Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 74
Börse 2 41
Talk 0 26
Hot-Stocks 1 7
Rohstoffe 1 7

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10633
neuester Beitrag: 30.09.16 23:52
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 265823
neuester Beitrag: 30.09.16 23:52 von: stussy Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 522
bewertet mit 299 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10631 | 10632 | 10633 | 10633  Weiter  

7802 Postings, 4546 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
299
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10631 | 10632 | 10633 | 10633  Weiter  
265797 Postings ausgeblendet.

744 Postings, 1898 Tage Lucky66So richtig nachvollziehen kann ich den Kurssturz..

 
  
    #265799
2
30.09.16 13:02
von gestern (TH 6,12) auf heute (TT 5,32) nicht. Die Coba reagiert, streicht sehr viele Stellen und versucht sich auf die Zukunft einzustellen. Eigentlich keine Meldungen, die sooo negativ sind. Und trotzdem verliert die Coba mehr als die DB, bei der es vermutlich lichterloh brennt!

Vielleicht schaltet sich ja bald die Politik oder EZB ein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kursentwicklung der europ. Banken so weitergeht.  

420 Postings, 2851 Tage KommuFischers Fritze fischt

 
  
    #265800
1
30.09.16 13:06
frische Shorts  

14345 Postings, 2584 Tage BiJiMahlzeit

 
  
    #265801
30.09.16 13:34
nach längerer Zeit schau ich mal wieder in diesem lustigen thread vorbei.
(Fast) alle sind ja noch da, das freut mich + plus einige neue Poster.
Und die Coba hat ja in der Zwischenzeit viel für Euch geleistet:
Einen neuen Maddin, 1 Jahr lang üppige Dividende als Ausgleich für die zahlreichen KEs und eine neue Roadmap, nachdem weder die 2012 noch die 2016 irgendwie etwas für den Kurs bewirken konnten. Also jetzt die 2020!
Irgendwann werden sicher die ersten schon verstorben sein, wenn dieser 4-Jahresrhythmus so weitergeht.
Will jetzt aber gar nicht die ganzen anderen neuen tollen Dinge aufschreiben, die sollten ja bekannt sein.
Und weil es der DB ja auch nicht so gut geht, zeigt man sich solidarisch und gibt heute etwas mehr ab.

Schau demnächst mal wieder vorbei, für eine Zockposi ist es nunmehr wieder richtig interessant geworden.  

4384 Postings, 3321 Tage rächerderenterbtentaschengeld

 
  
    #265802
1
30.09.16 13:39
noch nicht alle?

hihihi  

1056 Postings, 2117 Tage RobertControllerWer schreibt hier so ein ...

 
  
    #265803
3
30.09.16 13:43
... wirres Zeug "das riecht nach einer KE"
Da riecht gar nichts.
Ein mittelfristiger Divi-Ausfall alleine ist schon Grund genug für den Kursverfall.
Dazu ein Null-Ergebnis für 2016 wegen der Rückstellungen.
Und dann hätten wir noch die Skepsis, ob überhaupt vernünftige Ergebnisse in den nächsten Jahren erwirtschaftet werden können.... inkl. mangelndes Vertrauen in die Umsetzung der Ziele.

Auch die gesamten Euro-Banken sind betroffen.

Trotzdem ist der Kuseinbruch für mich völlig unverständlich.
Es wurde jetzt nichts anderes angekündigt, was unisono gefordert wurde.
Aber klar die glatte 5 sind nicht auszuschliessen.  

12837 Postings, 859 Tage Lucky79Es riecht eher nach Fäulnis... und Verwesung...

 
  
    #265804
1
30.09.16 13:45
die CoBa verreckt doch... oder täusch ich mich?
Denke mal, die wird bald übernommen... und dann
komplett gefleddert!  

14345 Postings, 2584 Tage BiJiHallo Robert,

 
  
    #265805
1
30.09.16 14:03
habe gesehen, dass Du jetzt hier dabei bist.
Tut mir wirklich ausgesprochen leid für Dein DB-Debakel.
Ich hoffe, Du hast es verschmerzen können!  

1923 Postings, 1171 Tage Eskimoovielleicht bekommen wir heute noch

 
  
    #265806
1
30.09.16 14:51
eine grüne Tageskerze...

 
Angehängte Grafik:
temp.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
temp.jpg

10179 Postings, 3123 Tage TrashWer traut

 
  
    #265807
30.09.16 14:58
sich Short zu gehen ?  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

1923 Postings, 1171 Tage Eskimooshort läuft??

 
  
    #265808
30.09.16 15:05
vielleicht nochmaliger Test des TT??

Ich glaub nicht dran...
Heute Abend werden wir es wissen...  

32659 Postings, 2815 Tage Harald9DB hat 215 Milliarden Rücklagen und Coba

 
  
    #265809
2
30.09.16 15:08
will Persokosten sparen.

Beide werden sich schon bald von ihrem Kurssturz erholen.
New Quartal ab Mo, könnte der Startschuß sein


allen Investierten starke Nerven und bessere Kurse
-----------
Mit freundlichen Grüßen
Der Silberrücken

4771 Postings, 4121 Tage thefan1Oh je Panik

 
  
    #265810
30.09.16 15:36
alle Mann wieder eindecken ! Ich kannte Zeiten, da wurde von einer massiven Bewegung der Dax-Aktien gesprochen, als die sich 1,5% am Tag verändert haben. Und heute ?
-----------
"Zum lügen gehören immer zwei! Einer der lügt und einer der"s glaubt!"

9657 Postings, 4711 Tage inmotionNebelkerze oder ?

 
  
    #265811
1
30.09.16 16:23
Gerücht: Das US-Justizministerium hat sich angeblich mit der Deutschen Bank auf eine Strafe von $5,4 Mrd geeinigt (unbestätigt)

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

10179 Postings, 3123 Tage TrashViel

 
  
    #265812
2
30.09.16 16:41
mehr wirds auch sicher nicht werden. Die Big Player haben mit ihrer Panikmache bei der Deuba wieder gut in beide Richtungen verdient...1 Euro runner und einer Hoch. Echt krass, wie die mit Panikmache Kohle verdienen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

9657 Postings, 4711 Tage inmotionTrash

 
  
    #265813
30.09.16 16:46
Und entspricht fast den Rückstellungen

So hält man die DB an der kurzen Leine  

10179 Postings, 3123 Tage TrashJa mein Gott

 
  
    #265814
30.09.16 16:54
dann ist das so. Die bekommt der Dämpfer ja nicht ohne Grunde, insofern ist es schon okay, dass sie das auch nicht auf Peanuts-Niveau reduzieren. Der CEO muss ohnehin Rede und Antwort stehen, wie in Zukunft dieser Kurs der ewigen Verstösse nun endlich gehandhabt wird.

Auch wenn er sich denkt,dass die Aktionäre da leidgeprüft sind, irgendwann wackelt da auch mal sein Stuhl ansonsten.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

4367 Postings, 1948 Tage DrEhrlichInvestorBy the way ..... Deuba

 
  
    #265815
30.09.16 18:16
Strafe abgemildert.

Grüße

Ehrlich  

3407 Postings, 2862 Tage pepaskCOBA im Sog der DB

 
  
    #265816
1
30.09.16 18:34
Und wer sind die größten Verlierer und werden es bleiben?

Natürlich die COBA Aktionäre.....

Mehr ist nicht zu sagen.  

14345 Postings, 2584 Tage BiJiNur, dass es im Sog nach oben

 
  
    #265817
2
30.09.16 18:40
leider nicht mitgegangen ist, pepask!
Hätte mal lieber vorhin bei der DB eine Zockerposi reinnehmen sollen statt hier....!
Aber ich denke über 6,-? werden wir sie erstmal schon gemeinsam hieven!  

10179 Postings, 3123 Tage TrashSatter Short

 
  
    #265818
30.09.16 18:59
Grill bei der DeuBa...Und GEjammer ohne Ende, nachdem hier im Leben heute nicht irgendjemand mit einem Plus gerechnet wurde...manchen hier ist wahrlich nicht zu helfen.

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

159 Postings, 4610 Tage stussySehr komische 2 Tage

 
  
    #265819
1
30.09.16 19:38
Statt Brexit haben wir Bank(rott). Für 24 Stunden hatten alle bei der DB und CB gefühlt schon ihr Geld verloren. Aber so sind wir Menschen. Voll die Panikattacke. Hätten die alle zusammengestanden, man hätte sich ohne Rücksicht auf Verluste tot getrampelt. Ein paar haben hier allerdings richtig Kohle verdient.

Ich hab aber jetzt erst recht das Gefühl das das Thema nun auch durch ist und nun alle anfangen davon zu reden wie gut es den Banken doch eigentlich geht. Die Analysten werden nun wieder anfangen hochzustufen. Und dann endet der Negativzins. Schwupps haben wir eine extrem gute Stimmung.

Ich hab gestern Abend noch meine Stops raus genommen. Erst bereut und nun froh :-) Somit erstmal für mich in den letzten 24Std als Longi ein Nullsummenspiel. Auch wenn es typisch Banken aufregend war. das zeigt einem aber doch immer wieder das man am Leben ist hehe. Und das ist auch unbezahlbar. In diesem Sinne.

 

1056 Postings, 2117 Tage RobertControllerAlso, da muss ich auch...

 
  
    #265820
2
30.09.16 19:43
... noch was loswerden.
Sehr treffend wurde der Sog oder die Sippenhaft mit der DB erwähnt, von der jetzt auf einmal nichts mehr zu spüren ist.
OK es ist noch Zeit nachzuziehen, aber warum die DB explodiert, kann ich nicht sagen.

Was hat sich geändert?
Niemand... also wirklich niemand ist von den 14 Mrd Strafe ausgegangen.
3-max.5 Mrd. waren im Gespräch... also sogar die obere Range!
Ich will damit sagen, dass weder die Regulierungen, die schwache Ertragssituation und die KE vom Tisch sind.
Fairerweise muss man aber sagen, dass 10 Euro schon harter Tobak waren.
Die 5,5 der Comba aber definitiv auch!!!

Und ich fand die Rede von ZIELke mit seinen ZIELvorgaben (Achtung: "Brüller") trotz dem Kurs nicht schlecht.
 

14345 Postings, 2584 Tage BiJiRobert:

 
  
    #265821
1
30.09.16 20:14
Das was gestern und heute bei der DB abgelaufen ist, war aus meiner Sicht ein ganz abgekatertes Spiel.
Überlege doch bitte einfach mal, wann der wirkliche Kursrutsch eingesetzt hat (also der letzte heftige), sieh Dir die dann veröffentlichten Meldungen an, die auffällig platziert worden sind (Staatshilfe nein, Staatshilfe ja und schon in Arbeit, Hedgefonds ziehen sich zurück, Pleite etc.).
Dann das "Liquiditätsschreiben" von Cryan mit der recht ansehnlichen Summe (die allerdings gem. Geschäftsbericht ja nicht unbekannt gewesen sein dürfte), auch rein in die Schlagzeilen, jetzt noch eine Heraufstufung der BofA und dann die wie aus dem NIchts auftauchende "Einigung".

Die Kurse haben gaaaanz sicher die Kleinanleger gemacht.........

Schade, ich habe nicht davon profitieren können, aber das war aus meiner Sicht schon fast geplant!  

10179 Postings, 3123 Tage TrashGanz ehrlich

 
  
    #265822
30.09.16 20:51
ich habe selten bescheuerte Kommentare gelesen sowohl hier als auch im DeuBa Forum als nach diesem "Event" und das will was heissen....das war so eine glasklare Shortattacke mit nebulösen Hintergründen und gleich einen Tag später wird der perfekte Grund zum glattstellen geliefert. Vermutlich haben ein paar Hedges ne Handvoll Peanuts abgezogen und die Ami-Bankster haben daraus nen Weltuntergang gemacht und die ganzen Hausfrauen in Brand gesetzt...sorry, aber wer sich von solchen offensichtlichen Spielchen aus der Reserve locken lässt ,hat an der Börse nicht , aber auch gar nichts zu suchen.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

159 Postings, 4610 Tage stussyNicht nur Kommentare

 
  
    #265823
1
30.09.16 23:52
Allein die ganzen Beiträge die dann wie Pilze aus dem Boden gestampft werden.

Aktuelles Beispiel:
"Die Marktkapitalisierung der immer noch teilverstaatlichten Bank befindet sich seit Jahren im Sinkflug - daran änderten auch die zahlreichen Kapitalerhöhungen nichts."

Oder noch einfacher.. da wird einfach mal CoBa und DB verwechselt.

Hallo... gehts noch? Für sone Kacke bekommen die noch Geld. :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10631 | 10632 | 10633 | 10633  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben