Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 381 3157
Talk 142 1389
Börse 171 1265
Hot-Stocks 68 503
Rohstoffe 24 250

Jinkosolar - hat die niemand auf dem Radar?

Seite 1 von 314
neuester Beitrag: 29.07.14 16:27
eröffnet am: 18.08.10 16:04 von: BlackHoleSun Anzahl Beiträge: 7826
neuester Beitrag: 29.07.14 16:27 von: winhel Leser gesamt: 937137
davon Heute: 1705
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
312 | 313 | 314 | 314  Weiter  

659 Postings, 2186 Tage BlackHoleSunJinkosolar - hat die niemand auf dem Radar?

 
  
    #1
21
18.08.10 16:04
Ich habe sie leider nur dort - und nicht im Depot. ;-) Aber das Teil steigt und steigt, praktisch täglich...  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
312 | 313 | 314 | 314  Weiter  
7800 Postings ausgeblendet.

436 Postings, 709 Tage brody1977Ist umschichten

 
  
    #7802
28.07.14 15:15
von den totgeschriebenen Werten renesola und yingli in die Werte canadian, jinko oder trina sinnvoll?  Oder werden auf kurz oder lang alle leiden?
 

644 Postings, 653 Tage H731400ulm000

 
  
    #7803
28.07.14 15:18
Trina hat für Q2 einen Rekordabsatz von mehr als 1 GW prognostiziert, und keine Gewinnwarnung oder sonstiges gebracht. Wahrscheinlich weil sie die Lager in USA "gefüllt" haben. Ich sehe dieses Jahr durch die Zölle in USA kein Problem für die China Solaris.
In Argentinien baut die Schmid Group eine kleine Solarfabrik für 100 Mio Euro. Die Amis werden aufgrund der Zölle Ihre Kapazitäten auch erweitern, klar die freuen sich. REC dann wahrscheinlich auch, Hanwha hat auch Kohle aufgrund der Mutter. Selbst Qatar investiert ja ordentlich. ich gehe realistisch von 47-48 GW aus dieses Jahr. Die Nachfrage wird nächstes Jahr deutlich höher sein. Richtung 60 GW. Also müssen die Kapazitäten erweitert werden. Siehe Canadian Solar. Wenn es Jinko, Trina usw. nicht machen (China Staat kann ja wieder Sponsoring betreiben), wird es jemand anderes machen. Die Umweltprobleme werden stark zu nehmen in Asien an der Spitze China. Ich gehe wie jedes Jahr auch von einer deutlichen Erhöhung der eigenen Ziel aus. 70 GW bis 2017 warum nicht 100 oder so.. fahrt mal nach Peking oder so und schnuppert die Luft :-))))))  

644 Postings, 653 Tage H731400@ulm000 Nachtrag Strompreise Japan

 
  
    #7804
28.07.14 15:29
Achja Japan hat 120 Mio Einwohner, Frau Merkel hat es doch auch gefreut die höheren Strompreise....bringt ja richtig fette Steuereinnahmen. Japan kann die auch gut brauchen BIP Verschuldung 260% oder so. Die werden Richtung 40-50 GW gehen bevor sie richtig bremsen. Klar werden die Subventionen wie überall gekürzt, sind ja auch weltweit am höchsten. Der Ausbau wird aber erstmal weiter gehen. Übrigens da Du es schon angesprochen hast Centrotherm ist mit einem Market Cap von nur 120 mio Euro mein Favorit für mehrere 100% in 2015...das was Jinko, Canadian usw. die letzten Jahre performt hat.
Auf der Hauptversammlung wurde vom neuen Vorstand gesagt das es keine weitere KE geben wird und das der Cash Bestand von 100 Mio noch aktuell ist, also in Q2 nichts verbrannt, am 2 Juli wurde wieder ein Auftrag über 15 Mio gemeldet etc......alles sehr spannend. Ich glaube die Kursgewinne der Modulhersteller sind erstmal begrenzt, weil sie wieder investieren müssen, bei ganz kleinen Gewinnen, außerdem sind sie ja echt gut gelaufen.........beobachte aber alles..:-))  

644 Postings, 653 Tage H731400Was hört man hier raus ? :-))

 
  
    #7805
28.07.14 15:47

46 Postings, 2131 Tage Jensk_2000Alles richtig..

 
  
    #7806
1
28.07.14 15:49
.. Was hier geschrieben wird. Wie es sich entwickelt, weiß keiner.
Deswegen ist es ja auch eine "Wette" auf steigende oder sinkende Kurse - deswegen ist es hier auch
spannender als bei Allianz-Werten;-)

Was jedoch valide zu sein scheint, ist, das meine Freunde
aus Übersee gerade wieder einkaufen bei den Kursen...hoffen wir, es sind keine
wilden Texaner :-))  

46 Postings, 2131 Tage Jensk_2000ach ja..

 
  
    #7807
28.07.14 16:03
.. Wenn mich meine persönliche Analysematrix nicht täuscht,
sehen wir die 19,70 heute...sollte aufwärts gehen bis Freitag.
Drück unser Jinko und allen Investierten die Daumen ;)  

2044 Postings, 973 Tage cango2011Zölle!

 
  
    #7808
28.07.14 16:12
Manchmal kommt es anders als Mann denkt.... :-)))  

1734 Postings, 956 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #7809
28.07.14 16:14
da zeigen die Amis den deutschen Panikverkäufern mal wieder eine lange Nase.
Meist das selbe Spiel: Erst Panik verbreiten und dann hochziehen.
Sind auch einige gute Käufe drin was mich zuversichtlich stimmt für die nächsten Wochen...

VG
Taktueriker  

46 Postings, 2131 Tage Jensk_2000Genau richtig, Cango :-)

 
  
    #7810
28.07.14 16:17
.. Ich gehe davon aus, dass bestimmte Segmente sich
nun günstig (antizyklisch :) eindecken..und auf gute Zahlen hoffen.
Das ist m.E. der Treiber gerade ...

 

549 Postings, 1783 Tage axl007Hätt ich nicht gedacht

 
  
    #7811
28.07.14 16:21
Wow. Nicht dass es eine Bärenfalle ist. Wo verläuft die 200 Tagelinie? Weiss das einer?  

644 Postings, 653 Tage H731400Das Wichtigste ist Gewissheit an der Börse

 
  
    #7812
1
28.07.14 16:22
Und das ist jetzt vorhanden....die Lager in der USA sind voll. Alle haben Zeit zu reagieren....  

2044 Postings, 973 Tage cango2011Shorties Grillen nichts anderes!

 
  
    #7813
2
28.07.14 16:27
So viele sind Short gegangen wegen der Zölle, jetzt werden die von den großen gegrillt. Da steckt Taktik hinter... Weil alle denken das der Kurs abschmiert..  

116 Postings, 635 Tage winhelBullenfalle?

 
  
    #7814
28.07.14 16:34
Hmmm, ich weiß nicht, bis auf Trina die anderen Chinasolaris im Minus. Ich trau der Sache nicht, bleibe deshalb zunächst weiterhin an der Seitenlinie. Ich habe bis 22,xx Zeit, meinen Bestand zum ehemaligen Preis wieder ein zu kaufen. Bis zu den Zahlen -Ende August?- ( Trina meldet auch erst am 28.8.) ist noch ne lange Zeit.  

52 Postings, 123 Tage _kobold _es steigt

 
  
    #7815
28.07.14 16:50
und steigt und steigt und ...  

228 Postings, 354 Tage Jinko2013und sinkt und sinkt

 
  
    #7816
28.07.14 17:41

308 Postings, 259 Tage Benz 2Heute

 
  
    #7817
28.07.14 20:04
habe ich mit diesem Plus wirklich nicht gerechnet, schon komisch manchmal das Marktumfeld, na ja uns soll es recht sein.....  

644 Postings, 653 Tage H731400Geht schon los Ulm000

 
  
    #7818
28.07.14 20:43
The Chinese wafer producers will expand capacity at their Sarawak plant from 300 to 600 MW as the company finalizes two supply deals with U.S. companies.

Comtec Solar Systems – a Chinese monocrystalline wafer manufacturer – is preparing to ramp up its production capabilities in Malaysia in an effort to maintain a viable supply line to the U.S. market.
The company reported this week that it has begun the qualification process for supplying wafers to two unnamed U.S. companies, and will begin increasing its wafer manufacturing capacity at the Sarawak plant in the second half of this year. Current production capacity of 300 MW annually will be doubled to 600 MW, the company said.
The manufacturing plant is still in the process of being built, with construction having begun in June last year. The facility, located in Malaysia's Sama Jaya Free Industrial Zone in Kuching, initially cost a reported $374 million and will be supplied with polysilicon by Japan’s Tokuyama Corp., which operates a polysilicon production plant nearby.
Comtec announced that the unnamed U.S. customers had expressed an interest in the company's super mono wafers, and will seek to double production capacity before the end of the year.  

2044 Postings, 973 Tage cango2011Sieht gut aus für morgen !

 
  
    #7819
28.07.14 21:01
Kurs ist stabil!!  

1734 Postings, 956 Tage Taktueriker81@all

 
  
    #7820
2
28.07.14 21:28
mal wieder unglaublich dieser Kursverlauf. Bleibt mir nur zu sagen:
Go, Jinko, go... :-)

VG
Taktueriker  

826 Postings, 376 Tage Eskimoohier einige relevanten Marken

 
  
    #7821
1
28.07.14 23:11
 
Angehängte Grafik:
temp.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
temp.jpg

228 Postings, 354 Tage Jinko2013Wie wird China reagieren?

 
  
    #7822
1
29.07.14 09:07
Wenn die USA sich verschließen, werden die Chinesen wieder verstärkt ihre Solarindustrie unterstützen! Nicht zu vergessen, dass FIrst SOlar sich kürzlich vom 2 GW Projekt in der Mongolei zurückzog. Mit anderen Worten, hat gerade Jinko also Chinaspezialist doch beste Karten!

Da jetzt Sicherheit besteht, hoffe ich endlich auf steigende Kurse! Aktuell wird ja gerade mal das Eigenkapital plus 200 Mio. bewertet!  

644 Postings, 653 Tage H731400Zölle USA bleiben sage ich, Europa Mindestpreis

 
  
    #7823
29.07.14 11:32
China kann seine Solarindustrie (die sie dringend brauchen) wieder voll unterstützen, es keinen Grund mehr dafür warum nicht........  

600 Postings, 193 Tage stefan.riveraJKS vs CSIQ

 
  
    #7824
29.07.14 16:10
Jinko hat wieder leiht die Nase vorn (ggü Canadian)  

600 Postings, 193 Tage stefan.riveraÜbrigens - Kaufsignal bei Trina:

 
  
    #7825
29.07.14 16:26
Die Kerze hat die grüne Linie mitlerweile nach oben durchstoßen. +5% heute?  
Angehängte Grafik:
trina.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
trina.jpg

116 Postings, 635 Tage winhelCanadian

 
  
    #7826
29.07.14 16:27
Und das verstehe ich nicht, warum nicht auch Canadian mit läuft.
Ich warte deshalb weiterhin ab, bin häufig auf den falschen Fuß erwischt worden und habe oben gekauft, aus Angst, den Aufstieg zu verpassen. Habe aber gelernt, dass immer wieder gute Gelegenheiten kommen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
312 | 313 | 314 | 314  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben