finanzen.net

LYCOS : wann geht es hier los ??? --0,25?---

Seite 1 von 54
neuester Beitrag: 13.06.06 14:09
eröffnet am: 21.10.02 18:30 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 1338
neuester Beitrag: 13.06.06 14:09 von: FirstAid06 Leser gesamt: 107193
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   

21.10.02 18:30
2

11513 Postings, 7251 Tage LalapoLYCOS : wann geht es hier los ??? --0,25?---

Boden um die 0,21//0,22 gebildet ...

Gerade mal auf 0,25 weg ....

Cash um die 0,75

99% gefallen vom ATH

Ne Pixelpark geht mal schnell von 0,45 auf die 1,8 , wegen Übernahmegerüchten .....

Was macht BM mit Lycos ??


Wann bekommen wir hier den Aubruch ??, wann säuft hier der Deckel ab .....??

Die Stimmung schreit nach oben ..., die Alternativen werden weniger ......

Wann geht es hier los ??????


Gruss LALI  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
1312 Postings ausgeblendet.

12.05.06 00:00

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665Lemming711...

Vielen Dank für diese Info.
        Gruß p.  

12.05.06 00:08

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665Lemming711...

Vielen Dank für diese Info...
        Gruß p.  

12.05.06 13:10

480 Postings, 4998 Tage FirstAid06Shorts fallen auf die Nase!

Vergleich Xetra-Orderbuch 10:38 zu 12.30

Bid: abgezogen (ohne Handel) 150.000 Stück

Ask: abgezogen etwa 130.000 Stück

Wird den Shorts die Geschichte langsam zu heiß? Hosen voll!

Meine Hochschtung vor den Balkenträgern. Gestern noch mal
so ein Versuch mit 50.000 Stück; kleiner "Brecher" um 15:07.
Aufgefangen im "Nichts", so wie er kam aus dem "Nichts".

Der BALKEN hält.

q.e.d.
Schönes WE

FA  (EH)
 

12.05.06 19:14

347 Postings, 6645 Tage w2505Gelegenheiten sollte man nutzen, wie sie kommen,

aktuell wird Lycos stramm an der Kandarre gehalten. Wenn man die Aussichten betrachtet, die bei Lycos anstehen, droht definitiv ein gigantischer ShortSquezze.
CM versucht seine Ansagen auch einzuhalten, jedenfalls ist in den letzten Monaten seine Zahlen nicht nur bestätigt sondern sogar übertroffen worden.

Prognose:
Gelingt nach erfolgreicher Stabilisierung oberhalb von 1,01 Euro der Anstieg über 1,17 Euro, wechselt das kurzfristige Chartbild wieder auf bullisch. Der Widerstandsbereich bei 1,36 - 1,43 Euro als mittelfristige BUY Triggerzone wäre dann das erste Ziel. Ein Anstieg über 1,43 Euro generiert ein mittelfristiges Kaufsignal mit Zielen an der exp. GDL 200 (EMA200) auf Wochenbasis bei 1,58 Euro und dem horizontale Widerstandsbereich bei 2,78 - 3,11Euro. Fällt die Aktie hingegen auf Wochenschlussbasis unter 1,01 Euro zurück, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mitersten Zielen bei 0,96 und 0,90 Euro generiert. Darunter wird eine mittelfristige Abwärtsbewegung bis 0,75 und ggf.
0,56 Euro wahrscheinlich.  

13.05.06 00:14

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665w2505...

In Gewisser Hinsicht hast du schon Recht.
Deine Prognose von Stabilisierung , Widerstandsbereich und
Abwärtsbewegung ist jedoch reine Vermutung.
Wie sich der Kurs in Naher Zukunft weiterentwickelt,
das liegt doch auf der Hand.
Das einfachste ist , noch einige Tage Geduld
und beide Hände aufhalten.
Das KGV von Lycos wird schon sehr bald von jetzt 34 - 35
unter die 30 fallen.
Wer bis jetzt noch nicht Eingedeckt ist , sollte sich Beeilen...
sonst wirds Teuer.
     ... An alle ...ein schönes Wochenende ! ! !
                    MfG. p.

 

13.05.06 12:38

1394 Postings, 4946 Tage Tiger88p26


Alle Indikatoren bei LE stehen auf Süd.
Wann kapierst Du das endlich?  

ciao
 

13.05.06 14:20

347 Postings, 6645 Tage w2505Lycos Europa ..............

@Tiger, erzähl mal wie Du auf die Schnapsidee kommst, das alle Indikatoren auf Süd stehen?
Nicht das Du vielleicht nicht weißt, welche Himmelrichtung Süd ist?

Nurmal so am Rande, eine KGV Bewertung(relativ)und eine Chartbetrachtung sind bei diesem Wert unbegründet, solange jedenfalls, solange gesteuert wird.  

13.05.06 17:18

480 Postings, 4998 Tage FirstAid06Termin für Short-Squeeze

Für die Zocker könnte das Setzen auf einen Short-Squezze lohnen
Termin:
30 Tage nach der Aufnahme von Verhandlungen zwischen Bertelsmann und GBL zwecks
Rückkauf des GBL-Paketes.
HV Bertelsmann: 22. Mai
Erklärung GBL: 23. Mai
Ablauf der Frist: 30 Tage später

Dann darf auch Lycos starten und der Tiger guckt in den leeren Tank!

Von w2505:
"aktuell wird Lycos stramm an der Kandarre gehalten"

So isses!

FA  

15.05.06 12:59

480 Postings, 4998 Tage FirstAid06Antwort an Lemming (WO)

Hier hier, da auf WO z. Zt. anscheinend Sendepause:

"Lemming,

da es in dem einen Thread nicht klappt, nochmals als Versuch
hier.

In vier Wochen lösen sich aller Wahrscheinlichkeit nach viele
Fragen. CM steuert glaubhaft auf den Breakeven zu.

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dasss jetzt noch jemand
aus Enttäuschung oder ähnlichen Gründen aussteigt.

Das sind Kreiselgeschäfte, um Unsicherheit zu erzeugen. Insbe-
dere bei den relativ hohen Zahlen und dem Hin- und Hergezerre am
Freitag."
 

15.05.06 15:10

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665Lycos macht Werbung...

im Fernsehen,zum ersten mal wieder seit Jahren.
Gesehen im Programm DAS VIERTE.
Das ist doch mal ein guter Anfang.
        MfG. p.  

15.05.06 18:55

9173 Postings, 4982 Tage Lemming711@1322

Wer sich jetzt noch seine Shares abnehmen lässt, ist selber Schuld!

Break Even

Quaero

Daum

Um nur mal einige Punkte zu nennen.

Immer schön die Tasche zu, denn ab Q2 wird mehr Geld verdient, JEDEN TAG, immer mehr!  

16.05.06 19:23

2590 Postings, 5401 Tage brokeboynaaaaa?

... von wegen bearish - gerade gehen stocksolide papiere auf tauchstation - dass LE in diesem umfeld nicht absolut auf 50 ct oder weniger abschmiert, zeigt deutlich dass da hohe erwartungen an die nähere zukunft bestehen. und mal ehrlich: wer findet sich schon auf dauer mit der quasi-hegemonie dieser google+yahoo-pfeifen ab? mein kz für LE: 2 euro+ dieses jahr - the sky is the limit.  

30.05.06 23:40

50 Postings, 5046 Tage FeatherMcGrawHallo

Noch jemand hier?....... hallo..... ist da wer?  

02.06.06 06:43

47 Postings, 5048 Tage akime69hallo

ja hallo, ich bin noch da

nur nen bischen traurig, wegen der derzeitigen kursentwicklung, hatte eigentlich gedacht bis zum sommerurlaub gibts hier nen schönen gewinn ::::::::

tja, dann halt nächstes jahr oder wie siehst du das ???????

gruß a  

06.06.06 01:22
2

50 Postings, 5046 Tage FeatherMcGrawre hallo

Hallo akime
Ich sehe schwarz für Lycos... werde auch nicht wieder in den Wert reingehen... Um so mehr mann sich mit Lycos befasst umsomehr kommt man zu der Überzeugung das die nichts können!! Allein die werbecampagne mit dem Hund ist unter aller Kanone!! Ich denke in ein paar Jahren ist Lycos vom Markt verdrängt! Einzigste was den Kurs beleben könnte wäre ein Aktienrückkauf da es zuviele Aktien gibt und es genug Spekulanten gibt die diese Aktie wiederloswerden wollen!! Viele Grüße Feather  

06.06.06 06:45

47 Postings, 5048 Tage akime69harter stoff

danke für deine meinung....meine meinung dazu ist, daß ein konzern wie bertelsmann eine firma wie lycos in zukunft brauchen wird... dann auch noch die familien bindung in der führungsetage....das in den letzten jahren da viel den bach runter ging stimmt aber der hype der mal da war, war ja nunmal völlig überzogen, solche kurse wird es nicht mehr geben....
in meinen worten ist natürlich viel hoffnung, denn wenn wirklich nichts mehr passiert, gibt es einen herben verlust für mich....

hoffen wir also auf einen aktienrückkauf.....

gruß akime
 

06.06.06 13:00

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665Aktienrückkauf...

wahrscheinlich bei 0,70 oder noch niedriger.
Das ganze grenzt schon an Betrug.
    S A U E R E I  ! ! !  

06.06.06 17:39

47 Postings, 5048 Tage akime69rückkauf

tja, man muß auch mal verlieren können....
kann ich aber gar nicht gebrauchen  im moment
als ich angefangen hab die threads hier zu lesen, gab es einige, die noch dieses jahr 3.- euronen vorhergesagt haben.......entweder die haben keine ahnung oder es war alles ein abgekartertes spiel....

aber verantwortlich ist man halt selber für seine kohle, sonst muss man sich nen sparbuch anlegen und sich über 1,25 % freuen..........nix für mich

 

06.06.06 18:05

11023 Postings, 5040 Tage pinguin260665Wenn der Ball...

ins rollen kommt ,
sind wir ruck zuck bei 3 Euro und darüber.
Der Kurs wir Derzeit gedrückt , um so billig
wie möglich an die 10% zu kommen.
Wir können nur zusehen und hoffen ,
daß das bald ein Ende hat.
        MfG. p.  

07.06.06 06:29

47 Postings, 5048 Tage akime69ball

na da hoffen wir doch mal auf die wm, vielleicht bringt die den ly-ball in schwung...

im ernst: ich glaube weiterhin an die familienbande bei bertelsmann + lycos
blut ist dicker als wasser...und wenns halt noch zwei jahre dauert, irgendwann kommen die drei euround dann gibts einen netten urlaub ....

mfg a  

08.06.06 07:37

480 Postings, 4998 Tage FirstAid06Keine Shares den Shorts

07.06.2006

Aus: www.telekom-presse.at

http://www.telekom-presse.at/channel_itbusiness/news_23878.h?

Yahoo beteiligt sich an Gmarket
Südkorea: Yahoo will den Aufschwung des E-Commerce nutzen.

(Wien, 7.6.2006) Yahoo hat sich für eine rund 10-prozentige Beteiligung an Gmarket Inc. entschieden, welches das zweitgrößte E-Commerce-Unternehmen von Südkorea ist. Die Kosten für die Aktien beliefen sich, wie eine Pressesprecherin des Unternehmens mitteilte, auf 60 Millionen Dollar, umgerechnet 47 Millionen Euro.
Mit der Beteiligung will sich Yahoo einen Anteil am florierenden E-Commerce Geschäft sichern, welches eine Wachstumsrate von 20 Prozent, gleichzusetzen mit um die 20 Milliarden Dollar, ausmacht, laut "de.internet". Gmarket soll hier mit seinem Angebot von Kleidern bis zu Computern gute Chancen haben.
2005 soll die Firma einen Nettogewinn von 4,56 Millionen Dollar bei einem Umsatz von 76 Millionen Dollar aufgewiesen haben. Über das Portal sollen Verkäufe mit einem Gesamtvolumen von 1,06 Milliarden Dollar abgewickelt worden sein.
Beteiligung
Die gefragten Aktien wurden von den Oak Investment Partnern übernommen. Yahoo wird mit der Beteiligung der drittgrößte Aktieninhaber von Gmarket.

In Südkorea sollen an die 70 Prozent der Haushalte an Breitband Services angebunden sein. Auch Ebay hatte mit seinem Kauf von Internet Auction großes Interesse am südkoreanischen Markt manifestiert. Yahoo wird sich in Südkorea mit den dort populären Daum Communications und Interpark, laut Financial Times, durchsetzen müssen.

(sc)
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Daum Communications dürfte nach obiger Meldung kaum so aus dem letzten Loch pfeifen, dass Lycos Inc. an die Portokasse von Lycos Europe ran muss.

Nach der schwammigen Adhoc liegen zweifellos einige Forderungen von Lycos Inc. auf dem Tisch. M.E. handelt es sich aber um einen Verhandlungspoker. Es ist gut vorstellbar, dass Lycos Inc. (und Burda?) nicht sang- und klanglos die AA-Anteile von Terra übernehmen wollen. Wahrscheinlich werden sie sich auch an der Stellung von Christoph Mohn als ?unkündbaren? Alleinvorstand reiben. Würde ich als Burda nie akzeptieren. Möglicherweise tut
sich unser Christoph etwas schwer, sich von seiner bisher uneingeschränkten Position zu lösen.

Terra lief bislang ja erkennbar nur nebenher. Lycos Inc. (und Burda?) wollen bestimmt nicht nur nebenher laufen! Sie wollen als gleichberechtigte Partner mitwirken. Da tun sich Christoph Mohn und Bertelsmann wohl etwas schwer.

Uns kann es aber nur recht sein, wenn mit Daum (und Burda?) zwei Partner eintreten, die Kompetenz und Zielstrebigkeit verkörpern und auch einsetzen wollen..

Und wenn das mal publik wird, rauscht der Kurs ab!!!!

Heynel1 hat sich als Shortie geoutet. Ich habe ihn seit den Tagen von Heyn nicht anders eingeschätzt, war aber doch zeitweise über sein Eintreten auf Kursanstieg überrascht.

Klar: Pushen, Shorten, billig einsteigen.

Sein Gerede von einer ?Kellerleiche?, die ein neues Urteil verlange, mit Kurzziel 0,58 reiner Quatsch, aber gezielter manipulativer Quatsch schon in rechtlichem Sinne.
In dieser Linie bewegen sich auch Polo, uewchen, usw.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die Verhandlungen dürften sich ja nicht bis Jahresende hinziehen. Ultimo 2006 haben wir einen Kurs, der nicht mehr von manipulativen Machenschaften der Short-Fraktion beeinflusst werden kann.

Keine Shares den Shorts!

 

08.06.06 13:26

1394 Postings, 4946 Tage Tiger88---0,25?---


schon bald wieder!


:-)
 

10.06.06 21:03

1394 Postings, 4946 Tage Tiger88#1273

11.06.06 14:51

1394 Postings, 4946 Tage Tiger88morgen geht's hoch!


nur LE zieht weiter gen Süden...

:-)
 

13.06.06 14:09

480 Postings, 4998 Tage FirstAid06WM 2006

Noch mehr Bilder finden Sie in der WM-Diashow.

Brasilien - Kroatien wird ja echt eine heiße Kiste,
wenn ich mir die Fans so betrachte. Erste Sahne!

Lycos bietet echt was auf seiner WM-Plattform.Eigentlich
schade, dass Lycos nicht schon auf seiner Homepage mit
einen echten Reißer aufreißt.

LEO ist halt zu sehr auf Spiegel-Online im Einsatz.
Rund um die Uhr. Auf der Suche für LycosIQ?
Er sollte sich m.E. auch mal um die Spieler-Damen kümmern.

Das wird heute Abend wohl ein Knüller. Auch auf den
Rängen.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
10:55 Uhr
Die digitale Beratung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
bet-at-home.com AGA0DNAY
Lang & Schwarz AG645932
Viscom AG784686
Apple Inc.865985
Sloman Neptun Schiffahrts-AG827100
flatex AGFTG111
Basler AG510200
Microsoft Corp.870747