Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 393 853
Talk 303 646
Börse 72 156
Hot-Stocks 18 51
DAX 29 47

Der Weg weisst Richtung Champions-League

Seite 1 von 464
neuester Beitrag: 26.11.14 05:26
eröffnet am: 31.12.10 19:19 von: acker Anzahl Beiträge: 11594
neuester Beitrag: 26.11.14 05:26 von: Ballzauberer6. Leser gesamt: 763257
davon Heute: 240
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  

5115 Postings, 3243 Tage ackerDer Weg weisst Richtung Champions-League

 
  
    #1
39
31.12.10 19:19
ob die Teilnahme  bereits in 2011 gelingen wird, wird sich in den kommenden 5 1/2 Monaten zeigen.



Derzeit dominiert Borussia Dortmund mit 10 Punkten Vorsprung die Liga.
Platz 1 + 2 ermöglichen die direkte Teilnahme zur CL.

Mit Platz 3 wäre noch über die  Play-Off-Runde eine Qualifikation möglich.

Sollte es am Ende in dieser Saison nur zur erneuten EL-Teilnahme reichen , wird das Unternehmen Borussia Dortmund auch dann positive Zahlen schreiben, die kommenden Quartalszahlen ( Q2 Ende Februar 2011 , Q3 Mitte Mai 2011 ) werden dies belegen.

Aber die besondere Würze liegt in der Spekulation. ob der BVB am Ende in der Champions-League steht!

Viel Erfolg!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  
11568 Postings ausgeblendet.

47 Postings, 31 Tage keinMitleidund mini

 
  
    #11570
23.11.14 11:22
unterirdisch  

12616 Postings, 3166 Tage minicooperund was richtig geil ist....

 
  
    #11571
23.11.14 11:36
Die sympathischen hoffenheimer, bmg und s04 haben sich komplett vom bvb abgesetzt. Die machtverhältnisse haben sich komplett verschoben....die werden jetzt die millionen aus den fleischtöpfen der el und cl absahnen. Ich hoffe das wird so über jahre hinaus so bestand haben.....das sieht richtig gut aus...lol....
-----------
schaun mer mal

47 Postings, 31 Tage keinMitleidlooooooooool

 
  
    #11572
23.11.14 11:42
Die sympathischen hoffenheimer, bmg und s04 haben gestern überzeugende Siege eingefahren. Mini du machst komplett lächerlich.

Guckst du überhaupt Fußball ? Ich glaube kaum.  

12616 Postings, 3166 Tage minicooperbemitleidenswerter...du scheinst nicht nur ne

 
  
    #11573
23.11.14 11:47
Leseschwäche zu haben..lol....
-----------
schaun mer mal

2185 Postings, 1395 Tage halbgotttminicooper

 
  
    #11574
23.11.14 11:47
"und was richtig geil ist....Die sympathischen hoffenheimer, bmg und s04 haben sich komplett vom bvb abgesetzt."

Hoffenheim hat jetzt dreimal hintereinander verloren bei 11 Gegentoren. Folglich hat BVB vier Punkte auf Hoffenheim aufgeholt.

Daß Bayern so konsequent gegen jeden Gegner spielt ist für Dortmund ganz wunderbar. demnächst spielt Leverkusen in München, die werden da wohl auch verlieren.

Und Gladbach? Hat jetzt 2x hintereinander verloren und spielt jetzt auswärts in Wolfsburg.

 

12616 Postings, 3166 Tage minicooperda der bvb rumrumpelt ist es vollkommen

 
  
    #11575
1
23.11.14 11:57
Wurscht wenn die anderen auch mal punkte liegenlassen. Bvb steckt tief im abstiegssumpf....anstatt die noch fehlenden punkte auf den cl platz zu zählen, sollten die lieber die punkte zum direkten abstiegsplatz im blick haben...lol
-----------
schaun mer mal

348 Postings, 329 Tage Toitoi1@halbgottt:

 
  
    #11576
2
23.11.14 12:10
versuchst Du ernsthaft noch "Argumente" zu bringen das der BVB doch noch einen CL Platz erreichen kann????

Mittlerweile muss doch wohl jedem klar sein das der BVB LEIDER echt in einer Krise ist und anscheinend dort nicht so leicht rauskommt.

Kloppe und Co haben vor 4-5 Spielen das Problem erkannt welches Sie haben(sagte er ja des öfteren selber in diversen PK`s) aber er sagte auch das so etwas nicht einfach abgestellt werden kann. Man müsse versuchen daran zu arbeiten und hoffen das Sie schnell wieder in die Spur finden.

Das Problem welches er damals schon meinte ist der Kopf und die Einstellung der Spieler(siehe 2te Halbzeit gestern).

Die Frage wird irgendwann diese Saison kommen ob Kloppo die Spieler überhaupt noch erreicht. Ob daran dann was dran ist weiß keiner nur die Verantwortlichen aber Sie wird kommen da bin ich mir sicher.

Der BVB würde gut dran tun genauso wie di positiven Schreiberlinge hier die Situation realistisch zu sehen. Die sieht so aus das der BVB kurz vor den Abstiegsrängen steht und das nach dem 12ten Spieltag.

Also wenn man zur Zeit von den Europlätzen spricht ist dies schon sehr optimistisch gedacht das der BVB seine Form/Einstellung IMMER NOCH NICHT GEFUNDEN HAT.

So das war nur rein sportlich von mir gesehen und hat nichts mit der Aktienentwicklung zu tun.

Nur Kurse von 6,7 Euro usw. werden wir denke ich vorerst nicht sehen wenn der BVB mindestens 1 Jahr nicht in der Königsklasse aufläuft.
 

47 Postings, 31 Tage keinMitleidWurscht wenn

 
  
    #11577
23.11.14 12:11
die anderen auch mal punkte liegenlassen

Ich glaube du kannst nicht lesen.

auch mal Punkte liegen lassen... ich haue mich weg looooooooool
Hast du dir die letzten Ergebnisse mal angeguckt ?  

8759 Postings, 3079 Tage petrussSelbst

 
  
    #11578
23.11.14 12:11
als der BVB 0:2 geführt hat, hat der unsportliche Klopp noch versucht die Schiedsrichter massiv zu beeinflußen! Diese Saison hat der Klopp ja mal gezeigt was er drauf hat! Der geht zur Winterpause sonst demoniert er sich selbst und bekommt nicht mal mehr einen Job in der 3. Liga.  

47 Postings, 31 Tage keinMitleid???

 
  
    #11579
23.11.14 12:21

als der BVB 0:2 geführt hat, hat der unsportliche Klopp noch versucht die Schiedsrichter massiv zu beeinflußen

Wann war das ? Habe ich nicht gesehen ?
Klopp nicht einmal 3.Liga ? Bist du der Sohn von Mini ?  

2185 Postings, 1395 Tage halbgotttToitoi1

 
  
    #11580
1
23.11.14 12:25
"versuchst Du ernsthaft noch "Argumente" zu bringen das der BVB doch noch einen CL Platz erreichen kann????"

Im Gegensatz zu vielen anderen rechne ich mir jedes Szenario durch:

Champions League, Euro League, gar nichts, Abstieg in die zweite Liga

Um Platz 4 zu erreichen müsste Dortmund pro Spieltag 0,42 Punkte aufholen, man hat gegen Paderborn nur unentschieden gespielt, die Situation hat sich aber nicht verschlechtert, weil vom Zweiten bis zum Zehnten nur Leverkusen gewinnen konnte und die haben gegen den Vierten gewonnen.

Ich habe aber schon längst einkalkuliert, daß es mit der Champions League nicht klappen könnte und man stattdessen Euro League spielen könnte und daß man da über 250 Mio Umsatz hätte und einen Gewinn machen würde. Das wäre gegenüber der Saison 2013/14 ein Umsatzrückgang von gerade mal 10 Millionen.

Jetzt rechne mir mal vor, wo man Deiner Meinung nach das Kursziel ansetzen müsste.

 

47 Postings, 31 Tage keinMitleidToitoi1

 
  
    #11581
1
23.11.14 12:25
Wenn es rot gegeben hätte, oder das reguläre Tor gezählt hätte, dann hätte man 2 Punkte mehr und die Tabelle würde ganz anders aussehen.

Die 2. Halbzeit war scheisse von Dortmund, aber sie wurden um den Sieg beschissen.  

12616 Postings, 3166 Tage minicooperbemitleidenswerter...mit jedem weiteren hirnlosen

 
  
    #11582
3
23.11.14 12:31
Kommentar den du hier einstellst bestätigst du meine thesen....dat is nicht nur ne chronische leseschwäche, du bist wirkich so  stark limitiert
-----------
schaun mer mal

47 Postings, 31 Tage keinMitleidAch Mini...

 
  
    #11583
2
23.11.14 12:36
so langsam glaube ich wirklich, das du ein Geburtsfehler bist.
Und jetzt komm mir nicht damit, das das eine Beleidigung ist. Eigentlich ist das noch eine Beschönigung für dich.  

303 Postings, 386 Tage ulsiwg "um Sieg beschissen"

 
  
    #11584
3
23.11.14 14:21
den in Gladbach gabs dafür geschenkt - gleicht sich alles aus.  

47 Postings, 31 Tage keinMitleiddu

 
  
    #11585
1
23.11.14 16:15
vergleichst ein Eigentor mit einen regulären und nicht gegebenen Tor.
Der Vergleich hinkt.  

13 Postings, 165 Tage Tomknightsowas nett man glück und pech :D

 
  
    #11586
1
23.11.14 16:20

12616 Postings, 3166 Tage minicooperbvb jetzt nur noch auf einem relegationsplatz :-)

 
  
    #11587
2
23.11.14 18:24
Weil der hsv gewonnen hat...lol...der absturz geht weiter. Die situation wird von spieltag zu spieltag kritischer. Das sieht richtig böse aus für den bvb. Und kein ende in sicht...lol
-----------
schaun mer mal

8759 Postings, 3079 Tage petrusskein Mitleid

 
  
    #11588
2
23.11.14 20:03
Ja die Diskussion konnte man auf Sky sehen. Eigentlich jede Woche das gleiche Theater mit dem Klopp.  

61 Postings, 15 Tage Bill Ofrightsder hsv zieht souverän am bvb durch und

 
  
    #11589
3
23.11.14 21:44
drückt diesen auf einen relegationsplatz.

 

12616 Postings, 3166 Tage minicooperohne reus sieht es noch bitterer aus als es

 
  
    #11590
24.11.14 18:42
Sowieso schon ist. Aber so kann sich der bvb schonmal daran gewöhnen ohne reus auszukommen...lol
nächste saison ohne cl ist sportlich der supergau, bei dem extrem teuren kader. Das muss den bvb ultras die tränen in die augen treiben mitansehen zu müssen wenn die sitzenklubs bmg, lev, s04, wölfe, hoffenheim um die wichtigen fleischtöpfe streiten. Das wird hart die spiele der anderen klubs dienstags oder mittwochs am tv verfolgen zu müssen ..lol.
Ich glsube auch nicht , dass nächste saison die cl quali erreicht wird. Der zenit ist schon vor 2 jahren überschritten worden. Seit dem gehts kontinuierlich bergab.
Und kloppos tage sind vermutlich auch gezählt beim bvb. Der will schließlich auch mal einen europäischen spitzenklub trainieren und titel gewinnen...lol
-----------
schaun mer mal

2185 Postings, 1395 Tage halbgotttminicooper

 
  
    #11591
1
24.11.14 19:07
"nächste saison ohne cl ist sportlich der supergau, bei dem extrem teuren kader."

gerade war die Hauptversammlung der Aktionäre:

1. Man wird ohne Champions League einen genauso hohen Umsatz haben, wie in dieser Saison mit Champions League, weil die TV Auslandsvermarktung mit + 12 Mio und steigende Sponsoren Einnahmen einiges kompensieren würden.

Und davor wurde bei The Wallstreet Journal von CFO Treß bereits gesagt, daß man in diesem Fall auch wieder einen Gewinn erzielen würde:

http://bvbaktie.blogspot.de/2014/11/...ner-saison-ohne-champions.html

Warum erzielt man einen Gewinn? Weil der Kader eben nicht extrem teuer ist. Die Dortmunder verdienen halb so viel wie die Bayern.  

72489 Postings, 5370 Tage Katjuschaminicooper, ich fand dich die letzten Monate ja

 
  
    #11592
3
24.11.14 19:17
erfrischend witzig in den ansonsten doch oft so übertrieben ernsten BVB Threads.

aber seit vorgestern find ich es nicht mehr wirklich witzig sondern eher abstoßend, wie du das erneute Verletzungspech von Reus zum Anlass nimmst, daraus deine Späßchen zu machen.

erinnere dich mal dran wie übel das bei Robben damals war, der sich 2-3 mal innerhalb eines Jahres verletzte! kann mich nicht erinnern, hier in den BVB Threads dazu Häme gelesen zu haben.  

12616 Postings, 3166 Tage minicooperhast recht kati...um reus tut es mir echt leid

 
  
    #11593
24.11.14 21:11
Weil das ein ganz guter kerl ist. Aber ein späßchen habe ich mir aus seiner verletzung nicht gemacht....ich habe nur die möglichen folgen dargelegt, da der verlust von reus mist ist...aber das muss ja so nicht kommen....schließlich hat der bvb auch ohne reus schon  ganz gut gespielt....
-----------
schaun mer mal

258 Postings, 1475 Tage Ballzauberer68Tja,

 
  
    #11594
26.11.14 05:26
ihr Bauern dat war nix,LOLOLOLOLOLOLOLOLOLOLO
jetzt schnell den Aguerro kaufen sonst wird dat nix mehr,LOLOLOLOLOLOLOLOL  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
462 | 463 | 464 | 464  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben