Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 367 517
Talk 359 468
Börse 6 36
Hot-Stocks 2 13
Rohstoffe 1 11

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 1 von 226
neuester Beitrag: 22.05.15 21:10
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 5650
neuester Beitrag: 22.05.15 21:10 von: ulsi Leser gesamt: 918512
davon Heute: 171
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
224 | 225 | 226 | 226  Weiter  

490 Postings, 1443 Tage SchmodoHeidelberger Druck will Gas geben..

 
  
    #1
16
17.06.11 22:40

 

 

. so der Leitartikel in der örtlichen Wirtschaftspresse. Da fängt man doch sofort an, freudig den Artikel zu lesen.  Am Ende angekommen, musste ich mir die Lippe hochschieben. Nichts Neues zu entdecken. „Wir werden und wollen wenn…“ dieser Tenor ist durchgängig. Kann es ausreichen, dass man sich neues  Geld borgt um Sprit in die marode Karre zu schütten? Merkt man nicht dass es im Getriebe knirscht? Die EDV im Wagen vor lauter Schnittstellen nur noch sich selbst befriedigt,  und nichts brauch bares an das Getriebe schickt? Die Reifen (mittleres Management) durch gegenseitiges ausbremsen  abgefahren sind und bei keinem seriösen TÜV den Stempel kriegen würden? Die Bremsscheiben (Betriebsrat) am Limit sind, weil viel zu oft beansprucht um die Karre immer per Notbremsung nicht an die Wand zu fahren. Viel Spaß beim Gas geben.

 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
224 | 225 | 226 | 226  Weiter  
5624 Postings ausgeblendet.

528 Postings, 1606 Tage krahwirthab´s mit Kaliebe

 
  
    #5626
11.05.15 18:23
gehalten und nach 3 Jahren einen Schlussstrich gezogen. Soll der Laden doch vor die Hunde gehen, es wird mich nicht mehr kratzen. Die Linzbacher und Co werden noch Jahre an dem kranken Patienten herumwerkel.

Tschüß  

15 Postings, 834 Tage gibbywestgermanyMeine These ist folgende:

 
  
    #5627
11.05.15 23:19
Warum verkauft der cfo, den Namen kenn ich nicht, aktien der eigenen Fa. Denkt mal an die leerverkäufer, die derzeit ihre Bestände an Shorts abbauen (lest nach bei finanznachrichten). Vielleicht geht es darum, den Kurs künstlich zu Deckeln, damit
Die Großanleger ihre Shorts noch relativ günstig abstoßen können. In diesem Sinne verkaufe ich kein Stück von meiner heideldruck. Über kurz oder lang wird unsere Heidel noch gewaltig nach oben steigen. Gebt kein Stück ab, könnte ein Fehler sein.  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerHabe das auch schon mit DEAG

 
  
    #5628
12.05.15 05:47
Erleben müssen, tut weh. Vorallen Dingen braucht man viel Zeit das wieder auszusitzen. Linzbach hat aber einen guten Draht zur Finanzwelt und ich glaub einfach nicht dass er seine Karriere so beenden will. Ich kenne ihn ein wenig aus der alten HOECHST Trevira Zeiten. Auf sein Wort konnte man sich immer verlassen.
Aber was heißt das schon?  

37 Postings, 103 Tage IncreaseVorläufige Zahlen HDD ?

 
  
    #5629
12.05.15 06:50
@ Gartenbänker

Dann frag ihn doch einfach mal, wie er mit dem schwindenden Eigenkapital in der HDD AG umgehen will, und poste die Antwort hier im Forum. Dann wäre das Thema doch geklärt.


@ all

Wollte HDD nicht Anfang Mai vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015 veröffentlichen? In den beiden letzten Jahren kamen hier jeweils Meldungen in der ersten Mai-Woche.

Hat hierzu jemand Infos ? Oder müssen wir bis zum 10. Juni warten ?
 

204 Postings, 445 Tage Gartenbänkerverkauf einfach und du hast die Sorgen los.....

 
  
    #5630
12.05.15 13:58
König und Bauer hat Q1 ZAhlen vorgelegt  

516 Postings, 564 Tage ulsiK&B bietet Zahlen

 
  
    #5631
12.05.15 13:59
http://www.ariva.de/news/...amp-Bauer-legt-Quartalszahlen-vor-5364354

btw.: die HDD-Aktie hält sich bis jetzt sehr gut in einem schwachen Umfeld.  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerImmerhin 27% mehr Aufträge bei K&B in Q1

 
  
    #5632
13.05.15 05:15

37 Postings, 103 Tage IncreaseK&B Kurs trotzdem runter

 
  
    #5633
13.05.15 09:45
Ja,  Kurs trotzdem um mehr als 10 % abgestürzt. Glücklich wer vor den Zahlen raus gegangen ist.

Da HDD offenbar nur gute Zahlen vorab veröffentlicht, habe ich es mit Kaliebe gehalten und bin gestern bei den guten Kursen komplett raus gegangen.

Behalte HDD aber auf der Watchlist ...  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerK+B sind Gewinnmitnahmen nach dem Anstieg

 
  
    #5634
13.05.15 14:10

516 Postings, 564 Tage ulsinach Gewinnmitnahmen sieht das nicht aus

 
  
    #5635
13.05.15 18:20

204 Postings, 445 Tage Gartenbänkerwer bei 100% Anstieg in 2015 jetzt keine Gewinne

 
  
    #5636
13.05.15 20:37
Realisiert hast nicht kapiert.  

516 Postings, 564 Tage ulsimußt du immer das letzte Wort haben?

 
  
    #5637
13.05.15 21:10

37 Postings, 103 Tage IncreaseKBA vs HDD

 
  
    #5638
1
13.05.15 23:37

Sehe das bei KBA wie Gartenbänker: Nach dem heftigen Anstieg von 100% waren die schwachen Q1 Zahlen sicher ein guter Grund einmal über Gewinnmitnahmen nachzudenken.   Vorstand von KBA hat im Übrigen Prognose für 2015 bestätigt, d.h. mehr als 1 Mrd Umsatz und EBIT von 2%, d.h. 20 Mio Gewinn plant KBA für 2015.

 

Die KBA AG hat per 31.12.2014 übrigens einen satten Gewinn von 49,4 Mio EUR eingefahren (Quelle: Jahresabschluss KBA 2014, www. bundesanzeiger.de).

 

Davon können HDD Aktionäre und CFO Kaliebe doch nur träumen. Wenn man sich die Zahlen der HDD AG der letzten 5 Jahre einmal anschaut, ergibt sich folgendes Bild (HDD AG nach HGB, in Mio EUR, Quelle: Jahresabschluss HDD AG, www.bundesanzeiger.de):

 

2010: Verlust - 106 Mio. EUR

2011:Verlust -   22 Mio. EUR

2012: Verlust -   30 Mio. EUR

2013: Verlust -   77 Mio. EUR

2014: Verlust - 109 Mio. EUR

und 

2015. Verlust  - ??? Mio. EUR

 

Wie lange soll denn das noch gut gehen ? Das denkt sich doch offenbar auch das Führungspersonal von HDD:

 

Director´s Dealing bei HDD in 2015:

20.04.  Kaliebe 18.206 Verkauf Aktie

20.04.  Kaliebe 13.500 Verkauf Aktie

27.03.  Koehler 100.000 Kauf Wandelanleihe

04.03.  Koehler 18.677 Verkauf Aktie

 

Gekauft wird - wenn überhaupt - offenbar nur noch die verzinsliche Wandelanleihe.

 

Director´s Dealing bei KBA in 2015:
20.04. Bolza-Schünemann 11.583 Kauf Aktie

 

 Mehr muss man zu einem Vergleich von KBA und HDD eigentlich nicht sagen ....

 

P.S. Bin daher auch und weiterhin nach Teilgewinnmitnahmen in KBA investiert ...

 

516 Postings, 564 Tage ulsiTrendbruch keine Gewinnmitnahme

 
  
    #5639
13.05.15 23:48
darum gings mir. Natürlich ist es egal,  wie mans nennt. Es sei denn, man ist noch drin. Ich bin bei KBA raus seit gestern.  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerNa dann hast du ja hoffentlich Gewinne mitgenommen

 
  
    #5640
14.05.15 09:35

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerIch steig jetzt bei K&B ein. Perfekte Landung auf

 
  
    #5641
14.05.15 10:58
den 38 Tagesdurchschnitt. Druck hat Zukunft  

159 Postings, 920 Tage ChäckaZukunft

 
  
    #5642
2
14.05.15 23:29
Druck hat Zukunft.
Klar, mindestens so wie Federkiele und Schreibmaschinen...  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerNur wenn man im historischen

 
  
    #5643
15.05.15 10:39
Kontex bleibt, die Welt verändert sich!
Für Konservative Anleger bleibt ja noch sich in Banken und Versicherungen zu investieren "Achtung! das war ironisch"  

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerDa sagt noch jemand die Schweizer sind langsam

 
  
    #5644
1
18.05.15 18:36
UBS erst unter 5 dann Heute unter 3% und 5 Min. Später wieder über 3%. Über die Pfingstferien durfte wohl ein Praktikant ran.  

7471 Postings, 325 Tage youmake222Heidelberger Druck: Aufsichtsratschef Koehler gest

 
  
    #5645
19.05.15 11:33
Heidelberger Druck: Aufsichtsratschef Koehler gestorben | 4investors
Der Aufsichtsratsvorsitzende von Heidelberger Druck, Robert J. Koehler, ist am Sonntag verstorben. Dies meldet der SDAX-notierte Konzern am Dienstag. ...
 

204 Postings, 445 Tage GartenbänkerHartmut Mehdorn legt alle Ämter nieder

 
  
    #5646
1
21.05.15 11:43
zum Glück ist er nicht Pilot geworden, der Schaden für die Menschheit wäre noch unerträglicher.  

41 Postings, 481 Tage AeschekGibt grad nicht viel Neues hier!

 
  
    #5647
21.05.15 14:43
Ist das ein gutes Zeichen?
Ich weiß nicht. So kurz vor den Bilanzzahlen scheint es mir etwas zu ruhig zu sein.  

516 Postings, 564 Tage ulsikaum Umsatz, will sich wohl niemand exponieren

 
  
    #5648
21.05.15 15:16
gibt zZt andere Werte, in denen man mehr Performance machen kann.  

490 Postings, 1443 Tage Schmodohabe hier ja

 
  
    #5649
1
22.05.15 20:56

schon verlauten lassen, dass sich der Kurs in 2015 im Bereich 2,4X bis 2,6X bewegen wird.

Sehe die Situation wie Mirco Geiger (Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat). Der hat vor kurzem in einer regionallen Podiumsdiskusion, klar zum Ausdruck gebracht, dass Heidelberg den Wendepunkt erreicht hat. Linzbach macht einen guten Job. Schmodo meint, Heidelberg wird Ende 2016 bei 4X € notieren.


 

516 Postings, 564 Tage ulsiSchmodo weiß, was die Masse hören will ;-)

 
  
    #5650
22.05.15 21:10
60% Aufwärtspotential ab hier... sportlich, sportlich.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
224 | 225 | 226 | 226  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben