finanzen.net

Langfristig des beste Wahl bei Medizintechnik

Seite 5 von 5
neuester Beitrag: 16.12.15 10:54
eröffnet am: 10.12.09 14:22 von: celmar Anzahl Beiträge: 111
neuester Beitrag: 16.12.15 10:54 von: crunch time Leser gesamt: 42826
davon Heute: 5
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
 

17.05.12 11:35
1

6383 Postings, 2664 Tage TrinkfixKleiner Schwächeanfall

von Alexander Wiederhold
Donnerstag 17.05.2012, 08:04 Uhr Download -
+ Carl Zeiss Meditec - WKN: 531370 - ISIN: DE0005313704

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 19,40 Euro

Seit Monaten befindet sich die Aktie von Carl Zeiss Meditec in einem Aufwärtstrend, unter den sich eine Trendlinie ziehen lässt. Ein Ausrutscher im März wurde sofort korrigiert. Anfang Mai wollte der Kurs dann jedoch zu hoch hinaus. Nach Erreichen von 21,46 Euro erlitt der Kurs einen Schwächeanfall und stützte sich gestern auf der Trendlinie ab. Der lange Schatten an der Tageskerze lässt hoffen, dass es nun wieder aufwärts geht. Steigt der Kurs bei 20,00 Euro über sein letztes Tageshoch, so könnte er bald wieder das Hoch bei 21,46 Euro besuchen.

Das Bild ändert sich, sollte der Kurs stattdessen unter die Trendlinie geraten. Nachhaltige Notierungen unterhalb von 18,50 Euro dürften eine Korrektur zur Folge haben, die als nächstes von einer Unterstützung bei 17,70 Euro gestoppt werden könnte. Dicht darunter wird dann auch der 200-Tage-Durchschnitt (rot) für Sicherheit sorgen.

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Kursverlauf vom 19.11.2011 bis 16.05.2012  

06.06.12 08:01

30404 Postings, 6918 Tage Robincharttechnisch

dürfte die EUro 17 getestet werden  

11.07.12 10:38

5298 Postings, 3281 Tage cyphyteNord LB - Carl Zeiss Meditec-Aktie: "kaufen"

13:13 29.06.12
Hannover (www.aktiencheck.de) - Holger Fechner, Analyst der Nord LB, stuft die Aktie von Carl Zeiss Meditec (Carl Zeiss Meditec Aktie) mit dem Rating "kaufen" ein. (Analyse vom 29.06.2012) (29.06.2012/ac/a/t)

Quelle: Aktiencheck  

16.08.12 09:34

30404 Postings, 6918 Tage Robindie supergroße

Unterstützung bei Euro 17,40 - 17,60 . Dort verläuft auch 200 Tage Linie  

11.09.12 14:34

30404 Postings, 6918 Tage Robinjetzt wohl

doch Test der Marke von 17,50 - 17,60. siehe Chart  

13.09.12 13:46

30404 Postings, 6918 Tage Robinich denke

morgen Test der 17,50  

17.04.15 18:12

1891 Postings, 1690 Tage m-t89Carl Zeiss Meditec auf 24 Euro - 'Hold' !!

14.12.15 19:44

11662 Postings, 2999 Tage crunch time#109 die 24 könnten sogar bald wieder anstehen,

wenn man jetzt diesen strikten Sinkkurs der letzten Tage fortsetzen würde. Dann wäre das offene Gap in der Region auch wieder zu. Übermorgen gibt es die 9 Monatszahlen. Mal schauen, ob man da jetzt vorher schon zuviel an negativer Erwartung einpreist. Der Ausbruch nach oben über die 27? Marke war jedenfalls erstmal ein False Break. Seit drei Jahren wartet man weiter darauf, ob es gelingt diese Region mal nachhaltig nach oben rauszunehmen. Kommt jetzt vermutlich auch etwas darauf an wie ?/$ sich weiter entwickelt. Carl Zeiss Meditec macht ja ca. 30% der Umsätze in den USA. Vor Draghis Auftritt war man weiter gefallen beim ?/$ bis auf 1,05. Jetzt ist man nach Draghis zu geringer Leistung schon wieder auf über 1,10? gestiegen. Wäre nicht gut wenn der Dollar noch weicher würde. Vielleicht hilft ja die FED am Mittwoch mit dem Zinsschritt erstmal den Dollar wieder etwas fester zu bekommen.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_carlzeissmeditec.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_3years_carlzeissmeditec.png

16.12.15 10:54
1

11662 Postings, 2999 Tage crunch timeBad News are Good News?

Only bad news are good news?

=> http://www.ariva.de/news/...ik-Konzern-Carl-Zeiss-zu-schaffen-5591198

=> http://www.ariva.de/news/...ionen-nicht-so-viel-wie-angepeilt-5591661


Gewinn verfehlt, Dividende gekürzt um 2 Cent, Halbleitermarkt weiter Sorgenkind, Investitionen in den britischen Vermarkter Oraya wohl ein Flop und Aussicht für 2016 wird auch als schwierig beschrieben. Na, dann auf zu neuen Allzeithochs mit diesem Rückenwind. Mal eben geschmeidig heute 7% hochgezogen wegen der eher mauen Zahlenmitteilung. Na, wenn es so wäre mit Bad News are Good News, dann bliebe zu hoffen, daß man weiter nicht soviel verdienen wird wie erwartet und das man unter dem unteren Rand der Margenerwartung bleibe. Das scheint der MArkt hören zu wollen wenn man das Verhalten heute sieht. Letztendlich ist jetzt die Frage, ob man endlich mal die 27? Marke NACHHALTIG überwinden kann oder ob man wie zuletzt nur wieder antäuscht und wenig später wieder darunter fällt.

 
Angehängte Grafik:
chart_week_carlzeissmeditec---.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_week_carlzeissmeditec---.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Amazon906866
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
NEL ASAA0B733
Allianz840400
BMW AG519000
Infineon AG623100
BASFBASF11
E.ON SEENAG99