PostNL, ein Zock wert?

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 09.04.14 21:01
eröffnet am: 15.12.11 14:07 von: atitlan Anzahl Beiträge: 488
neuester Beitrag: 09.04.14 21:01 von: GURUFOCUS Leser gesamt: 47842
davon Heute: 29
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  

3406 Postings, 3414 Tage atitlanPostNL, ein Zock wert?

 
  
    #1
6
15.12.11 14:07
PostNL ist erst im Juni 2011 entstanden aus eine Spaltung der TNT NV in TNT Express NV und PostNL NV. Beide Werte sind im AEX.
Die Spaltung ist so ausgelegt worden das TNT Post Hauptaktionär von TNT Express ist.

Unter anderem weil der Kurs von TNT Express nachher ziemlich abgestürzt ist, ist der Bilanz von TNT Post ziemlich schwach, zudem hat das Pensionsfonds von TNT Post wegen eine zur Zeit  sehr niedrige rechnungs-Zinssatz eine Unterdeckung.

Nach der Spaltung ist der Kurs von PostNL auf extremer Talfahrt gegangen.

Heute kam den Erlaubnis vom verantwortlichen Minister  um fortan Montag als Liefertag aus zu setzen.. dies wird natürlich ziemlich  Kosten einsparen.
http://www.rtl.nl/components/financien/rtlz/...ia-dowjones1021792.xml

Von daher bin ich heute Morgen eingestiegen zu 2,06 € weil ich glaube das es hier ziemlich viel Erholungspotenzial gibt, zudem  weil wegen die Holländische  Wirtschaftsschwäche der rechnungs-Zinssatz für Holland bald deutlich steigen sollte, und so den Problem beim  Pensionsfonds zum Großteil lösen wird.

http://www.postnl.com/investors/index.aspx

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/postnl-nv.htm
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
postnl_chart.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
postnl_chart.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
462 Postings ausgeblendet.

151 Postings, 463 Tage choiTsevni

 
  
    #464
1
25.11.13 19:37
Du hast natürlich Recht, die Aktie ist sehr gut gelaufen. Ich habe vor kurzem einen interessanten Artikel in einer Zeitung gelesen (kein Link vorhanden). Da wurde darauf hingewiesen, dass z.B. in den nächsten Jahren der Onlinehandel und damit der Paketversand noch deutlich zunehmen wird. Langfristig sehe ich durchaus noch Chancen und überbewertet ist PostNL auch nicht. Auf der anderen Seite ist z.B. die Portoerhöhung in den Niederlanden schon eingepreist. UBS hat Anfang November das Kursziel auf 5€ angehoben, dies ist mittelfristig auch meins. Sehe hier auch nicht wirklich die Gefahr, dass der Kurs noch viel nachgibt, sofern der Gesamtmarkt mitspielt. Meine Meinung, keine Empfehlung.  

14 Postings, 879 Tage bluecellyTNT Anteile verkauft...

 
  
    #465
1
06.12.13 11:01
PostNL hat 15 % seiner 30 % Anteile an TNT verkauft und dafür 507 Mio. Euro erhalten.

Das Geld wird für Schuldenabbau verwendet.



http://www.dutchnews.nl/news/archives/2013/12/...507m_selling_tnt.php  

580 Postings, 920 Tage hansetraderTNT Anteile

 
  
    #466
07.12.13 11:47
Den Verkauf der TNT Anteile mag ich gar nicht richtig bewerten können. FÜr mich ist der TNT Anteil bisher ein nettes "Eisen im Feuer" und trägt auch mit zur positiven Bilanz des Unternehmens bei. Deshalb finde ich den Verkauf erst einmal nicht so gut.

Der Verkaufspreis: UPS wollte damals 5,2 MRD für eine 100 Prozentige Übernahme bezahlen, richtig oder?

Der 15%ige Anteil wäre mit diesem Deal somit 780 Mio Wert gewesen. Der Verkaufserlös ist mit knapp 500 Mio Euro bedeutend geringer..

Irgendwelche Meinungen ?  

151 Postings, 463 Tage choiVerklauf TNT-Anteile

 
  
    #467
09.12.13 09:10
Es ist richtig, dass UPS 5,2 Milliarden € zahlen wollte.
Es wurden durch die UPS 9,50€ pro Aktie geboten, allerdings war der Börsenwert von TNT damals aber wesentlich höher.
Bei Übernahmen werden oft Preise über dem tatsächlichen Marktwert des Unternehmens gezahlt, je nach Verhandlungsposition der beteiligten Unternehmen.

Zitat aus dem Artikel:
In den Niederlanden brechen TNT Express um 43,1 Prozent ein, nachdem die europäischen Wettbewerbshüter das Unternehmen darüber informiert haben, dass man die Ablehnung der Übernahme durch den US-Logistikkonzern United Parcel Service (UPS) (ISIN US9113121068 / WKN 929198) vorbereitet.

http://www.aktiencheck.de/news/...nne_TNT_Express_brechen_ein-4807144

 

1019 Postings, 542 Tage sunnyblumAmis

 
  
    #468
09.12.13 11:20
wollen TNT immer noch liebend gerne kaufen. TNT ist total wertvoll !!!
Leider bekommt man wenig Infos über den Stand der Dinge. Soviel ich damals gelesen haben wollten die Amis Einspruch einlegen. Aber man liest nichts mehr darüber.
Allerdings hab ich keine Ahnung was TNT wirklich wert ist. Kennt sich jemand ein bißchen aus?  

200 Postings, 1109 Tage GURUFOCUS2014 vom DAF

 
  
    #469
31.12.13 14:57
Interessant bei Minute: 1,13   -

http://www.daf.fm/video/...tipps---top-aktien-fuer-2014-50166213.html

Nette Einschätzung für 2014 - Wünsche allen einen "Guten Rutsch" und viele
Raketen im Depot.  

84 Postings, 127 Tage B228457209Jetzt einsteigen?

 
  
    #470
24.02.14 09:30
Aktie gerade um 17% gefallen. Eigentlich eine gute Chance um hier einzusteigen. Oder gibt es fundamental schlechte News?  

5747 Postings, 3745 Tage WalesharkGeh mal auf die Homepage...

 
  
    #471
24.02.14 10:55
Heute werden die Q3 Zahlen veröffentlicht. Scheinen ja nicht gut anzukommen. Ich blicke da leider nicht so durch. Aber bei Minus 20% kann ja was nicht stimmen bei der Post NL.  

3 Postings, 544 Tage LaureusPostNL

 
  
    #472
1
24.02.14 11:09

13 Postings, 444 Tage IggyPopAnnual Report

 
  
    #473
5
24.02.14 13:40
Der Rückgang im Profit liegt m.E. an der Auflösung von Buchverlusten aus dem Verkauf des TNT-Anteils. Dies hat nichts mit dem operativen Geschäft zu tun, dieses hat sich stabil entwickelt. Aus meiner Sicht ist der Kursrückgang übertrieben.

Persönliche Meinung, keine Kauf-/Verkaufempfehlung.  

200 Postings, 1109 Tage GURUFOCUSIggyPop

 
  
    #474
24.02.14 20:10
Ich denke, umsonst haben Berenberg und UBS Ihre Ziele nicht ausgegeben. S. @nice guy vom 07.11.13 im Forum.  Im Bericht den ich am 31.12. eingestellt habe, äussert man sich noch ganz anders. Evtl. hat der eine oder andere sich das mal angesehen.  Im übrigen: ... Wenn Börse so einfach wäre, würde das ja jeder machen. :-) Da soll sich mal jeder seine eigene Meinung bilden.  Danke für Deine geschätzte Meinung!!
m. Meinung - keine Empfehlung.  

1 Posting, 55 Tage skyaannual 2013 Zahlen

 
  
    #475
24.02.14 20:54
Operationg Income gegenüber 2012 leicht gestiegen.
Größter Treiber des negativen Profits 2013 vs. 2012 hängt mit dem UPS Rückzug bei TNT Express zusammen und das die TNT Express Aktien aus dem langfr. Vermoegen ins kurzfr. verschoben wurden.
2013 wurde diese Kurskorrektur bereinigt und mit -263 Mio ausgewiesen, während 2012 ein positiver Betrag von 448 Mio.ausgewiesen wurde. -> annual report Seite 92, wen es interessiert.

aber, Gottes wege sind unergründlich und das soll keine Empfehlung sein  

234 Postings, 344 Tage DankeAlbinoja GURU

 
  
    #476
1
24.02.14 22:35
ich hatte mir damals den Bericht angeschaut. Aber Herr Leber war auch der Herr, der mich erst auf die Aktie aufmerksam gemacht hat. er war schon Anfang 2013 von der Aktie überzeugt. Ich bin beim Rücksetzer Anfang August rein gegangen (Auch nach der Veröffentlichung der Zahlen). Ich denke hier ist langfristig noch viel drinne. Deshalb habe ich heute nachgekauft. Mal schauen.

Die zweite Einschätzung von Leber ist auch sehr gut gelaufen in den letzten Wochen und meiner Meinung nach noch nicht am Ende....

Kein Kauf- oder Verkaufempfehlung ;)    

234 Postings, 344 Tage DankeAlbinokurzer Nachtrag

 
  
    #477
24.02.14 22:40
Was mir nicht gefällt ist der Chart, das war letztes Jahr anders. Aber wir haben nach den 4,5€ auch noch nicht richtig konsultiert... Vllt musste das erst mal raus und langsam gehts wieder hoch....  

13 Postings, 444 Tage IggyPopGURU

 
  
    #478
1
25.02.14 09:13
Ja, hatte mir das Video von DAF angesehen, danke für den Link. Bin weiterhin optimistisch weil sich am grundsätzlichen Ausblick nichts geändert hat. Hatte glücklicherweise im Jan bei über 4€ alles verkauft und gestern wieder nachgekauft.

M. Meinung - keine Kauf-/Verkaufempfehlung  

707 Postings, 343 Tage nice guyLöschung

 
  
    #479
2
25.02.14 10:17

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 26.02.14 10:34
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Off-Topic - Threadfremde Werte.

 

3 Postings, 544 Tage LaureusDer fliegende Holländer ...

 
  
    #480
25.02.14 13:31
http://wirtschaftsblatt.at/archiv/printimport/...=suche.intern.portal

sonst nichts Neues und es heißt Geduld haben...
 

200 Postings, 1109 Tage GURUFOCUSnice guy

 
  
    #481
25.02.14 21:13
Du hattest schon einmal an anderer Stelle Deine Uranaktien im Einzelnen mit Namen /Link vorgestellt. (Glaube Goldforum?) Ich fand das pers. sehr interessant. Scheinbar hast Du in etwa die gleichen Suchkriterien/ Schnittmengenberechnungen wie ich; da wir uns öfter in einzelnen Foren über den Weg laufen.   Wahrscheinlich kein Zufall.

IGGY !
Glückwunsch zu Deinem Trade! - Da war ich wieder mal zu feige zu verkaufen. Wenn man den Verkauf an sich mit einer "billigen Versicherung"  Gewinne festzuhalten betrachtet, hast Du sicherlich alles richtig gemacht. Ich werde wohl noch ein bisschen hierbleiben, auch wenn der Anlagehorizont möglicherweise etwas weiter gesteckt wurde.

m. Meinung - Keine Empfehlung.  

707 Postings, 343 Tage nice guy...

 
  
    #482
26.02.14 13:25

@skya


Wegen 3 Sätzen die ich über URAN verloren hab,

meldest du meinen post ?

Man darf sich halt nie in eine Aktie verlieben.

Augen auf !!...wenn ein Standardwert in kürzester Zeit mal 100 % macht.

Da wars noch nie verkehrt Buchgewinne zu realisieren.

peace wink



 

84 Postings, 127 Tage B228457209Lohnt es sich

 
  
    #483
28.02.14 13:16
Hier jetzt einzusteigen bei Kursen um 3,40€ ?  

5747 Postings, 3745 Tage WalesharkMach es einfach und Du...

 
  
    #484
1
28.02.14 13:26
selber sehen ob es sich lohnt !! Wer soll Dir diese Frage seriös beantworten ?  

84 Postings, 127 Tage B228457209Seriös

 
  
    #485
28.02.14 14:44
wohl keiner. Aber über eine Einschätzung hätten ich mich gefreut  

200 Postings, 1109 Tage GURUFOCUSB228457209

 
  
    #486
28.02.14 22:37
Seriös wird Dir niemand die Frage beantworten wollen. Du bist erst kurz hier angemeldet. Manchmal hilft es, wenn man im Forum etwas zurückblättert und liest. Was man selber
betreiben sollte ist "Due Dilligence". Das schafft dann evtl. etwas mehr Vertrauen in Sachen
in die man investieren möchte. Dazu folgender Link:
http://www.businessbroker.de/Firmakaufen/...Pu93q7j77wCFe3ItAod6xEATA

Gruß und Viel Erfolg.  

234 Postings, 344 Tage DankeAlbinoSehr interessant

 
  
    #487
04.04.14 11:22
Die 200-Tage Linie wurde von unten durchstoßen. Kurz vor der 38-Tage Linie hat PostNl wieder gedreht und läuft zurück zur 200-Tage Linie. Ein Rebound hier (um die 3,40 €) und eine inverse SKS würde sich ausbilden und für Kurse über 4,00 € sprechen. Wie denkt Ihr darüber?

Grüße  

200 Postings, 1109 Tage GURUFOCUSAbgelesener Kurs 3,422

 
  
    #488
09.04.14 21:01
Mit deiner inversen SKS kann das schon so laufen. M. E. ist das mit der CT so, dass
es sich um eine Art "selbsterfüllende Prophezeihung" handelt. -Einfach aus dem Grunde,
da viele Leute daran glauben. Ich selbst habe da keine Ahnung.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: anjab, toitoi, minicooper, mmm.aaa