Langsam ist den Grünen nicht mehr zu helfen...

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 18.06.21 15:32
eröffnet am: 12.06.21 15:15 von: Grinch Anzahl Beiträge: 59
neuester Beitrag: 18.06.21 15:32 von: 38downhill Leser gesamt: 4611
davon Heute: 1
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 |
| 3  

13.06.21 12:46
1

52421 Postings, 3975 Tage boersalinoEs ist eine Glaubensfrage - und da gilt:

Credo quia absurdum est!  

13.06.21 12:52

14100 Postings, 1536 Tage goldikWenn ich EINS bedauere, dann daß ich

kein "Lateiner"bin, wieviel einfacher wäre mein Dasein...
so muß ich erst mühsam in Latein für Angeber nachschlagen...kleiner Scherz, bei Google wird "man" auch fündig
?ich glaube, weil es der Vernunft zuwiderläuft?  

13.06.21 13:16
1

13762 Postings, 1634 Tage SzeneAlternativjedem das seine

für mich krümelkackerei.
das in bezug auf ihre möglichen qualitäten als bk zu setzen bleibt für mich lächerlich.
für mich hat sie zwar keine punkte gutgemacht, aber auch keine verloren. die frau hat nicht als büroleiterin aufgaben verrichtet, aber büroleitende tätigkeiten übernommen und den namen einer uni im ll falsch geschrieben *gähn*.
hier wird halt lediglich eine ungeliebte sau durchs dorft getrieben.
andere haben einen schwarzen koffer voller geld in die zone geschmuggelt,wollten kanzler werden,  andere haben einen koffer voller geld zu unrecht angenommen, den namen nicht preisgeben, aber das bk amt behalten wollen.
meine güte.....-)
 

13.06.21 13:25

13762 Postings, 1634 Tage SzeneAlternativnachtrag:

@brömme. eine "gesetzesvorlage" scheint mir tendenziell wichtiger zu sein, als ein rechtschreibfehler einer belanglosen durchgangsstation von vor vielen jahren im ll.
man sollte mal die ll anderer führender politiker mit ambitionen nach mehr so auseinandernehmen, wie den von bock. meinetwegen auch den von scholz o laschet.
was glaubst du, was dabei herauskommen würde?

 

13.06.21 13:43
6

Clubmitglied, 46979 Postings, 7682 Tage vega2000Was die Welt #1 behauptet stimmt überhaupt nicht!


https://www.sueddeutsche.de/meinung/...eitag-antisemitismus-1.5320198

(...)Die entscheidenden drei Sätze ihrer Rede: "Die radikale Wissenschaftsfeindlichkeit, die zynische Ausbeutung sozialer Unsicherheit, die populistische Mobilisierung und die Bereitschaft zu Ressentiment und Gewalt werden bleiben. Es wird sicher wieder von Elite gesprochen werden. Und vermutlich werden es dann nicht die Juden und Kosmopoliten, nicht die Feministinnen oder die Virologinnen sein, vor denen gewarnt wird, sondern die Klimaforscherinnen."(...)

Das klingt in meinen Ohren nicht Judenfeindlich!

Übrigens:
Habe ich mir angewöhnt erst einmal selbst zu prüfen ob die Inhalte von Zeitungsartikeln korrekt dargestellt sind & wenn ich z.B. Bild & Welt als Quellenangabe lese, kommt häufig etwas ganz anderes bei der Recherche heraus.  

13.06.21 15:20
5

14276 Postings, 5548 Tage gogolwenn es so weiter geht

stimmt am Lebenslauf nicht mal mehr das Geburtsdatum.
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

13.06.21 16:21
3

53999 Postings, 5706 Tage Radelfan#15:20 Aber das ist doch bei Frauen nicht wirklich

ungewöhnlich!
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

13.06.21 16:29
4

1576 Postings, 4203 Tage 38downhillseit Mohamed Ali und Scholz

zutiefst heuchlerisch in der "Benzinpreisdebatte" versucht haben, die Grünen zu bashen, ohne eigene, alternative  politische Vorschläge zum Erreichen der beschlossenen Klimaziele ins Feld zu führen, und damit sowohl DIE LINKE als auch die SPD für mich so langsam unwählbar gemacht haben, denke ich vermehrt darüber nach seit fast 30 Jahren zum ersten mal im Herbst wieder GRÜNE zu wählen.
Alle anderen verweigern doch Politik und betreiben stattdessen Politiktheater.

Anbei die Rede der Baerbock auf dem aktuellen Grünen-Parteitag. Hat sie gut gemacht, wie ich finde, und erscheint mir ehrlicher und politikfähiger als irgendein Mitbewerber ...

 

13.06.21 18:15
3

1576 Postings, 4203 Tage 38downhill...selbst war sie übrigens anscheinend

nicht zufrieden mit ihrer Rede. Ich finde ja so ´nen Sprech-Verpatzer nicht so schlimm. Sondern eher sogar ganz sympathisch.

 

13.06.21 18:52
2

14100 Postings, 1536 Tage goldikerscheint mir ehrlicher und politikfähiger als irg

endein Mitbewerber ...
Kannskaumglauben...  

13.06.21 18:58
6

9863 Postings, 4900 Tage KlappmesserTreffen sich 3 Haifische

Der Erste : "Ich habe gestern einen Griechen gemampft, der war  so zu mit Knoblauch. Hatte
3 Tage Sodbrennen"
Der Zwote : "Ich habe gestern einen Russen vertilgt. Der war bis zur Oberkante so voll mit Wodka,
ich konnte danacch 3 Tage Lang nicht geradeaus manövrieren"
Der Dritte : "Ich habe einen Politiker zum Abendessen goutiert. Der war so dermaßen hohl , ich konnte
3 Tage lang nicht tauchen"
-----------
Mario Barth ist peinlich, Männer manchmal auch.

13.06.21 21:00

1576 Postings, 4203 Tage 38downhill"kannskaumglauben"

hallo goldik -
findest du es so absurd was ich schreibe        oder
kannst du´s nicht glauben, dass 38dh das schreibt       oder
kannst du´s kaum glauben, dass das jemand bei ariva schreibt      oder  ...  

13.06.21 21:34
4

21766 Postings, 3530 Tage HMKaczmarek"Hat sie gut gemacht,..." @downhill

...in der Tat, perfekt hat sie sich selbst zerlegt.  

Und mir fällt echt ein Stein vom Erpelherzchen, dass ich wohl nun doch nicht mein(e) Kreuzchen
bei Mutti Luschi machen muss, nur um diese völlig abgehobene und weltfremde Schnatterliese
vielleicht doch noch verhindern zu können.

Glückauf (-:  

13.06.21 21:45
1

14100 Postings, 1536 Tage goldikWar das nicht leicht zu verstehen?

Hm, dann sag ich's so:
"Kannst du´s nicht glauben, dass 38dh das schreibt..".(ich vermutete einen Scherz)
"Man" braucht ja immer (mindestens) zwei Meinungen, eine offizielle/ pragmatische, und 'ne ehrliche...
1. Wenn ich dieses Kind sehe, wie sie Erwachsenenverhalten imitiert, und (fast) alle jubeln , denke ich automatisch an das schöne Märchen von H.C. Andersen "Des Kaisers neue Kleider".
2.Alle Politiker in einen Sack, Du triffst immer die richtigen..( Das war jetzt ein Scherz)  

13.06.21 21:48

14100 Postings, 1536 Tage goldikPragmatisch: Eine*r muß es machen...

13.06.21 21:55

13762 Postings, 1634 Tage SzeneAlternativwas katsche so alles meint zu wissen.-)

13.06.21 21:58
3

21766 Postings, 3530 Tage HMKaczmarekPragmatisch gesehen:

...es bleiben, Stand heute, nur Baerbock, Scholz oder Luschet.

Und da erscheint mir Nr.3 in der Tat als die gesellschaftlich noch verträglichste Lösung.
Die Spaltungen kitten, das wird eh nicht mehr möglich sein.  

13.06.21 22:02
1

1576 Postings, 4203 Tage 38downhill"Alle Politiker in einen Sack, Du triffst immer...

...da wäre ich ja bei Dir. Einzig, dann wär´s an uns, am "System" zu schrauben, bis keine karrieregeile Politikerkaste mehr übrig ist. Hieße Du müsstest raus aus der Blase und ich raus aus der Hängematte. Und bevor´s besser werden könnte, müssten wir den Mob, der sich um das  Afd-Pack gesammelt hat, von der Strasse treiben, damit wir dort ungestört unsere Räteversammlungen abhalten können. Ein langer Weg.  

13.06.21 22:13

1576 Postings, 4203 Tage 38downhill@HMKaczmarek, ich wiederhole mich jetzt nicht,

führe aber aus, um mögliche Missverständnisse zu vermeiden : Toll finde ich die GRÜNEN nicht, einzig erscheinen sie die einzige (grosse) Partei zu sein, die irgendwie verstanden haben, dass es was zu verändern gilt. Da hoffe ich doch, dass "diese völlig abgehobene und weltfremde Schnatterliese" was zu sagen hat, nach der Wahl. Und dafür werde ich wohl mit Bauchschmerzen über meinen Schatten springen ... das dürft Ihr Euch gerne bildlich vorstellen.  

13.06.21 22:26
2

9979 Postings, 7688 Tage major..

keine Regierungserfahrung, "versäumte" Nebeneinkünftemeldung, LebenslaufBlende -- was habe ich für ein Glück das wir in Bayern die echten Amigos wählen dürfen.  

13.06.21 22:37
3

178504 Postings, 7296 Tage GrinchBrav Major!

Werde das beim nächsten Schmiergeldabend lobend erwähnen!
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

13.06.21 22:39
1

178504 Postings, 7296 Tage GrinchMist...

hab ich das jetzt laut geschrieben???

Ääääh... bei 22:37 handelt es sich um einen Telefonstreich!
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

13.06.21 22:40
2

9979 Postings, 7688 Tage majoreat this

.. und dann gibt's noch Scheuer für alle,  der zaubert bestimmt noch ein paar Hasen aus dem Zylinder.  

13.06.21 22:42
2

178504 Postings, 7296 Tage GrinchHach der Andy... der ist ein Spaßvogel.

Ihr checkt einfach dem seinen Humor nicht. Der ist halt zu sarkastisch für euch!
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

Seite: 1 |
| 3  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Gaertnerin, goldik, hokai, Philipp Robert, qiwwi, SzeneAlternativ
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln