Samsung SDI

Seite 1 von 60
neuester Beitrag: 15.01.21 15:17
eröffnet am: 11.06.17 12:34 von: Power1993 Anzahl Beiträge: 1494
neuester Beitrag: 15.01.21 15:17 von: Kiddo Snow. Leser gesamt: 383007
davon Heute: 234
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   

11.06.17 12:34
12

713 Postings, 1361 Tage Power1993Samsung SDI

Hallo die Damen und Herren,

ist denn jemand in dieser Aktie investiert ?

Es scheinen nicht viele Samsung SDI auf dem Bildschirm zu haben .

Eckdaten zu Samsung SDI :

Batteriehersteller für Autos und Akkus aller Art , Bildschirmhersteller (OLED Display iPhone bald)

Partner Elektromob : BMW als Partner , Fiat , Golf E und weitere werden folgen
Eröffnung Gigafabrik in Ungarn - 50k Batterien ab 2018
Batterien sicherer und sollen bald an die 600km halten
aktuell teurer als Tesla aber qualitativ besser und mit der Zeit billiger und besser als Tesla .
usw.

VG
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   
1468 Postings ausgeblendet.

11.01.21 23:26
4

353 Postings, 1263 Tage PatoxESS

https://www.mk.co.kr/news/business/view/2021/01/32720/

Samsung SDI und Tesla schließen sich zusammen, um die Nummer 1 in ESS zu festigen
Reporter Yoonjae Lee
Eingabe 2021.01.11 17:24 Überarbeitet 2021.01.11 19:18

   
Samsung SDI, die Nummer 1 im Batteriesektor für Energiespeichersysteme (ESS), liefert ESS-Batterien an Tesla.  Tesla produziert und verkauft nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern betreibt auch ein separates ESS-Geschäft.

Nach Angaben der Branche wurde am 11. Januar bestätigt, dass Samsung SDI im vierten Quartal des vergangenen Jahres mit der Lieferung von ESS-Batterien an Tesla begonnen hat.  
Die genaue Größe ist nicht bekannt, aber die Branche sieht ein erhebliches Angebot.
Laut Tesla betrug die installierte ESS-Kapazität im dritten Quartal des vergangenen Jahres 759 MWh und war damit etwa doppelt so hoch wie im ersten Quartal desselben Jahres (419 MWh).  

Nach 2015 und 2017 ist dies das dritte Mal, dass Samsung SDI ESS-Batterien an Tesla liefert.
Der 21700 ist ein zylindrischer Akku mit einem Durchmesser von 21 mm und einer Höhe von 70 mm. Samsung SDI liefert ihn seit 2017 an Tesla.

Die Industrie achtet darauf, ob diese Lieferung von Samsung SDI in Zukunft zur Lieferung von Tesla-Batterien für Elektrofahrzeuge führen wird.
Ein Branchenkenner sagte: "Der von Samsung SDI gelieferte 21700-Akku ist nahezu identisch mit dem in Teslas Elektrofahrzeugmodell 3 verwendeten Akku."
Es ist sehr wahrscheinlich, dass in Zukunft Batterien für Elektrofahrzeuge geliefert werden."

Die Gewinnaussichten von Samsung SDI für das vierte Quartal sind ebenfalls positiv.
Die Branche schätzt, dass der Betriebsgewinn von Samsung SDI im vierten Quartal 320 Milliarden Won übersteigen wird.  
Dies liegt daran, dass der ESS-Umsatz zusammen mit Autobatterien gestiegen ist.
Lee Soon-hak, Analyst bei Hanwha Investment & Securities, erklärte: "Der Umsatz mit Autobatterien wird voraussichtlich um 57% gegenüber dem Vorquartal auf 1,4 Billionen Won und der ESS-Umsatz um 50% gegenüber dem Vorquartal steigen.
Das Betriebsergebnis von Samsung SDI belief sich im vierten Quartal 2019 auf 201 Milliarden Won.

Es ist auch eine gute Nachricht für Samsung SDI, dass der ESS-Markt jedes Jahr schnell wächst.
Insbesondere nach der Amtseinführung des gewählten US-Präsidenten Joe Biden wird erwartet, dass die Erzeugung neuer und erneuerbarer Energien rasch zunimmt und die ESS-Nachfrage ebenfalls zunehmen wird.
Laut SNE Research beträgt der globale ESS-Markt 2019 11,1 GWh, 2020 19,9 GWh und 2021 29,5 GWh (geschätzt).

 

11.01.21 23:48
2

392 Postings, 2092 Tage MB190Sehr interessant

falls man über Hyundai evtl. Batterien für ein künftiges apple car liefert, dann wird fiese Aktie so richtig Fahrt aufnehmen.  

12.01.21 02:32
2

291 Postings, 1116 Tage 4.0 ZUnglaubliches SDI Umsatzvolumen

im KOSPI Heute.

340.000 Aktien in den ersten 1,5 Stunden gehandelt. (entspricht 1,36 Millionen GDR's)
Mehr als der SDI-Monatsumsatz eines ganzen Monats in Deutschland ...und das in 1,5 Stunden!!

 

12.01.21 02:51
4

291 Postings, 1116 Tage 4.0 ZKursziel angehoben

Kim Cheol-joong, Forscher bei Mirae Asset Daewoo, der das Kursziel von Samsung SDI auf 950.000 KRW erhöhte, sagte: "Wir haben den Wert des mittelgroßen bis großen Batteriegeschäfts angesichts der gestiegenen Sichtbarkeit von Aufträgen für E-GMP- und VW MPE-Projekte von Hyundai-Kia Motors und des im Vergleich zu erwarteten Anstiegs der Verkäufe von Elektrofahrzeugen verbessert."
Der Geschäftswert spiegelt die Diversifizierung der Anwendungen für zylindrische Batterien wider. ?

https://newsis.com/view?id=NISX20210111_0001300626


Wow-Net, seid nett, habt mal wieder Recht!  
Angehängte Grafik:
screenshot_20210112-004521_samsung_sdi.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
screenshot_20210112-004521_samsung_sdi.jpg

12.01.21 09:24
2

5 Postings, 2911 Tage JonnaHallo 4.0 Z

Ist eine tolle Aktie.......

Gibt es eigentlich die Möglichkeit für deutsche Anleger direkt in Südkorea zu handeln?  

13.01.21 23:39
2

291 Postings, 1116 Tage 4.0 ZHallo Jonna

Man benötigt ein Registrierungszertifikat für den Börsenhandel (als Ausländer).

Für Groß-Investoren sicherlich machbar, für Kleinanleger sehe ich keinen Weg.

Also weiter die GDRs/ADRs die bei uns gehandelt werden :-)  

15.01.21 12:20

392 Postings, 2092 Tage MB190irgendwas besonderes passiert heute?

oder warum gehts kräftig südwärts?  

15.01.21 12:27

4467 Postings, 1168 Tage KörnigWeil die Aktie massiv vorher

gestiegen ist  

15.01.21 12:28
1

4467 Postings, 1168 Tage KörnigVielleicht schichten auch die

Hot Stock lesen um und steigen woanders ein  

15.01.21 12:38

217 Postings, 4631 Tage thor4766spannend

gestern raus war wohl keine schlechte Idee von mir  

15.01.21 12:49

5 Postings, 2911 Tage JonnaWaren viele in knock outs drin

Lang und Schwarz hat gefischt......  

15.01.21 12:54

2 Postings, 57 Tage opAluGrund?

Also gibt es keine spezielle Meldung? Will schon länger hier rein und würde den Dip gerne mitnehmen, finde auf die schnelle keine News dazu?  

15.01.21 12:58

224 Postings, 1690 Tage kimg29glueckwunsch

an jene die wieder bei 116 rein sind... man man man.  

15.01.21 13:09

20 Postings, 263 Tage HuberFranzford vordert 400mio von samsung SDI

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...tend-machen/26596094.html

das ist der grund für den kurssturz.

ich kann mir aber nicht vorstellen das man für 30k fahrzeuge 400mio schadenersatz fordern kann... normalwerweiße machen die vllt 3k/ford kuga gewinn.

aber bei den amerikaner kann man´s nie wissen was die gerichte machen - iwie muss ja ford querfinanziert weden.  

15.01.21 13:11

65 Postings, 136 Tage 229286526XDMsdi

wtf- eigentlich ne alte Story- jetzt sind die Anwälte dran ., wie gewonnen so zeronnen  

15.01.21 13:24

2 Postings, 57 Tage opAluking,

ich bin tatsächlich bei 118 rein :D aber würde die Position gerne weiter ausbauen... danke für den link, Hubert, lese ich mir mal durch  

15.01.21 13:28

52 Postings, 4112 Tage subimpkorea

Da hätte doch Korea heute Nacht reagieren müssen, warum hier in Deutschland?  

15.01.21 13:37
1

353 Postings, 1263 Tage PatoxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.01.21 14:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

15.01.21 14:25

9 Postings, 147 Tage Kiddo SnowbloodAufwärtstrend intakt

Nur in Deutschland ticken die Uhren anders, Hhmm

In der Umrechnung knapp 140? ,
mal schaun, vielleicht checkens das bis heut Abend  

15.01.21 14:36
1

224 Postings, 1690 Tage kimg29hier

in korea gibt es keine news. also echt glueckwunsch fuer die die billig rein sind. samsung hat sehr viel power und kontrolliert den markt. bei hyundai hatten wir vor kurzem be aehnliche story, mehr als 30% auf wegen ner fake news bezueglich apple  

15.01.21 14:50
1

392 Postings, 2092 Tage MB190War das jetzt alles fake

Mit der apple news? Kein  

15.01.21 14:52

224 Postings, 1690 Tage kimg29ich

gehe sehr sehr schwer davon aus!  

15.01.21 15:00

724 Postings, 207 Tage slim_nesbit@HubertFranz

es sind nicht 400, mittlerweile wurden schon 800 Mio genannt. Je nach Erfüllungsort können die Anspruchsteller auch noch punitive damages aufschreiben.
Weil noch nichts substanzielles durchgesickert ist, gehe ich davon aus, dass die Verträge sogenannte Adjudikationsklauseln haben.
Falls dem so ist, werden wir irgendwann hören, dass sich die Parteien auf die Summe XY geeinigt haben.,
Wie dem auch sei wenn es nur 1/3 aus 800 oder 1/2 aus 200 inkl. Verrechnung mit Lieferung sind, müsste der Kurs wieder bei 100- 105 stehen.
Solange nix verdaut ist, ergibt es keinen Sinn, so zu tun als wäre nix passiert und gar den Laden hier im Thread zu hypen.
 

15.01.21 15:11
1

9 Postings, 147 Tage Kiddo SnowbloodLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.01.21 13:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

15.01.21 15:17

9 Postings, 147 Tage Kiddo Snowbloodslim_nesbit

Dieses Jahr noch 200? bei SDI/GDR, schade für dich, bist nicht dabei :-))))))  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
58 | 59 | 60 | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln