Tonkens Agrar Aktie

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 22.03.18 15:29
eröffnet am: 08.07.10 16:30 von: buran Anzahl Beiträge: 364
neuester Beitrag: 22.03.18 15:29 von: ARIVA.DE Leser gesamt: 39655
davon Heute: 10
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   

08.07.10 16:30
6

246121 Postings, 5574 Tage buranTonkens Agrar Aktie

seit gestern an den Plätzen handelbar
Glückwunsch!
GrB  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
338 Postings ausgeblendet.

25.05.13 06:44
1

139 Postings, 3846 Tage AgriEs tut sich noch was im Hause Tonkens

 

Mitteldeutsche Zeitung, 24.05.2013

Der zuständige Stadtrat Osterfeld ist am Donnerstag um sein „Einvernehmen“ für eine geplante Biogasanlage in Kleinhelmsdorf gebeten wurden. Er hat es erteilt - aber nach langer Diskussion und recht knapp. Osterfeld/MZ/JUR.

In Kleinhelmsdorf soll eine Biogasanlage gebaut werden. Den Antrag für die Anlage mit einer Leistung von 1,44 Megawattstunden an der Kreisstraße zwischen Kleinhelmsdorf und Haardorf (gegenüber des Silos) hat die Osterfelder Agrar GmbH beim Landkreis eingereicht.

Das Unternehmen hatte diesen Standort bereits vor einem Jahr in Erwägung gezogen. Damals hatte der Chef der Firma Gerrit Tonkens das Vorhaben den Stadträten präsentiert, um sie vor Antragsbeginn zu informieren. Seitdem war geplant und der Antrag auf Baugenehmigung beim Landkreis eingereicht worden. Jetzt sollte die Gemeinde Osterfeld in ihrer Sitzung am Donnerstag „gemeindliches Einvernehmen“ herstellen - das erwies sich aber als schwierig...

Immerhin mal wieder eine Hürde aus dem Weg geräumt.

 

03.02.14 13:52

246121 Postings, 5574 Tage buranStuttgart Satz Ticker No 31

Datum Erster Hoch Tief Schluss     Stücke Volumen
  31.01.14     10,40     10,40§10,40 10,40 ? 250 2.600

GrB  

03.02.14 13:54

246121 Postings, 5574 Tage buranwer denn möchte passig Brief Stuttgart Echtzeit

Preis pro Anteilsschein 10,69 ? Schleife 468 spread 2,69% buran und MfG und schüddelböööööön  

03.02.14 13:55

246121 Postings, 5574 Tage burandie schöne XETRA Mon Cheri 30

Datum Erster Hoch Tief Schluss     Stücke Volumen
  30.01.14     10,50     10,50§10,50 10,50 ? 160 1.680

GrB  

03.02.14 13:57

246121 Postings, 5574 Tage buranguck::: 10 XETRA 10

Zeit    Kurs Stück
  13:40:42§10,70 ? 10
________________
GRATULATION  

03.02.14 14:01

246121 Postings, 5574 Tage buransoo gleich nochmal Elektronika XETRA Mitmachnummer

Preis pro Anteil 10,70 ? Schleifchen 990 spread 2,88% alles RT also Echtzeit buran und MfG und olee ollee und SCHICK  

03.02.14 14:03

246121 Postings, 5574 Tage buranBulle & Tölz Parkett Tor 30 am Main

Datum Erster Hoch Tief Schluss     Stücke Volumen
  30.01.14    10,301    10,484§10,301 10,484 ? 200 2.097

GrB  

03.02.14 14:05

246121 Postings, 5574 Tage buranund die Streichel Gehege Eintrittskarte dazu RT

Preis pro Kärtchen 10,70 ? Schleifchen 200 spreadchen 2,88% buranchen und MfGchen und SCHICKchen und SCHÖNchen  

03.02.14 14:06

246121 Postings, 5574 Tage buranguck hier

Die Tonkens Agrar AG und ihre Tochtergesellschaften sind mit mehreren Betrieben im Bereich der landwirtschaftlichen Urproduktion auf einer bewirtschafteten Fläche von rund 3.000 Hektar ausschließlich in Deutschland tätig. Die Tonkens Gruppe baut ausschließlich auf konventionelle Weise an und betreibt nicht den ökologischen Anbau von Agrarprodukten. Schwerpunkte der Tätigkeit sind Milchproduktion sowie Anbau, Lagerung und Vermarktung von Marktfrüchten mit dem Fokus auf Kartoffeln, Mais, Zwiebeln und Getreide. Geliefert werden die Produkte vorwiegend an die Lebensmittelindustrie und den Großhandel.

buran und MfG  

03.02.14 14:07

246121 Postings, 5574 Tage buranund guck da

Für das aktuelle Geschäftsjahr 2013/2014 und ebenso für das kommende Geschäftsjahr sind wir zuversichtlich. Wir erwarten deutlich positive Ergebnisse und wollen unsere verschiedenen Unternehmensbereiche weiter stärken. Um ergebnisseitig deutlich voran zu kommen, ist es aber entscheidend, verschiedene Investitionsvorhaben nun kurzfristig auch umzusetzen. So stehen wir seit längerem kurz vor dem Baubeginn der zweiten Biogasanlage mit einer Leistung von 600 kW. Wir wollen hier das Erfolgsmodell der ersten Biogasanlage umsetzen und erwarten jährliche Umsatzbeiträge in Höhe von 0,8 bis 0,9 Mio. EUR. Immer wieder kam es hier zu Verzögerungen im Rahmen des Genehmigungsverfahrens. Wir hoffen, nun zügig mit den Baumaßnahmen beginnen zu können. Je nach Aus- prägung des anstehenden Winters wäre eine Fertigstellung der Anlage im zweiten Quartal 2014 möglich.

buran und Mfg und Datt Datt Klar Iss Wa  

17.03.14 13:52

246121 Postings, 5574 Tage buranNeue Anlagen sollen Umsatz steigern

06.02.2014 (www.4investors.de) - Die Entry-Standard-notierte Tonkens Agrar peilt für das laufende Geschäftsjahr 2013/2014 bei Umsatz und ertrag Zahlen im Bereich des Vorjahresniveaus an. 2012/2013 hatte man mit einem Umsatz von 16,87 Millionen Euro und einem Gewinn je Aktie von 0,78 Euro abgeschlossen. Man gehe davon aus, „an die hohen Vorjahreswerte anknüpfen zu können“ und ab dem kommenden Geschäftsjahr weiter zu wachsen, meldet das Unternehmen am Donnerstag am Rande der heutigen Jahreshauptversammlung der Aktionäre. Umsatzbeiträge erwartet die Gesellschaft aus neuen Schälanlagen für Kartoffeln und Zwiebeln, zudem erwartet man kurzfristig die Baugenehmigung für eine zweite Biogasanlage. „Die Verzögerungen ergaben sich bei der Biogasanlage im Rahmen langwieriger behördlicher Genehmigungsverfahren von insgesamt über einem Jahr“, so Tonkens Agrar. - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...dex.php?sektion=stock&ID=77939  

23.07.14 10:23

246121 Postings, 5574 Tage buranTonkens Agrar AG:

Nächste Schritte in der Ausweitung der Geschäftsfelder Erneuerbare Energien und Veredelung nahezu abgeschlossen. Positive Impulse auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung ab dem komme
10:25 27.06.14

DGAP-News: Tonkens Agrar AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Tonkens Agrar AG: Nächste Schritte in der Ausweitung der
Geschäftsfelder Erneuerbare Energien und Veredelung nahezu
abgeschlossen. Positive Impulse auf die Umsatz- und
Ergebnisentwicklung ab dem kommenden Geschäftsjahr 2014/2015 erwartet.

27.06.2014 / 10:20


--------------------------------------------------


Tonkens Agrar AG: Nächste Schritte in der Ausweitung der Geschäftsfelder
Erneuerbare Energien und Veredelung nahezu abgeschlossen. Positive Impulse
auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung ab dem kommenden Geschäftsjahr
2014/2015 erwartet (01.07.2014-30.06.2015).

  - Inbetriebnahme der zweiten Biogasanlage für Mitte Juli 2014 geplant

  - Kartoffelschälanlage: Probebetrieb erfolgreich abgeschlossen

  - Milde Witterung führt zu sehr guter Entwicklung der Bestände,
    ertragreiche Ernte analog zum Vorjahr erwartet

Sülzetal, 27. Juni 2014 - Während aus dem Süden und Westen Deutschlands
Meldungen über teilweise Beeinträchtigungen der Kartoffel- und
Weizen-Bestände vorliegen, verläuft das Wachstum auf den Feldern der
Tonkens Agrar AG bislang äußerst positiv. Darüber hinaus ist man beim Bau
der zweiten Biogasanlage voll im Plan und hat die Testphase der neuen
großen Kartoffelschälanlage erfolgreich abgeschlossen. Die Grundlagen für
das geplante Umsatz- und Ergebniswachstum sind damit geschaffen.

So verläuft der Bau der zweiten Biogasanlage am Standort Osterfeld völlig
im Rahmen der Planungen, nachdem sich zuvor das Genehmigungsverfahren
erheblich verzögerte. Die Anlage wird voraussichtlich Mitte Juli 2014 in
Betrieb genommen. Damit ist für das ab dem 1. Juli 2014 beginnende
Geschäftsjahr 2014/2015 mit einem vollen Ergebnisbeitrag zu rechnen. Dieser
ist durchaus beachtlich, da bei Tonkens im Rahmen einer Kreislaufwirtschaft
auf eine externe kostenträchtige Beschaffung zum Betrieb notwendiger
Substrate verzichtet werden kann.
Analog zur ersten Biogasanlage in Stemmern wird die Anlage in Osterfeld
eine Nennleistung von 600 Kilowatt erzielen und aus heutiger Sicht bei
einer Inbetriebnahme im Juli 2014 die höheren Vergütungsätze nach den noch
geltenden Bestimmungen des EEG 2012 erhalten. Damit wird der Erlösanteil
der Erneuerbaren Energien von bisher rund 8% im Konzern ab dem kommenden
Geschäftsjahr 2014/2015 (1. Juli 2014 bis 30. Juni 2015) weiter deutlich
steigen.

Im Geschäftsfeld der Veredelung & Vermarktung konnte die Testphase der
neuen großen Kartoffelschälanlage am Standort Wanzleben erfolgreich
abgeschlossen werden. Derzeit läuft die Anlage mit einer Kapazität von rund
20 Tonnen pro Tag bei durchschnittlich 5 Arbeitsstunden. Zukünftig soll die
Leistung je nach Nachfrage existierender und neuer gewerblicher Kunden
langsam ausgeweitet werden. Insgesamt ist es möglich, die
Verarbeitungskapazität auf der neuen Anlage von früher 2.500 - 3.000 Tonnen
pro Jahr auf bis zu 10.000 Tonnen pro Jahr zu steigern.
Vorstand Gerrit Tonkens konzentriert sich bei der Vermarktung mit dem Ziel
einer spürbaren Margenerhöhung darauf, die veredelten Produkte direkt an
Gastronomie- und Großküchenbetriebe zu vermarkten. Damit einhergehend ist
auch eine Umstellung des Anbaus zugunsten von Speisekartoffeln geplant.

Bei der Tonkens Agrar AG ist man mit Blick auf den Anbau und das Wachstum
der eigenen Agrarrohstoffe derzeit sehr zufrieden. Wenn sich keine extremen
Witterungseinflüsse mehr ergeben, kann von hohen Ernteerträgen auf dem
Niveau des Vorjahres ausgegangen werden.
So deutet sich bei Kartoffeln und Zwiebeln eine sehr gute Ernte an, wobei
europaweit gegenüber Vorjahr mit höheren Erträgen gerechnet wird. Aufgrund
des zu erwartenden Angebots geht man deshalb von niedrigeren Preisen aus.
Für die laufende Ausweitung der  eigenen Veredelungsaktivitäten sieht
Gerrit Tonkens hierbei erhebliche Vorteile, resultierend aus einem eher
gemäßigten Preisniveau. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass
die Margen in der Weiterverarbeitung bei einem gemäßigten und stabileren
Preisniveau größer sind als in Zeiten hoher Volatilität und von
Höchstpreisen.

Infolge der milden Witterung kann mit der Kartoffelernte dieses Jahr
voraussichtlich eher begonnen werden, während der zweite Grasschnitt für
Heuproduktion und Anwelksilage als Grundlage für die Milchproduktion
bereits mit sehr guten Resultaten abgeschlossen wurde. Zwei bis drei
weitere Grasschnitte werden noch folgen. Die Erntemenge und Qualität sind
dabei sehr zufriedenstellend.
 
Auch bei Getreide und Raps verläuft die Entwicklung positiv.
Deutschlandweit wird gemäß dem Deutschen Raiffeisenverband (DRV) eine
leicht erhöhte Getreideernte von 48,3 Mio. Tonnen und eine Rapsernte von
5,9 Mio. Tonnen erwartet. Hierbei weist die Pflanzenwelt generell einen
Wachstumsvorsprung von 2 bis zu 3 Wochen bei gleichzeitig guter Entwicklung
der Bestände auf.

Bezogen auf die Flächenverteilung wurden bei der Tonkens Agrar AG die
Anbauflächen für Getreide leicht um knapp 4 % auf 1.035 Hektar verringert,
während sich die Flächen für Zuckerrüben und Futterpflanzen etwas
vergrößert haben. Demgegenüber sind die Anbauflächen bei Kartoffeln und
Zwiebeln nahezu unverändert.

Die Milchleistung konnte gegenüber den Vorjahren gesteigert werden. Infolge
verstärkter Eigenmechanisierung konnte die Tonkens Agrar AG die
Grundfutterqualität deutlich verbessern, sodass die Milchleistung nun mehr
als 10.000 Kilogramm pro Jahr und Kuh beträgt. Gleichzeitig steigt auch die
Lebensleistung der Tiere weiter an. Demgegenüber sind die Milchpreise in
den letzten Monaten von den sehr hohen Notierungen aus dem September 2013
wieder auf ein immer noch vergleichsweise hohes Niveau über Vorjahr zurück
gegangen. Zuletzt kam es am Spotmarkt zu anziehenden Notierungen, was
zumindest eine Stabilisierung erwarten lässt.

Die getätigten Großinvestitionen werden für das am 30. Juni 2014 endende
Geschäftsjahr wie geplant und bereits Anfang Februar 2014 kommuniziert zu
einer Ergebnisbelastung führen. Da die Rückflüsse aus den Investitionen
erst im kommenden Geschäftsjahr 2014/2014 zum Tragen kommen, können im
jetzt auslaufenden Geschäftsjahr die sehr guten Vorjahreswerte nicht
erreicht werden. Nach Inbetriebnahme der Neuanlagen (Kartoffel- und
Zwiebelschälanlage; Biogasanlage) erwartet der Vorstand der Tonkens Agrar
AG ab Juli 2014 eine spürbare Umsatz- und Ergebnisverbesserung.
Über die Tonkens Agrar AG:
Die Tonkens Agrar AG und ihre Tochtergesellschaften sind mit mehreren
Betrieben im Bereich der landwirtschaftlichen Produktion tätig. Die
Geschäftstätigkeit unterteilt sich dabei in die Bereiche Ackerbau /
Milchproduktion / Lagerung, Vermarktung und Veredelung / Erneuerbare
Energie. Die Tonkens Agrar AG ist in der Herstellung von Agrarprodukten
ausschließlich in Deutschland tätig.

Anstehende Termine:
Ende September   Berichterstattung zum Ernteverlauf
Ende Oktober   Veröffentlichung vorläufiger Zahlen 2013/2014
Ende November   Veröffentlichung Jahresabschluss 2013/2014
Mitte Dezember  Veröffentlichung Jahresfinanzbericht 2013/2014

Weitere Informationen:
www.tonkens-agrar.de



Kontakt:                    Investor Relations:
Tonkens Agrar AG            UBJ. GmbH
Gerrit Tonkens, Vorstand    Ingo Janssen
Welsleber Straße 1, 39171   Kapstadtring 10, 22297 Hamburg Telefon +49 (0)
Sülzetal                    40 6378 5410
Telefon +49 (0) 39205 41 74 Telefax +49 (0) 40 6378 5423
- 10                        E-Mail ir@ubj.de
Telefax +49 (0) 39205 41 74
- 20
E-Mail ir@tonkens-agrar.de


Ende der Corporate News


--------------------------------------------------


27.06.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber
verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und
http://www.dgap.de


--------------------------------------------------

Sprache:        Deutsch                                              
Unternehmen:    Tonkens Agrar AG                                      
                Welsleber Straße 1                                    
                39171 Sülzetal                                        
                Deutschland                                          
Telefon:        039205 417410                                        
Fax:            039205 417420                                        
E-Mail:         mail@tonkens-agrar.de                                
Internet:       www.tonkens-agrar.de                                  
ISIN:           DE000A1EMHE0                                          
WKN:            A1EMHE                                                
Börsen:         Freiverkehr in Hamburg, Stuttgart; Frankfurt in Open  
                Market (Entry Standard)                              
Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
 
--------------------------------------------------  

275495 27.06.2014http://www.ariva.de/news/...-Ergebnisentwicklung-ab-dem-komme-5083639  

23.07.14 10:24
1

246121 Postings, 5574 Tage buranTonkens Agrar nimmt neue Anlagen in Betrieb

27.06.2014 (www.4investors.de) - Die Entry-Standard-notierte Tonkens Agrar wird in der nächsten Zeit eine neue Biogasanlage in Betrieb nehmen. Diese soll eine Leistung von 660 Kilowatt aufweisen und vom Agrarunternehmen selbst mit Rohstoffen für die Biogaserzeugung ?gefüttert? werden. Die Anlage werde ?aus heutiger Sicht bei einer Inbetriebnahme im Juli 2014 die höheren Vergütungsätze nach den noch geltenden Bestimmungen des EEG 2012 erhalten?, so Tonkens Agrar ? am Freitag hat der Bundestag eine heftig umstrittene EEG-Novelle durchgewunken.

Zudem hat Tonkens Agrar eine neue Kartoffelschälanlage am Standort Wanzleben in Betrieb genommen und die Testphase abgeschlossen. Die Leistung der Anlage wolle man nun nach und nach erhöhen, kündigt das Unternehmen an, dabei wird man sich an der ?Nachfrage existierender und neuer gewerblicher Kunden? orientieren. Die Anlagen sollen der Gesellschaft helfen, bessere Margen zu erzielen.

?Wenn sich keine extremen Witterungseinflüsse mehr ergeben, kann von hohen Ernteerträgen auf dem Niveau des Vorjahres ausgegangen werden?, so Tonkens weiter. Für das zu Ende gehende Geschäftsjahr 2013/2014 rechnet man aufgrund der Investitionen mit Belastungen, im kommenden Jahr soll sich dies umkehren.

Aktuelle Berichte zum Rohstoffsektor auf www.4investors.de: Hier klicken! - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...dex.php?sektion=stock&ID=82495  

20.08.14 11:48

246121 Postings, 5574 Tage buranIndizes/Listen

..DAXsector All Food+Beverages, DAXsubsector All Food, Entry All Share

buran und MfG  

07.08.17 22:34

246121 Postings, 5574 Tage buranMeldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte

von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 16.06.2017 / 11:51 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. http://www.ariva.de/news/...dealings-tonkens-agrar-ag-deutsch-6279092

 

25.09.17 11:12

246121 Postings, 5574 Tage buranTermine zur Tonkens Agrar Aktie


15.02.2017Hauptversammlung          §
29.03.2017§Ergebnis Halbjahr
30.11.2017§Veröffentlichung Geschäftsbericht (voraussichtlich)

GrB  

22.03.18 14:13

60 Postings, 2833 Tage ARIVA.DENeuer Research Report von Morningstar

* Dieser Post erfolgt in freundlicher Zusammenarbeit mit dem SCALE-Segment.

Es liegt ein neuer Research Report von Morningstar zu Tonkens Agrar vor. Den Report finden Sie hier: http://www.boerse-frankfurt.de/aktie/research/...r-Aktie/FSE#Research

Hinweis: Dieser Bericht stellt keine Anlageberatung und entsprechend keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Er wird ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt.

 

22.03.18 15:29

60 Postings, 2833 Tage ARIVA.DEZusammenfassung des Reports

* Dieser Post erfolgt in freundlicher Zusammenarbeit mit dem SCALE-Segment.

Die Tonkens AG bietet umfassende Dienstleistungen im landwirtschaftlichen Bereich an. Darin enthalten sind Milchproduktionsdienste, Lagerung und Vermarktung von landwirtschaftlichen Produkten sowie die Erzeugung von Energie von Biogas- und Photovoltaikanlagen.

Die Aktie des Unternehmens wird aktuell von Morningstar als unterbewertet eingestuft. Der Schlusskurs von 4,60 Euro vom 21. März 2018 liegt demnach weit unter dem von Morningstar berechneten fairen Wert von 6,13 Euro pro Aktie. Für 2018 und 2019 prognostiziert Morningstar eine leichte Steigerung des Kurswertes, allerdings ist bei der Prognose eine große Abweichung möglich. Die finanzielle Stärke des Unternehmens schätzt Morningstar als angemessen ein.


Hinweis: Dieser Bericht stellt keine Anlageberatung und entsprechend keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Er wird ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln