Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 105 1120
Talk 61 794
Börse 22 208
Hot-Stocks 22 118
Rohstoffe 1 25

Aeterna nach dem Split

Seite 1 von 324
neuester Beitrag: 19.02.17 15:16
eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 8089
neuester Beitrag: 19.02.17 15:16 von: Heron Leser gesamt: 577350
davon Heute: 558
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 | 324  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 | 324  Weiter  
8063 Postings ausgeblendet.

16632 Postings, 3068 Tage Heron@Herr Scher,

 
  
    #8065
2
17.02.17 20:02
Reiß dich mal zusammen, oder ertränkst du deinen Aeterna Frust schon wieder mit ein paaar "Harten" bei dir in einer Wirtschaft?

Bist doch eigentlich, so wie ich es in den BM's mit dir ein ganz vernünftiger Kerl, aber warum hast du diese "Aussetzer" hier immer?

So positiv wie im Moment die Aussichten auf Erfolg sind, hat es bei Aeterna noch nie gegeben.

Anhören

https://www.youtube.com/watch?v=pGOtethL28w

 

226 Postings, 617 Tage oli25warum geht ihr darauf überhaupt noch ein?

 
  
    #8066
1
17.02.17 20:05

226 Postings, 617 Tage oli25den Adler mein ich

 
  
    #8067
1
17.02.17 20:05

1951 Postings, 1553 Tage Zvierherrscher2 dein problem,

 
  
    #8068
1
17.02.17 20:08
lässt sich garantiert hier bei ariva,... nicht lösen.  

3564 Postings, 2052 Tage herrscher2Hast ja recht Heron ..

 
  
    #8069
18.02.17 09:42

Warum tue ich mir das bloß an? Für wild fremde Menschen. Wenn meine Prognosen dann zu 100% ein treffen (Es ist hier nichts wie es scheint!), erfährt man ohnehin nur weiteren Spott.

Einen Windhund, der hinter dem Hasen her jagt, kann man eben nicht aufhalten. Obwohl es nur ein Plastikhase an einer Eisenstange ist .. ..

 

3564 Postings, 2052 Tage herrscher2Madame Carvin 736

 
  
    #8070
18.02.17 10:00

Genialer Beitrag. Sehr erfrischend, sanft und bestimmt ;-)

Wusste gar nicht, dass unser boreas noch ein Jüngling im zarten Alter ist. Jetzt kann ich natürlich seine Euphorie und seine Dynamik in der Sache besser ein schätzen ..

Wird einmal ein erfolgreicher Wissenschafter sein. Ich wünsche es ihm .. ..  

29 Postings, 1112 Tage Holli26Herrscher2

 
  
    #8071
18.02.17 10:30
gibt es für Dich nicht ein Mittel, daß Dir untersagt hier zuschreiben?  

1949 Postings, 491 Tage clint65Lasst doch den herrscher2

 
  
    #8072
3
18.02.17 10:45
in Ruhe. Der Mann hat wenigstens Eier, entgegen der hier vorherrschenden Hauptmeinung seinen Standpunkt zu vertreten. Da gibt es - zumindest einen Kollegen - schlimmere Schreiberlinge, die einem das Mitlesen in einem anderen Thread richtig verleiden mit ihren ellenlangen immer gleich bleibenden Postings.

Hier, beim Thema Aeterna und Zopt, ist mir schon zuviel Euphorie unterwegs. Das macht mich nervös, so wie wenn in der Fußballbundesliga ein Verein kommt, der schon fast abgestiegen ist und alle einen Heimsieg vorwegnehmen!

Zumindest bei Mac hat herrscher2 ja einmal Recht gehabt, als er behauptete, das aus irgendeinem Grund Mac wieder zum Leben erweckt wird und neue Hoffnungen schürt.

Ich bin auch positiv gestimmt zu Zopt, aber die Entscheidung kommt erst noch. Denke an MAC, wo ich dachte, geht todsicher durch die PIII, war ja nur quasi eine Bestätigungsstudie, weil man bei der Aufnahme der Probanden davor in PIII geschlampt hatte!

So, einen schönes Wochenende und sollte Zopt zoppen, dann sitzt ich auf dem Beifahrersitz Gropi, wenn du das Auto jemals fahren solltest durch die Gewinne von Aeterna ...  

29 Postings, 1112 Tage Holli26clint65

 
  
    #8073
1
18.02.17 10:52
zum Thema sollte alles erlaubt sein, aber ewig das Persönliche kann Herrsche2 sich schenken.
 

11099 Postings, 1590 Tage silverfreakySo sehe ich das auch!

 
  
    #8074
1
18.02.17 10:54
Im Kurs spiegelt sich nix von der Euphorie.Also ist hier noch lange nix in trockenen Tüchern.  

16632 Postings, 3068 Tage HeronRichtig, client65

 
  
    #8075
1
18.02.17 11:34
Laßt uns über die Zukunft,

Aeterna nach dem Split

hier Reden.

Dienstag ist wieder Börse, und auch

Macrilen? ?Next Steps

Quelle http://ir.aezsinc.com/sites/...ile/Company_Overview_February_2017.pdf

Seite 30

Am 7. Februar beschloss die FDA, ein Treffen zur Besprechung der Macrilen ? -Daten durchzuführen


Erreichen EMA Übereinstimmung mit Pädiatrische Untersuchungen

- Entwurf einer Stellungnahme, in der die Übereinstimmung mit PIP, Aufschub und Verzicht am 2. Februar bekannt gegeben wird

- Schlussanträge werden am 24. Februar verabschiedet  

3564 Postings, 2052 Tage herrscher2Ich freue mich schon auf April ..

 
  
    #8076
3
18.02.17 11:56

Zoptrex? Nene ..


Da komme ich nämlich nach Bad Schandau und mache mit meiner Frau ein paar Tage Urlaub!!  ;-)

 

16632 Postings, 3068 Tage Heron@Herr Scher

 
  
    #8077
18.02.17 12:12
Der Wonne Monat Mai ist aber noch viel schöner, wenn Dresden "Grünt und Blüht".

Schön an den Elterrassen sitzen, Abends einen gepflegten Besuch in der Semperoper, Altstadt mit wiederaufgebauter Frauenkirche,

aber Bad Schandau ist schon eine Top Wahl.

Bin STOLZ in unserm Sachsen Leben zu dürfen.

Gruß aus dem Dreiländer-Eck

Freistaat Sachsen

Heron  

16632 Postings, 3068 Tage HeronZur Erinnerung...

 
  
    #8078
18.02.17 12:25
Es kommt doch noch "Kohle" nach...

Seit nicht so ungeduldig, wer investiert, und ist bereit, weiter, aber zu einem späteren Zeitpunkt Zahlungen zu leisten.


Quelle http://www.postandcourier.com/business/...11e6-a037-bfa357e85be9.html

Summerville pharmazeutische Firma hebt $ 7.6 Million an, um Prüfung auf 2 Drogen zu beenden

Ein Lowcountry Pharma-Unternehmen hat fast $ 7,6 Millionen erhöht, um die Bundes-Zulassung für zwei Medikamente, zu entwickeln.

Aeterna Zentaris , die in Kanada registriert ist, aber ihre Geschäftsstellen in Summerville hat, sagte in einer regulatorischen Einreichung letzte Woche, dass die neue Investition würde dazu beitragen, ihre Anträge für zwei Medikamente in der Mitte der klinischen Studien vorzubereiten.

Das Unternehmen sagt, dass es erwartet, erste Ergebnisse für diese Tests Anfang nächsten Jahres haben, und es hofft, die Drogen zur Genehmigung später im Jahr 2017 vorzulegen.

Die Mittel sollen auch allgemeine Kosten decken, während das Unternehmen mehr auf die Entwicklung und das Testen von Drogen verbringt, als es bringt, sagt die Offenlegung. Das Unternehmen verlor im ersten Halbjahr $ 10,7 Millionen. Philip Theodore , die Firma Summerville-gegründeter älterer Vizepräsident, sagte, daß die neue Investition die Firma durch Juli halten sollte.

Das Unternehmen sagt, dass die neue Finanzierung zu erhöhen, verkaufte er Aktien und die Rechte, mehr Aktien später zu einem "einzigen Healthcare engagierten institutionellen Investor" in den USA, die es nicht genannt zu kaufen. Theodore lehnte es ab, den Hedgefonds zu nennen, sagte aber, dass die Firma jetzt über ein Fünftel der Aktien von Aeterna Zentaris besitze.  

16632 Postings, 3068 Tage Heron80% der Longies,

 
  
    #8079
2
18.02.17 16:08
brauchen die 50$, um hier unbeschadet rauszukommen. Von den Nachkäufen (EK Kosmetik) wollen wir jetzt gar nicht eingehen.

                                        §ariva.de
                              §  

16632 Postings, 3068 Tage HeronWünsche allen

 
  
    #8080
1
19.02.17 12:18
einen schönen sonnigen Sonntag.

Zum Abschluß noch ein Spruch von mir.

Hin und Her, macht Taschen leer.

Gruß aus dem Dreiländer-Eck

Freistaat Sachsen, dort wo...

Heron  

16632 Postings, 3068 Tage HeronRenditepotential von 178%

 
  
    #8081
19.02.17 13:51
AEterna Zentaris Inc. (USA) (AEZS): Macrilen bekommt ein "A" - Maxim

https://www.smarteranalyst.com/2017/02/14/...ezs-macrilen-gets-maxim/

Jason Cohen, Herausgeber - 14. Februar 2017, 1:25 PM EDT

Maxim Analyst Jason Kolbert wog in Aktien von AEterna Zentaris Inc. (USA) (NASDAQ: AEZS ) mit einem Kursziel von $ 10,00, nachdem das Unternehmen angekündigt, dass nach einer umfassenden Überprüfung der Daten aus der bestätigenden Phase 3 klinischen Studie von Macrilen für erhalten Die Evaluierung von Wachstumshormonmangel bei Erwachsenen - AGHD, mit dem Insulintoleranztest (ITT) als Komparator, kam sie zu dem Schluss, dass Macrilen tatsächlich gezeigt hat, Nutzen & Sicherheit. Die FDA hat vereinbart, die Schlussfolgerungen des Unternehmens während einer Art A-Sitzung, die derzeit geplant ist, zu berücksichtigen.

Kolbert kommentierte: "Angesichts des sehr hohen Risikos, das mit dem traditionellen Insulintoleranztest (ITT) und der" willkürlichen "Höchstgrenze einhergeht, scheint es vernünftig, dass die FDA einem Treffen des Typs A zugestimmt hat. Wenn eine zusätzliche Studie erforderlich ist, erwarten wir eine bescheiden angetriebene (PIII) Studie von 140 Patienten (zu einem Preis von $ 3 Millionen) mit einem Jahr zu vervollständigen. Als solche, kehren wir Macrilen zurück zu unserem Modell, sondern drücken Sie die Timeline ein Jahr. Mit diesem sagte, das beste Fall Ergebnis wäre eine endgültige Genehmigung auf der Grundlage der bestehenden Datensatz mit Post-Marketing-Überwachungs-Anforderung.

Als solches, Kolbert wiederholt eine Kauf-Rating auf Aeterna Zentaris, mit einem Kursziel von $ 10, die einen Anstieg von 203% aus dem aktuellen Niveau impliziert.

Nach Angaben von TipRanks , die die Erfolgsquote der Analysten und Blogger auf der Grundlage ihrer Gesprächsführung misst, weist der Analyst Jason Kolbert eine jährliche Durchschnittsrendite von -12,9 % und eine Erfolgsquote von 32% auf. Kolbert hat eine durchschnittliche Rendite von -46,8% bei der Empfehlung von AEZS und ist auf Platz 4359 von 4430 Analysten.

Ab diesem Schreiben, alle 3 Analysten in den letzten 12 Monaten gefragt Rate AEZS Aktie ein Kaufen. Mit einem Renditepotential von 178% liegt das Konsenszielziel bei 9,17 US-Dollar.  

16632 Postings, 3068 Tage HeronTop 5 Holders of Institutional Holdings

 
  
    #8082
19.02.17 13:55
1. SABBY MANAGEMENT, LLC 400,560
        2.          §RENAISSANCE TECHNOLOGIES LLC 308,033
        3.          §KCG HOLDINGS, INC. 58,211
        4.          §ANSON FUNDS MANAGEMENT LP 56,800
        5.          §DEUTSCHE BANK AG\ 51,111

Read more: http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/ownership-summary#ixzz4Z8RyQw4L

Institutional Summary as reported in the most recent 13F filings
Institutional Holdings 07.33%
Total Number of Holders 22
Total Shares Held 947,017
Total Value of Holdings 3,172,507
Net Activity 273,461

Read more: http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/ownership-summary#ixzz4Z8S458g6
 

16632 Postings, 3068 Tage HeronAEterna Zentaris Inc. Short Interest

 
  
    #8083
19.02.17 13:56
http://www.nasdaq.com/symbol/aezs/short-interest

 1/31/2017   925,381   460,636  2.008920          §
 1/13/2017   760,542   468,4501.623529

§
 

16632 Postings, 3068 Tage Heron75.000$ für eine Immuntherapie

 
  
    #8084
1
19.02.17 14:24
Lach mich Schlapp.

Mein ehemaliges "Steckenpferd" Ariad wurde vor kurzen für über 5 Mrd verkauft. Da kostete 2014 eine Therapie mit Iclusig 119.000$, wurde im nachhinein der Preis 4 mal erhöht.

Bei solch schwerwiegenden Erkrankungen sollte, und wird auch nicht über Preise Diskutiert.

Wenn Zop ZOPPT, dann ist das ein Meilenstein mit seinen positiven Erscheinungen, wie...

will da gar nicht näher eingehen.

Wenn die FDA bei bei dieser Therapie Aeterna einen Strick dreht, wie soll es dann weiter gehen?

Weiter die Frauen mit Chemos quälen, Haarausfall, Kotzen, Gewichtsverlust.

Naja, dann Prost Mahlzeit, Weltgesundheitsbehörde.

Mußte jetzt mal meinen Senf hier niederschreiben, weil ich es einfach nicht verstehe, das da über Kosten disskutiert wird, wo an anderer Stelle, Mr. Trumpel für Zig Mrd Menschen hinter einer Mauer ein/aussperren will.

Denkt mal darüber nach.

Alles wie immer n.m.pers.M.

Heron  

1055 Postings, 762 Tage Pappkameradheron

 
  
    #8085
19.02.17 14:51
es ging bei der kostenfrage doch nie darum, ob das ein kriterium bei der fda ist. Ihr macht euch viel zu viele sorgen, was die fda sagt und bezieht alle äußerungen nur darauf.
Für mich ist es schon interessant zu wissen, zu welchen preisen so ein medikament verkauft wird. Bei der letzten konferenz wurde aus dem publikum gefragt, wie teuer das ganze wird. War die einzige frage, die gestellt wurde. Dodd hat nur gesagt "teuer, aber wir können es noch günstiger machen".
Ich wollte es genauer wissen. Das ist alles. Es ist das 2,5 fache von dox. Der fda interessieren aber nur os und nebenwirkungen, weil es die endpunkte sind. Sollte das medikament, was es ja nicht ist, zu teuer sein, ist das ein thema, was mit den gesundheitsbehörden diskutiert werden muss. Nicht mit der fda. Das weiß aber jeder.
Hier mal ein ganz interessanter artikel zum thema medikamtenpreise für chemo:

http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/02/...xavar-markt-neuheit-risiko

Ich stehe hier auf seite der patienten. Wenn ich sehe, was für einen schrott apotheker so versuchen an den mann zu bringen und mit welchen kosten das oft für das gesundheitssystem verbunden ist, ist es hier bei solchen schweren krankheiten besser aufgehoben. Die krebstherapie geht mit trippelschritten vorwärts. Diese trippelschritte sind teuer. Aber wie sonst soll krebs irgendwann besiegt werden, wenn nicht massiv geld investiert wird?
 

11099 Postings, 1590 Tage silverfreakyHeron

 
  
    #8086
1
19.02.17 14:52
Dies Vergleiche sind wohl nicht zielführend.Kriege macht man wohl auch nicht zum Wohle der Menschheit, sondern um Rohstoffe und Bodenschätze.

Ich denke eher die Gefahr droht aus einem anderen Eck.Nämlich das man einem der Großen Pharmariesen ein Stück Torte von dem Teller klaut.Deren weitreichende Verbindungen und Verflechtungen würde ich nicht unterschätzen.

Ähnliches siehe Trumps Vorhaben den Bankensektor zu maßregeln.Man darf gespannt sein.


 

16632 Postings, 3068 Tage Heron@Pappe

 
  
    #8087
19.02.17 15:04
Ich mach mir keine Sorge,

Bitte schließe mich aus solchen Diskussionen aus.

 

16632 Postings, 3068 Tage Heron@silverfreakly

 
  
    #8088
19.02.17 15:06
Halt endlich den Schnabel

du

Top Ariva Trader.

Bleib bei deinen Kolumbianischen Minen,

Fertig.  

16632 Postings, 3068 Tage Heron@Pappe

 
  
    #8089
19.02.17 15:16
Über die Apotheker müßten noch viel mehr Witze gemacht werden, denn das sind die "Ärmsten der Armen"

Hab selbst welche in der Familei, mit eigener Apotheke, müßen ja lieber

"Schrott-Immobilien" kaufen, damit Sie nicht soviele Steuern zahlen müssen.

Glaub du hast mein/meine Postings falsch verstanden. Bin schon deiner Meinung, Denk ich zumindest.

Gruß
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 | 324  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ROI100
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
BMW AG519000
adidas AGA1EWWW
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
Banco Santander Central Hispano S.A. (BSCH)858872
Unilever N.V.A0JMZB