Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 290 4621
Börse 181 2653
Hot-Stocks 86 1106
Talk 23 862
Devisen 53 471

Adva ein Diamant am Investoren Himmel

Seite 1 von 265
neuester Beitrag: 12.01.18 19:02
eröffnet am: 27.09.10 19:09 von: Gandalf2707. Anzahl Beiträge: 6611
neuester Beitrag: 12.01.18 19:02 von: dome89 Leser gesamt: 1166649
davon Heute: 899
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265  Weiter  

5524 Postings, 3711 Tage Gandalf270760Adva ein Diamant am Investoren Himmel

 
  
    #1
25
27.09.10 19:09
ein schlafender riese
eine perle
das invest des jahres
der aufsteiger des jahres

für und wieder von adva optical

ein herzliches willkommen allen die sich über adva austauschen möchten  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265  Weiter  
6585 Postings ausgeblendet.

26571 Postings, 6403 Tage Robinich denke

 
  
    #6587
04.01.18 11:27
auch . Habe gerade mal Kasse gemacht zu 6,91  ( Tageschart ) Warte mal ab auf einen Rücksetzer . Erste Unterstützung im Tageschart ? 6,65 . Mal abwarten . Allen anderen viel Glück  

4474 Postings, 2307 Tage Der_HeldRätselraten um heutigen Kursanstieg

 
  
    #6588
4
04.01.18 11:34

Ich löse mal auf! --> Der Wert steigt heute nur deshalb so stark, weil Adva einer von meinen fünf Werten im Ariva-Börsenspiel ist http://www.ariva.de/forum/...depotspiel-2018-552201?page=4#jumppos124 .

Das ist den meisten meiner vermutlich unzähligen Follower vermutlich erst heute aufgefallen.

Tja, so einfach ist's manchmal!

 

10506 Postings, 2484 Tage crunch timehabe jetzt erstmal 1/3 meine Posi verkauft

 
  
    #6589
2
04.01.18 11:59
bei 6,92, weil mir die Sache doch wieder etwas zu schnell/heftig abläuft und man nicht gerade an weichen Widerständen im Bereich 6,96/,7,00 steht. Einige dicke Spatzen in der Hand schonmal vorsichtshalber einstecken und mal weiter schauen was die Tauben auf dem Dach noch so machen werden. Wenn heute wiedermal nur ein Leerverkäufer radikal eindecken würde, dann könnte danach der Kurs wieder fixe Rücksetzer sehen wie die letzten Monate auch nach solchen krassen intraday-Spikes. Da möchte ich jetzt erstmal sehen, ob sich das Ganze die nächsten Tage auch auf hohem Niveau weiter stabilsieren kann bzw. die heute überwundene Marken hier nun Unterstützung weiter geben.

Sollte man die 7? doch rausnehmen, dann könnte ich vielleicht auch nochmal aufstocken. Aber momentan treibt in erster Linie wohl die Charttechnik. Irgendwann muß man auch mal wieder bei den fundamentalen Gegebenheiten klarer Fortschritte verkünden. Da wird der weitere Ausblick bei Präsentation der Gesamtjahreszahlen sicher nicht uninterssant. Denn das was man bei den letzten Q. Zahlen als Zustand und Prognose rausgab, ist eigentlich kaum erstmal geeignet für Kurse deutlich jenseits der 7?. Da müßte also entweder eine deutliche fundamentale Erholung / Gewinnung neuer Großkunden in 2018 wieder kommen oder es muß größere Investoren geben die über die momentane fundamentale Lage hinaus bereit sind strategische Aufpreise noch zu zahlen. Da wäre natürlich die Frage was der aktivistische Hedgefonds Teleios noch vorhat mit der hoch aufgebauten Position.( https://www.finanzen.net/nachricht/fonds/...n-adva-weiter-auf-5826345 ). Baut man die noch weiter aus bis zur HV? Nur interne Stukturen vielleicht verändern oder von innen den Laden (AR / Vorstandsetage)  "unterwandern", um es so einem übernehmenden Bieter leichter zu machen ADVA zu schlucken? Na, warten wir es ab und schauen mal was im Bundesanzeiger vielleicht die nächsten Tage an LV-Meldungen zu finden ist.  
Angehängte Grafik:
chart_free_adva_opticalnetwork.png (verkleinert auf 23%) vergrößern
chart_free_adva_opticalnetwork.png

4474 Postings, 2307 Tage Der_Held@crunchtime: finde ich immer relativ sinnfrei,

 
  
    #6590
3
04.01.18 12:14
...Verkäufe zu posten, wenn man nicht auch die entsprechenden Käufe zeitnah mitgeteilt hat! ;-)

Ist wie bei Robin, der berichtet auch immer erst im Nachhinein von seinen (angeblichen) Erfolgstrades. Im Minus hat der noch nie verkauft/gemeldet. ^^

Das hat 0 Informationsgehalt!  

2179 Postings, 426 Tage dome89so trader raus :)

 
  
    #6591
04.01.18 12:46
Bin morgen mal gespannt vllt hat auch ein lv bisl reduziert und der andere dann wieder erhöht.  

184 Postings, 648 Tage oheim1@Der_Held

 
  
    #6592
04.01.18 14:24

4474 Postings, 2307 Tage Der_Heldach, #6583 war nicht "witzig" gemeint?

 
  
    #6593
04.01.18 14:29
Dann meine aufrichtige Entschuldigung! Konnte ja nicht ahnen,...  

51 Postings, 1468 Tage Flip81ok Crunch - kannst wieder nachkaufen :-)

 
  
    #6594
05.01.18 10:17

14 Postings, 2583 Tage teufelchen777das ist er ja wieder

 
  
    #6595
1
05.01.18 10:21
Analyst Robin Brass
auch unter
ROBIN
hier zu finden

das sowas erlaubt ist  

26571 Postings, 6403 Tage RobinUnterstützungen

 
  
    #6596
05.01.18 10:21
im 2 Tageschart bei Euro 6,8 und 6,65  

2179 Postings, 426 Tage dome89Was echt lustig ist

 
  
    #6597
05.01.18 12:13
Das Adva Nordex und k+s gut steigen die mit den meisten buh rufen und den meisten lv.  Schließlich müssen die hedgefonds und beide Richtungen verdienen :)  

5524 Postings, 3711 Tage Gandalf270760wenn alle schreien - Kaufen -

 
  
    #6598
05.01.18 13:05
dann wird es Zeit zu gehen .....
 

2179 Postings, 426 Tage dome89hauck hat ja niemals kaufen gesagt

 
  
    #6599
05.01.18 14:41
haha. Fundamental sind mer jetzt an nem Punkt wo es ok ist. Jetzt muss erst mal gezeigt werden das es 2018 wieder mit verringerten Kosten aufwärts gehen kann :)  

176 Postings, 377 Tage RerrerZeigt das viele Adva auf der Watchliste haben

 
  
    #6600
05.01.18 17:16
Weitere gute Nachrichten bitte.
Schönes We nach der geilen Woche  

2179 Postings, 426 Tage dome89war ja alles ziemlich Newslos

 
  
    #6601
06.01.18 12:20
warum es genau so weit ansteigt weiß kaum einer. CT wäre ein Boden Wie im Januar und Oktober 2016 bei 7 ? denkbar. Resist ist bei 6,85 ca. Widerstand bei 7,3x. Sollten die Zahlen gut sein könnte das was Godmode geschrieben hat eintreffen. SOllten die Zahlen passen und die Aussichten ganz gut. sind wir zwischen 8-9 was mein erstes Ziel wäre :) und seit den 4,80 gut 80 Prozent wären ;)  

26571 Postings, 6403 Tage Robinschön

 
  
    #6602
08.01.18 09:27
Stoploss unter Euro 7 rausgeholt  

2179 Postings, 426 Tage dome89Job genau den resist

 
  
    #6603
08.01.18 09:30
Getroffen bei 6,8x jetzt noch schöner Boden die nächste Tage. Frage ist wo es zum Verfallstag hingeht was die bänkster und so vorhaben :)  

1441 Postings, 1034 Tage Cameron A.Sieht stark nach einem Test der 6,75/6,55 Euro

 
  
    #6604
08.01.18 10:21
noch aus.Sollte die dann auch nicht die erhoffte Wende bringen geht es sogar bis auf 6,37 Euro runten hier.Wäre ja nicht das erste mal das wir einen Anstig stark konsolidieren.  

26571 Postings, 6403 Tage Robinkleine

 
  
    #6605
08.01.18 11:16
Konsolidierung . Ich denke , morgen wird die ? 6,5 getestet  

14 Postings, 2583 Tage teufelchen777ich denke das Robin

 
  
    #6606
1
09.01.18 10:35
Da ist er ja wieder der ?Robin?

Donnerstag, 04.01.2018 10:36
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien von Adva sind am Donnerstag um fast 9 Prozent auf 6,71 Euro und damit das höchste Niveau seit August 2017 geklettert.
Analyst
Robin Brass
von der Privatbank Hauck & Auhäuser gab in einer aktuellen Studie seine

"Verkaufsempfehlung"

für die Papiere des Telekom- und Netzwerkausrüsters auf.
Die Lagerbestände der Kunden seien förmlich "ausgebombt" - mit entsprechenden Chancen für Adva, so der Experte. Er stockte seine Umsatzerwartungen entsprechend auf und rechnet angesichts der niedrigen Kostenbasis mit einer überproportionalen Ebit-Steigerung.
Brass sieht allerdings auch mit seinem neuen Kursziel von 6 Euro aktuell keinen Spielraum mehr nach oben.
++++++  ++++++  +++++
Na dann kam
Robin:
danke
2  
04.01.18 11:18
#6584  
godmode trader für die Empfehlung  um 10 uhr

usw . usw.


Das geht nun schon seit Jahren ?
 

1441 Postings, 1034 Tage Cameron A.Geht schon wieder nach oben evtl. wars das

 
  
    #6607
09.01.18 15:36
schon mit der kleinen Konso.  

2179 Postings, 426 Tage dome89bidenbuldung

 
  
    #6608
1
09.01.18 15:46
im Bereich 6,85-7,10 wäre sehr cool dann muss man nur auf News warten hoffen. So wie bei Nordex ein Großauftrag. Mit der lv Quote geht dann einiges erst ma Richtung 8,20 + etc... :)  

134 Postings, 1551 Tage hpgronauhotmail.comdome denkt Gott lenkt

 
  
    #6609
10.01.18 13:03

2179 Postings, 426 Tage dome89ne hedgefonds machen das die brauchen keinen :)

 
  
    #6610
10.01.18 13:19

2179 Postings, 426 Tage dome89DB Bewertung

 
  
    #6611
1
12.01.18 19:02
Gschäftsentwicklung des europäischen Technologiehardware-Sektors im vierten Quartal ziehe er Aktien aus dem Halbleitersegment jenen der Telekomausrüster vor, schrieb Analyst Robert Sanders in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Der von zunehmendem Wettbewerb gekennzeichnete Telekomausrüster-Sektor dürfte es schwer haben, kurzfristig zum Umsatzwachstum zurückzukehren. Zu seinen "Top Picks" gehören unter anderem Infineon, Aixtron und Nokia.

Widerspircht sich der Typ nicht ???

Er sagt er zieht halbleitersegment den Telekoausrüstern vor und benennt dann als TOP Picks Nokia. Die sind doch Telekoausrüster ???  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
263 | 264 | 265 | 265  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: diplom-oekonom, trulla7891