachbarländer allein dürfte schon genügen um zu erkennen, dass Deutschland in der Asylpolitik extrem isoliert ist. Ich befinde mich bei der länderübergreifenden Mehrheit aller westlichen Demokraten, unabhängig von Nation oder Rasse. Kritik an Gruppenvergewaltigungen, Messerstechereien, Migration in Sozialsysteme, Antisemtismus und der Rolle der Frau in einem gewissen Kulturkreis ist nichts rechts und dementsprechend auch nicht rechtsextrem. Wo Sie sich politisch befinden haben Sie hier bereits ausreichend beantwortet.   


"Eine Mehrheit der Deutschen sieht gewaltige Defizite auf entscheidenden Feldern der Migrationspolitik".

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ationspolitik-negativ.html  

23.10.19 12:24
13

4118 Postings, 898 Tage clever und reich38downhill Sie glauben zu wissen,

was ich über Ulm´s Thread denke? Das ist letztendlich nur Ihre Interpretation meiner Zeilen. Geschrieben habe ich jedenfalls nicht das was Sie unterstellen und in einem öffentlichen Forum würde ich mich auch hüten so etwas direkt zu tun.  

23.10.19 12:30

49924 Postings, 5929 Tage SAKU@noidea:

Und mir geht es darum, aufzuzeigen, dass sich vom heimischen Sofa aus immer gut posten lässt.

Such dir andere Bilder raus:  
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

23.10.19 13:00
16

13129 Postings, 4784 Tage noideagenau SAKU

Du stellst doch  auch Bilder von deinem Sofa aus  hier ins Netz. Glaubwürdiger wäre es, wenn Du selbst vor Ort Bilder machen würdest !

Was sagt dieses Bild schon aus ? Wann wurde es gemacht und wo wurde es gemacht ?

Ich kann Dir auch Bilder von Syrien einstellen, wo die Leute shoppen und in Cafes sitzen !


 

23.10.19 13:05
16

5283 Postings, 621 Tage Muhaklja,

"Ich kann Dir auch Bilder von Syrien einstellen, wo die Leute shoppen und in Cafes sitzen ! "

und ich könnte dir zeigen,wo Syrer u.Afrikaner bei uns in Cafes sitzen,
während der Steuerzahlende Bürger seiner Arbeit nachgeht
Ach was solls-
Zitat Merkel" Nun sind sie halt mal da"  

23.10.19 13:18
8

1270 Postings, 498 Tage indigo1112"Des einen Tod ist des anderen Brot"...

... anscheinend wachen die Gewerkschaften bzw. deren Funktionäre langsam auf...
...in nächster Zeit werden unzählige Jobs überflüssig, viele Menschen werden ihren Arbeitsplatz verlieren...
...der industriefeindlichen Politik und dem hiesigen Klimawahn sei Dank...
...das nennt sich dann "Strukturwandel"...
... diejenigen Kräfte, die schon seit geraumer Zeit auf diese verhängnisvolle Entwicklung hinweisen, wurden und werden auch von den Gewerkschaften nicht selten als "Rechts" oder gar "Nazis" betitelt...
...der Umstieg auf das E-Mobil ist ein Irrweg, genau so wie die sogenannte "Energiewende"...
...die Konzerne verlagern die Produktion ins Ausland, mit allen Konsequenzen für die Menschen hierzulande...
die Arbeitsplätze, die hier abgebaut werden, entstehen im Ausland neu...
"Des einen Tod ist des anderen Brot"...

"Die dümmsten Rindviecher wählen ihre Metzger selbst"...

https://www.welt.de/regionales/hessen/...hnwache-vor-der-EZB-auf.html  

23.10.19 13:19
14

4996 Postings, 3445 Tage GropiusAbartiges Pack !

München - In der frühen Morgenstunden des 20. Oktober ereignete sich in der Münchner Innenstadt ein schrecklicher Vorfall. Eine 18-Jährige wurde brutal vergewaltigt.

In der Nacht von Samstag, 19. Oktober, auf Sonntag, 20. Oktober kam es in der Münchner Innenstadt zu einer brutalen Vergewaltigung.

Eine 18-jährige Münchnerin kam gegen 1.45 Uhr nahe des Herzog-Wilhelm-Parks ins Gespräch mit einem unbekannten Mann. In der Folge bot der Mann an, nachdem die junge Frau Durst verspürte, an einer nahegelegen Tankstelle etwas zu trinken zu kaufen, berichtet das Polizeipräsidium München.

München: Brutale Vergewaltigung nahe Herzog-Wilhelm-Park
Wenig später auf dem Weg zur Tankstelle versuchte der Mann das Mädchen zu küssen, ihr unter das T-Shirt zu fassen und ihre Hose zu öffnen. Als die junge Frau dies verneinte, schlug ihr der Täter plötzlich ins Gesicht. Danach riss er ihr die Hose bis zu den Knien herunter und vergewaltigte sie.

https://www.chiemgau24.de/bayern/...ium=push&utm_campaign=webpush  

Seite: 1 | ... | 1173 | 1174 |
| 1176 | 1177 | ... | 1730   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
BayerBAY001
Apple Inc.865985