finanzen.net

Neuer Cannabis Wert

Seite 35 von 37
neuester Beitrag: 13.10.19 14:54
eröffnet am: 02.01.18 13:50 von: Bcon Anzahl Beiträge: 907
neuester Beitrag: 13.10.19 14:54 von: BaerStierPan. Leser gesamt: 143133
davon Heute: 92
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 31 | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37  

10.04.19 09:52

153 Postings, 611 Tage TrashPanda9.April2019

heut wird wieder gehandelt oder gibts eine weitere Verlängerung?  

11.04.19 11:14

617 Postings, 678 Tage BaerStierPantherwieder

15.04.19 11:04

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin Leute

Hoffentlich hat das lange warten bald ein Ende.
In Australien sind Feiertage glaube ich.
Deshalb kommt nicht's .  

15.04.19 12:49

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin Leute

Aua Aua,neue Aussetzung bis 7.5.19
Das sieht nicht gut aus;((  

22.04.19 17:14

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin

Frohe Ostern an alle.
 

28.04.19 14:56

34 Postings, 248 Tage didi1962AEB erhält Zulassung auf Malta;))

28.04.19 14:57

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin

Das wäre ja der Hammer.  

29.04.19 07:09

190 Postings, 682 Tage iVes@didi1962

29.04.19 07:25

242 Postings, 729 Tage Medical#856 ist seit Dezember 2018 bekannt !!

ist n´alter Hut ! .....drängt sich mir da der Verdacht auf, dass vor der öglichen Wiederaufnahme zum Handel,.. jemand pushen will ,( rein subjektiv) ...... ich weiss es nicht?

http://member.afraccess.com/media?id=CMN://...190201/AEB_02071663.pdf

https://smallcaps.com.au/...-new-cannabis-cultivation-facility-malta/

https://twitter.com/affinityaeb?lang=de

https://www.asx.com.au/asxpdf/20181204/pdf/440y5f6gfby7hk.pdf

Viel spannender erscheint mir da die für das 1.Halbjahr erwartete  License für Columbien

Zitat:"In  addition  the  Company  is  working  with  Austrade  and  ProColombia  (Colombian  Government enterprise) and submitting a license application for the cultivation, manufacture and sale (internally and export) in Colombia. It is anticipated that the license will be issued during H1C19n... " ENDE Zitat
Quelle:https://www.asx.com.au/asxpdf/20181204/pdf/440y5f6gfby7hk.pdf  

29.04.19 08:44

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin

Sorry iVes, dann nehme ich das zurück.
Medical,warum schreibst Du nicht öfter etwas?  

29.04.19 09:04

190 Postings, 682 Tage iVeszur License für Kolumbien

Eigentlich meines Wissens nach müssten wir bereits die zweite ernte in Kolumbien durch haben. Die Lizenz für Australien war vor einem Jahr angekündigt. Was ist eigentlich mit dem Fischfutter USA? Bio Benzin in Indien ( Bau neuer Anlage) u.s.w

Ville Bauschtellen, keine antworten.

ich Hofe es geht gut aus.

 

30.04.19 16:29
1

190 Postings, 682 Tage iVesein Lebenszeichen aber noch nicht über den Berg

1.Überblick über die medizinische Cannabisabteilung
Australian Medicinal Cannabis License
Am Ende des Berichtsquartals erhielt das Unternehmen ein Ersuchen um weitere Informationen vom Amt für Drogenkontrolle (?ODC?) bezüglich der vom Unternehmen veranlassten Richtlinien und Verfahren für seine medizinischen Cannabisoperationen in Australien. Das Unternehmen hat detaillierte Antworten vorgelegt und der ODC-Bewertungsprozess wird fortgesetzt.
Europäische Lizenz für medizinisches Cannabis
Gemäß der Absichtserklärung der Malta Enterprise (maltesische Regierungsbehörde) wurde der Gesellschaft ein Grundstück von 2.200 m² zugewiesen, auf dem die medizinischen Cannabis-Einrichtungen in Malta errichtet werden sollen. Das Unternehmen prüft derzeit das Grundstück und andere Alternativen, einschließlich etablierter Räumlichkeiten, die geeignet sein könnten.
Andere Cannabis-Entwicklungen
Nach eingehender Prüfung und Due Diligence hat das Unternehmen beschlossen, keine Beteiligung an der Auberna SA in Uruguay zu verfolgen.
Der Verkauf von CBD-Öl in Europa verzögert sich weiterhin aufgrund von Zertifizierungsanforderungen, die die Lieferungen erheblich verzögern und die Kosten erhöhen.

2.Kommentar zum Management
Der Vorstandsvorsitzende Mal James kommentierte:
?Wie im Dezember-Quartal war das betrachtete Quartal für das Unternehmen aufgrund der Verzögerungen bei der Erteilung der australischen Lizenz für medizinischen Cannabis und der positiven Vermarktung von Algen für den Nutraceutical-Markt für Menschen und Tiere schwierig.
Die Verhandlungen über die Erteilung einer Unterlizenz für Human-Nutraceuticals in Nordamerika, die signifikante Reduzierung der Geldabflüsse und die geplante Aufnahme von Medikamenten für Cannabis in Malta und Australien (nach Erteilung der Erteilung einer Genehmigung durch ODC) sind weit fortgeschritten und sicherlich positiv .

übersetz mit Google

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Quelle https://hotcopper.com.au/threads/...s-report-and-appendix-4c.4739272/  

07.05.19 18:33

242 Postings, 729 Tage MedicalTrading Halt **verlängert** 28.05.2019

Zitat:"...The  Company  requests  that  the  voluntary  suspension  continue  until  the  commencement  of trading  on  Tuesday 28  May2019  or  the  release  of  an  announcement  regarding  the  matters referred to in paragraph 1.... " ENDE Zitat
Quelle/n:
https://www.asx.com.au/asx/share-price-research/company/AEB
https://www.asx.com.au/asxpdf/20190506/pdf/444wlwr9cbcctd.pdf  

27.05.19 15:13

153 Postings, 611 Tage TrashPandaTrading

Weiß jemand, ob heut der Handel wieder aufgenommen wird?
Und seit wann die Seite in maintainance ist?

https://www.affinityenergyandhealth.com.au/  

28.05.19 21:35

589 Postings, 715 Tage Snoooke28.05

War wohl nix (((  

29.05.19 06:24

617 Postings, 678 Tage BaerStierPantherverlängert

29.05.19 08:10

242 Postings, 729 Tage Medical..

Zitat:"27 May2019Anjuli SinniahASX Compliance Pty LtdLevel 40, Central Park152-158 St Georges TerracePerth WA 6000By email:  tradinghaltsperth@asx.com.au
Dear AnjuliRequest for a suspension of securities from quotationWe refer to the trading halt granted to Affinity Energy and Health Limited (ASX:AEB) (Company) on 1 February 2019.Pursuant to ASX Listing Rule 17.2, the Company requests an extension of the voluntarysuspension of its securities effective from the commencement of tradingon 28May2019.In accordance with ASX Listing Rule 17.2, the Company provides the following information regarding this request:1.The  reason  for  theextension  for  thevoluntary  suspension  is  for  the  Company  to finalise  its capital raising and the announcement in respect of it.2.The  Company  requests  that  the  voluntary  suspension  continue  until  the  commencement  of trading  on Tuesday 11June 2019or  the  release  of  an  announcement regarding  the  matters referred to in paragraph 1.... " ENDE Zitat
Quelle:https://www.asx.com.au/asxpdf/20190527/pdf/445dld0mmm2d9y.pdf

 

05.06.19 12:25

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin Leute

Gibt es irgendwelche Neuigkeiten? Oder ist der Ofen aus ,wäre sehr Traurig.
Schönen Tag allen AEBlern
 

06.06.19 08:46

153 Postings, 611 Tage TrashPandaschrödingers aktie

bis zu den nächsten news, die hoffentlich bis zum 11. da sind ist der Ofen an und aus.  

06.06.19 08:52

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin Trash

Glaubst Du,dass es AEB noch packt?
Lg.  

10.06.19 09:33

190 Postings, 682 Tage iVesdie internetseite

10.06.19 09:38
1

190 Postings, 682 Tage iVesAustralien

AEB hat beim australischen Amt für Drogenkontrolle, einer Abteilung der australischen Therapeutic Goods Administration, Anträge auf Erteilung von Lizenzen für den Anbau, die Ernte und die Herstellung von medizinischen Cannabisprodukten gestellt. AEB wurde offiziell davon in Kenntnis gesetzt, dass sich seine Anträge in der abschließenden "Evaluierungs" -Phase befinden. Dieser begrüßenswerte Umstand ergibt sich aus einer Phase des Dialogs zwischen AEB und ODC, in der der Nachweis des ordnungsgemäßen Verfahrens und eine sonst übliche Reihe von Fragen im Mittelpunkt standen. AEB ist zuversichtlich, dass die Lizenzen in absehbarer Zeit erteilt werden. Damit geht das Projekt in die Entwicklungsphase. Die bereits gesicherten Räumlichkeiten werden für den Anbau und die Herstellung in Auftrag gegeben.

Seit 2017 hat AEB intensiv daran gearbeitet, wichtige Lieferkettenpartnerschaften zu etablieren. Dies umfasst neben branchenweit ersten Forschungs- und Entwicklungsprojekten auch konventionellere Vereinbarungen zur kommerziellen Belieferung mit konformen Abnehmerkunden. Mit der Sydney University und St. John of God Health Care wurden Heads of Agreement für Forschung und Entwicklung eingerichtet. Darüber hinaus bestehen Vertraulichkeitsvereinbarungen mit der Murdoch University in Westaustralien und der Commonwealth Scientific and Research Organization (CSIRO) in Australien, um Forschungsmöglichkeiten zu untersuchen. AEB hat auch einzigartige Positionen bei Spitzenindustrien mit der gemeinsamen Absicht aufgebaut, gezielte, finanzierte Forschung unter Verwendung von AEB-Produkten zu betreiben.

In Perth in Westaustralien befindet sich AEBs erste australische Anbau- und Produktionsstätte. Dank der Bevölkerung Chinas und anderer nahasiatischer Nationen befindet sich Perth in der bevölkerungsreichsten Zeitzone der Erde. Gepaart mit der weltbesten Logistik und dem Wunsch unserer Nachbarn nach der Lieferung von ?sauberen, grünen? und im Allgemeinen hochwertigen Produkten, für die Australien bekannt ist, ist es keine Überraschung, dass eine starke Produktnachfrage besteht .

Quelle: https://translate.google.de/...about-us/company-info/&prev=search  

10.06.19 09:41

190 Postings, 682 Tage iVesMalta


Malta ist Mitglied der Europäischen Union und bietet Handelstoren Zugang zu einer Bevölkerung von über 500 Millionen Menschen. Malta ist auch eine Mitgliedsnation des Commonwealth of Nations (Commonwealth), einer einzigartigen Vereinigung von über 50 Mitgliedsstaaten, die in der Regel als ehemalige Mitglieder des British Empire ausgewiesen sind. Die geschätzte Bevölkerung des Commonwealth beträgt 2,5 Milliarden Menschen.

Affinity Energy and Health (AEB) hat eine Absichtserklärung von Malta Enterprise, dem Investmentarm der maltesischen Regierung, zur Einrichtung einer medizinischen Cannabis-Einrichtung in Malta, erhalten. AEB ist eines von nur neun Unternehmen, denen von Malta Enterprise ein LOI ausgestellt wurde. Malta Enterprise hat bei der Auswahl der konkurrierenden Unternehmen, die eine begehrte Absichtserklärung erhalten haben, große Sorgfalt walten lassen. Dies wird durch das Kaliber anderer börsennotierter Unternehmen wie Aurora Cannabis, einem börsennotierten kanadischen Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von ca. 7 Mrd. CAD, belegt.

Im Rahmen des LOI erhält das Unternehmen ca. 2.200 m² Gewerbefläche, um eine voll integrierte Anlage für den Anbau, die Ernte und die Herstellung von medizinischen Cannabisprodukten zu errichten und zu betreiben.

Ein erster Betrag von 200.000 ? (ca. 300.000 AUD) wird direkt von AEB in eine 100% ige Tochtergesellschaft investiert, die in Malta gegründet werden soll. Weitere 3,4 Mio. EUR über einen Zeitraum von drei Jahren finanzieren den anfänglichen Ausbau. Es ist geplant, dies durch interne Ressourcen und Erweiterungen durch Cashflow zu finanzieren.

Quelle: https://translate.google.de/...about-us/company-info/&prev=search  

12.06.19 09:15

34 Postings, 248 Tage didi1962Moin Leute

Und wie geht's jetzt wieder??
Die, die schon Jahrelang dabei sind,
was haltet ihr von dem ganzen hier?
Ist so ruhig hier.  

Seite: 1 | ... | 31 | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
TUITUAG00