finanzen.net

Hamburger Hafen macht sich fein. HHLA Neuemission

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 13.11.19 16:36
eröffnet am: 04.10.07 22:19 von: Chilly Anzahl Beiträge: 1180
neuester Beitrag: 13.11.19 16:36 von: gelberbaron Leser gesamt: 285031
davon Heute: 50
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   

04.10.07 22:19
29

6342 Postings, 4544 Tage ChillyHamburger Hafen macht sich fein. HHLA Neuemission


Hamburger Hafen macht sich fein

[10:04, 04.10.07]

 

Von Helmut Kipp

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.boerse-online.de/aktien/neuemissionen/...n+macht+sich+fein
Moderation
Moderator: am
Zeitpunkt: 24.10.07 16:19
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, Link OK, aber bitte nur zitieren
Original-Link: http://www.boerse-online.de/aktien/...Hafen+macht+sich+fein

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
1154 Postings ausgeblendet.

27.03.19 14:09

31480 Postings, 7069 Tage Robingodmode

schrieb  :  ? 20 Widerstand  und dann  ? 18,7 und dann start nach oben durch

" Allerdings befindet sich an der 20,00 EUR-Marke ein Clusterwiderstand, denn dort laufen u.a. die beiden EMAs 200 und 50 aus dem Wochenchart zusammen. Zudem hat sich an dieser Marke in den letzten Monaten ein horizontaler Widerstand gebildet.
Dort wird der Titel in den nächsten Wochen vermutlich erst einmal abprallen. Doch im Idealfall wird der Kursrückgang bei rund 18,70 EUR wieder aufgefangen und die Aktie startet dann weiter nach oben durch. In diesem Fall hätte der Wert Platz bis ca. 22,30 EUR.
Ein prozyklisches Kaufsignal würde bei einem Wochenschlusskurs über 22,50 EUR entstehen.  

27.03.19 14:16

31480 Postings, 7069 Tage Robinwie

von godmode beschrieben . Den Bereich ? 18,7 nochmal testen uum dann durchzustarten . Bin mal gespannt .
Aber Zahlen und vor allem Ausblick waren prima  

27.03.19 14:17

31480 Postings, 7069 Tage Robinwindspiel0815:

wenn die ? 20 mal fällt , dann schöner Ausbruch  

27.03.19 14:28

31480 Postings, 7069 Tage Robinwindspiel0815:

vielleicht lagen Stoplossorders  unter ? 18,7  

28.03.19 10:14

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronviele kleine Leerverkäufer

der vielen größeren Aktionäre die verleihen....die nehmen LV Gewinne mit
unter der Meldeschwelle.....Norwegen Staatsfond aggressive Zocker mit
Leerverkäufen.....die haben viel Geld aus Öl Geschäften.....deswegen kann
Norwegen auch so viel in E-Infrastruktur investieren und ist bald CO2 frei

Wir als Billiglohnland und Werkstatt der Welt wie China haben es schwerer......

aber China baut die Seidenstrasse nach Hamburg das gibt dem Hafen noch
mal Auftrieb  

28.03.19 12:09

4819 Postings, 995 Tage gelberbarones wird immer schwerer

Gewinne zu erzielen.....die Maschinen programmierten Algorithmen klauen
jeglichen Gewinn
 

10.04.19 12:05

2417 Postings, 3869 Tage agutiElbvertiefung: Baggerauftrag wird vergeben

"Der Weg für die Elbvertiefung ist frei. Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes werde den Nassbaggerauftrag in Höhe von 238 Millionen Euro an die Bietergemeinschaft Nordsee-Dredging International vergeben, teilte die Behörde am Dienstag mit."
?Mit dem Bau der Begegnungsbox wird es damit schon Ende dieses Jahres erste Erleichterungen für die Schifffahrt auf der Elbe geben?
https://www.thb.info/rubriken/single-view/news/...-wird-vergeben.html  

11.04.19 12:08

2417 Postings, 3869 Tage agutiHHLA kauft zehn weitere E-Loks

"Wie der Konzern am Mittwoch berichtete, erhält die Tochtergesellschaft Metrans a.s. weitere zehn Lokomotiven. Dabei handelt es sich um Loks des Typs ?Vectron MS?, die bei Siemens Mobility in Tschechien in Auftrag gegeben wurden."
"Die Loks werden im Siemens-Mobility-Werk in München-Allach gefertigt und werden ab Ende 2019 bis Frühjahr 2020 ausgeliefert."
Damit werde das Ziel bekräftigt, ?weiterhin mit den Transportströmen der Zukunft zu wachsen?.
https://www.thb.info/rubriken/single-view/news/...weitere-e-loks.html  

17.04.19 10:26
1

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichJe tiefer die Elbe, so höher der kurs.

19.06.19 12:10

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichEx. Div und trotzdem im Plus . Prima

14.08.19 09:11

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichdas sieht doch mal ganz gut aus...

...mit dem Quartalsbericht

 

18.09.19 12:11

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronbei 22 will keiner kaufen

das ist so deswegen Stillstand  

30.09.19 10:41

4819 Postings, 995 Tage gelberbarondie Aktie hängt fest

wahrscheinlich ist die Aktie ein Nischenprodukt und noch unbekannt bei Anlegern....
die meisten Aktien sind in fester Hand....wenig Handel!  

16.10.19 09:05

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichAlso....

Ich finde, so schlecht läuft es hier nicht.  

22.10.19 19:10

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronklar.....

aber die 24 schafft sie nicht wie ein tonnenschwerer Deckel ist das.....

wer höher als 24 eingestiegen ist wartet und wartet......aber die Dividende
schon zweimal kassiert bin ich im Plus

 

23.10.19 09:35

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichNun, wir werden sehen...

...Du sagtest auch schon bei 22, dass die Akrtie festhängt. Wieso sollte dasjetzt bei 24 passieren. Klar, wer zocken möchte, da gibt es spannenderes als duie HHLA, aber mit Ihrer Aktionärsstruktur und zufriedenstellender Divi ist die HHLA ein nervenschonendes Invest.  

07.11.19 11:33

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronpassiert nichts

DAX steigt und steigt.....RISIKO......

was erwartet uns am 13.11.   ??????

 

08.11.19 11:41

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronau eben isse drüber

Insider? Oder Drücker die dann vor dem 14. wieder verkaufen.....jetzt aber
absichern.....  

08.11.19 11:56

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichHHLA

...ist sowas von Konservativ als Investment. Man schaue sich einfach mal nur an wer wieviele Aktien besitzt. Dazu kommt immer noch ein Intakter Aufwärtstrend.  

08.11.19 13:01

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronso ist es

allein schon 2x Dividende war eine gute Anlage....würde nur sehr ungern verkaufen.....

bei Fertigstellung der Elbvertiefung könnte das Papier gut zulegen bei stabilem Handel  

08.11.19 14:19

4819 Postings, 995 Tage gelberbarontrotzdem

ist der Deckel drauf durchz ständige Verkäufe wahrscheinlich einiger Eigner
im Hochfrequenzhandel saugen sie die Spitzen ab wie ein Staubsauger....

Verbrecher, Zocker, Unholde!

Die eigenen Großaktionäre sind die größten Zocker, Kleinaktionäre mit 500 +-
spielen nicht die geringste Rolle  

12.11.19 14:16

4819 Postings, 995 Tage gelberbaronwas erwartet uns morgen?

13.11.19 09:08

509 Postings, 532 Tage Dat wedig nichDer Deckel ist weg...

...Schön hier zu sein :-)  

13.11.19 16:36

4819 Postings, 995 Tage gelberbarongeht da noch was?

zitter zitter  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Amazon906866
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
Allianz840400
Schaeffler AGSHA015