Churchill Capital Corp/Lucid

Seite 2 von 24
neuester Beitrag: 13.04.21 23:27
eröffnet am: 14.01.21 11:24 von: iudexnoncalc. Anzahl Beiträge: 590
neuester Beitrag: 13.04.21 23:27 von: JB_1220 Leser gesamt: 85217
davon Heute: 29
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   

23.01.21 07:49

271 Postings, 280 Tage C.CHSHier mal ein witziges Video

was für Trottel gibt es kaufen die falsche  Lucid hahahaha


https://www.youtube.com/watch?v=2Ofkxg7kIY0

und sitzen jetzt auf hohen Verlusten  

23.01.21 07:53

271 Postings, 280 Tage C.CHSUnd man kann sie jetzt auch

in Deutschland kaufen an der Berliner Börse
wer kein Konto bei einem US Broker wie IB hat sonst kann es sehr teuer werden mit den Gebühren.

 

23.01.21 16:09

398 Postings, 1608 Tage axel79und hier auch ein anderer Artikel

Hier ist etwas, das Sie vielleicht interessieren könnte: - https://de.investing.com/news/stock-market-news/...v-sprechen-2094064  

23.01.21 17:40
1

229 Postings, 797 Tage CO2GameOverSPAC'S

Allgemein sind schon was geiles, kann natürlich auch schief gehen.

Hab letztes Jahr VectoIQ / Nikola im Schnitt bei 13 USD  bekommen und bei 88 Euro auf Tradegate wieder abgestoßen.

Jetzt in CCIV drin, Lucid wird das Luxus Elektroauto werden,  sofern der Merger läuft :-)

Hier geht meiner Meinung mach nix schief, zu viele Leute im Hintergrund kennen sich, und nur CCIV hat 2 MRD USD zur Verfügung. Nur Psth ist größer, aber der will Cashcows, somit bin ich investiert und lehne mich zurück.

Gibt noch andere schöne Spac Bräute
Schaut euch mal SVFAU an, der erste Spac von Softbank noch für 13 Dollar zu haben

KCACU mit Quantumscape war auch geil :-)

Oder PSTH der größte Spac überhaupt.

Besser als jeder normale IPO wo man als Kleinanleger nur über den Tisch gezogen wird.
Siehe AIRBNB,Erstnotiz 130 Dollar bei Ausgabe 60

Viel Erfolg beim Anlegen!  

23.01.21 17:43

229 Postings, 797 Tage CO2GameOverRichtige wkn

23.01.21 18:20

9 Postings, 81 Tage anski1001SPAC

Ich hab noch nie so ein SPAC mitgemacht. Wie läuft das nach dem Deal? Werden meine CCVI Aktien in Lucid Aktien getauscht?
Danke im voraus  

23.01.21 20:38

229 Postings, 797 Tage CO2GameOver@anski

Ja, das passiert alles Automatisch nach der Fusion. Im Normalfall kannst du die Spacs nur in USA / Nasdaq oder NYSE kaufen. Nach dem Deal, wenn er groß genug ist, werden Sie an allen Börsen gelistet.

Hab mich leider letztes Jahr auch nicht getraut mehr zu investieren, weil ich es nach 2 Wochen Recherche auf Englisch immer noch nicht ganz verstanden hatte was die machen :-)

Aber es passt. Such dir entweder die größten aus oder einen der Spezialisiert ist auf ein Thema. Mittlerweile gibt es glaub wieder über 200 Spac's da ist es schwer den Überblick zu behalten.

Seit Mitte Dezember gibt es einen ETF auf Spac's
Kann man in D bisher nicht kaufen, aber man kann sehen in was der so investiert :-), ich schau mal nach dem Link  

23.01.21 22:18

9 Postings, 81 Tage anski1001Danke

Danke für die Erklärung, Hab mir mal 100 Aktien ins Depot gelegt. Mal schauen ob nächste Woche etwas passiert.  

23.01.21 22:47

398 Postings, 1608 Tage axel79selbst wenn nichts passiert

CCIV ist bombe aufgestellt!

Der Kurs wird absacken, denke knapp unter 10? aber sich bald wieder erholen.

mmn  

23.01.21 23:17

822 Postings, 421 Tage Schatteneminenz#35 den guck ich mir mal genauer an.

passt vielleicht in mein "Made im Spac" Depot :D  

24.01.21 02:16

822 Postings, 421 Tage Schatteneminenzund für die die Fragezeichen wegen der

unterschiedlichen Wkn auf der Stirn haben

A2QAMY =Class A ordinary shares

A2QAZC = Class A ordinary shares Plus fractional warrants (meine 5 Shares waren dann ein  Warrant)

Deshalb traden die halt etwas höher .

wer aufs lucid ipo aus ist, der liegt bei beiden richtig.

https://iv.churchillcapitalcorp.com/2020/09/17/...-september-18-2020/

hier ist mein thread mit der teureren wkn nur zur Info dass man nicht aneinander vorbei liest
https://www.ariva.de/forum/...azc-spac-merger-mit-lucid-motors-573286  

24.01.21 13:26

9 Postings, 81 Tage anski1001Marktkapitalisierung

Hallo zusammen, kann einer beantworten warum in den Ami-Foren geschrieben wird, das die Marktkapitalisierung von Lucid/CCIV beim Aktienkurs von 23$ bei ca. 30Mrd.$ liegt und wenn man bei Finanzen.net oder ähnlich schaut das da ca. 5Mrd$ steht???

Danke  

24.01.21 13:28

9 Postings, 81 Tage anski1001Handelsblatt

Steht in dem Handelsblatt Artikel etwas von CCIV? Hab leider kein HB Account  

24.01.21 13:46

748 Postings, 4679 Tage upholm@anski

Ja CCIV wird in dem Artikel auch erwähnt und das es Gespräche gibt, die aber auch noch scheitern können.  

24.01.21 15:10

343 Postings, 3261 Tage oroaskanUmtauschverhältnis und -modalitäten?

CC IV kann ja bei Merger nur sein eingesammeltes und angelegtes Kapital bieten. Der mehr als doppelt so hohe Aktienkurs steht ja nur auf dem Papier. D.h. ein CC IV Aktionär erhält Lucid-Aktien im Gegenwert von 10 $ je CC IV Aktien zum vereinbarten Preis (wenn der 50 $ wäre, also 1 Lucid für 5  CC IV). Wäre es dann nicht günstiger erst   zu kaufen wenn der Preis steht und Lucid an der Börse ist? Sonst wäre CC IV  jetzt ja nur noch lohnend wenn sich Lucid-Aktien sofort mehr als verdoppeln.  Sehe ich das richtig? Ich wollte erst direkt bei Lucid rein, bin aber doch jetzt schon aufgesprungen.  

24.01.21 16:46

1866 Postings, 1184 Tage iudexnoncalculatLucid-Hauptaktionär Saudi-Arabien

Prominent werden die amerikanischen Elektro-Luxusautos in der saudischen Hauptstadt Riad ausgestellt. Aus gutem Grund: Gut eine Milliarde Dollar hat der saudische Staatsfonds Public Investment Fund (PIF) 2018 in den US-Tesla-Rivalen Lucid gesteckt.

Der Börsengang soll sich für den Staatsfonds des Königreichs jetzt auszahlen, wie zuvor schon die Wette auf Uber vor dessen IPO. Dort hatte der PIF 3,5 Milliarden Dollar reingepumpt. Auch bei Tesla hatte sich der Staatsfonds fünf Prozent gesichert ? neben den Investments in jungen Firmen, Einhörnern und Start-ups im Silicon Valley. Allein in Start-ups dort sollen mindestens 6,2 Milliarden Dollar geflossen sein.

Beim 100 Milliarden Dollar schweren Vision Fund der japanischen Softbank, der vor allem in wachstumsstarke Branchen und Hightech-Firmen investieren soll, ist der PIF mit 45 Milliarden Dollar investiert. Mit dem Vermögensverwalter Blackstone haben die Saudis einen 20 Milliarden Dollar umfassenden US-Infrastruktur-Fonds aufgelegt.

Daneben engagiert sich der PIF aber auch eigenständig mit Investments in Amerika: 500 Millionen Dollar flossen in das Start-up Magicleap, das Produkte für virtuelle Realität entwickelt. Auf dem Höhepunkt des Börsenabsturzes infolge der Corona-Pandemie im März kauften die Saudis Aktien des US-Kreuzfahrtanbieters Carnival und andere Papiere aus krisenanfälligen Sektoren.


USA Start-ups Saudi-Arabien Arabische Welt Silicon Valley Wirtschaftspolitik Donald Trump Joe Biden AIDA Cruises Softbank
Dividenden und Kursgewinne sollen Geld zum PIF spülen, um die saudische Wirtschaft in die Zeit nach dem Öl zu katapultieren. ?Vision 2030? nennt sich dieser Masterplan des Umbaus des Königreichs des Kronprinzen Mohammed bin Salman.

Engster Partner sind die USA: MbS, wie der ebenso umstrittene wie mächtige Kronprinz genannt wird, pflegte engste Beziehungen zu Donald Trump, inzwischen Ex-Präsident der USA. Auf einem zweiwöchigen Staatsbesuch in den USA bereiste MbS das Silicon Valley, traf Amazon-Boss Jeff Bezos, Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und viele andere Techunternehmer.

Nach dem offenbar von MbS beauftragten Mord am oppositionellen Journalisten Jamal Kashoggi in Istanbul ging ein Aufschrei durch die Politik und US-Firmen mit saudischer Beteiligung. MbS versuchte bis zuletzt, bei Trump eine Immunitätsgarantie zu bekommen, um bei künftigen US-Visiten nicht verhaftet und angeklagt zu werden.

Das Team von US-Präsident Joe Biden hat bereits angekündigt, eine andere Saudi-Arabien-Politik als Trump zu machen. Was das für sie bedeutet, darüber rätseln MbS, der PIF, US-Konzerne und Start-ups aktuell sehr.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...en-investor/26843666.html  

24.01.21 16:59

21 Postings, 150 Tage clockhouse@oroaskan

Noch nichts genaues bekannt. Soweit ich weiss, liegt das Umtauschverhältnis bei 1:1, denn Churchill Capital Corp IV (A2QAMY) wird zu Lucid Motors. Churchill ist ja nur eine "Hülle", ein SPAC, der Fusionspartner übernimmt komplett dieses Gerüst, um weitaus schneller an die Börse zu gelangen. Kaufst du also z.B. jetzt CCIV Aktien zum Kurs von 25 $ und Lucid gibt Aktien zu 50-60 $ aus, hast du bereits einen Gewinn von xxx erzielt. Aber im Moment noch alles rein spekulativ und stellt keine Empfehlung dar !  

24.01.21 19:08

2 Postings, 152 Tage trweb02über Degiro paar Stücke gekauft

ich hatte mir vor paar Wochen wo das SPAC noch bei 10 USD notierte und wo aber schon Gerüchte kursierten, dass mit Lucid gemerged würde, ein paar Stücke ins Depot gelegt über US Börse mit Degiro.

Ich lass das mal paar Wochen liegen - ich mein selbst wenn erste Ernüchterung nach einem vielleicht übertriebenem Hype aufkommen sollte und das Ding sich dann wieder runterbegibt ala QuantumScape, so glaube ich nicht mehr, dass die 10 USD nochmal gesehen werden (aber an der Börse gibt es keine Gewissheiten)

Auf jeden Fall sehr spannende Sache, wenn ich mir auch nicht vorstellen kann, dass die Lucid Ingenieure Tesla in Grund und Boden stampfen (technisch gesehen), wo es in einigen Internet Berichten und YT Videos verlautbart wurde.

 

24.01.21 19:09

343 Postings, 3261 Tage oroaskan@ clockhouse

Bei Lucid haben ja auch andere schon Geld drin, das in Aktien umgewandelt wird, z.B. Saudi-Arabien . Das wird wohl auch zu einem Aktienpaket, die Spac-Aktionäre werden nur einen Teil der Aktien erhalten. Die Zahl der Aktien bzw. die Marktkapitalisierung muss also weit höher werden als das Spac-Kapital. Die Bedingungen und Preise werden ausgehandelt. Deshalb  -vermute ich - könnte es auch ein Umtauschverhältnis (nicht 1 :1) für CC IV Aktien werden werden.
Aber ich weiß es nicht! Schön wäre es schon wenn daraus ein Tenbagger werden sollte.  

24.01.21 19:25

698 Postings, 3869 Tage Schmid41Da wird es nicht viel Freefload geben

die Saudis halten ja schon 50%
Große Investoren kommen auch noch.

Vielleicht 20% für die kleinen Trader , Aktie wird wohl recht stabil werden  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln