Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 117 4964
Talk 41 4074
Börse 59 641
Hot-Stocks 17 249
Rohstoffe 32 208

SCHWER-Gewichte in SILBER

Seite 1 von 84
neuester Beitrag: 23.11.14 14:16
eröffnet am: 13.03.11 23:55 von: Teras Anzahl Beiträge: 2095
neuester Beitrag: 23.11.14 14:16 von: Teras Leser gesamt: 313530
davon Heute: 351
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  

19253 Postings, 2492 Tage TerasSCHWER-Gewichte in SILBER

 
  
    #1
70
13.03.11 23:55
Dieser Discussions-Faden soll voll und ganz das Thema SILBER - wie auch die damit zusammenhängende STABILITÄTS-Frage verschiedener WÄHRUNGEN fassen...

Und was die Hervorbringung des Silbers angeht, so wollen wir uns hierbei jeweils
auf die SCHWER-Gewichte in diesem Edel-Metall concentrieren; also zum Beispiel
auf jene Papers, wie sie derzeit aus der unten angefügten Chart-Vergleichung ersichtlich sind.

Bei Bezugnahme auf fremde Ausarbeitungen ist stets auf correcte QUELLEN-Angabe
zu achten.  
Angehängte Grafik:
actueller-chart-vergleich-zum-thema-silber.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
actueller-chart-vergleich-zum-thema-silber.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
2069 Postings ausgeblendet.

2679 Postings, 1202 Tage lady luckNew York Times für Totalen Krieg in Ukraine

 
  
    #2071
1
01.09.14 13:34
Na das rundet das westliche Mediengesamtbild doch ab, nicht!?
The New York Times and the establishment are now calling for an intensification of this destruction of lives and property in eastern Ukraine. The ?logic? contrived by the establishment characterizes the resistance as a Russian invasion and ?demands that we send Western military advisers to Kiev, and give the Ukrainians full intelligence and satellite support. And we must ship them guns, tanks, drones and medical kits by the ton. We must even be ready to deploy NATO troops if Russian tanks roll toward Crimea, as many fear they will, to build a land bridge to the mainland of southern Russia,? writes Judah. ?American and British special forces should be dispatched to plant the flag and protect the airports of Kiev and Odessa.?

In short, the U.S. should immediately engage in military brinkmanship and risk another world war.
 

2679 Postings, 1202 Tage lady luckRüstungsstart: erste Waffenlieferungen an Kurden

 
  
    #2072
01.09.14 19:12

2679 Postings, 1202 Tage lady luckEuropas fantastische Bondblase

 
  
    #2073
01.09.14 19:16

2679 Postings, 1202 Tage lady luckP.Craig Roberts: wir haben euch (Europäer) gekauft

 
  
    #2074
2
04.09.14 22:09
Warnung an die Welt: Ex-CIA-Mitarbeiter spielt verrückt
Herbert E. Meyer, der dem damaligen CIA-Direktor in einem bestimmten Zeitintervall der Regierung von Ronald Reagan als Assistent diente, hat einen Bericht verfasst, der zu einer Eliminierung von Russlands Staatspräsident Putin aufruft. ?Und falls wir ihn mit den Füßen voran und einer Kugel in seinem Hinterkopf aus dem Kreml heraus schaffen müssen, so wäre dies für uns eine tragbare Angelegenheit?, wie es heißt.

Wie der verrückt gewordene Meyer illustriert, kennt der Wahnsinn, den Washington über die Welt gebracht hat, keine Grenzen mehr. Jose Manual Barroso, der durch Washington als platzhaltender Präsident der Europäischen Kommission installiert wurde, stellte sein neulich Im Vertrauen stattgefundenes Telefongespräch mit Wladimir Putin falsch dar, indem er den Medien steckte, dass Putin eine Drohung ausgesprochen habe: ?Wenn ich will, kann ich Kiew in zwei Wochen einnehmen.?

Eine Drohung wäre nicht vereinbar mit Wladimir Putins gänzlich unprovokativer Haltung im Vergleich mit den strategischen Drohungen, die Washington und seine NATO-Marionetten gegenüber Russland im Fall Ukraine ausgesprochen haben. Russlands permanenter Vertreter bei der Europäischen Union, Vladimir Chizhov, erklärte, dass im Falle einer Aufrechterhaltung von Barrosos Lüge die Vollaufnahme dieser Konversation durch den Kreml öffentlich gemacht würde.

Jeder, der sich der gravierenden Unterschiede zwischen dem ukrainischen und russischen Militär bewusst ist, weiß genau, dass es das russische Militär lediglich 14 Stunden ? und nicht 14 Tage ? kosten würde, um die gesamte Ukraine einzunehmen. Erinnern sie sich daran, was der durch Washington und Israel trainierten und mit Waffen ausgestatteten georgischen Armee geschehen ist, nachdem Washington seine georgischen Marionetten auf Südossetien ansetzten. Diese durch Amerika und Israel trainierte und mit Waffen ausgestattete georgische Armee brach im Angesicht von Russlands Gegenangriff in nur 5 Stunden zusammen.
Die Lüge, die Washingtons Marionette Barroso in die Welt posaunte, war einer in diesem Amt weilenden Person nicht würdig. Doch wo in Europa findet sich in diesen Tagen eine Ernst zu nehmende Person an der Macht? Nirgends. Einige wenige dieser Ernst zu nehmenden Personen befinden sich alle nicht mehr an der Macht. Blicken wir nur auf NATO-Generalsekretär Anders Rasmussen.  Er war Premierminister von Dänemark, der erkannte, dass ihm die Chance gegeben war, über die Grenzen Dänemarks hinaus aufsteigen zu können, wenn er Washington als Marionette dienen würde.
Als dänischer Premierminister unterstützte er Washingtons illegale Invasion im Irak und gab damals wie folgt zum besten: ?Wir wissen, dass Saddam Hussein Massenvernichtungswaffen besitzt.? Natürlich wusste Rasmussen so etwas in keiner Weise, und welchen Unterschied hätte es gemacht, falls der Irak tatsächlich solche Waffen besessen hätte? Viele Länder verfügen über Massenvernichtungswaffen.

Gemäß der Regel, dass jedermann, der Washington dient, erhöht wird, wurde auch Rasmussens Karriere befördert. Problem mit gewissenlosen Protagonisten á la Rasmussen, ist, dass diese alles zugunsten einer Beförderung ihre Karriere tun und riskieren würden. Rasmussen hat nun die Gesamtheit von Ost- und Westeuropa dem Risiko einer Vernichtung ausgesetzt.
Rasmussen hat jetzt die Erschaffung von militärischen Speerspitzeneinheiten in Aussicht gestellt, die zu Blitzkrieg-Angriffen gegenüber Russland fähig wären. Was Washingtons Marionette den ?Bereitschaftsaktionsplan? nennt, wird als Antwort auf  ?Russlands aggressives Verhalten gegenüber der Ukraine? gerechtfertigt.

Rasmussens ?Blitzkriegsangriffstruppe? würde jedoch sofort dem Erdboden gleichgemacht, zusammen mit jeder europäischen Hauptstadt. Welcher Idiot würde eine atomare Supermacht auf solch eine Weise provozieren?

Rasmussen behauptet, Russland verhalte sich aggressiv, doch er legt keine stichhaltigen Beweise dafür vor. Russland hielt sich offiziell zurück und verharrte an der Seitenlinie, während Washingtons Kiewer Marionettenregime zivile Häuser, Gebäude, Krankenhäuser und Schulen beschossen und bombardiert hatte, während über Russland fortdauernd Lügen und Propagandamärchen im westlichen Main Stream in die Welt hinausposaunt wurden. Russland lehnte das Ersuchen sich nun als unabhängig erklärenden Provinzen im Osten und Süden der Ukraine ? ehemaliges russisches Staatsgebiet ? ab, sich abermals mit Russland zu vereinen.
Wie die Leser wissen, betrachte ich Putins Entscheidung als Fehler, doch die weiteren Ereignisse werden unter Umständen einen Beweis erbringen, dass ich womöglich falsch gelegen haben mag, womit ich leben kann. Momentan stellt es sich so dar, dass jeder Akt des aggressiven Verhaltens Ergebnis aus der Unterstützung von Kiewer Nazis durch Washington und die Europäische Union ist. Es sind die ukrainischen Nazi-Milizen, die Zivilisten in den früheren russischen Gebieten der Süd- und Ostukraine attackieren. Eine Anzahl an Soldaten unter den regulären ukrainischen Militärstreitkräften ist zu den unabhängigen Republiken übergelaufen.

Ja, Nazis. Die Westukraine ist Heimat von ukrainischen SS-Divisionen, die im Zweiten Weltkrieg auf Seiten Adolf Hitlers gekämpft hatten. Heute tragen diese Milizen, die durch den rechten Sektor und andere rechtsgerichtete, politische Organisationen organisiert werden, das Abzeichen der ukrainischen SS-Division. Und dies sind die Leute, die durch Washington und der Europäische Union unterstützt werden. Würden die Ukrainer gegen Russland gewinnen können ? was sie nicht können ? würden sie sich wahrscheinlich irgendwann gegen den dummen Westen wenden, genau wie dies im Fall der durch Washington gegründeten ISIS der Fall ist, und die Washington auf Libyen und Syrien los lies. Jetzt ist ISIS dabei, den Nahen und Mittleren Osten umzupflügen ? und Washington macht einen hilflosen Eindruck.
William Binney, ehemals hochrangiger Offizieller bei der NSA, hat zusammen mit Kollegen von der CIA und anderen US-Militärgeheimdiensten einen offenen Brief an die deutsche Kanzlerin Angela Merkel geschrieben, um sie vor Obamas Lügen beim anstehenden NATO-Gipfel in Wales zu warnen. Diese ehemals hochrangigen Geheimdienstmitarbeiter raten Merkel dazu, sich an die Story um Iraks Massenvernichtungswaffen zu erinnern, um nicht noch einmal getäuscht zu werden. Vor allem nicht, da es dieses Mal um einen Konflikt mit Russland geht.  

Frage ist und bleibt jedoch, wen Frau Merkel eigentlich repräsentiert? Washington oder Deutschlands Bevölkerung? Bisher hat Frau Merkel Washington repräsentiert, nicht die deutschen Geschäftsinteressen, nicht die deutsche Bevölkerung und schon gar nicht Deutschlands eigene Landesinteressen. Hier folgt ein Videolink zu einer Demonstration in Dresden, wo eine Menschenmenge Frau Merkels Rede mit Kriegstreiber-Rufen, Lügenpack-Rufen und ?kein Krieg mit Russland? begleitet. https://www.youtube.com/watch?v=-wSMhGE_Mpk  

Mein Doktorvater, der im Laufe seiner Karriere ein hohes Tier im US-Pentagon wurde, und der dazu auserkoren wurde, den damaligen Vietnamkrieg zu entspannen, antwortete mir auf meine Frage, wie Washington die Europäer dazu bekommt, immer alles zu tun, was Washington will, wie folgt: ?Ganz einfach mit Geld, wir geben ihnen Geld.? Worauf ich erwiderte: ?Ausländische Hilfe?? Er antwortete: ?Nein, wir geben Europas politischen Führern Säcke voll Geld. Denn sie bieten sich zum Verkauf an. Wir haben sie gekauft. Sie stehen auf unserer Seite.? Vielleicht erklärt dieser Umstand, warum Tony Blair heutzutage $50 Millionen schwer ist, schon dann, als er nur ein Jahr aus seinem Amt als britischer Premier ausgeschieden war.

Die westlichen Main Stream Medien, in meinen Augen das größte Hurenhaus der Welt, rufen verzweifelt nach einem Krieg. Die Redaktionsleitung der Washington Post, nun eine Trophäe in Händen von Amazon.coms milliardenschwerem Besitzer Jeff Bezos, veröffentlichte am 31. August einen Leitartikel, im dem sich sämtliche Propagandalügen Washingtons (und die der Post) über Putin reflektieren....
Read MORE:
Cashkurs: Warnung an die Welt: Ex-CIA-Mitarbeiter spielt verrückt
Cashkurs ? Ihre unabhängige Finanzinformationsplattform zu den Themen Börse, Wirtschaft, Finanzmarkt von und mit Dirk Müller
 

19253 Postings, 2492 Tage TerasDas Sykes-Picot-Abkommen...

 
  
    #2075
9
05.09.14 08:38
"Sykes-Picot-1916 german" von Sykes-Picot-1916.gif: Original uploader was Ian Pitchford at en.wikipediaderivative work: de:User:Mullerkingdom - Sykes-Picot-1916.gif. Lizenziert unter Attribution über Wikimedia Commons:  
Angehängte Grafik:
sykes-picot-1916_german.gif (verkleinert auf 75%) vergrößern
sykes-picot-1916_german.gif

19253 Postings, 2492 Tage TerasAus America, Offener Brief an Angela Merkel:

 
  
    #2076
8
05.09.14 09:05

19253 Postings, 2492 Tage TerasDie Queen ist besorgt: Cameron unter Druck!

 
  
    #2077
9
07.09.14 19:24
Vor dem Referendum: London macht sich Sorgen wegen Schottland
So langsam scheint es den Briten zu dämmern, dass es die Schotten ernst meinen mit ihrem Austritt aus dem Königreich. Anderthalb Wochen vor dem Referendum über
 

19253 Postings, 2492 Tage TerasNeues zum WAHL-Betrug in Schottland:

 
  
    #2078
8
22.09.14 15:41

19253 Postings, 2492 Tage TerasBritische "Wahl"-Fälschungs-Methoden:

 
  
    #2079
11
22.09.14 15:49

9409 Postings, 1588 Tage duftpapst2woher die Silberschwäche

 
  
    #2080
2
25.09.14 13:24
beinahe auf 4 jahrestief  

2679 Postings, 1202 Tage lady luckbackgroundknowledge silver

 
  
    #2081
1
06.10.14 22:43
Everything About Colloidal Silver
This is a comprehensive guide about medicinal colloidal silver, and how to safely create it.
p.s.: phillies und maples um ? 15.10 die unze könnte ein guter kauf gewesen sein. auch erfreulich: aussie lunar year of the goat 2015 um ? 20.35  

2679 Postings, 1202 Tage lady luckNr 2080 - weshalb und woher...

 
  
    #2082
1
06.10.14 23:00
Silver Soars As The Dollar Dumps Most In A Year; Stocks Surrender Payrolls Gains | Zero Hedge
Following Friday's post-payrolls exuberance, the US Dollar crashed by the most in over a year today and stocks retraced most of their gains with only European data (weak) to base any momentum ignition on. Today's stock weakness turning point coincided with the bankruptcy headlines of GTAT but the div ...
 

2679 Postings, 1202 Tage lady luckharvey organ's blog gelöscht - auf richterlichen

 
  
    #2083
2
11.10.14 18:31
befehl!! (wtf hat das zu bedeuten?)
 

2679 Postings, 1202 Tage lady luckwarm up zu: QE next round

 
  
    #2084
14.10.14 22:15

The head of the San Francisco Federal Reserve Bank on Tuesday said he would be open to another of round asset purchases if inflation trends were to fall significantly short of the U.S. central bank's target.
 
Although he said it would take a big shift in the U.S. economic outlook for the Fed to restart its bond buying, John Williams said the possibility of a new downturn in Europe and other global economic woes pose a risk to the United States. "If we really get a sustained, disinflationary forecast ... then I think moving back to additional asset purchases in a situation like that should be something we should seriously consider," Williams said in an interview with Reuters.
Rinse, repeat, for round number 4 (or 5, or 6), in the process completely destroying what little is left of the middle class and making the uber super rich uberer, superer richer. Because when all is said and done, the Fed will either get runaway inflation through money printing or hyperinflation through collapse of the US reserve currency. There is now no middle ground, further compounded because the Fed has sole control of the CTRL and P buttons.

Needless to say, Williams is right and more QE is just a matter of time before the data-dependent (dependent on the data describing the drop in the S&P that is) Fed realizes that this aggression against rigged markets can not stand. What's worse, this lunacy will continue until the US people finally go all "French revolution" on the Marriner Eccles building and give the locals the Marie Antoinette "haircut."
The QE4 Countdown Has Begun | Zero Hedge
The head of the San Francisco Federal Reserve Bank on Tuesday said he would be open to another of round asset purchases if inflation trends were to fall significantly short of the U.S. central bank's target. Although he said it would take a big shift in the U.S. economic outlook for the Fed to restar ...
 

2679 Postings, 1202 Tage lady luckharvey organ

 
  
    #2085
1
14.10.14 22:19
Harvey Organ Updates His Readers- Will Continue Posting on SilverDoctors | SilverDoctors.com
As many of you know, my website was pulled Friday afternoon and I could not post. Here is a copy of the email that I received: Submitted by Harvey Organ: 
 

19253 Postings, 2492 Tage TerasGB00B2QPKJ12: Auf Fresnillo aufpassen!

 
  
    #2089
6
19.11.14 05:20
http://de.advfn.com/...rt&s=NO%5EFNLPF&p=5&t=29&vol=1

(Angehängte Graphik: 2014-11-18-Fresnillo-derzeit-sehr-interessant.PNG).  
Angehängte Grafik:
2014-11-18-fresnillo-derzeit-sehr-interessant.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
2014-11-18-fresnillo-derzeit-sehr-interessant.png

19253 Postings, 2492 Tage TerasSEP 26, Eric Holder kriegt seine Belohnung;

 
  
    #2090
7
20.11.14 02:37

19253 Postings, 2492 Tage TerasNOV 10, Shanghai-Hong Kong Stock Connect:

 
  
    #2091
4
21.11.14 05:35
China?s stock markets change forever next week - MarketWatch
China is launching its game-changing ?Shanghai-Hong Kong Stock Connect? program next week, and for the first time ever, retail investors around the world will be able to invest in mainland Chinese equities.
Link:  http://www.marketwatch.com/story/...ange-forever-next-week-2014-11-09

Den Hinweis auf den hier verlinkten Artikel verdanke ich übrigens narbonne,
in dessen Thread Ihr ruhig 'mal 'reinclicken könnt:

Fehlende intellektuelle Vielfalt in der Ökonomie...

LG: Teras.  

19253 Postings, 2492 Tage TerasNOV 08, SWAP-Agreement für den YUAN:

 
  
    #2092
4
21.11.14 06:05
China, Canada to expand use of yuan in trade, investment - MarketWatch
China and Canada agree to expand the use of the Chinese currency in trade and investment, with their central banks setting up a swap line worth the equivalent of $32 billion.
 

19253 Postings, 2492 Tage TerasNOV 21, US-Senat zur BANKEN-Manipulation:

 
  
    #2095
3
23.11.14 14:16
http://www.kitco.com/news/2014-11-21/...y-Manipulation-US-Senate.html
Is The Federal Reserve To Blame Physical Commodity Manipulation? ? U.S. Senate | Kitco News
(Kitco News) - Thanks to easy access to capital provided by the Federal Reserve, Wall Street banks were able to bully their way into commodity markets and manipulate prices to their advantage, said Senator Carl Levin Friday.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Happy End, MikeOS, mopster, Rene Dugal