Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 124
Talk 1 69
Börse 2 34
Hot-Stocks 0 21
Rohstoffe 1 9

QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 9969
neuester Beitrag: 27.08.14 21:46
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 249201
neuester Beitrag: 27.08.14 21:46 von: kologe Leser gesamt: 11480508
davon Heute: 1770
bewertet mit 170 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9967 | 9968 | 9969 | 9969  Weiter  

84323 Postings, 1480 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

 
  
    #1
170
26.12.12 22:48
In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9967 | 9968 | 9969 | 9969  Weiter  
249175 Postings ausgeblendet.

7417 Postings, 2725 Tage EUinsideDie roten Balken

 
  
    #249177
1
27.08.14 16:00

 
Angehängte Grafik:
euinside_glaskugel.jpg
euinside_glaskugel.jpg

4820 Postings, 3413 Tage Pendulumok, halte mich etwas zurück

 
  
    #249178
2
27.08.14 16:24
......... aber, wens interessiert, zum Beispiel in TESLA ist gerade der nächste massive Short Squeeze in Vorbereitung, könnte einen 10 % Upmove geben; die Leerverkäufer benötigen inzwischen fast das Volumen von 6 kompletten Handelstagen, wenn sie wieder eindecken wollen

Nach meiner Schätzung sollte dies den TESLA Kurs von 265 $ auf ca. 300 $ hieven

Easy Money !!!
-----------
"Nichts ist so wie es scheint"

7417 Postings, 2725 Tage EUinsideWas sagt ihr wenn wir 500 Pk rutschen?

 
  
    #249179
1
27.08.14 16:30
Die Amis hatten noch keine Korrektur!  

20716 Postings, 1531 Tage xpressPen

 
  
    #249180
27.08.14 16:30
Habe eben gelesen

das BMW den I3 auch ohne ELECTRO ANTRIEB bauen will....!!!!

I3 steht für Elektro !!!!

Wenn BMW schon gewillt ist das ding ohne elektrik zu bauen dann kann es nur eine Zahlen Entscheidung gewesen sein daher !!!

VORSICHT !

Wenn wir frieden in Isreal und Ukraine haben sehen wir Diesel bei 1,25 bzw 1,20 EUR !

Und nein ich bin kein Träumer letztes erst für 1,29 getankt !


Gruss Xpress !
 

7417 Postings, 2725 Tage EUinsidexpress..schlecht für IFX

 
  
    #249181
1
27.08.14 16:32

449 Postings, 2147 Tage sunshinereggaeTach! 500K Rutsche bei den Amis?

 
  
    #249182
27.08.14 16:39
Das wärs! Wunschdenkmodus aus! Wie soll das was rutschen? Ist bald Monatsende,
da kommt doch eine Rutsche gar nicht gut.
Es ist aber mal an der Zeit!  

449 Postings, 2147 Tage sunshinereggaeDow scheint

 
  
    #249183
27.08.14 16:41
sich eher eine Betonbodenplatte für den nächsten Sprung zu bauen!  

20716 Postings, 1531 Tage xpressPEN

 
  
    #249184
27.08.14 16:42
Spass macht die Fahrt mit dem i3 zweifellos, umweltschonend fährt er auch. Der Absatz bleibt – anders als beim i8 – bislang aber hinter den Erwartungen zurück. BMW vermutet die Reichweite von etwa 150 Kilometern dahinter: Für Fahrten durch die Berner Altstadt vielleicht reicht das noch immer aus, aber bei einem Besuch der Verwandtschaft im zwei Autostunden entfernten Städtchen wird es schon eng. Optional bietet BMW daher jetzt einen Verbrennungsmotor ein, der in den Kleinwagen eingebaut wird. Damit handelt es sich nicht mehr um einen rein elektrisch betriebenen Wagen, sondern um einen Hybriden – ebenso wie den grossen Bruder i8.

Ein vollwertiger Verbrennungsmotor !

http://motortipps.ch/bmw-i3-bekommt-range-extender/




Damit ist es kein Elektroantrieb mehr und nicht mehr Abgabenbefreit für die Zukunft wohl !

Und bei der technologischen Entwicklung die wir gerade durchmachen...verbrauchen TOP Diesel Motoren...auf der Autobahn und Landstrasse nicht mal mehr 4 Liter !

Wenn die S Klasse das Hybrid S 250 CDI das neue Modell hochfährt mit 9 Gang...wird seblst so ein Schiff nicht mehr als 6 Literverbrauchen...!




Rein Elektro ist nicht die Zukunft ! Vorsicht wenn die Entwicklung in die falsche Richtugn geht..

Bei BMW geht es wohl um Kostenpunkt weniger um die Reichweite für die Kunden...
Man verkauft viel zu wenige !

selbst der I8 ist nicht kostendeckend nach meiner vorstellung für 100k EUR !

Gurss Xpress !  

7417 Postings, 2725 Tage EUinsideEUR Long wow

 
  
    #249185
27.08.14 16:45

7417 Postings, 2725 Tage EUinsideWas ist mit dem EUR los?

 
  
    #249186
1
27.08.14 16:47

20716 Postings, 1531 Tage xpressEU

 
  
    #249187
27.08.14 16:52
anschlag der Draghi Männer...

es waren ja 15 Mrd short...die haben blut geleckt.... hoffe im Franken passiert auch sowas !!!

 

20716 Postings, 1531 Tage xpressWoher nimmt die Coba die Power ?

 
  
    #249188
1
27.08.14 16:57
Leute schaut mal !!!

COMMERZBANK AG 11.705 11.710 0.301 2.64 % 16:55


IRRE !

noch vor 2 Wochen fast 10 EUR !


Das ist kein Hausfrauen Spiel ! Hier wird gepuscht...und die shorties brennen !

Gruss xpress !  

20716 Postings, 1531 Tage xpressMerkt ihr was ? LOL

 
  
    #249189
3
27.08.14 17:09
VermögensverwalterEZB lässt sich von Blackrock beraten
27.08.2014, 16:10 Uhr

Die Europäische Zentralbank (EZB) will über den Aufkauf von Verbriefungen die Banken in den 18 Euro-Ländern anregen – und lässt sich dafür vom weltgrößten Vermögenverwalter beraten.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken/...raten/10618058.html


Wer ist BlackRock !

LOL !


Entstanden ist das Unternehmen 1988, zunächst als Financial-Management-Gruppe innerhalb der Blackstone Group.


Blackrock-Chef Laurence Fink Dieser Schattenmann regiert mit vier Billionen Dollar die ganze Welt

. Mit diesem Geld hat sich Finks Imperium in neun deutsche Aktienunternehmen als größter Einzelaktionär eingekauft, darunter BASF , Daimler , Lufthansa  und die Deutsche Bank .
Blackrock macht Druck auf Regierungen und Unternehmen

Das Blackrock-System funktioniert so: Der Konzern sammelt überall auf der Welt Geld von Anlegern ein und investiert es auf dem ganzen Globus. Den Investoren wird in einem Image-Film versprochen: „Wir bewältigen Ihre Zukunft und helfen Ihnen beim Vermögensaufbau." Doch Ex-Angestellte wissen: Blackrock kann Druck auf Regierungen und Firmen jeder Größe ausüben. Dax -Bosse, die in Deutschland zu den Topverdienern gehören, tanzen bedingungslos nach seiner Pfeife.

http://www.focus.de/finanzen/boerse/...er-billionen-7_id_3538131.html



So...liebe Kinder der Welt und nun ...sollte man wissen wer hinter Blackstone steckt !

http://www.blackstone.com/the-firm/overview/...eople/jacob-rothschild

LOL !


Jetzt haben die wirklich ! ALLES UNTER SICH LOL !


IRRE !




 

20716 Postings, 1531 Tage xpressVielleicht wird genau das gefeiert

 
  
    #249190
3
27.08.14 17:17
die friedlich eroberung der EZB ! LOL !

Das dies alles kein Fake ist kann man hier lesen...der Gründer von BlackRock ist...

Fink entstammt einer jüdischen Familie und wuchs in Van Nuys, Kalifornien, auf. Er studierte Betriebswirtschaftslehre und Politikwissenschaften an der University of California (UCLA) in Los Angeles. Nach dem Ende seines Studiums arbeitete er bei der Investment-Bank First Boston. 1988 war er Mitgründer des Unternehmens BlackRock, dessen Vorsitzender er seit 1998 ist. Fink ist verheiratet und hat drei Kinder.

Laut dem Nachrichtenmagazin „FOCUS" ist Laurence Douglas Fink „der mächtigste Mann der Wall Street", mit „BlackRock“ hat er sich „mitten in Manhattan das größte Finanzimperium der Welt als Festung aus Glas und Marmor geschaffen... Größer als die Deutsche Bank, Goldman Sachs oder JP Morgan. Sogar größer als sie alle zusammen. Der Finanzkonzern verwaltet vier Billionen Dollar. In Zahlen: 4.000.000.000.000 – das entspricht dem zehnfachen Haushalt der Bundesrepublik Deutschland“.[1]


Gründer von BlackRock !!!!

Jungs der Typ ist Jude !!!! (passt zu Rotschild Dynastie!!!) nix gegen Juden aber sie sind die Geld ELITE !

Und dann wurde auch noch BlackRock von Blackstone...gegründet.. bzw abgespaltet...

http://www.expresszeitung.ch/media/31066/02_550x351.jpg

IRRE !


Und die Welt schaut zu...!!!!

LOL !

 

86 Postings, 134 Tage poweradeEröffnung der Seitwärtsrange

 
  
    #249191
1
27.08.14 17:51
Nur wer erkennt, dass es seitwärts geht, kann viel Geld verdienen.
Oberes Bollingerband 6004
Unteres Bollingerband 9525
Im H1  Chart  

20716 Postings, 1531 Tage xpressHoch interssant ALLE sagen Crash ;-)

 
  
    #249192
2
27.08.14 18:10
Gestern kam diese Meldung raus und auch die Tage vor alle vor PANIK und Crash warnen...

Nobelpreisträger erwarten 20-Prozent-Crash

Gleich drei Top-Ökonomen rechnen mit einem starken Einbruch an den Börsen. Um ein Fünftel könnten die Kurse abstürzen. Dennoch raten die Forscher: Sparer sollten besonnen handeln.

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/...arten-20-Prozent-Crash.html


Und dann kommt heute so eine Meldung ...

Die Europäische Zentralbank (EZB) setzt bei der Entwicklung des von ihr geplanten Kaufprogramms für Kreditverbriefungen auf die Expertise des weltgrößten Vermögenverwalters Blackrock. Das sagte ein Sprecher der Notenbank am Mittwoch in Frankfurt. EZB-Präsident Mario Draghi hatte vergangene Woche erklärt, die EZB arbeite mit Hochdruck an den Details des im Sommer in Aussicht gestellten Kaufprogramms. Blackrock Solutions, eine Sparte von Blackrock, werde die EZB bei der Gestaltung und technischen Umsetzung eines möglichen Programms beraten

http://www.handelsblatt.com/politik/konjunktur/...raten/10618058.html



Merkt ihr was ?

Ach ja der Link ist von der Homepage bzw Hautpseite vom handelsblatt verschwunden....


Durfte der Michel das noch nicht wissen ;-) was Draghi wohl schon weit weit früher bekannt geben wird?


IRRE diese Presse!

Erstmal Panik Panik, Weltuntrgang,

dann QE......


Und dann in 2015 kauft Aktien Dax 15 T während wir schon am TOP dr nächsten 3 Jahre stehen...


Ich liebe die Börse!

Gruss Xpress !
 

7417 Postings, 2725 Tage EUinsideMoin, xpress wollen mal nicht übertreiben

 
  
    #249193
27.08.14 18:45
Nobelpreisträger erwarten 20-Prozent-Crash.

In der alten Zeitrechnung an der Börse war dem September ein Ruf als Crash-Monat eigen.

Ich denke nicht... hoffe aber auf eine Korrektur von -5 %

Gruß v. EU
 

2020 Postings, 1859 Tage pmauOK, nehmen wir mal 5%

 
  
    #249194
1
27.08.14 19:38
17125 - 5% = 16270
9585 - 5% = 9105

Also die 16.270 wären schon ne Hausnummer.
Die 16.270 würden mich zum Millionär machen, halte ich aber für unrealistisch.

Im DAX sind 9105 schon ein alter Hut. Die hatten wir schon beim letzten Downer.

Das heisst für mich WENN es mal runter geht, wird der DAX wieder der Dumme sein und weit mehr abgeben. Mein persönlicher Tipp sind 8600-8700.

Ich warte allerdings auf 15.800 im DOW. Mir ist klar das die nicht im September kommen, aber ich bin SICHER das sie komme werden. Wenn die Gewinne die mit dem billigen Geld gemacht wurden abgezogen sind, werden damit kurz die Zinsen bezahlt und dann legt man sich in den Ruhestand.

Was die USA mit der Börse gemacht hat, hat vielen Tradern ein tolles Leben beschert.
Das brauchen die gar nicht mehr verzocken, einfach auf dem Weg nach unten langsam rausnehmen und man ist immer noch unglaublich reich.

Das Geld wird mitgenommen. Auf jeden Fall.  

766 Postings, 379 Tage simba0477xpress

 
  
    #249195
1
27.08.14 20:29
Super beiträge vilon dir! Weiter so

Kommt es nur mir so vor oder sind da immer noch so viele short!?
aldo wenn du und pendulum nucht wären dann würden hier nur shorties schreiben!  

2429 Postings, 1411 Tage blau1234Dax verschnauft

 
  
    #249196
27.08.14 20:49
Anleger wollen Aktien   http://www.bwinvestment.de    

2429 Postings, 1411 Tage blau1234Commerzbank mistet weiter aus

 
  
    #249197
27.08.14 21:01
Neun Containerschiffe weniger  http://www.bwinvestment.de/wirtschaf1.html    

97 Postings, 1408 Tage Faultier71Also

 
  
    #249198
27.08.14 21:15
Ich bin looooong! ;-)
Habe gestern und heute auch auf nen Rücksetzer (1-2%) gesetzt. Bin aber am gleichen Tag raus (ca +-0). Morgen kommt der, wenn ich nicht drauf wette :-)))  

2707 Postings, 2171 Tage AstraleaderVielleicht kommt ja doch noch die große Rutsche

 
  
    #249199
27.08.14 21:29
Ich habe noch ein paar Put-Optionsleichen im Depot :D

Aber mal ganz im ernst, was passiert wenn der große Crash kommen würde.
Und das über Nacht.
Handel würde wohl ausgesetzt, Banken würden Insolvenz melden und alle Optionen Zertifikate würden wertlos werden, davon hat ja dann auch niemand was...  

439 Postings, 1396 Tage stichischemorgen gehts up und nicht down....

 
  
    #249200
1
27.08.14 21:38
ihr wollt es wohl nicht kapieren...see you tomorrow evening;-)  

2934 Postings, 1743 Tage kologeBund Future

 
  
    #249201
27.08.14 21:46
Servus,

Bund Future bei 151,3 - Rendite:0,9  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9967 | 9968 | 9969 | 9969  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: auditester, FederalReserve, halbfinne, ingope