Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 265 3466
Talk 84 1372
Börse 113 1312
Hot-Stocks 68 782
DAX 31 286

Facebook der Anfang vom Ende der Tulpen-Hausse?

Seite 1 von 296
neuester Beitrag: 15.09.14 17:29
eröffnet am: 03.05.12 22:33 von: DAX Indikat. Anzahl Beiträge: 7388
neuester Beitrag: 15.09.14 17:29 von: alpenland Leser gesamt: 588801
davon Heute: 623
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  

2644 Postings, 1430 Tage DAX IndikationFacebook der Anfang vom Ende der Tulpen-Hausse?

 
  
    #1
49
03.05.12 22:33
Facebook will bis rund 12 Milliarden einstreichen.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/aktien/...streichen/6587766.html

Abenteuerlich, der absolute Wahnsinn wer so etwas mitmacht.

Ein Vorteil hat das ganze, wenn Facebook 12 Milliarden erlöst, können die weiter fleißig kleine Internet-Klitschen für Unsummen aufkaufen.

Wir werden sehen wo die reise hingeht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  
7362 Postings ausgeblendet.

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandso Übel scheint Oculus nicht zu sein !

 
  
    #7364
1
05.09.14 14:39
Neu Zusammenarbeiten starten :-)
Facebook's Oculus Partners Samsung to Launch Gear VR - September 4, 2014 - Zacks.com
Oculus VR, which Facebook (FB) acquired in March this year, is providing software to Samsung's Gear VR.
 

726 Postings, 2561 Tage Don GeromeATH - and the beat goes on ...

 
  
    #7365
1
05.09.14 22:18
und erstaunlich wenig Miesepeterei mehr zu hören hier ...

wenn einem so viel Gutes wird beschert -
das ist schon einen Dujardin wert, wahlweise nen Jägermeister ...

genauso clever wie sich der olle zuckermeister den Laden damals unter den Nagel gerissen hat,
agiert er jetzt noch immer - wie sagten sie noch im März :
we are 1 % fineshed ...


-----------
Das Leben ist eines der Schönsten ...

2305 Postings, 1629 Tage AckZieVerdummung durch Facebook

 
  
    #7366
1
08.09.14 15:19
Ich freue mich auf den Tag, an dem der Stern dieses Schrotts endlich versinken wird  

1177 Postings, 1630 Tage Fred vom JupiterSchön für dich.

 
  
    #7367
08.09.14 16:47
Hoffentlich hast du die notwendige Geduld und bist selbst nicht Opfer der von dir proklamierten Verdummung und gerätst in Versuchung, dir Aktien von FB zu kaufen, weil sie steigen und steigen...

Heute wieder neues ATH bei 78 USD!

 

451 Postings, 3492 Tage ramjamnachgekauft

 
  
    #7368
08.09.14 18:59
im falle von fb ist ein alltime high für mich ein kaufsignal  

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandweiter steigend

 
  
    #7369
08.09.14 22:33

 Dieser Kanal kann noch lange aufwärts führen.

  • Facebook is gaining strong traction in advertising at the expense of Google.
  • Facebook is making product improvements to attract more advertisers.
  • Facebook's valuation and projected growth rate indicate that the stock can go higher.
 

1288 Postings, 1681 Tage Egbert_SWas zum Nachdenken

 
  
    #7370
09.09.14 11:52
Facebook steigt nicht, weil die fundamentalen Daten so gut sind. FB steigt, weil viele Anleger der Meinung sind, dass dieses Unternehmen vor einer glänzenden Zukunft steht. Allerdings sind zukünftige Wachstumsraten heute schon eingepreist. So lange alle in diese Richtung spekulieren, kann zunächst wenig schiefgehen. Kritisch wird es dann, sobald eine erste Verkaufswelle zur Gewinnabsicherung einsetzt. Dann sind 20 oder 30 Prozent Kursverlust über Nacht möglich. Bei Gelegenheit schreibe ich euch mal einen kleinen Beitrag, welchen Risiken FB auf dieser Bewertungshöhe ausgesetzt ist.
 

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandVerdoppelung bis 2019 ; wie damals GOOG ?

 
  
    #7371
09.09.14 13:33

1177 Postings, 1630 Tage Fred vom Jupiter@Egbert

 
  
    #7372
09.09.14 13:49
Das kann nur positiv sein, wenn du das hier machst, auch wenn damit die "fundamentalen" Gründe der Anleger, in FB zu investieren, bestehen bleiben. Trotzdem: Es ist immer gut, auch die andere Seite zu verstehen und zu kennen.

Neben den Zukunftsperspektiven, die kursrelevant sind, spielt aber auch eine besondere Rolle, dass FB bisher gezeigt hat, dass nicht nur die Zukunft, sondern auch bereits die Gegenwart glänzend ist. Die Hauptargumente derer, die einen fallenden FB-Kurs prognostiziert haben sind immer ins Leere gelaufen (z. B. rückläufige Userzahlen, fallende Werbepreise, genervte User wegen der Werbung oder wegen der Missachtung von privaten Einträgen, Nichtmonetarisierung der mobilen Nutzer, Misserfolg von Whatsapp, Vorstandsverkäufe z. B. Sh. Sandberg, um nur einige zu nennen).

Stattdessen gelingt alles, was in der Vergangenheit angezweifelt wurde. Darüber hinaus sinken allmählich trotz steigender Kurse die traditionellen Bewertungszahlen. Vermutlich deshalb wird es auch ruhiger hier im Forum...

 

1288 Postings, 1681 Tage Egbert_S@ Alpenland

 
  
    #7373
1
09.09.14 15:31
In dem von Dir verlinkten Beitrag wird gezeigt, dass Facebook seine Gewinne "nur" fünf Jahre lang  jährlich 45 Prozent steigern müsste, um die Bewertung von Google - und mithin eine Kursverdoppelung - zu erreichen.

Wenn die Gewinne lediglich um rund 25 Prozent pro Jahr zulegen - und auch das wäre eine phänomenale Leistung - würde sich der Kurs jedoch halbieren.

Darüber, welche Entwicklung wahrscheinlicher ist, muss jeder selbst eine Hypothese aufstellen.  

1 Posting, 6 Tage Amalia978Hallo an alle,

 
  
    #7374
10.09.14 15:49
würdet Ihr denn empfehlen jetzt noch bei Facebook einzusteigen ?


 

6655 Postings, 1803 Tage raurunterJa, wenn man wüsste was da noch zu holen ist.

 
  
    #7375
10.09.14 17:51
Der KGV ist ganz schön hoch. Man könnte denken das hier viele Profis  hier drin sind
die mehr wissen. Immerhin besitzt Facebook eine große Interessengemeinschaft mit
der man einiges anfangen kann. Z.B. mobile Payment.
Wie sonnst ist diese hohe Kurs Bewertung zu erklären.
 

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandUBS positiv

 
  
    #7376
11.09.14 17:32

Jim Cramer ist der Meinung, dass Alibaba positive Ausirkungen auf FB habe.

und


Zürich (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von Analyst Eric Sheridan von der UBS:

Der Aktienanalyst Eric Sheridan von der Investmentbank UBS empfiehlt die Aktien des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc. (ISIN: US30303M1027, WKN: A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) weiterhin zum Kauf.

Analyst Eric Sheridan hat im Rahmen einer Branchenstudie zum Social Media-Sektor die Bewertungsmodelle einer Überarbeitung unterzogen.

Das Kursziel für die Aktien von Facebook Incsei von 94,00 auf 95,00 USD heraufgesetzt worden.

Die Aktienanalysten der UBS bestätigen in ihrer Facebook-Aktienanalyse das Votum "buy"


http://www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Facebook_Aktie_Social_Media_Branchenstudie_Kursziel_angehoben_Aktienanalyse-5998426

426

 

2305 Postings, 1629 Tage AckZieFacebook = Verbrechen

 
  
    #7377
11.09.14 20:49
Verbrechen an der Menschheit und total überbewertet  

26 Postings, 182 Tage stksat|228721144Au weh ,

 
  
    #7378
11.09.14 22:18
da haben sich wohl ein paar  " Shorties " kräftig vertan !  Es geht wohl nicht immer nach den eingefahrenen Mustern ? Man sollte  vielleicht auch einmal die Seiten der Ertragsstuationen und des Wachstums einer Firma ein wenig anders GEWICHTEN  ! Oder nicht ?  Ein überdurchschnittliches Wachstum ist heutzutage nicht mehr so selbstverständlich . FB ist hier halt eine der wenigen , hervorstechenden  Ausnahmen . Ich schau mir halt meistens die Billanzen ziemlich genau an . Denke , wir werden heuer FB noch irgendwo zwischen 90 und 100 $ sehen !
 

26 Postings, 182 Tage stksat|228721144Ein anderer ,

 
  
    #7379
11.09.14 22:26
möglicher Schachzug : was passiert  wenn Herr Zuckerberg , anstatt eine  Dividende zu zahlen , Aktienrückkäufe tätigt ?  

1177 Postings, 1630 Tage Fred vom Jupiter@Amalia

 
  
    #7380
11.09.14 22:45
Ich selbst bin nun schon seit Ewigkeiten investiert und daher vielleicht nicht völlig objektiv, denn meine Wahrnehmung ist logischerweise ausgesprochen positiv, da ich bei knapp unter 20 USD eingestiegen bin mit OS und KOs.
Da aber der Trend völlig makellos nach oben zeigt, würde ich - rein charttechnisch - sagen, dass man einsteigen kann und bei steigenden Kursen sofort einen Stoppkurs nachziehen kann, um ggf. Verluste zu minimieren, falls es zu einer Korrektur kommt. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass FB noch wesentlich weiter steigt. Ein Vergleich mit Google, wie er hier im Forum seit jetzt über einem Jahr immer wieder angestrengt wird, ist m. E. nicht haltbar, weil Google ein völlig anderes Geschäftsmodell hat und mit ganz anderen Dingen Geld verdient als FB.
Auch das ständige (monatelange) Wiederholen eines angeblich zu hohen KGVs hat sich als Unsinn erwiesen - obwohl eigentlich bekannt ist, dass dieser Indikator bei echten Wachstumswerten nicht (oder zumindest nicht allein) aussagekräftig ist.
DAS Paradebeispiel eines Kontraindikators ist übrigens AckZie hier im Forum. Wenn er besonders deutlich macht, dass FB einfach nur schlecht ist, kann man sicher sein, dass ein neues ATH nicht weit ist - so wie heute nicht nur auf Intraday- sondern auch auf SK-Basis!

Prost darauf und gute Nacht allen!  

6655 Postings, 1803 Tage raurunterDas Potential von FB dürfte noch

 
  
    #7381
12.09.14 12:10
einiges zu bieten haben. Vor allen wen FB ins mobile Payment Geschäft
einsteigt was wohl die näcbste Hype sein wird.
Da bietet sich für FB die QR Code Technologie gerade zu an.
NeoMedia ist ein Führender Anbieter dieser Technologie.
Könnte vielleicht der nächste übernahme Kantidat sein.  

7 Postings, 46 Tage MrWooraurunter

 
  
    #7382
12.09.14 13:09
Du wirst wohl von denen bezahlt oder was?
Bis vor kurzem hat er noch im Apple Thread mit seinem Neomedia geworben...
Gibs doch einfach auf...  

6655 Postings, 1803 Tage raurunterJa Apple kommt für die Technologie

 
  
    #7383
12.09.14 13:49
nicht mehr in Frage da sie NFC verwenden. Bis vor kurzen hatte ich in der
Tat darauf spekuliert das Apple die QR Code Technologie nutzen wird.
Aber Facebook baut keine Smartphone so das es schwierig wird für sie
mit NFC. Denn NFC teilen sich die Telcos und die Smartphone Hersteller.
Andere kommen da nicht rein.  

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandstabiler Uptrend

 
  
    #7384
12.09.14 14:27

wir streben zu neuen Hochs smiley

(Vorbörse: Pre-Market : 78.06 Up 0.14 (0.18%) 8:18AM EDT&nbspsmiley

wallstreet-online.de

 

1145 Postings, 524 Tage Value_InvestmentHat eigentlich schon wär in die Bilanz von FB

 
  
    #7385
1
13.09.14 15:55
geschaut? Paar Milliarden cash haben sie und einen Free cf von 800 Mio... Und das soll fast 200 Milliarden Dollar wert sein? Gnade Euch Gott lol das wird böse enden.
 

1177 Postings, 1630 Tage Fred vom Jupiterwait

 
  
    #7386
14.09.14 00:29
and see...
 

159 Postings, 952 Tage elbepo007FB long

 
  
    #7387
15.09.14 09:17
fred bist ja noch aktiv hier, alter longi.....
hab mich längere zeit nicht aktiv mit fb beschäftigt.
mußte allerdings feststellen, dass Turbos unter
der decke sind und die aktien sich fast verdreifacht haben.
wie ich sagte: weiter füße still halten, zurücklehnen
und genießen....
hoffe du hast das auch gemacht.
in der nächsten zeit gibt es übrigens kein
grund es anders zu machen. fundamental
kann es kaum besser laufen.
gruß elbepo
 

2859 Postings, 3876 Tage alpenlandbin mal raus

 
  
    #7388
15.09.14 17:29
da ich für 2 wochen zur Sonne fahre :-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
294 | 295 | 296 | 296  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben