finanzen.net

Morphosys: Technologieführer mit break even in2004

Seite 83 von 84
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49
eröffnet am: 23.12.02 11:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 2082
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49 von: ecki Leser gesamt: 160169
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 |
| 84  

29.04.05 08:50

228 Postings, 5370 Tage alpha4Ecki

Zu Chart-Abbildung

Was bedeutet bitte rote bzw blaue Linie in Deiner Graphik ?

Soll das die Andeutung einer Bodenbildung sein ?

Gruß
  Alpha  

29.04.05 09:27

51327 Postings, 7086 Tage eckialpha 4

slow stochastic und MACD sind Indikatoren.

http://www.tradesignal.com/content.asp?p=wsn/default.asp

Charttechnik ist schwieriges Thema, schau dir mal hier das Lexikon an.

Am Tag mit neuen Tiefs kann man nicht von gelungener Bodenbildung sprechen....

Grüße
ecki  

29.04.05 09:50

4697 Postings, 7164 Tage Chartsurfer@ecki und alle anderen morph-spezialisten

ich habe mich nicht ausführlich mkt morph beschäftigt, weiß aber nur, dass die firma sehr oft als "everybodys darling" kommuniziert wurde. Jetzt lese ichwas von guten zahlen und einer gescheiterten studie ... und einen chart, der ja geradezu zum kaufen reizt - spekulierend auf die Trend-Umkehr!!

Was meint ihr? Kann ich ein paar Tsd. Euro investieren oder gibt es ungeahnte Risiken?  

29.04.05 10:01

51327 Postings, 7086 Tage eckiDas zum Überblick:

Das zum Überblick:


Aufstellung newsflow

22.07.2003 Vielversprechende Ergebnisse in therapeutischer Antikörperkooperation (Schering)
31.07.2003 MorphoSys erreicht dritten Meilenstein in Centocor-Kooperation
01.08.2003 GPC Biotech gibt Fortschritte im Anti-Krebs-Antikörper-Programm bekannt (keine Morphosys-Meldung, aber Morpho-AK 1D09C3)
12.09.2003 GPC Biotech präsentiert neue Daten für Antikörper in Kombination mit Rituxan (keine Morphosys-Meldung, aber Morpho-AK 1D09C3)
09.10.2003 MorphoSys präsentiert vielversprechende Ergebnisse für präklinische Antikörperkandidaten MOR101 und MOR102
18.11.2003 Boehringer Ingelheim übt Option in Antikörper-Kooperation mit MorphSys aus
27.11.2003 MorphoSys erhält US-Patent für HuCAL EST Technologie
03.12.2003 MorphoSys präsentiert Tierdaten für Antikörper gegen Alzheimer (Roche)
22.12.2003 MorphoSys gewinnt Pfizer für Kooperation bei therapeutischen Antikörpern
13.01.2004 MorphoSys tauscht Technologie-Lizenzen mit Bayer
28.01.2004 GPC Biotech verlängert Lizenz für Krebs-Antikörper aus MorphoSys? HuCAL® Bibliothek
05.02.2004 MorphoSys erschließt neue Antikörper-Märkte - ?Antibodies by Design? entwickelt Forschungs-Antikörper
10.02.2004 MorphoSys erzielt positiven Cashflow in 2003
08.03.2004 MorphoSys beginnt neues Antikörper-Programm mit Centocor
17.03.2004 MorphoSys erhält zusätzliche US-Patente für Antikörper-Technologien
15.04.2004 MorphoSys erreicht einen vierten entwicklungsabhängigen Meilenstein in der Kooperation mit Centocor
19.04.2004 MorphoSys erweitert US-Patentschutz für HuCAL Technologie
29.04.2004 MorphoSys zum zweiten Mal in Folge profitabel
12.05.2004 MorphoSys ernennt neues Aufsichtsratsmitglied Dr. Metin Colpan von QIAGEN für Dr. Reinhardt von Novartis
19.05.2004 MorphoSys und Novartis schmieden strategische Antikörper-Allianz
18.06.2004 MorphoSys erhält Auszeichnung für Corporate Governance
24.06.2004 MorphoSys erhält Patent für CysDisplay(TM) Screening-Technologie
14.07.2004 MorphoSys und Novoplant unterzeichnen Kooperation in der Veterinärmedizin
29.07.2004 MorphoSys erhöht die Umsatzprognose
16.08.2004 MorphoSys und Boehringer Ingelheim beginnen neues Antikörper-Programm
25.08.2004 MorphoSys und Centocor verlängern Lizenz für therapeutischen Antikörper
03.09.2004 Dr. Rüden, Vorstand Forschung & Entwicklung, verläßt MorphoSys mit sofortiger Wirkung
06.09.2004 MorphoSys steigt am 20.0.9.2004 in den TecDAX auf
08.09.2004 MorphoSys erwirbt Lizenz für humane Zelllinie von Crucell
23.09.2004 MorphoSys startet Marketing-Kooperation mit japanischer GeneFrontier Corp.
30.09.2004 GPC Biotech erzielt positive Testresultate mit Krebs-Antikörper 1D09C3-Beginn Klinik Phase 1 in naher Zukunft
08.10.2004 MorphoSys präsentiert präklinische Ergebnisse für firmeneigenes Krebs-Projekt- MOR202 bremsen Tumor-Wachstum im Tiermodell
28.10.2004 Morphosys 9-Monats EBITDA 4,3mio, 2005 mit Nachsteuergewinn erwartet
09.12.2004 MorphoSys-Antikörper erhält Zulassung für den Beginn der klinischen Entwicklung (1D09C3 mit GPC Biotech)
20.12.2004 MorphoSys gibt Verlängerung der strategischen Partnerschaft mit Schering AG bekannt
23.12.2004 MorphoSys gibt Vertragsverlängerung mit Centocor bekannt
20.01.2005 MorphoSys übernimmt Biogenesis-Gruppe in UK und USA
26.01.2005 MorphoSys weitet Zusammenarbeit mit Bristol-Myers Squibb auf HuCAL GOLD® aus
01.02.2005 Erster MorphoSys-Antikörper aus einem Partnerprojekt (GPC mit 1D09C3) beginnt klinische Entwicklung
13.02.2005 MorphoSys veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das Jahr 2004: MorphoSys übertrifft Prognose und erreicht Gewinnzone
25.02.2005 MorphoSys berichtet Zahlen für das Geschäftsjahr 2004 / Prognose 05; 30mio? Umsatz 1mio? Gewinn
15.03.2005 MorphoSys plant Kapitalerhöhung
16.03.2005 MorphoSys platziert Kapitalerhöhung
18.03.2005 MorphoSys und Boehringer Ingelheim erweitern Zusammenarbeit
01.04.2005 Markmananhörung im Patentstreit mit AME, weiter offen, ob Schnellverfahren oder Gerichtsverhandlung. Zeitlich offen
28.04.2005 MorphoSys gibt Ergebnisse des ersten Quartals 2005 bekannt: Umsatz 7,4(4,3),Überschuß 0,5(-0,1) Liqui 51mio(23,8)
28.04.2005 MorphoSys berichtet über MOR102-Studie in Schuppenflechte, Wirksamkeitsvergleich mit Amevive® und Raptiva®, keine Rückschlüsse möglich



Newsflowliste Morphosys, Erwartungsliste 2005, großteils angekündigt:

GPC mit MOR-AK 1D09C3, Genehmigung und Start in Italien und Deutschland
2Q 2005 Schnellverfahren oder Gerichtsverhandlung im AME-Patentstreit? Chancen als sehr gut eingeschätzt.
Auslizenzierung (eines Teils) der eigenen pipeline (Auslizensierung MOR202 noch im 1.HJ 2005?)
Weitere neue Kooperation, eventuell Japan über GeneFrontiere, aber auch andere
Weitere Aquise im Bereich AbyD/Forschungs-AKs (USA?)
Ankündigung klinischer Phasen von Roche, ProChon, Centocor, Schering oder Bayer -> 3 bis Q1 2006 erwartet
Daraus folgend 1 bis 2 Jahresprognoseanhebungen
Immunogen mit HuCAL-Lizenz für FAKs bei Genomforschung bis Juni 2005, Verlängerung? HuCal Gold?

Nachfolger/in für Dr. Rüden ?


Sahnehäubchen und Kleinigkeiten:
Start eines neuen Projektes in der eigenen pipeline
Novartis-Option, die gesamte Technologie-Plattform von MorphoSys bei Novartis zu integrieren
Anhebung der Präklinik-Produktkandidatenzahl


Risiko:
Im Prinzip alle oberen Punkt mit dem Vorwort keine....
AME(Eli Lilly) hat Erfolg mit einer Patentklage, die von Magistratsrichterin in USA komplett abgelehnt wurde.
Keine Verlängerung von Bayer (Ende 2005)
Abbruch der Entwicklung einzelner Produktkandidaten (-> Präklinik 24, Vorjahr 17, je 31.12.)
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Everybodys darling ist jetzt 5 Jahre her. Morphosys hat sich seit 2003-Tiefstständen gegen permanentes Störfeuer der Analysten erholt. Noch 2003 wurde von vielen Analos der research eingestellt, und das kommentiert mit wahrscheinlich bald pleite.

Eine Zahl von gestern ziehe ich jetzt mal raus:

In den Q1 Zahlen wurde die Liqui von 51,1 mio? nur mit der Zahl zum 31.12.04 verglichen (37,2mio).
Stand nach Quartalsbericht Q1 2004 war aber nur eine Liquiposition von 23,8mio?.
Die Liqui hat damit auf Jahressicht um 27,3 mio? zugenommen.

Es gab zwei Kapitalmaßnahmen seither:
9mio? von Novartis für ein Aktienpaket.
17,4mio? Bruttoerlös aus KE im März (abzüglich 0,5mio? KE-Kosten).

Damit stehen der Liquizunahme von 27,3 Kapitalmaßnahmen von 26,4 mio gegenüber, also positiver cashflow von 0,9mio?.

Das heißt:
Aus dem positiven cashflow bei den tAKs konnten sowohl die starken Anlaufverluste von AbyD finanziert werden, als auch die Kosten der eigenen präklinischen Pipeline und zusätzlich noch die Übernahme der Biogenesis group für 5,25 GBP abzüglich 700kGBPNettofinanzschulden finanziert werden.

Ein Blitzsauberer Jahresfinanzvergleich. Dagegen nimmt sich der Jahreskursgewinn geradezu bescheiden aus, ganz zu schweigen vom Absturz der letzten Wochen.

Über die Entwicklung der Mitarbeiterzahl hat auch niemand gepostet: 167 Mitarbeiter (incl. 30 von Biogenesis) statt 117 vor einem Jahr.

Es geht voran, und die Aktie geht auch mal wieder dem Unternehmen hinterher.....

Grüße
ecki  

29.04.05 10:10

4697 Postings, 7164 Tage Chartsurfer@ecki

DANKE für die infos! Also mittel- und langfristig schient das risiko eher begrenzt, und der kurs sollte wieder freude machen - aber wenn ich die weiter oben richtig verstanden habe, haben wir noch nicht unbedingt eine bodenbildung erreicht - rückschläge sind also noch bis 26 oder darunter möglich, wenn ich das richtig sehe.

Trotzdem gefällt mir der Chart ... es riecht nach gegenbewegung !  

29.04.05 10:13

51327 Postings, 7086 Tage eckiEine gelungene Bodenbildung

kann man immer nur hinterher feststellen. Aktuell stehen die Chance dafür m.E. aber gut. Ich möchte aber auch keine durchhalteparolen verbreiten.

Morphosys ist immer noch in einem intakten 100%/pro Jahr aufwärtskanal und hat gute Chancen den einige Jahre zu halten. Meine Meinung. Aktuell ist MOR ziemlich weit unten im Kanal.

Mit MOR102 müssen eventuell bereits abgeschriebene 3 mio? endgültig in den Kamin geschoben werden. Jedenfalls sollte man da lieber auf die restlichen Zahlen und Aussichten schauen.

Grüße
ecki  

29.04.05 10:16

5303 Postings, 5386 Tage gindantscih würde sagen: eins nach dem anderen

1. bodenbildung
2. kursanstieg

1. hatten wir schon, jetzt kommt hat 2. begonnen  

29.04.05 10:17

4697 Postings, 7164 Tage Chartsurferich denke

ich werde mir mal ein paar stückchen ins depot legen ... danke an euch!  

06.05.05 12:34

954 Postings, 5744 Tage kater123Das tu ich sofort unterschreiben...

151. trader, es kommt immer mal wieder vor,   ecki   05.05.05 21:43
"Börsenkurse und Trends haben oft überhaupt nichts mit der Unternehmensentwicklung zu tun."

Wünsche ein angenehmes WE.
In froher Erwartung...
kater13,33 ;o))  

07.05.05 18:36

5127 Postings, 5741 Tage Steff23Wie gehts Montag weiter?

Haben wir bei 27,4? den Boden gefunden?
Charttechnisch könnte es ein Aufsetzer auf den 14.06.04 und 01.07.02 gewesen sein?
Denke mal das wird sich jetzt auspendeln und 30 und 35.

Gibts da von euch Meinungen?!  

07.05.05 18:38

5127 Postings, 5741 Tage Steff23Ich meinte zwischen 30 und 35 :) o. T.

09.06.05 10:13

954 Postings, 5744 Tage kater123Milchmädchenrechnung...

Himmel, ich bin immer noch kein Morphen-Eigentümer. Wie lange muß ich denn noch warten?
GPC mit 306 Marktkap.  und ggf. 500+ M Umsatz, mind. 100+ M Gewinn, wieviel Marktkap.wohl bei KGV 1 : 20 ?
Morph.  mit 186 Marktkap.  und  ca. 4 M Gewinn??? , wieviel Marktkap. bei KGV 1 : 20 ?

kater13,33 ;o)))
 

09.06.05 16:30

954 Postings, 5744 Tage kater123Das Postulat...

186 : 20 = 9,3 / 4 von 9,3 = 43 % / 31 : 100 x 43 = 13,33
;o))))  

10.06.05 08:37

51327 Postings, 7086 Tage eckiNur das du auf der ganzen Welt keinen

Marktführer in seinem Segment findest, der bei einem mehrjährigen Wachstum von jeweils 30 bis 50% und langjährigen laufenden Verträgen nur ein KGV von 20 kostet.

Abgesehen davon, das MOR in den Partnerkooperationen hochprofitabel ist und zum aktuellen Kurs ein KGV von unter 20 hat. Nur die Kosten für den Aufbau des 2. Standbeins und Investitionen in die eigene Pipeline drücken den Gewinn.

und laut Geschäftspolitik wird das auch so bleiben. Immer knapp im Gewinn bleiben und maximal wachsen. Super Strategie und Kater kann draussen bleiben. :-)

Grüße
ecki  

10.06.05 09:06

954 Postings, 5744 Tage kater123Komisch...

In der heutigen FAZ wird für 2005 UND auch 2006 ein KGV von 44,9 prognostiziert.
Ob die `s nicht raffen?  ;o)
Meine Rechnung ist seriös.
Kater13,33  

10.06.05 10:37

89 Postings, 5393 Tage dont care...entspannt Euch mal!

Der Streit um ein KGV von 20 oder 44,9 erinnert an den Streit um des Kaisers Bart! Ist doch vollkommen unerheblich, ob einer seine Rechnung als seriös betrachtet und der andere die Zukunftsaussichten rosarot sieht..Fakt ist, der Kurs wird nicht alleinig vom KGV oder einzelnen Faktoren abhängig sein, sondern von vielerlei Umständen. Das wisst ihr auch..von daher, entspannt euch..
...ecki, danke an dieser Stelle für die zahlreichen Infos (wenn auch vielfach euphemistisch gesehen:-.))  

10.06.05 10:59

51327 Postings, 7086 Tage eckidont care, meine Rede. :-)

Wer KGV kaufen will ist bei MOR noch auf Jahre falsch. Hier kann man nur hohe Kurschancen kaufen, kein niedriges KGV.

Grüße
ecki  

02.08.05 10:21

954 Postings, 5744 Tage kater123Neue Nachricht aus Dream- + Wonderland...

Finanzen.net
MorphoSys neues Kursziel
Freitag 29. Juli 2005, 15:37 Uhr
Die Analysten von Equinet Institutional stufen die Aktie von MorphoSys (ISIN DE0006632003/ WKN 663200) unverändert mit "buy" ein.
Die Zahlen des zweiten Quartals seien exzellent ausgefallen. Grund dafür sei vor allem die Sparte der therapeutischen Antikörper. Das Management habe jedoch seine Guidance für das Gesamtjahr noch nicht angehoben.
Nach Ansicht der Analysten dürfte die Marge zwar im zweiten Halbjahr zurückgehen. Mit einem Verlust sei aber nicht zu rechnen.
Vor diesem Hintergrund bleiben die Analysten von Equinet Institutional bei ihrer Empfehlung die Aktie von MorphoSys zu kaufen, während das Kursziel von 45 auf 46 EUR angehoben wird. Analyse-Datum: 29.07.2005
Ich lach vor mit Vergnügen...
kater13,33;o)))
 

08.09.05 14:45

954 Postings, 5744 Tage kater123...

Die Morphen haben ein KGV von über 1 : 90  (FAZ)!!!!
Der blanke Horror.  

08.09.05 18:00

51327 Postings, 7086 Tage eckiFAZ rechnet mit total veralteten Zahlen

Halbjahresgewinn ist 1,8mio? gewesen, über gesamt Morphosys, dabei sind da noch 5 mio? Verlust im FAK-Bereich mit drin.

Und dann Kater rechne mal aus: Halbjahresgewinn 5,8 mio? im tAK-Bereich bei 14 mio? Umsatz. Und 220 mio? Marktkapitalisierung?

Und dann die neue Geschäftssparte FAK. Macht minus. Da wird invesstiert in Zukunft.

Seltsame Zahlen der FAZ.

Wieviel ist das KGV deiner Lieblingsaktie GPC? Ach, die kosten fast das doppelte wie MOR, verbrennen aber im Monat den Halbjahresgewinn von Morphosys. Echt der blanke Horror die Morphos...

Grüße
ecki  

09.09.05 09:29

954 Postings, 5744 Tage kater123Egal: Ob 1 : 40 oder 90...

Das ist ne Traumblase, der Name sagts schon!   grins
Und was hat GPC ggf. für ne Perspektive!!? Wohl nicht ernsthaft zu vergleichen?
Bei 13.33 kauf ich die Morphen... ;o)  

09.09.05 09:48

51327 Postings, 7086 Tage eckiGPC macht 2007

falls alles gut geht den ersten Gewinn. Dann kann man bei GPC ein KGV ausrechnen, garantiert im dreistelligen Bereich. Du hast recht, das kann man kaum ernstlich vergleichen mit einem Unternehmen das Quartal für Quartal GEwinne abliefert und eine breit gestreute Perspektive hat und nicht nur auf eine rot oder schwarz setzt.

Grüße
ecki  

09.09.05 09:58

954 Postings, 5744 Tage kater123Falscher Fehler....

Das nennt man nicht "rot oder schwarz" sondern "unternehmerisches Risiko" !!;o))  

27.09.05 09:23
1

954 Postings, 5744 Tage kater123Halleluja, Brüder....

Ein KGV von 1 zu 96,6 (FAZ)!!!
Ich sag nur :  KAUFEN  !!!
Alles wird gut !!!
Auch wenn die Gewinnschätzungen erhöht werden, das ist...
Kater13,33;o))  

27.09.05 09:32

51327 Postings, 7086 Tage eckiDu hast eben keine Ahnung, und die FAZ auch nicht.

Und GPC erreicht vielleicht in 3 Jahren das KGV von Morphosys, falls alles klappt. Aber da ist es dir ja einerlei mit dem KGV.

Der unterschied ist, das MOR in der Forschungsphase schon solide Gewinne macht und einen großteil der Toppharma Teile ihrer Medikamentenpipeline von MOR bestücken lassen. In 10 Jahren macht MOR konservativ gerechnet die aktuelle MK als Gewinn. Und bis dahin laufend Gewinn. Meine feste Meinung.

Grüße
ecki  

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 |
| 84  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
Plug Power Inc.A1JA81
Infineon AG623100
BASFBASF11
CommerzbankCBK100