finanzen.net

Lust auf ein Turbo Zertifikat auf Gold? hmmmm?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.12.10 11:47
eröffnet am: 21.05.10 12:47 von: iceman78 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 29.12.10 11:47 von: mocze Leser gesamt: 11526
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

21.05.10 12:47
1

2518 Postings, 4239 Tage iceman78Lust auf ein Turbo Zertifikat auf Gold? hmmmm?

mal schauen, was daraus wird.......

Experten erwarten ja weiterhin eine ungebremste Nachfrage nach Gold, nach Ende der Konsolidierung!

mfg, ice  

21.05.10 13:56
1

2518 Postings, 4239 Tage iceman78Die weiteren Aussichten sind glänzend...

Die europäische Schuldenkrise sorgt weiterhin für große Unruhe und Unsicherheit bei den Anlegern. Die Risikozuschläge für Staatsanleihen aus Griechenland, Spanien, Italien und Portugal befinden sich auf einem historisch hohen Niveau. Durch das extrem niedrige Leitzinsniveau der Zentralbanken wird sehr viel Geld in die Märkte gespült und Inflationsängste werden geschürt. Viele Investoren suchen nun nach attraktiven Anlagealternativen in Sachgütern und da kommt traditionell Gold ins Spiel.

naja, hoffen wir auf eine steigende Nachfrage!

mfg, ice

 

21.05.10 13:58
1

2518 Postings, 4239 Tage iceman78Charttechnischer Ausblick...

Gold sieht weiterhin sehr bullisch aus. Die aktuelle Mini-Korrektur ist bisher lediglich ein kleiner ?gesunder? Rücksetzer in einem steigenden Markt. Der Bereich bei 1.180$ auf Tagesbasis stellt einen interessanten Widerstandsbereich dar. Sollte dieser fallen sind weitere Verkäufe bis in den Bereich von 1.160$ realistisch, spätestens dann sollte das Edelmetall jedoch wieder nach oben drehen!

mfg, ice

PS: Schönes Weekend!

 

26.05.10 10:47

2518 Postings, 4239 Tage iceman78Performance fast bei + 50% seit Threadbeginn....

und die weiteren Aussichten sind wirklich glänzend.....

seht selbst....

mfg, ice  

26.05.10 12:44

2518 Postings, 4239 Tage iceman78Schon wieder bei +18,53%

08.06.10 11:16

2518 Postings, 4239 Tage iceman78100% Threadperformance seit einem Monat!

29.12.10 08:28

2518 Postings, 4239 Tage iceman78276,8% Performance seit Threadbeginn.....

29.12.10 11:47

143 Postings, 3582 Tage moczewie schnell werde ich denn ein Zertifikat

denn wieder los?

Hallo zusammen,

ich bin erst seit gut einem Jahr im EM-Bereich unterwegs und bisher auch nur physisch aktiv. Ich denke das ich zur Absicherung ganz gut da stehe und habe mir vorgenommen auch mal mit  Zertifikaten einen Versuch zu starten. Die Auswahl ist ja riesig deswegen habe ich  im Musterdepot schon ein einige Versuche gestartet. Ich möchte langsam anfangen und habe mir open end Zertifikate mit Hebel zwisch 5-7 ausgesucht.  Meine Frage ist nun, da ich das ja schlecht simulieren kann. Wie schnell werde ich das Zertifikat wieder los wenn ich mich der  Knock out Zone nähere? Eignet sich Flatex zum Handel mit Zertifikaten?

Was haltet Ihr von Zertifikaten wie diesem CM5Z54?

 

Danke schon mal für eure Antworten!!

mocze

 

 

 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
BayerBAY001
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Wirecard AG747206
CureVacA2P71U