finanzen.net

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 890
neuester Beitrag: 19.06.19 22:21
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 22242
neuester Beitrag: 19.06.19 22:21 von: pacorubio Leser gesamt: 2516546
davon Heute: 325
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
888 | 889 | 890 | 890   

21.05.14 21:51
45

15483 Postings, 3576 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
888 | 889 | 890 | 890   
22216 Postings ausgeblendet.

19.06.19 16:08

4941 Postings, 368 Tage DressageQueenIst auch durchaus möglich...

dass der Kurs in 30 Minuten um 3% zulegt....damit mus man immer rechnen.  

19.06.19 16:10
2

656 Postings, 387 Tage telev1@ DressageQueen

jetzt muss so ein kleiner beamter vom verfassungsschutz eine woche lang alles lesen was du in den letzten jahren hier geschrieben hast. ;) das schlimme ist, es ist wirklich so.

 

19.06.19 16:11

820 Postings, 4101 Tage Masterletagschlaefer

Ich glaub man sollte, bis auf Israel, sowieso nicht mit einem US Shirt rumlaufen. Könnte in den überwiegenden Ländern dieser Erde komisch beäugt (freundlich ausgedrückt) werden.


Heute haben viele Banken gut performt (siehe STXE 600) Uncredit mit über 3% Deutsche und Coba im oberen Mittelfeld. Leider die seltene Ausnahme und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die Tage runtergehen  

19.06.19 16:33
3

4050 Postings, 848 Tage gelberbaronmuhahahahaha

DQ....schön in ein Wespennest....aber der Mensch ist gut überall solange
er noch arm ist...das ändert sich wenn man Besitztümer hat. Danhn kommt
das Anspruchsdenken und die Gier nach allem Luxus.....und der Bedürftige
geht leer aus....

ich bezahle auch gerne an bedürftige in Afrika solange die wegbleiben....
oder hochgebildet sind dann sind sie willkommen.

Aber aus dem Kral und verschleierte Somali Mali Nigerianer oder auch
Asiaten.....was wollen die hier außer ihre vielen Kinder unterbringen.

Europa muss den Armen abgeben....was Trump macht ist mal egal....

nur in unsere Wohnbereiche der Ärmsten eigenen Deutschen Brennpunkte
da kann man so Leute schon gar nicht eingliedern....während die Hotvolee
in Berlin in Hamburg und Königstein und Kronberg diniert....wo es keine
Refugees gibt...das ist der Skandal.....C.Roth sollte sich mal in Essen einmieten
oder Kaiserslautern bei den Armen.

Wir haben eine Masse Deutsche die am Kiosk rumhängen....ohne Perspektive.

Die Ausländer die ich immer kannte waren Kollegen....klever und gierig auf
Karriere....auf einmal saßen die vor meiner Nase bei der IT.

Da kommt auf einmal ein rabenschwarzer Techniker und richtet den PC ein
und der Klempner ist Deutsch weiß....heute oft so.

Die Gelben sind megaklever und übernahmen unsere Restaurants die keiner
mehr machen wollte....deren Familien schuften noch 100 Stunden die Woche
während unsere aufgaben.....

Bayern hält da noch mit....Familienbetriebe....hier sonst geben fast alle auf....

aber haben wollen sie alles...erben...dann werden es Grüne Kapitalisten
und streiken freitags mit Gerta...hahahaha ist so....

DQ wir Beide....gesund bleiben...Rente kassieren....alt werden...100 wenns geht.
Dann haste was erreicht was ganz Großes  

19.06.19 16:42

655 Postings, 2402 Tage katzenbeissserWenn rot-rot-grün...

den Laden übernimmt,merken die  spätetstens,wenn Trump abermals das Rennen machen sollte,das Problem des passenden Verhandlungspartners im Außenministerium. Ansonsten gilt bei denen die Losung: "Sprich zur Hand!"  

19.06.19 16:44

4050 Postings, 848 Tage gelberbaronhör Freddy das Lied "WIR"

die supergebildeten Notabiturienten die am Smartphone 28 Stunden am Tag
wichtig posten wie Mainstream sie sind werden Deutschland übernehmen....

Atom frei.....Kohle frei.....Auto frei....Fabriken frei.....Hambi und grüne Wiese.....
alle werden studierte Förster und Humanisten.....

dann boomt die Landwirtschaft wieder....Esel und Rinder vor dem Drückkarren

hahahahaha...aber das wollen sie ja auch nicht.....100 Stunden Bauernhof.....

die wollen Party machen in berlin....was geht ab Alter? Das funzt Alter!
 

19.06.19 16:48
2

4941 Postings, 368 Tage DressageQueenWas sucht der schwarze Van vor meiner Tür ??

19.06.19 16:56
3

134 Postings, 703 Tage chrzentraleEine Kurszündung wie im Oktober 2017

...wäre wünschenswert! Nicht diese zwischenzeitlichen 2 Euro Kurssteigerungen ;-)
Erstmal schön, dass es überhaupt wieder losgeht...

Beste Börsengeschäfte...  

19.06.19 17:09
1

656 Postings, 387 Tage telev1@gelberbaron

die jungen machen das schon, alles wird gut. energiewende super, nur blöde das wind und sonne nicht immer wehen/scheinen. speichen können wir sie leider auch nicht zur zeit. egal, fahren und heizen wir eben nur am tag. e mobilität auch super, nur misst das die blöden akku autos beim deutschen strommix eine schlechtere ökobilanz als der gute diesel haben. akku rohstoffverbrau so apokalyptisch ist das wir die dinger 35 jahre fahren müssen, sollte der akku halten. aber hauptsache öko, und immer alles schön bei hellofresh 5x verpackt einkaufen u. liefern lassen, jung und hip eben.

 

19.06.19 17:14

6105 Postings, 5146 Tage pacorubiound

wann gehts wieder richtung süden?.....  

19.06.19 17:21

6105 Postings, 5146 Tage pacorubioleider nix mehr

mehr mit 6,6... plus das wars dann wohl für heute:-).....  

19.06.19 17:26

7102 Postings, 5170 Tage Pendulumkeine Sorge: LV werden bald die Nerven verlieren

........... sie haben schon erste Schweißperlen auf der Stirn
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

19.06.19 17:56

4050 Postings, 848 Tage gelberbaronja Freunde

so ist das....übrigens die USA....Rosinenbomber....280 Tausend Flüge damals und
2 Tonnen pro Flug Hilfsgüter.....gegen die DDR und Russen.....das war was....

da waren die USA noch unsere Freunde....auch weil gegen die Russen und
Kommunisten.....wollten Berlin nicht den UdSSR in den Rachen schmeißen.

Wehmütig....eigentlich hat man überall was amerikanisches in der Bude, hier
die Monroe und dort James Dean an der Wand....oder ein Truck....Route66....

es ist zum kotzen....es ist echt soooo schade was Trump kaputt macht.....  

19.06.19 17:59

20 Postings, 3812 Tage sahneschnitte...ob....

wir jemals in absehbarer Zeit die 11 wieder sehen???  

19.06.19 18:02
1

4050 Postings, 848 Tage gelberbaroneinen Benzinfresser

konnte ich mir noch nie leisten aber ein Ford Etzel das war doch noch was....
oder die Corvette usw.....ich sehe die gerne muss sie nicht haben....

ich hatte den Ford Capri mit Hutze das war auch gut damals...aber ständig
war die Kiste kaputt.....und als Oldtimer zu teuer....nebenbei.....

Ja die AMIs....mit Bush wurden sie zu gierig und machtbesessen und plünderten
die ganze Welt mit ihren Finanzprodukten....

und alle machten mit!  

19.06.19 18:04

4050 Postings, 848 Tage gelberbarondie 11?

die 15 mindestens müssen wir wiedersehen....mindestens...Deutschland
schafft sich ab hahaha  

19.06.19 18:05

15833 Postings, 2026 Tage GalearisFord Capri

wurde damals auch "Proleten Mustang " genannt. Es fuhren ihn viele einfache Leute und manche setzten ihn auch noch in den Graben, oder gegen Bäume...Fahrwerk war nichts.  

19.06.19 18:15

4663 Postings, 3618 Tage tagschlaeferder vorteil der db aktie ggü allen anderen eu-bank

aktien: nicht nur eur-bonzen brauchen oder wollen die aktie - sondern auch welche aus dem usd-raum ...

könnte sich hier zu einer selbstverstärkenden story entwickeln ^^

mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

19.06.19 19:12
1

782 Postings, 779 Tage bluetoxicCDS Spread

Deutlich fallend, vor 2 Jahren waren wir bei über 200.

https://www.derivateverband.de/DEU/Transparenz/Credit-Default-Swaps  

19.06.19 19:52

135 Postings, 652 Tage Helli01@telev1

Das Elektroauto verkauft sich nunmal im ökotrend bestens! dass Tesla nicht nur mit Spaltmassen wie Daimler einige Jahre nach dem Krieg auf dem Markt auftritt, interessiert da genauso wenig wie die Tatsache dass die hohe Reichweite für den Großteil der Kraftfahrer im Alltag eigentlich überflüssig ist.
Spannend wird auch sein wie die Haltbarkeit/Leistung der Akkus bzw. des gesamten Fahrzeugs langfristig tatsächlich aussieht.
 

19.06.19 20:27

4663 Postings, 3618 Tage tagschlaeferhello, falsches forum... aber es gibt gebrauchte

model-s mit über 200k laufleistung ...
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

19.06.19 20:44

4663 Postings, 3618 Tage tagschlaeferbin mal gespannt, wann die ezb den einlagezins

wenigstens nullt, damit banken dort geld straffrei parken können. weil dieser zins im prinzip da bankenrisiko wiederspiegelt ... ist das risiko von bankpleiten durch fehlspekulationen vorhanden, bleibt der einlagezins negativ, damit banken eher sich gegenseitig geld leihen - auch der libor soweit ich weiss spielt da ne rolle ...

meine speku: entweder gibts es eine oder mehrere großbanken in der eu, die pleite gehen, wenn alle anderen banken statt diesen geld zu leihen es einfach nur bei der ezb parken - oder die ezb will gezielt alle banken vor die wand fahren, die langfristig in einem nullzins-umfeld keine rendite schaffen mangels knowhow und risiko-aversion (also sparkassen).
ich würde pauschal wohl auf letzteres tippen, langsames auflaufen der sparkassen und genossenschaftsbanken vor allem in deutschland ...

erste symptome: während einige populäre banken wie die deutsche oder commerz teils kostenlose konten und depots anbieten, erhöhen die sparkassen und genossenschaftsbanken fast jährlich die gebühren zzgl. girokartengebühr (!)...

mfg
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

19.06.19 21:05

4050 Postings, 848 Tage gelberbaronGalearis

wie wo was proleten Mustang....das habe ich noch nie gehört das sind
alles so Marotten aus dem Kohlenpott...da sind die Proleten.

An der Mainlinie enden die Proleten lol.....aber mit der Hinterachse
haste Recht....und den Blattfedern....hat der Mustang aber auch...
dafür aber einen Small Block....mir reichten 90 PS mehr habe ich
heute auch nicht.

Soooo DB....kleiner Abverkauf scheinbar doch bei den AMIs oder bei uns
nachbörslich....die Gierigen wieder!

Die müssen raus die Gierigen Kurzzocker dann laufen sie hinterher teuer.

Alles nur eine Frage der Zeit....Augen zu und durch

 

19.06.19 21:18

2221 Postings, 1494 Tage s1893Letzte Woche 6,03 rein

Bin letzte Woche bei 6,03 rein, aber von 11 € träume ich nicht. Der Sparkurs und Konsolidierungskurs kostet erstmal auch Geld, ich hatte das Ziel 7 € und glaube das könnte klappen nächste Woche.

Aber dann, ab in den Urlaub mit dem Geld ..  

19.06.19 22:21

6105 Postings, 5146 Tage pacorubioWar

Zu erwarten dass der Kurs nachgibt  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
888 | 889 | 890 | 890   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
SteinhoffA14XB9
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Amazon906866
Beyond MeatA2N7XQ
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11