Barrick Gold

Seite 854 von 1049
neuester Beitrag: 01.12.20 20:19
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 26204
neuester Beitrag: 01.12.20 20:19 von: Spider2210 Leser gesamt: 5553531
davon Heute: 527
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | ... | 852 | 853 |
| 855 | 856 | ... | 1049   

01.07.19 11:40

3880 Postings, 2521 Tage Bezahlter Schreiber.Unser Clowni

"NICHTS ist so vergänglich wie Gold und Minen Anstiege"


Nichts ist so zuverlässig wie der Clown wenn es mal ein Stück runter geht.

Der Markt wird es heute noch bemerken, dass der Donald und Pooh der Bär (in China würden die mich jetzt einsperren) nur den Status Quo bestätigt haben. Keinen Zoll zurückgenommen, aber man "redet wieder". Und mit einer Verschärfung hat eh keiner gerechnet. Morgen sind wir wieder über 1400.  

01.07.19 12:46

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24Nee, nee


Ich bin ich und BC ist BC.
Wir sind nicht eins. - Nur haben wir denselben Weitblick!  

01.07.19 17:03

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownbarrick müll

macht mal wieder seinen namen alle ehre......hier wirds wieder in den keller gehen so wie immer.......das teil ist und bleibt ne depothure....letzte woche war zahltag da hätte man seine chips vom tisch nehmen sollen, jetzt gehts wieder in den 12 euro bereich zurück.......immer höhere goldkurse und immer tiefere aktienkurse......die lusche bleibt sich treu und die armen anleger auch  

01.07.19 17:07

3370 Postings, 2354 Tage BrennstoffzellenfanJoint-Venture in Nevada

Joint-Venture von Newmont Goldcorp + Barrick in Nevada

https://www.reuters.com/article/...-second-half-of-2019-idUSKCN1TW2UB

Newmont Goldcorp (NEM) hält sich - im Vergleich zu Barrick (GOLD) angesichts der heutigen Schwäche beim Goldpreis relativ gut. Die Q2-Zahlen und der Ausblick sollten m.E. bei beiden Unternehmen sehr stark sein und die Erwartungen übertreffen...





Bahnfrei für >$40..., dann 45, dann 48, dann....  
 

01.07.19 17:17

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownbrennstoff

träum weiter.......unter 15$ sind wir schon und das elend wird weiter gehn  

01.07.19 18:11

2699 Postings, 1316 Tage pajero3.2didOhhh unser Börsenclown

kommt wieder mal heraus gekrochen....**gg**  

01.07.19 18:46
1

264 Postings, 660 Tage PhotonXTbin noch drin

Entgegen der ersten, ja, Panik, bin ich drin geblieben. Ich warte den Wochenschlusskurs ab.
Mit dem "verbilligen" warte ich noch.  

Etwas nervig sind short-seller schon. Gönne diesem BC seinen short, aber geniese es doch und mach hier keinen Terror, danke.  

01.07.19 18:51

6200 Postings, 4362 Tage bernd238Der platonische Aktionär!

01.07.19 19:09
1

14898 Postings, 2840 Tage NikeJoeHoch Spekulatives

...wie die GOLD Aktie korrigieren jetzt die "Fahnenstange" aus dem Juni.

Aber das sollte IMO noch nicht das Ende des aktuellen Anstieges/Ausbruchs sein. Die EM-Minenaktien waren Ende Juni EXTREM (!!!) überkauft gewesen.

 

01.07.19 19:39

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24Gewinnmitnahmen und Verluste begrenzen


  aktuell liegt Barrick bei -5,3% - Dieser Trend wird sich die verbleibende Woche fortsetzen.
  Möglicherweise notieren wir am Wochenschluss bei -10%(!)
  Vieles deutet darauf hin.
  Am Ende werden wieder viele jammern, weil ihre schönen (buch)Gewinne weggeschmolzen sind.
  Doch: C'est la vie - so ist das (Barrick)Leben. (eben) -:)  

01.07.19 20:04

2215 Postings, 1487 Tage boersenclowndie

aktie ist und bleibt ein unkalkulierbarer haufen müll......gold knapp unter 1400$ und der schrotthaufen -10% vom letzten wochenhoch......ein trauerspiel der seinesgleichen sucht....
 

01.07.19 21:15

1800 Postings, 1170 Tage TheAnalyst51Warten

auf FED und Trump...
?das wird schon?
der Patient Gold ist nur angenockt nicht K.O.
1400,-  $ sollte Trump auch nur andeuten das aus dem Deal mit China wieder nix wird....

wer jetzt verkaufen will kann das tun... aber den linken Hacken gabs heute schon und vorher sind wir von 14,50? runtergefallen...

jetzt ist es Überverkauft.... wer das nicht sieht soll seine Anteile teuer wieder nachkaufen, LOL

ldur
liga der ultra realisten

?  

01.07.19 21:18
3

2271 Postings, 5530 Tage Mathi0304Gold bis max. 1360 Rückläufig

dann auf zu neuen höhen.....DAX Korrektur wird nächste Woche starten dann gehts hier steil über 1500  

01.07.19 23:59
1

6200 Postings, 4362 Tage bernd238Mir gefällt der Müll, weil mein EK bei 9,50 ist

Die Geduldigen machen die großen Gewinne, nicht die Ängstlichen!
Die Clowns schreiben nur und sind die platonischen Aktionäre :-(
Frage: Was wird der BC schreiben, wenn wir bei 20 stehen?
Absolut sichere Antwort: Der gleichen Müll wie heute und gestern!  

02.07.19 00:10
1

548 Postings, 3868 Tage greenhorn24Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.07.19 13:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

02.07.19 10:02
1

2699 Postings, 1316 Tage pajero3.2didLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.07.19 13:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

02.07.19 11:55

22 Postings, 3534 Tage Versuch macht kluDisskusion um nichts...

Wir müssen uns doch bewusst sein, das aus welchen Gründen auch immer Gold und BC gestiegen ist, auch eine Konsolidierungsphase ansteht.

Der vermeintliche Handels und Währungskrieg ist nicht vorbei oder behoben auch ist die Situation im Iran angespannter den je.
Meine Devise ist sowieso abwarten!

Zwischenzeitlich kann ich mir ein GAP-Close vorstellen (13 € / 14,5 $) und eine anhaltende Verschnaufpause auf diesem Niveau.

 

02.07.19 12:48

3656 Postings, 4171 Tage mamex7Goldpreis signalisiert nächste Weltkrise

Fazit:
dieser Artikel suggeriert wohin sich BG in den nächsten Monaten bewegen wird

https://www.goldreporter.de/...lisiert-naechste-weltkrise/gold/86003/
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

02.07.19 17:32

3880 Postings, 2521 Tage Bezahlter Schreiber.Greenhorn

"Nur haben wir denselben Weitblick!"

Zum Thema Weitblick schaust du mal, was dein Clownfreund letzten September geschrieben hat.
Das selbe wie jetzt. Nur stand Barrick da bei knapp 8,x Euro.

Schaust du mal, was ich gestern geschrieben habe:
"Morgen sind wir wieder über 1400."

Ist zwar eher Kurz- als Weitblick, aber immerhin eingetroffen.  

02.07.19 17:39

2699 Postings, 1316 Tage pajero3.2didGold bricht gerade aus

aber jetzt....**gg**  

02.07.19 18:12

6200 Postings, 4362 Tage bernd238Hoffentlich tut sich der BC nix an!

02.07.19 18:41

483 Postings, 4857 Tage spekulant10Sack Reis in China...

Was interessiert es ein knapp 30 mrd MK unternehmen, ob hier irgendwelche User in die Glaskugel schauen. Rein objektiv betrachtet spricht einiges für weitere steigenden Kurse: Weltwirtschaft, Verschuldung, Zölle (nicht nur China - auch die EU ist betroffen), Charttechnik.
 

02.07.19 20:57

2215 Postings, 1487 Tage boersenclownkrücke

bleibt krücke....gestern gold -24$ barrick lusche -5,3%......heute gold +24$ barrick lusche +3,5%
immer höhere goldkurse für tiefere aktienkurse......weckt mch wenn sich was ändert  

03.07.19 07:44

1800 Postings, 1170 Tage TheAnalyst51Panzerzug rollt wieder

so oder ähnlich möchte ich Gold vergleichen mit dem aktuellen Trend.... wenns mal rollt dann besser nicht in den Weg stellen, diesen Koloss bremsen so schnell keine Trumps der Welt mehr ein... im Gegenteil sorgen sie für die Zündung weiterer Stufen :-)

ldur
liga der ultra realisten

?  

03.07.19 08:45
1
Du musst jetzt stark sein. Nicht weinen.
Am besten, du suchst dir ein Leben.  

Seite: 1 | ... | 852 | 853 |
| 855 | 856 | ... | 1049   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln