Langsam ist den Grünen nicht mehr zu helfen...

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 18.06.21 15:32
eröffnet am: 12.06.21 15:15 von: Grinch Anzahl Beiträge: 59
neuester Beitrag: 18.06.21 15:32 von: 38downhill Leser gesamt: 4619
davon Heute: 1
bewertet mit 11 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

12.06.21 15:15
11

178508 Postings, 7299 Tage GrinchLangsam ist den Grünen nicht mehr zu helfen...

Carolin Emcke hat auf dem Grünen-Parteitag Kritik an Klimaforschern in einen Zusammenhang gebracht mit dem Leid der Juden in Deutschland. Diese Ungeheuerlichkeit beschädigt nicht nur Emcke. Sondern auch die, die ergriffen lauschten: Robert Habeck und Annalena Baerbock.
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

12.06.21 15:25
5

34909 Postings, 3987 Tage NokturnalDummes dämliches Pack

Mehr gibt es zu diesen Leuten nicht mehr zu sagen.  

12.06.21 15:30

13766 Postings, 1637 Tage SzeneAlternativLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.06.21 14:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

12.06.21 15:36
6

34909 Postings, 3987 Tage NokturnalLinkes grünes Gesindel

Kann nicht genug gebasht werden ?. Jeden Tag 5 x wenigstens.  

12.06.21 15:38
1

13766 Postings, 1637 Tage SzeneAlternativaber mich als bombenleger nimmst du

hoffentlich aus deiner schusslinie ? *schnüff*  

12.06.21 15:40

13766 Postings, 1637 Tage SzeneAlternativbaerbock is just in dem moment zur kanzlerkandida

tin gekürt worden....eieiei...das gibt hier wieder ein geschrei .-)  

12.06.21 16:52
5

34909 Postings, 3987 Tage NokturnalKwatsch

Die Hohlnuss ist das beste was passieren konnte noch Inkompetenter kann man sich gar nicht aufstellen.  

12.06.21 17:06
1

4242 Postings, 1396 Tage TonyWonderful.Langsam ist gut.

Die Grünen rauschen im Eiltempo immer weiter ab.
Stotterlena sei Dank!

LG Tony  

12.06.21 17:08
5

178508 Postings, 7299 Tage GrinchZu geil... einfach zu geil!

Annalena Baerbock hatte die Frage, ob jetzt alles an ihrem Lebenslauf stimme, in dieser Woche bejaht. Das trifft aber nicht zu: Drei Angaben zur Vita der Grünen-Kanzlerkandidatin sind noch immer falsch.
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

12.06.21 17:58
2

36328 Postings, 5222 Tage börsenfurz1Wer bleibt also übrig......

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche.....ziehen.....ich hoffe ohne Frau Bockbear.....

-----------
https://www.youtube.com/watch?v=jIF8Rg3QOag

12.06.21 18:01

178508 Postings, 7299 Tage GrinchDoro Bär!

-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

12.06.21 18:08
1

2220 Postings, 754 Tage Leonardo da VinciWas für ein Tag

musste ich dem Grinsch glatt 2 x  interessant verpassen!

Aber: Wo er Recht hat, da hat er Recht.

Selbst-Demontage der Grünen!

LdV  

12.06.21 18:24
2

14132 Postings, 1539 Tage goldik17:08

ein Institutsname falsch geschrieben..
Oje, das bricht ihr das Genick...cool

 

12.06.21 19:20
1

13766 Postings, 1637 Tage SzeneAlternativin der tat

mag die bock auch nicht. aber das ist wirklich lächerlich. institutsname falsch geschrieben, statt "büroleitende tätigkeiten" stand "büroleiterin" für 6 monate im ll. jetzt wird ihr der hals umgedreht....
tja, strategische demontage der hyänen.-)  

13.06.21 01:43
5

42561 Postings, 7466 Tage Dr.UdoBroemmeNaja, wenn sie bei den Gesetzesvorlagen genauso

schlampig formuliert, dann gute Nacht!

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

13.06.21 10:06
1

1238 Postings, 398 Tage Petersfisch3, 6, 14

dümmlich wie die Kandidatin.  

13.06.21 10:16
2

52504 Postings, 3978 Tage boersalinoStatt "Alma Mater " eine "Mater Dolorosa"

Das wird eine schwierige Geburtskanzlerin & ich freu mich auf 21 Tage Belletristik :-)  

13.06.21 10:31
1

13766 Postings, 1637 Tage SzeneAlternativhahahaha@petersfisch

...ich schein dich ja wohl sehr zu beschäftigen.-)
@brömme...kein gelungener vergleich. was interessiert den bundesbürger irgendeine kurzzeitige allerwelts bürotätigkeit  von vor zig jahren im ll, welche inhaltlich ja korrekt war, aber nicht exakt in seiner begrifflichkeit widergegeb? krümelkackerei der bock-basher...lediglich ein willkommenes hilfsmittel der anderen parteien, dies für sich nutzen zu wollen.
aber: priorität haben die großen wichtigen dinge. und wenn man das berücksichtigt, ist der ll der bock sicherlich sehr beeindruckend. noch viel mehr aber ihre steile karriere. ob sie bk kann, wird sicherlich nicht von ihrem ll abhängen.
 

13.06.21 10:39

1238 Postings, 398 Tage Petersfischtja

So finden Kandidatin und ihr Wahlvolk zueinander.
Wen wundert es.  

13.06.21 11:42
3

2499 Postings, 1342 Tage yurxWer ist Bock?

Ich denke Laschet wird BK. Kann mir einfach nicht vorstellen, dass eine ziemlich unerfahrene Politikerin zur mächtigsten Frau Europas gewählt wird anhand von Ideen, die teils etwas weltfremd daher kommen, wobei Merkel ja auch ein ziemlich unbeschriebenes Blatt war, zudem aus der DDR, also nicht einmal tiefere demokratische Instinkte mit brachte. Laschet hat doch immerhin Regierungserfahrung und agiert zurückhaltend, nicht protzig oder selbstüberschätzend, kommt bescheiden rüber im Aiftretten. Ich hoffe für die Grüne Partei, sie werden eine Wahlschlappe einfahren und sich dann entsprechend neu orientieren müssen. Realistischer und etwas bodenständiger, pragmatischer und weniger ideologisch. Ich verachte Ideologien. Die Umfragewerte scheinen einigen etwas in Kopf gestiegen zu sein mAn  

13.06.21 12:11
1

1809 Postings, 541 Tage tschaikowskyMerkel

Wie hier bekannt, halte ich nicht viel von der BuKaz. Aber ganz so politisch unerfahren war sie nicht. Immerhin FDJ-Sekretärin. Da konnte sie sich schon mal einiges abschauen. Dann Ministerin unter Kohl. Als die Kanzlerin wurde, war sie jedenfalls nicht mehr grün hinter den Ohren.

Ja, sie hat m.E. ein paar fette Fehler gemacht; als Rednerin ist sie auch nicht gerade eine Wucht. Aber, so muss man ihr lassen, hat sie 16 Jahre durchgehalten.

Meine Bewertung wird etwas altersmilde, ich würde sie mal mit einer 4 bewerten.

Frau Baerbock ist deutlich unerfahrener, und sie wird im politischen Kasperl-Spiel nicht bestehen können. Ich empfinde sie als konzept- und konturlos, naiv, teilweise frech. Nein, ich möchte auf keinen Fall, dass die BuKaz wird. Ich würde mich im Ausland schämen.    

13.06.21 12:12

1809 Postings, 541 Tage tschaikowskyEntweder wird Laschet BK

oder Ursula von der Leyen. Sollten - wider Erwarten - die Grünen doch vor der CDU liegen, werden die Jungs das Kaninchen aus dem Zylinder zaubern.  

13.06.21 12:13
1

1809 Postings, 541 Tage tschaikowskyWunschvorstellung: S. Wagenknecht

als BK und gleichzeitig FDP-Chefin.
Ja, ich weis ja, ist utopisch...  

13.06.21 12:28
5

42561 Postings, 7466 Tage Dr.UdoBroemmeDas stimmt so nicht, Szene

Es geht nicht um die Wertigkeiten der Tätigkeiten, sondern um die Schludrigkeit wie sie mit Daten und exakten Formulierungen umgeht.

Jedem Bewerber um ein Führungsamt würde ein solcher Lebenslauf um die Ohren gehauen.

Und man stelle sich eine Gesetzesvorlage vor, die am 1.1. 2022 ach nee am 23. 4. in Kraft tritt und sie betrifft jetzt eigentlich auch Angestellte nicht nur Beamte - sorry kommt nicht wieder vor.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

13.06.21 12:41
4

178508 Postings, 7299 Tage GrinchEs ist nicht nur die Schludrigkeit...

Das nach einigen Korrekturen... äh Präzesierungen... immer noch schmarn drin steht, kann doch einfach nicht sein. Unprofessionel bis ins letzte. Nicht mal googeln können die, wie man an dem falschen Namen der Universität sieht.
-----------
Ich bin ein gröhlendes Rudel tätowierter Flohkattiteppiche!

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, BigSpender, der boardaufpasser, Freiwald., Lucky79, telev1, Unzenhamster
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln