finanzen.net

Morphosys: Technologieführer mit break even in2004

Seite 3 von 84
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49
eröffnet am: 23.12.02 11:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 2082
neuester Beitrag: 17.01.06 12:49 von: ecki Leser gesamt: 160241
davon Heute: 8
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 84   

30.12.02 13:22

6431 Postings, 6426 Tage altmeisterwärend ich geschrieben habe ist sie

wie durchgeknallt weiter gestiegen!
jetzt bin ich raus einen tick über 19? trotzdem über 200% hab ich verpaßt!!!!!!
aber das ist halt der nachteil einer sicherheit orientierten trading strategie, mann schnapt immer gleich viel egal wie der markt gerade geht.
die knap 50% sind ja auch nur mit einem seh´r kleinen teil meines geldes erwirtschafet wurden.
naja egal war trotzdem ein gutes jahr auch wenn ich es sehr gerne gesehen hätte zum jahresabschluß nochmal 250% auf mein gesamt vermögen gemacht zu haben.
und ich idiot bin fast ganz unten rein, ich könnte den pc zertrümmern!!!  

30.12.02 13:27

2453 Postings, 6272 Tage Besser.verdieneraltmeister

ich darf mich bei dir bedanken, da du ja weißt verfolge ich deine beiträge sehr genau......dies hat mir jetzt zum jahresschluss 100 % eingebracht(ansonsten wäre ich wohl erst heute auf morphosys aufmerksam geworden!) leider auch keine 300 % die möglich waren! auch wenn wir uns zum schluss nicht mehr so wohl gesonnen waren! wünsche dir einen guten rutsch ins neue jahr!  

30.12.02 13:29

36803 Postings, 6594 Tage first-henriUnglaublich,

Morph auf 21 !  

30.12.02 13:33

6431 Postings, 6426 Tage altmeistertinchen bitte schön!

ohhhhhhhhhhhhhhhhhh könnt ich kotzen!!!!
sag sie als erster an und verdiene am wenigsten dran!

guten rutsch auch dir alte schnecke!  

30.12.02 13:33

2779 Postings, 6894 Tage FranzSDas ist Wahnsinn!!! Warum???

Weil ich nicht dabei bin!!!!

Grüsse
Franzs  

30.12.02 13:45

51327 Postings, 7092 Tage eckiHabe auch mitgenommen. Das war zu schön. :-)

Gehe aber anfang Januar wieder rein. Die laufen noch auf 30.

Grüße
ecki  

30.12.02 13:50

10635 Postings, 7105 Tage Ramses IIsoll ich heulen oder weinen?

war mit den dingern fett im minus und habe sie mit miniverlust verkauft.

heute wären es 100 % plus gewesen.

nein, die frage muss lauten: soll ich mich freuen oder weinen?

börse kann echt hart sein.

für dieses jahr kann ich als wesenliche erkenntnis mitnehmen, dass ich viele gute ideen hatte (oft auch dank eurer hilfe), aber sehr oft viel zu früh verkauft habe.

grüsse  

30.12.02 14:01

51327 Postings, 7092 Tage ecki@Ramses, postings 14-16 Hast du komplett verkauft?

Fragst nach Meinung, es kommt eine klare Ansage, hast das volle leid mitgemacht, und bei Aussicht auf Belohnung bist du raus. Echt schade für dich, wie es gelaufen ist.

Manchmal sendet der chart deutliche Zeichen, wenn man sie sehen will.

Alles gute in 2003. :-)

Grüße
ecki  

30.12.02 14:19

51327 Postings, 7092 Tage eckiDenn unverändert plane das Unternehmen, erst 2004

B Ö R S E N - N E W S
Händler sehen MorphoSys durch Kurspflege verdoppelt

Mit einer Kursverdopplung haben die Aktien des Martinsrieder Biotech-Unternehmens MorphoSys  am Montag den Kurszettel am Neuen Markt angeführt. Händler begründeten das Kursplus von 100,39 Prozent auf 20,50 Euro mit Kurspflege. Zugleich verbesserte sich der NEMAX 50  bis 13.30 Uhr um 0,66 Prozent auf 361,02 Punkte.

Bislang seien auf Xetra Aktien im Wert von 4,57 Millionen Euro gehandelt worden, sagte ein Händler einer Frankfurter Großbank. "Da braucht wohl jemand einen hohen Morphosys-Kurs", vermutete er angesichts seit mehreren Tagen anhaltenden Kursgewinne. Neben einem Fondsmanager könnten auch Unternehmen in Frage kommen, die Morphosys-Aktien hielten. Die Einigung mit dem britischen Mitbewerber CAT   könne kaum die Ursache sein. Denn unverändert plane das Unternehmen, erst 2004 rentabel zu arbeiten.

Bei Morphosys sei dies nicht die erste heftige Kursbewegung, die er erlebe, sagte der Händler. Bereits Ende 2001 sei der Kurs binnen 14 Tagen von 15 auf 90 Euro gestiegen. Anschließend sei der Kurs jedoch in einen beinahe ununterbrochen gesunken./so/js

30.12.2002 - 13:52
Quelle: dpa-AFX

Denn unverändert plane das Unternehmen, erst 2004 rentabel zu arbeiten. Hahaha
Bis vor 10 Tagen haben fast alle die insolvenz von MOR gepredigt und zum verkaufen (shorten!) aufgerufen. Jetzt haben sie den Salat. Aber so eine Aussage ist doch dummdreist.

Grüße
ecki  

30.12.02 15:04

10635 Postings, 7105 Tage Ramses IIecki, leider habe ich alles verkauft

soooo einen anstieg habe ich in diesen tagen nicht erwartet.

pech gehabt und auf ein neues.

grüsse und dir ebenfalls alles gute für 2003  

30.12.02 15:12

12104 Postings, 6452 Tage bernsteinshorteindeckungen?ich lach mich tot.

wie konnte man bei 8.9 oder 10? aussteigen.seit ihr des lesens oder der verarbeitung
von informationen nicht mächtig?das hier eine rakete gestartet wurde war doch offen-
sichtlich.  

30.12.02 15:16

6431 Postings, 6426 Tage altmeisterdoch bernstein ich

war des lesens mächtig und bin beim erstenmal sogar unter deinem genannten kurs raus.
warst du denn des lesens mächtig als du dir die aktie für 100? ins depot gelegt hast?  

30.12.02 15:21

12104 Postings, 6452 Tage bernsteinin dieser aktie war in noch nie investiert.

bin zum ersten mal,wie gesagt,erst jetzt bei 5,60 eingestiegen.gruß  

30.12.02 15:24

6431 Postings, 6426 Tage altmeisterda warst du besser als ich

und auch cooler.
bin zwar auch unten rein (5,70) aber leider,leider,leider am 1 tag wieder raus. freitag garnicht mitgemacht. und heute wieder etwas mehr als 40%.
glückwunsch zu deinem trad!  

30.12.02 15:31

12104 Postings, 6452 Tage bernsteinso cool war ich ich auch nicht.

war mir auch nicht 100% sicher.aber du weißt ja,in diesem jahr lief ohne mut
zum zocken gar nichts.entscheident war doch immer der richtige ausstiegszeit-
punkt.werde mor.weiter genau beobachten.sehe allerdings noch reichlich poten-
zial.  

30.12.02 15:38

9439 Postings, 6681 Tage Zick-Zockmor. ? o. T.

30.12.02 15:54

5938 Postings, 6292 Tage sard.Oristaner@ecki - wie lange soll ich denn noch bleiben

Mensch Ecki, bin seit 7,1 dabei ... meine Frau erwartet Zwillinge und wir waren heute Einkaufen, jetzt komm ich und gucke und seh nicht recht :-) :-) :-) :-) :-) :-) meinst Du, die gehen bis 30? Soll ich mit SL arbeiten? Bin da nämlich schon mal böse auf die Schnauze gefallen!!! Was machst Du? Danke für ne Info.
s.o.  

30.12.02 16:03

36803 Postings, 6594 Tage first-henriImmer und überall SL setzen,

hilfsweise nachkaufen, der Xetra Kurs sieht auch schon ganz anders aus.
Es gibt immer eine 2. Chance.

Good trades f-h  

30.12.02 16:36

475 Postings, 6826 Tage McKenzieDanke ecki !! bin mit 89% im Plus raus... davon

hätte ich ohne deinen thread noch nicht einmal geträumt....

(aber ich habe heute dafür auch echt 'Blut und Wasser
geschwitzt'...)

mcK
 

30.12.02 16:47

51327 Postings, 7092 Tage eckiZu sard.....Siehe #56

Ich habe auch verkauft. Zu 19, kurz vor Handelsschluss. Da wollten noch ein paar raus.

Mal sehen, ob sich das gelohnt hat, mitzunehmen. Denn letztlich war das Volumen und der Impuls gigantisch. Aber eine kleinere Abwärtswelle sollte doch kommen bevor die 30 angegegangen werden.

Ich werde ab Anfang Januar auf meine erneute Einstiegschance lauern. Aber wie ich Ramsys schon schrieb: Aus- und wieder einsteigen bei einem Hype, ohne was zu verlieren, bzw. zu verpassen ist nur sehr schwer möglich.

Z.B. Altmeister kann davon ein Lied singen..... ;-)

Wenn ich durch die charts durch bin, schreibe ich bestimmt noch mal was zur Einschätzung.

Grüße an alle und a Happy new Year. :-))
ecki  

30.12.02 17:01

6431 Postings, 6426 Tage altmeisterja ecki jetzt mach dich noch lustig über mich

aus und einsteigen hin und her immer wieder hat ein paar 100mal klasse geklapt dieses jahr.
aber sowas wie heute oder die letzten 3 handelstage bei mor klapt so nicht.
aber wie oft passiert das im jahr das eine aktie 300% in 3 tagen steigt?
verkehrt ist diese strategie nicht auch wenn ich hier klar unterperformt habe!
trotzdem muß ich dir danken weil ich das heute nicht mitgenommen hätte ohne deinen trad.
habe einen teller zertrümmert irgendwie mußte ich krach machen.naja der nm ist halt nicht das was ich kann und die meißten werte kann man ja auch mangels volumen nur schwer bzw garnicht traden ohne einen schreikrampf zu bekommen.
 

30.12.02 17:14

51327 Postings, 7092 Tage eckiSei wieder lieb mit mir altmeister. :-)

Wollte mich absolut nicht lustig machen über dich.

Es ist bloss eine Feststellung, dass ein Hype sich kaum sinnvoll traden lässt, bloss weiß man es vorher?

Gar mancher wäre froh, er hätte deine Teilstücke auch mitgenommen.

Ramses hats doch viel schlechter. Ist den Abstieg mitgegangen, war dann froh glimpflich rauszukommen und hat dann beim weiteren Anstieg alles verpasst (bisher).

Ich schrieb ihm am 27.12.:
"Aussteigen und Wiedereinstieg finden in einem Hype ist jedenfalls immer schwierig. Schreib dir lieber ein oder 2 Stoppmarken auf und halte sie dann ein und zieh sie mal wieder nach (z.B. 50% unter 8,3 und 50% unter 6). Aber wenn du jetzt aussteigst und deine Verluste begrenzt, wirst du auch nicht mehr einsteigen, nehme ich an. Wenn du entscheidungsfreudiger bist, kannst du natürlich enger absichern. Aber passt das zu dir?"

Und ob mein Ausstieg richtig war? Ist doch jetzt noch nicht raus. Was ist los, wenn an Silvester irgendwelche neuen Kooperationen verkündet werden, oder Meilensteinzahlungen von GPC und Roche wegen klinischer Phase? Dann ist der nächste Kurs 23 und dann hinterherspringen ist immer schwer.

Allerdings sieht der Stundenchart jetzt doch stark nach ausgeprägteren Gewinnmitnahmen aus, wenn die Leute im Januar dann wieder verkatert aufwachen....

Grüße
ecki  

30.12.02 17:28

6431 Postings, 6426 Tage altmeisterecki

bin doch nicht sauer auf dich.
wie geschrieben ohne deinen thread hätte ich die heute nicht angeschaut.
wenigstens bin ich bei 19 wie es scheint so dumm garnicht raus. die letzten minuten ging es ja nochmal nett runter.
bin nun auch nicht der chartprofi sondern handele instinktiv. trotzdem schaue ich charts natürlich an und da haben sie meiner wie gesagt nicht gerde fachmännischen meinung nach heute sehr nah an einer wichtigen marke geschlossen die eigentlich schon mühelos übersprungen schien(14-15)ungefähr.
gut möglich das die am nächsten handelstag nochmal getestet wird und intra auch nochmal deutlichst nach unten unterschritten wird.
wird weiter von mir strak beobachtet und warscheinlich auch nochmal gespielt.
weil auch wenn ich zu früh raus bin (heuteja nun nicht)oder so läuft ein wert springe ich auch für kurze stücke 100% höher wieder auf.
aber der idealfall ist natürlich der wie es das ganze jahr war unten kaufen oben verkaufen und wieder warten bis es runter kommt.

 

30.12.02 23:47

4503 Postings, 6908 Tage verdiBei sonem Wert auch nur witzigerweise einen Chart

rauszuziehen ist schon hanebüchen!!

Trotzdem:Viel Vergnügen weiterhin!!

Und natürlich:Ein eingefleischter Fan gibt kein Stück vor Dausend ab!!

Noch mehr??:62 Mio Marktkapitalisierung,das ist ja wohl n Witz,geschenkt!!






tschuldige,ecki!;-)  

30.12.02 23:54

51327 Postings, 7092 Tage ecki@Verdi: 300% mit Ansage. Bist wohl sauer, das

du die Zeichen nicht sehen willst. Click die links im posting 1 an. Morphosys läuft super in den Trends, bis sie brechen. Und wie. Das ist Psychologie, das ist charttechnik.

Tschuldige Verdi

Und wie meinst du das mit der MK?

Grüße
ecki  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 84   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
Plug Power Inc.A1JA81