Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12605
neuester Beitrag: 23.06.21 20:42
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 315116
neuester Beitrag: 23.06.21 20:42 von: silverfreaky Leser gesamt: 50753274
davon Heute: 65972
bewertet mit 292 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12603 | 12604 | 12605 | 12605   

02.12.15 10:11
292

30173 Postings, 5956 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12603 | 12604 | 12605 | 12605   
315090 Postings ausgeblendet.

23.06.21 17:30

6552 Postings, 2287 Tage Taylor1immernoch kein info dgap im sicht.

23.06.21 17:31

97 Postings, 124 Tage Thor Donnerkeil@ also so

Also hier gibt es nur Einen, der 40 Mio. Aktien (oder mehr) hält und das ist der MartinSP !
Der brasilianischen Eintagsfliege glaub ich kein Wort.  

23.06.21 17:38

997 Postings, 507 Tage dermünchner@ Qaurs: Bom dia!

und das ganze bitte noch einmal auf deutsch hier..... :-)  

23.06.21 17:41
3

15402 Postings, 3175 Tage silverfreakyIst portugiesisch!

Wir sind ein Vermögensverwalter mit Sitz in Brasilien. In den letzten Jahren haben wir uns intensiv mit der Steinhoff Holding beschäftigt. Unser EK liegt bei 0,0377 und wir besitzen ein Portfolio von 40 Millionen Aktien. Diese sind aber im Moment noch sehr gut versteckt. Auf eine fette Rendite bei Steinhoff, ihr Mickey MäuseWir sind ein Vermögensverwalter mit Sitz in Brasilien. In den letzten Jahren haben wir uns intensiv mit der Steinhoff Holding beschäftigt. Unser EK liegt bei 0,0377 und wir besitzen ein Portfolio von 40 Millionen Aktien. Diese sind aber im Moment noch sehr gut versteckt. Auf eine fette Rendite bei Steinhoff, ihr Mickey Mäuse  

23.06.21 17:42

15402 Postings, 3175 Tage silverfreakyHuch doppelt...Pardon.

23.06.21 17:45
1

97 Postings, 124 Tage Thor DonnerkeilMicky Mäuse ???

Unverschämt, so wurde ich noch nie beleidigt !  

23.06.21 17:55

15402 Postings, 3175 Tage silverfreakySagt nichts gegen Brasilien.

Ich liebe Kragenfaultiere.Die leben nur dort an der Ostküste und sind sehr gefährdet.  

23.06.21 17:57
6

3139 Postings, 1252 Tage Der Paretoich erbe laufend Kohle vom Onkel aus Nigeria

... den ich nicht mal kenne. Muss nur 10.000 ? überweisen an son Anwalt ... dann bekomme
ich ruck zuck die Mio überweisen.

Würde ich gerne machen, aber meine Frau meint ich sei ein Depp und rückt die Kohle
nicht raus .  Sie meint das packen wir besser in SH.

... aus Rache habe ich ihr heute 10 ? aus ihrer  Geldbörse  entnommen! So:
dafür hole ich mir zwei  Six Pack   Kölsch und schaue mir das Regenbogenspektakel
der N11 an..

 

23.06.21 18:00
7

1826 Postings, 1320 Tage Klaas Klever@Freddy_sbg : VEB

VEB hat seine Mitglieder noch nicht mal 1 Woche sondern grade mal 4 Tage vor dem Stichtag 15.6. per Email informiert, also am 11.6.
Zudem wurde in der Mail noch nicht mal auf die Dringlichkeit (nur noch 4 Tage Zeit zum damaligen Zeitpunkt !)  hingewiesen. Ich gehe allerdings davon aus, dass viele VEB-Mitglieder sich schon vorher informiert und ihre Ansprüche angemeldet hatten. Ich selbst kenne außer mir noch 2 weitere VEB-Mitglieder, die das schon vorher erledigt hatten. Also so viele werden es dann vielleicht gar nicht mehr gewesen sein, die im letzten Moment noch ihre Ansprüche geltend gemacht haben. Nach Ablauf des 15.6. war es aber - soweit ich weiß - gar nicht mehr möglich, noch auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Steinhoff sollte also schon mit dem Auszählen beschäftigt sein und vielleicht kriegen wir ja bald mal eine "Hochrechnung" . Wobei: im Sop stimmen ja die Vertreter ab ;-)  

23.06.21 18:41

6984 Postings, 1209 Tage STElNHOFFPareto

Das hast Du gut gemacht!  

23.06.21 19:39
1

93 Postings, 137 Tage HAFX55Text des Updates

Request Made to Postpone the Creditors' Meeting
The SoP administrators of Steinhoff International Holdings NV on 11 June 2021 filed a request pursuant
to article 264 of the Dutch Bankruptcy Act (faillissementswet), for postponement of the meeting regarding
consultation and vote on the composition plan, which was originally set on 30 June 2021. This request is
currently under consideration with the supervisory judges (rechters-commissarissen) assigned to the SoP
proceedings. The administrators expect that this request will be granted.
As a result, the SoP administrators will hold off on the submission of a copy of the list of creditors at the
court registry pursuant to article 263 of the Dutch Bankruptcy Act (faillissementswet) until a decision on
the request is received. Once received, the SoP administrators will publish the outcome of the decision by
the supervisory judges.  

23.06.21 19:41
1

93 Postings, 137 Tage HAFX55Und auf deutsch

Antrag auf Vertagung der Gläubigerversammlung gestellt
Die SoP-Verwalter der Steinhoff International Holdings NV haben am 11. Juni 2021 einen Antrag gemäß
Artikel 264 des niederländischen Konkursgesetzes (faillissementswet) einen Antrag auf Verschiebung der Versammlung zur
Beratung und Abstimmung über den Vergleichsplan, die ursprünglich auf den 30. Juni 2021 angesetzt war. Dieser Antrag wird
Dieser Antrag wird derzeit mit den Aufsichtsrichtern (rechters-commissarissen), die dem SoP
Verfahren. Die Verwalter gehen davon aus, dass diesem Antrag stattgegeben werden wird.
Im Ergebnis werden die SoP-Verwalter mit der Einreichung einer Kopie der Gläubigerliste bei der
263 des niederländischen Konkursgesetzes (faillissementswet) zurückstellen, bis eine Entscheidung über den
den Antrag eingegangen ist. Nach Erhalt werden die SoP-Verwalter das Ergebnis der Entscheidung der
die Aufsichtsrichter.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

23.06.21 19:54
1

3084 Postings, 1496 Tage gewinnnichtverlustPepco AT Bericht im Standard

Ganz interessanter Bericht bezüglich Rückzug von CCC in Österreich. Pepco übernimmt 29 Läden. Paar interessante Kommentare sind auch noch dabei, irgendwo verlangt man für 150 m² Verkaufsfläche 14000 Monatsmiete. Das wird Pepco sich nicht zahlen, denn sonst wären sie nicht so erfolgreich. Ein Mieter wird doch einen guten Mietzins erhalten, aber mit Sicherheit keine Wuchermiete von Pepco bekommen.

Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen:
https://www.derstandard.at/story/2000127626579/...reich-zurueckziehen  

23.06.21 19:55
1

238 Postings, 184 Tage SuperRocket 123Hallo Fans

Wir haben heute mal 10.000 ? auf Sieg für Ungarn gesetzt.
Quote 1:15
Bei Steini natürlich seit den Shortgewinnen wieder long
Es grüßt die LdS - wir machen Geld und zeigen wie es geht  

23.06.21 20:01
2

5181 Postings, 952 Tage Dirty JackVertagung der Gläubigerversammlung

OK, am 11.06. wurde seitens der Verwalter ein Antrag auf Vertagung der Gläubigerversammlung gestellt. Dieser Antrag wird derzeit mit den dem SoP-Verfahren zugewiesenen Aufsichtsrichtern (rechters-commissarissen) geprüft. Die Verwalter gehen davon aus, dass diesem Antrag stattgegeben werden wird.
Infolgedessen werden die SoP-Verwalter mit der Einreichung einer Kopie der Gläubigerliste bei der Gerichtskanzlei gemäß Artikel 263 des niederländischen Konkursgesetzes (faillissementswet) warten, bis eine Entscheidung über den Antrag vorliegt. Nach Erhalt werden die SoP-Verwalter das Ergebnis der Entscheidung der Aufsichtsrichter veröffentlichen.
Also wenn dem Antrag stattgegeben wird und die Verwalter gehen davon aus, dann wird auch die Gläubigerliste eingereicht und veröffentlicht. Ich sehe hier einen ganz normalen Vorgang, es ist halt nicht ein kleiner mittelständischer Bertieb, der hier ums Überlben kämpft. Es geht um ein Milliardenimperium, vertreten auf allen Kontinenten bis auf der Antarktis. Dass dabei nicht immer alles planmäßig verläuft, daran haben wir uns bereits gewöhnt. Für die Zeitansätze der Step 2 und 3 gibt es Zielvorgaben und solange diese eingehalten werden ist alles in Butter.  

23.06.21 20:09

4936 Postings, 1281 Tage Manro123Schauen wir mal dirty

Wenn es nur paar Wochen sind ist es nicht so schlimm, aber wenn es wieder einige Monate werden... Dann ist man wieder mal frustriert....  

23.06.21 20:13

1204 Postings, 625 Tage Terminus86@Dirty Jack

Eine Sache verstehe ich nicht ganz so recht bei dieser beantragten Verschiebung. Es werden doch höchstwahrscheinlich nur die 15 Repräsentanten im SoP Verfahren abstimmen für ihre Mandanten. Diese  Repräsentanten müssten doch eigentlich ein klares Bild davon haben, wie ihre Mandanten zu dem SoP Verfahren stehen. Also ob sie dafür oder dagegen sind.  

23.06.21 20:18

3084 Postings, 1496 Tage gewinnnichtverlust@SuperRocket Geld machen

Also wenn ihr bei Steinhoff Euer Geld auch so verdient wie bei den Sportwetten, dann kann ja nichts hängen bleiben.

Also da würde ich eher 10000 Euro auf einen Sieg der deutschen Mannschaft setzen, dann bleiben Euch eventuell mit etwas Glück 1700 Euro in der Geldtasche hängen.

Für ängstliche Wetter könnte noch die doppelte Chance verwendet werden, bleiben immerhin 400 Euro hängen, bei einem Sieg von Deutschland oder einem Unentschieden.

Da könnt ihr Euch gleich mit dem Typ mit Saudi Arabien als Weltmeister zusammentun, Eure Wetten sind doch nur rausgeschmissenes Geld. Vielleicht täusche ich mich ja, aber das schaut mir eher nach Risikospieler aus.

Bleibt doch long bei Steinhoff, das ist für mich immer noch die wahrscheinlich sicherste Wettvariante.  

23.06.21 20:22
2

5181 Postings, 952 Tage Dirty Jack@Terminus86

Als Allererstes kommen die bis zum letztmöglichen Anmeldetermin eingegangenen Forderungen in die Steinhoffzentrale.
Dass nicht jedes Anwaltsgremiun darüber Kenntnis hat, liegt daran, dass auch Einzelclaims jetzt auftauchen und dann erst nach Einreichung der Abschlussliste den einzelnen Claimgruppen zugeordnet werden.
Wobei überwiegend, wenn nicht sogar alle zusätzlich gemeldeten zu den MPC´s wandern werden.
Selbst wenn es nur Kleckerbeträge sein werden, aber Steinhoffs SuperWakkie wird sich hierbei keinen Fehltritt leisten wollen.  

23.06.21 20:26

1204 Postings, 625 Tage Terminus86@Dirty Jack

Stimmt, daran habe ich nicht gedacht. Das ergibt dann durchaus Sinn. Danke dir für die Erläuterung.  

23.06.21 20:26

1 Posting, 0 Tage KäsetorteAntrag auf Vertagung

Komisch am 15.12.20 brauchte es diesen Hokuspokus nicht. Es ist und bleibt eine Shitshow des Vorstands bei Steinhoff. Unglaublich diese Geplänkel. Na ja, ich gönn mir mal noch ein  Stück Käsetorte, noch jemand? Ansonsten schönes Fußballspiel. Ich hab 5000? gesetzt. Irgendwie muss man sich ja bei Laune halten.  

23.06.21 20:35

5181 Postings, 952 Tage Dirty Jack@Manro123

Warum so ungeduldig?
Bis zur endgültigen Schlussrechnung der mit dem LUA 20218 eingeleiteten Maßnahmen können noch 2-2,5 Jahre vergehen, also ist diese Verschiebung doch ein "Furz" in der ganzen Steinhoffstory ;-)  

23.06.21 20:37

1635 Postings, 1242 Tage timtom1011Wahnsinn wenn pepco

10% Steigt müsst Steini 100% steigen  

23.06.21 20:42

15402 Postings, 3175 Tage silverfreakyDie Verschiebung ist unprofessionell.

Zum x-ten male zeigt das Managment seine Unfähigkeit.Dies wäre die positive Variante.Die negative ist sie machen es mit Absicht.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
12603 | 12604 | 12605 | 12605   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln