Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 145 599
Talk 35 354
Börse 87 187
Hot-Stocks 23 58
Rohstoffe 15 25

Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 429
neuester Beitrag: 22.05.17 22:13
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 10711
neuester Beitrag: 22.05.17 22:13 von: Heron Leser gesamt: 778586
davon Heute: 317
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
427 | 428 | 429 | 429  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
427 | 428 | 429 | 429  Weiter  
10685 Postings ausgeblendet.

17 Postings, 99 Tage LukullusSabby

 
  
    #10687
18.05.17 11:04
hat mit Sicherheit vorher was gesteckt gekriegt.......warum hätter er vorher raus sollen....
Alles Schmierentheater :)  

86 Postings, 99 Tage klasytrash,

 
  
    #10688
18.05.17 11:07

Sabby war für mich die größere Gefahr als das Risiko beider Zulassungen.
Hatte ich aber auch schon mal geschrieben.
Und wenn das Direktorium die Anteile übernommen hat, kommen auch nur 3,3%/Mitarbeiter raus.
Sicher sollte sein, die 20% hat jemand deren Namen Dodd bisher nicht sagt, vielleicht auch nur in der Konstellation geparkt für eine Sinoübernahme.
Ich glaube Chrystal hat letztens was geschrieben von shareholder value.
Das habe ich bei AEZS noch nie gelesen und das ist kein Zufall.
Stellt euch mal vor ,was das für eine Aussage war von Dodd. zur Abkehr einer feindlichen Übernahme. Der Kampf von Sabby gegen Dodd und Dodd hat gewonnen.  

2465 Postings, 584 Tage clint65Für mich persönlich ist

 
  
    #10689
18.05.17 11:24
neben dem finanziellen Desaster mit Aeterna die große nervende Unbekannte Dodd. Oder anders ausgedrückt - sind wir verarscht worden? Wenn man in Betracht zieht, was herrscher2 geschrieben hat, die P III China, dann legt sich der Verdacht auf, dass Doddy es gewußt hat.

Das Nichtwissen ist für mich auch sehr nervend - war ich zu naiv? Sind wir am Nasenring von Dodd durch die Arena gezogen worden?  

17710 Postings, 3161 Tage Heron@klasy

 
  
    #10690
18.05.17 11:26
Dies ist eine "Falschaussage von Dir

Sicher sollte sein, die 20% hat jemand deren Namen Dodd bisher nicht sagt

Quelle
http://www.postandcourier.com/business/...11e6-a037-bfa357e85be9.html

Die Mittel sind auch gemeint, um allgemeine Kosten zu decken, während das Unternehmen mehr für die Entwicklung und das Testen von Drogen ausgibt, als es bringt, die Offenlegung sagt. Das Unternehmen verlor im ersten Halbjahr 10,7 Millionen US-Dollar. Philip Theodore, der Summerville-basierte Senior Vice President des Unternehmens, sagte, dass die neue Investition die Firma bis Juli in Betrieb nehmen sollte.

Das Unternehmen sagt, dass die neue Finanzierung zu erhöhen, verkaufte es Aktien und die Rechte, mehr Aktien später zu einem "Single Healthcare dedizierten institutionellen Investor" in den USA zu kaufen, die es nicht nennen. Theodore lehnte es ab, den Hedgefonds zu nennen, sagte aber, dass die Firma jetzt etwa ein Fünftel der Aktie von Aeterna Zentaris besitzt.  

86 Postings, 99 Tage klasyDanke Heron,

 
  
    #10691
18.05.17 15:33
das war sicherlich der Einstieg von sabby, der ja nun raus ist.  

17710 Postings, 3161 Tage Heron@klasy

 
  
    #10692
18.05.17 16:11
Sabby war schon 2015/16 drin, und dann bis April, als die Bestätigungs-Studie anlief wieder....

Daher schaut Euch von 2016 von Jahres-Anfang, und von 2017 die Short Interest Zahlen an.

Kappiert Ihr's jetzt, warum ich solche Info's einstelle.

Kann doch bloß nicht jedem meine Gedankengänge erläutern, wäre ja ein 25h Job auf

gemeinnütziger Arbeit Basis.

Bin, und werde kein "bezahlter"Schreiberling werden.

o.k.

Gruß an alle

Euer Dreiländer-Eck

Heron

Freisaat Sachsen,
wo heute so schön die Sonne lacht!  

17710 Postings, 3161 Tage Heron62.400 zu 0,8863 $

 
  
    #10693
18.05.17 16:37

Times & Sales: Nasdaq

http://www.ariva.de/aeterna_zentaris-aktie/..._and_sales?boerse_id=40

um 16:09:18 über den Tisch gegangen.

 

17710 Postings, 3161 Tage Heronzu Post #10693

 
  
    #10694
18.05.17 16:39
ariva.de
                              §  

17710 Postings, 3161 Tage Heronlesen...

 
  
    #10695
18.05.17 17:03
Marcum-Konferenz, um öffentliche, private Micro-Caps mit kritischen Investoren zu verbinden
Elizabeth Balboa , Benzinga Staff Writer  

18. Mai 2017 7:40 Uhr

https://www.benzinga.com/news/17/05/9480004/...ith-critical-investors

Mehr als 100 Unternehmen sind zur Zeit angemeldet, darunter AEterna Zentaris Inc. (USA) (NASDAQ: AEZS

Konferenzaufstellung

Die Konferenz hat bisher hochkarätige Referenten wie den ehemaligen US-Sprecher des Hauses Newt Gingrich, den ehemaligen SEC-Vorsitzenden Harvey Pitt, den ehemaligen Lehman-Brüder CEO Richard Fuld Jr. und den ehemaligen Bürgermeister Rudy Giuliani in New York City, veranstaltet.

In diesem Jahr werden Wirtschaftswissenschaftler und CNBC-Mitarbeiter Larry Kudlow über "Washington an die Wall Street" sprechen und das Ehemann-Duo des liberalen James Carville und der konservativen Mary Matalin wird sich in einer moderierten Debatte engagieren.

Die Veranstaltung, die vom 15. Juni bis 16. Juni in New York läuft, steht institutionellen Investoren und hochverdienenden Personen offen, die sich für die Vernetzung mit der Unternehmensführung interessieren und Investitionen tätigen.
Über Marcum

Marcum ist eine Buchhaltungs- und Beratungsfirma und der achtgrößte Abschlussprüfer der öffentlichen Unternehmen in den USA. Buzkin sagte, dass die Firma in den letzten zwei Jahren mehr Börsengänge geprüft habe als jeder andere Auftragnehmer, und es ist die größte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die eine 100-prozentige saubere hat Inspektionsbericht des Public Company Accounting Oversight Bureau. Weitere Informationen finden Sie hier .  

137 Postings, 301 Tage BetterStock@Heron: Deine Quelle zu Sino ist ja

 
  
    #10696
18.05.17 19:28
schon sehr alt:  2014.

AEZS hat ja nach dem offiziellen Flop am 1.5. alle Aktivitäten (die von AEZS geführten!!?) zu Zopt eingestellt und die Daten bei AEZS formal entfernt.

Gibt es denn irgendwelche aktuellen (5-2017) Informationen zu der Situation AEZS / Sino?

Die Vereinbarung gilt ja offensichtlich weiter, so ist das zumindest aus der alten Ergomed-Veröffentlichung von 2014 herauslesbar. Meines Wissens hat AEZS nirgendwo seit dem 1.5. behauptet, dass seitens Sino nicht an Zopt weitergemacht wird.

Das wäre ein echter Game-Changer.  

17710 Postings, 3161 Tage HeronRichtig, Better

 
  
    #10697
18.05.17 19:33
könnte aber wieder aktuell werden.

Quelle
www.ergomedplc.com/...ink-for-zoptarelin-doxorubicin-in-china/

Das Unternehmen besitzt die weltweiten (ex-China, Hong Kong und Macau) Rechte an diesem Verbund.    

2162 Postings, 1538 Tage Moneyplusich frage mich

 
  
    #10698
18.05.17 19:48
wer kauft 62.400 Shares von einem Unternehmen das bisher nur Fehlschläge geliefert hat ????

Eigentlich hab ich von AEZS die Schnauze voll und ich bin auch kein Freund von Verschwörungstheorien, aaaaber hier passt einiges nicht zusammen.

Das mit Sinopharm geht mir auch schon ein paar Tage im Kopf rum.

Ist AEZS eigentlich noch der Rechte (Patent) - Inhaber von Zop ?

Weil wenn ich das richtig verstanden habe, sollen doch angeblich nur die Forchungsergebnisse veräußert worden sein ?
Wobei ich hierzu keine offizielle Bestätigung gesehen habe (an wen ? für wieviel?).
Sowas wäre doch adhoc-pflichtig, oder ?

 

3982 Postings, 2145 Tage herrscher2Money ..

 
  
    #10699
19.05.17 09:05

Auch die Geschichte (Märchen) mit Sinopharm ist eine ganz, ganz andere. Braut Euch jetzt doch nicht das nächste Phantasiegebilde hier zusammen ..  

17710 Postings, 3161 Tage Heron@Herr Scherr

 
  
    #10700
1
19.05.17 09:17
Den Chinesen traue ich aber alles zu, weil in Produkt-Piraterie sind die doch "Weltmeister"

oder jemand anderer Meinung?  

2162 Postings, 1538 Tage MoneyplusHerrscher

 
  
    #10701
19.05.17 11:37
bin ja draußen, aber für mich sind hier halt viele Fragen offen.

Und das stinkt mir.  

2465 Postings, 584 Tage clint65@Money, geht mir genauso ...

 
  
    #10702
19.05.17 14:17
Normalerweise ziehe ich einen Schlussstrich - ist auch gedanklich einfacher! Mund abputzen und weiter ...

In solch einen Wert versenke ich dann auch kein Geld mehr. Aber hier will ich einfach wissen, ob man mich am Nasenring durch die Arena gezogen hat?

Ich erwarte vom Unternehmen auch eine eigene Analyse! Es gilt - wie in vielen Fällen des Lebens - der Regelkreislauf: planen, durchführen, kontrollieren und dann feedback, damit nicht der gleiche Fehler noch einmal auftritt! Und das erwarte ich auch von Aeterna!  

3982 Postings, 2145 Tage herrscher2Trash drüben;

 
  
    #10703
1
21.05.17 09:51

Schön langsam kommst du der Realität näher ;-).

Wenn du jetzt noch Sinopharm, zweifelsohne nicht einflusslos, in deine Überlegungen einbeziehst, kommst du noch einen Schritt weiter.

Tipp! Es flossen nie Gelder von Sinopharm an AE, sondern immer umgekehrt! Eure Gelder!!

Noch ein Tipp! Es flossen seitens AE nahezu keine Gelder in die sogenannte "Forschung", sondern ..

Natürlich Imho  

254 Postings, 44 Tage Cashbackherrscher..war das ein Fake ?

 
  
    #10704
1
21.05.17 20:20

17710 Postings, 3161 Tage Heron@Cashback

 
  
    #10705
21.05.17 20:27
Lass dich nicht in die Irre führen, Sinopharm bringt das Ding in spätestens 1-2 Jahren in China (Asien) auf den Markt.

F & E laufen mit Frankfurt (GmbH) Hand in Hand.

Alles nachzulesen, wenn man ein wenig im Netz recherchiert, die JA liest, und man zwischen den Zeilen liest.

Hab das alles letztes Jahr schon mal eingestellt, wurde aber alles sofort gelöscht, wegen Urheberrechtsverletzung,

Angeblich, hatte mit Quellenangabe, aber....

So ist es nun mal.  

553 Postings, 535 Tage hulkier1000 %

 
  
    #10706
21.05.17 20:34

254 Postings, 44 Tage Cashback@Heron, Du weisst ich bin auch im

 
  
    #10707
1
21.05.17 21:04
Thema. Aber es kann nicht Schaden etwas tiefer zu graben. Am Ende möchte doch jeder wissen wie was gelaufen ist. Deswegen verfolge ich die Sache hier weiter, ist doch klar.

Und wenn herrscher2 etwas behauptet.......möge er sprechen !  

17710 Postings, 3161 Tage Heron@Cashback

 
  
    #10708
1
21.05.17 22:30
Die Wahrheit wird hier sowieso nicht ans Tageslicht gelangen, hier stecken ganz andere Interessen dahinter.

Zoptrex dürfte nicht zünden, jedenfalls nicht unter so einer "kleinen" kanadischen Bio-Tech Klitsche.  

17710 Postings, 3161 Tage HeronNeuer Investor Fact Sheet

 
  
    #10709
22.05.17 08:02

17710 Postings, 3161 Tage HeronInstitute Hold'gs: 6.80% (as of 03/31/17)

 
  
    #10710
22.05.17 08:05
Quelle HP Aeterna
http://ir.aezsinc.com/stock-information?qm_page=50500

Total Inst Held: 935,23k
Institutions (13F or SEDAR Filings): 21
          §  

17710 Postings, 3161 Tage Heron18. August, 2017 $ 7.50 Call

 
  
    #10711
22.05.17 22:13
Ist der Optionsmarkt eine Spike in Aeterna Zentaris (AEZS) vorhersagen?
[Zacks]
Zacks Equity Research
ZacksMai 22, 2017

https://finance.yahoo.com/news/...icting-spike-aeterna-124712695.html

Investoren in Aeterna Zentaris Inc. AEZS müssen die Aufmerksamkeit auf die Aktie auf der Grundlage von Moves in den Optionen-Markt in letzter Zeit zu zahlen. Das ist, weil der 18. August, 2017 $ 7.50 Call hatte einige der höchsten impliziten Volatilität aller Aktien Optionen heute.

Was ist implizite Volatilität?

Implizite Volatilität zeigt, wie viel Bewegung der Markt in der Zukunft erwartet. Optionen mit einem hohen Maß an impliziten Volatilität deuten darauf hin, dass die Anleger in den zugrunde liegenden Aktien einen großen Schritt in die eine oder andere Richtung erwarten. Es könnte auch bedeuten, dass es eine Veranstaltung kommt, die bald auftaucht, die eine große Rallye oder einen riesigen Verkauf ausführen kann. Allerdings ist die implizite Volatilität nur ein Stück des Puzzles, wenn sie eine Optionshandelsstrategie zusammensetzt.

Was denken die Analysten?

Klar, Optionen Trader sind Preisgestaltung in einem großen Zug für Aeterna Zentaris Aktien, aber was ist das grundlegende Bild für das Unternehmen? Derzeit ist Aeterna Zentaris ein Zacks Rang # 4 (Verkauf) in der medizinisch-biomedizinischen und genetischen Industrie, die in der unteren 40% unserer Zacks Industry Rank Rang. In den letzten 60 Tagen haben keine Analysten ihre Ergebnisschätzungen für das laufende Quartal erhöht, während ein Analytiker die Schätzung nach unten revidiert hat. Der Nettoeffekt hat unsere Zacks-Konsens-Schätzung für das laufende Quartal von einem Verlust von 33 Cent pro Aktie auf einen Verlust von 41 Cent in diesem Zeitraum genommen.

Angesichts der Art und Weise, wie sich Analytiker bei Aeterna Zentaris jetzt fühlen, könnte diese riesige implizite Volatilität bedeuten, dass sich ein Handel entwickelt. Oft Zeiten, Optionen Trader suchen nach Optionen mit hohen Ebenen der impliziten Volatilität zu verkaufen Premium. Dies ist eine Strategie, die viele erfahrene Händler benutzen, weil sie den Verfall fängt. Im Verfall ist die Hoffnung für diese Händler, dass sich die zugrunde liegende Aktie nicht so weit bewegt wie ursprünglich erwartet.

Blick auf Handelsoptionen?

Jede Woche, unsere eigene Dave Bartosiak gibt seine Top-Optionen Trades. Schauen Sie sich seine aktuelle Live-Analyse und Optionen Handel für die LULU Ergebnis Bericht völlig kostenlos. Sehen Sie es hier: Bartosiak: Trading Tesla's (TSLA) Einnahmen mit Optionen oder schauen Sie sich die eingebetteten Video unten für weitere Details:


Möchten Sie die neuesten Empfehlungen von Zacks Investment Research? Heute können Sie 7 Best Stocks für die nächsten 30 Tage herunterladen. Klicken Sie hier, um diesen kostenlosen Bericht zu erhalten

Klicken Sie kostenlos AEterna Zentaris Inc. (AEZS) Stock Analysis Report >>  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
427 | 428 | 429 | 429  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: silverfreaky
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
BMW AG519000
Allianz840400
Amazon.com Inc.906866
Nordex AGA0D655
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Infineon AG623100