Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 5125 von 5441
neuester Beitrag: 17.01.22 00:27
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 136001
neuester Beitrag: 17.01.22 00:27 von: ThunderJunk. Leser gesamt: 22452474
davon Heute: 2208
bewertet mit 186 Sternen

Seite: 1 | ... | 5123 | 5124 |
| 5126 | 5127 | ... | 5441   

23.10.21 17:21
3

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982gerade

nochmals den wirecard chart angeschaut, toller aufwärtstrend und dann boooom zusammenbruch, alles weg!!

da nützt dir selbst ein jahrelanger uptrend nix, wenn man nicht hinter die kulissen schauen kann.

bitcoin ist m.m.n. das einzige asset bei dem sich die investoren sicher sein können das fundamental alles ok ist und die kurse gerechtfertigt sind und kein zusammenbruch droht, 100% transparent zu jeder zeit.

selbst bei amazon, vl. bereiten bezos und seine manager bereits einen exit scam vor, wissen tut mans nicht :-)



 

23.10.21 17:26

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982und

auch all das scheitern solcher grossen player wird bitcoin immer begehrter werden lassen.

transparenz wird immer wichtiger.

bitcoin wird immer teurer werden.

kann mich noch erinnern, früher hieß es erst mal mind. 1 bitcoin kaufen dann erst in alts gehen.

und heute, mal ehrlich wer kann sich heute noch 1 bitcoin leisten?

das ist der lauf der dinge ...  

23.10.21 17:29
1

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982der

wert von bitcoin ist denke ich viel höher als viele vermuten  

23.10.21 18:24
1

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

" der wert von bitcoin ist denke ich viel höher als viele vermuten"

Der reale Wert von Bitcoin ist vermutlich weitaus geringer als du denkst. Bitcoin besitzt fast keinen realen Nutzen. Der Absturz ist nur eine Frage der Zeit. Der angeblich hohe Wert von Bitcoin entsteht durch "gedrucktes Geld".  Sollte dieses System irgendwann zusammenbrechen, dann wird das auch Auswirkungen auf den Bitcoin haben. Und das witzige ist: es kann beim Bitcoin keinen Split geben. Denn woher nehmen ...  

23.10.21 18:29
3

Clubmitglied, 30441 Postings, 5775 Tage minicooperPimco einer der größten Vermögensverwalter:-)

Die Firma Pimco hat angekündigt, dass sie nun digitale Vermögenswerte akzeptiert. Zudem plant sie, schrittweise in den Handel mit Kryptowährungen einzusteigen.
Pimco ist mit einem verwalteten Vermögen von 2,2 Billionen US-Dollar einer der größten Vermögensverwalter der Welt. Das Unternehmen hat eine breite Palette von Kunden, darunter:

Öffentliche und private Pensionsfonds
Staatliche Vermögensfonds
Zentralbanken
Stiftungen
Kapitalgesellschaften
Family Offices
Finanzberater
Einzelanleger
https://cryptomonday.de/...nt-riese-pimco-setzt-auf-kryptowaehrungen/
-----------
Schlauer durch Aua

23.10.21 18:30

Clubmitglied, 30441 Postings, 5775 Tage minicooperLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 20:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

23.10.21 18:33

Clubmitglied, 30441 Postings, 5775 Tage minicooperLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 20:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

23.10.21 18:51
1

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982lol

Bitcoin besitzt fast keinen realen Nutzen.

zitat ende.

wertspeicher, wer braucht das schon ...  

23.10.21 18:56

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982das

bitcoin einen grossen nutzen für 99% der weltbevölkerung hat, ist einfach noch zu wenig wert *gg*

 

23.10.21 18:56
1

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982verkauft

bitcoin, das ende ist nah!

2021, kritiker.  

23.10.21 19:06
1

2205 Postings, 1410 Tage Gamsbichler@Lieber Mini...

Du schreibst immer wieder, das man Trolle nicht füttern soll...letztendlich tust du das aber selbst, indem du den Troll immer wieder erwähnst...  

23.10.21 19:36
1

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

"wertspeicher, wer braucht das schon ...  "

Aber was sind das denn für Werte? "Gedrucktes" Fiat Geld. Hier wird ständig vom wertlosem Fiat Geld gesprochen. Unterm Strich wird doch ein virtueller Wertspeicher (Bitcoin) mit virtuellen im Kern wertlosen Werten (Fiat) gefüllt. Klar kann man einen Speicher mit wertlosen Zeug befüllen. Aber wird denn dadurch der Speicher am Ende wertvoller?  

23.10.21 19:57
1

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982Edible

ist auch gold kein wertspeicher, wird ja auch nur mit fiat "gefüllt"?

du sprichst von preisen.

wert != preis.

wert ist dass was es den menschen für nutzen bringt und da nun schon ziemlich viele bitcoin als wertspeicher sehen, ist das nun mal so ...
 

23.10.21 20:16

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

" Edible ist auch gold kein wertspeicher, wird ja auch nur mit fiat "gefüllt"?

Endlich haben wir es!  

23.10.21 20:36

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982aha

also gibt es so etwas wie einen wertspeicher nicht?  

23.10.21 20:46
2

14656 Postings, 4765 Tage RoeckiHuppela ...

23.10.21 21:11

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

"also gibt es so etwas wie einen wertspeicher nicht? "

Wenn man an die These von dem wertlosen Fiatgeld glaubt, wäre das die Konsequenz.  

23.10.21 21:18
1

9977 Postings, 4928 Tage Motox1982Edible

ok du glaubst also weil fiat geld wertlos ist, ist bitcoin/gold ebenfalls wertlos.

das heißt je weniger fiat wert wird, desto weniger wird bitcoin/gold wert.

somit wäre fiat alternativlos und im prinzip alles würde mit fiat wertlos werden, weil wertspeicher gibt es nicht.

machts klick, dass deine these im prinzip für die tonne ist?

 

23.10.21 21:27

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

"ok du glaubst also weil fiat geld wertlos ist, ist bitcoin/gold ebenfalls wertlos."

Das steht dort nicht. Es steht dort:

"Wenn man an die These von dem wertlosen Fiatgeld glaubt, wäre das die Konsequenz. "

"Aber was sind das denn für Werte? "Gedrucktes" Fiat Geld. Hier wird ständig vom wertlosem Fiat Geld gesprochen. "  

23.10.21 21:33
3

3263 Postings, 2576 Tage FeodorDer Mann . . .


. . . hat absolut Recht!


 

23.10.21 21:39
2

1740 Postings, 793 Tage Edible@ Alternative Realität

Zudem verstehe ich nicht, wieso man hier immer den Bitcoin mit Gold gleichsetzt. Auch das macht wenig Sinn, somal man sich ständig mit Technologie, Digitalisierung, Internet etc pepe schmückt. Ist Bitcoin nicht soviel mehr als Gold? Ist die Nutzbarkeit von Bitcoin nicht so unendlich höher? Wieso dann immer der Bezug zu dem schnöden Edelmetall? Man merkt an sovielen Stellen, dass dieses Narrativ im Grund Bullshit ist.  

23.10.21 21:49

33 Postings, 947 Tage B_goodcatHelp!

Guten Abend zusammen,

Brauche dringend Unterstützung.

ein Freund hat von seiner Metamusk Wallet die Coin von Lukso (LyXe), AllianceBlock (ALBT), & Paid Network (Paid) an seine Etherium Adresse auf Binance gesendet.

Besteht Hoffnung an die Coins noch zu kommen oder den Vorgang  Rückgängig zu machen?

Merci schon mal :)
 

23.10.21 22:04
1

50 Postings, 131 Tage earlycoineran

@Feodor
Valide Kritik. Schaue selten YT aber das hab ich mir ganz angesehen.
Dennoch, Bitcoin ist global und stark verfügbar, und selbst ohne zentrale Börsen ist das möglich, und das ist eine extreme Stärke.

@B_goodcat
Soweit ich weiß ist auf Binance die ETH Adresse die gleiche wie für jegliche Ethereum-Tokens.
Solange es also ERC20 Tokens waren, die gesendet wurden, sollten sie in Kürze gutgeschrieben werden.
und lol@Metamusk  

23.10.21 22:08

Clubmitglied, 30441 Postings, 5775 Tage minicooperPakistan will Legalität von Kryptowährungen prüfen

Oberstes Gericht von Pakistan will Legalität von Kryptowährungen prüfen.

https://cryptomonday.de/...l-legalitaet-von-kryptowaehrungen-pruefen/
-----------
Schlauer durch Aua

23.10.21 22:39

Clubmitglied, 30441 Postings, 5775 Tage minicooperLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.10.21 20:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

Seite: 1 | ... | 5123 | 5124 |
| 5126 | 5127 | ... | 5441   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln