Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 513 1451
Talk 299 1014
Börse 157 325
Hot-Stocks 57 112
DAX 24 74

SILVER

Seite 1 von 4372
neuester Beitrag: 26.11.14 09:31
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 109292
neuester Beitrag: 26.11.14 09:31 von: Goldglied Leser gesamt: 7447986
davon Heute: 1873
bewertet mit 214 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4370 | 4371 | 4372 | 4372  Weiter  

871 Postings, 1713 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
214
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4370 | 4371 | 4372 | 4372  Weiter  
109266 Postings ausgeblendet.

598 Postings, 225 Tage Mond_1919Eufibu silber gut für Überraschungen

 
  
    #109268
1
25.11.14 14:45
Denke doch an den Bären, der mit den scharfen Krallen und dem fürchterlichen Gebiss. Der Bulle hat nur Hörner - gut er hat dafür gewaltige Schubkraft- sollte sie denn je entfesselt werden und zum vollen Einsatz herangezogen werden.  

21 Postings, 14 Tage KinowaZiel 19 ?

 
  
    #109269
1
25.11.14 14:54
Anleger zögern im Moment, wird Ihnen der Preis davonlaufen?
Jetzt handeln Ziel 19 ?,
irgendwann 100 US $ kann sein bald,
die Starken machen was sie wollen, die Schwachen erleiden was sie müssen !  

7287 Postings, 774 Tage silverfreakyEs gbt eine WÄHRUNGSREFORM

 
  
    #109270
7
25.11.14 15:04
Ich gebe dem Euro noch 2 Jahre.  

1112 Postings, 982 Tage farrierDann lass uns bis dahin noch ein

 
  
    #109271
2
25.11.14 15:07
paar verdienen ;-)

davon abgesehen halten sich die EMs nach den US-Daten ganz gut...  

21 Postings, 14 Tage KinowaRettung

 
  
    #109272
2
25.11.14 15:16
Vielleicht muss doch der Euro zerstört werden um uns zu retten.
Die Rettung Gold und Silber.
Werte die ewig bleiben.  

4739 Postings, 359 Tage Galearisdas tönt Eichi schoin Jahre und es kam keine WR

 
  
    #109273
1
25.11.14 15:27

4037 Postings, 3135 Tage eufibu...

 
  
    #109274
1
25.11.14 16:00
dzt. ist bei Silber offensichtlich bei 16,6$ gedeckelt. Da geht nichts höher derzeit.

Wann fliegt dieser Deckel? Wahrscheinlich unverhofft, wenn niemand damit rechnet, so wie immer.

Diesesmal werde ich aber den gesamten Megaanstieg zur GÄNZE mitmachen. Ich lass mich nicht mehr ausnoggen.  

2759 Postings, 583 Tage OhneEmosErfahrene Silbershorter sollten

 
  
    #109275
25.11.14 17:47
unbedingt zu Öl wechseln. Dabei können sie ihren Algorithmus gleich mitnehmen: jede signifikante Erholung im Downtrend shorten.

Bei Ag ist auf der Shortseite die Luft raus. Zumindest ist die Dynamik weg, weshalb es als Shortopfer für Kurzfristtrader auszusortieren ist.  

6576 Postings, 642 Tage NikeJoeSchon wieder eine dumme

 
  
    #109276
1
25.11.14 18:05
Analyse der Klimpermünzensammler.
http://www.ariva.de/news/kolumnen/...t-Das-Ende-der-Korrektur-5224008

Tatsache ist, dass immer mehr Silber in den Weltmarkt kommt.
DESHALB fällt der Silberpreis seit 2011!

Thieme ist ein Trendfolger. Der ist immer bullisch, bis auf die Zeiten, in dem ein Bärenmarkt läuft.

DOW 20.000 im Jahr 2015 ist eine logische Folge des Boom-Zyklus und der starken US- Wirtschaft. Die Börsen-Hausse geht erst in die letzte Phase. Das ist die Mania-Phase, in der die Klimpermünzensammler ihre Münzen auf den Markt werfen und voll (all-in) in den DOW stürmen.


@OE: Öl shorten? JA, das sieht auch interessant aus. Die EM sind derart ausgebombt, da ist auf der Short-Seite nicht mehr viel zu holen. Da müsste zuerst wieder eine Abwärtsdynamik (Panik) entstehen. Die kommt eventuell wieder 2015 wenn die Fed wegen der starken Erholung der US- Wirtschaft erstmals die Leitzinsen anhebt.
Vielleicht kommt noch ein Abwärts-Zucker wenn am WE diese dämliche Schweizer Gold-Initiative platzt ??
Also vielleicht vor dem WE nochmals Gold-Short. Aber das ist riskant, weil es derzeit noch aufwärts geht.



Ich habe selten so gelacht:
http://www.mmnews.de/index.php/gold/...old-bald-bei-der-ezb-abliefern

Die Dummen auf dieser Welt sterben nicht aus und das ist gut so.
Die Schafe müssen getrieben werden...



 

2759 Postings, 583 Tage OhneEmosAN2 macht Fortschritte

 
  
    #109277
2
25.11.14 18:05
mit der Kernfusion
http://www.kitco.com/ind/Albrecht/...k-Through-In-Nuclear-Fusion.html

Dem Ölpreis wird das erheblich schaden, für EM ist der Ausgang noch ungewiss.

Die Solarbranche würde damit jedenfalls abgeschossen werden und mit ihr eine wichtige Silberapplikation.  

2759 Postings, 583 Tage OhneEmos@Nike: Ende der Korrektur

 
  
    #109278
1
25.11.14 18:13
Elementum hat sich vermutlich physisch  zu fett eingedeckt und hat nun Panik das Zeug loszuwerden.

Wenn man sieht, wer bei Elementum mitmischt - der Silberjunge und Rucksackbocker - wundert man sich nicht mehr, dass die "Analyse" ausfällt wie sie ausfällt.

 

5839 Postings, 1037 Tage HMKaczmarekMahlzeit

 
  
    #109279
1
25.11.14 18:20

6576 Postings, 642 Tage NikeJoeSilber steht zumindest ein Test

 
  
    #109280
1
25.11.14 18:28
des Tiefs bei $15 bevor. Vermutlich läuft dieser in der ersten Jahreshälfte 2015.

Erst dann wird sich die nächste Bodenbildungszone ausbilden, die dann 2015 läuft. Ob diese dann wieder bricht, weiß niemand...

Dieses Szenario würde sich erst verändern, wenn Silber nachhaltig über $19/$20 ansteigt. Das ist jedoch im aktuellen Umfeld kaum zu erwarten.


@OE: Mit dem Fusionsreaktor von Lockheed Martin werden die USA die Stromproduktion dieser Welt beherrschen. Die Ölindustrie wird weiter bestehen, denn die Fusionsreaktoren werden nur die herkömmliche Stromversorgung (ca. 20% des Energiebedarfs) ersetzen. Also alle Solar- /Wind- und herkömmliche Kraftwerke werden zugesperrt werden. Langsam wird dann später auch ein Teil der 80% substituiert werden.

Es gibt immer Lösungen, auch wenn die Planwirtschhfter das anders sehen. Die denken immer sie kennen die Zukunft. Siehe Solar- und Wind-Wahnsinn. Hier wurde durch die Dummheit der Politiker immens viel Geld verschwendet. Das Öl gibt es noch immer und das Klima auch...



 

2759 Postings, 583 Tage OhneEmosDafür, dass heute 16.5er

 
  
    #109281
1
25.11.14 18:36
Richtfest ist, ist wenig los hier.

Ich schwirr' dann mal auch ab, Schönen Abend  

2932 Postings, 4224 Tage RoulettProfiLöschung

 
  
    #109282
25.11.14 18:38

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 26.11.14 08:46
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Beleidigung

 

2932 Postings, 4224 Tage RoulettProfiNJ tut so als ob er bescheid weis

 
  
    #109283
2
25.11.14 18:41
hat er den Stein des weissen gesehen oder was tickt da nicht richtig???

das sind doch meist die Dümmsten von allen!!!
was er ja selber auch immer wieder Bestätigt  

239 Postings, 848 Tage SilberhamsternDas Volk wacht auf! Pegida Demo Dresden

 
  
    #109284
2
25.11.14 19:32
Mal nicht direkt über Silber,aber übers angeschlagene System.Da sich die offiziellen Medien der Demonstrationen verwehren,hier halt übers I-Net.Montagsdemonstrationen Dresden,letzte Woche noch 2500 Demonstranten,diese Wo. laut Angaben schon über 5500!! Die Zahlen verdoppeln sich seid Wochen.Und wieder nur die bösen Hooliganomis,Hooligankinder u.Hooliganunternehmer-u.Mittelständler u.Hooliganarbeitnehmer am Start.Wo ist dieses Nest :-).Sehen diese Menschen alle aus wie Hools o. Chaoten (Sind die alle vermummt? Nein.Das Volk hat diese Politik u. diesen Euro(pa) wahn satt.Uns ging es voher auch gut,wenn nicht gar besser! Auch wenn die Demo hauptsächlich um die Islamisierung geht u.die gewaltbereiten Islamisten,die sich in unserem Land befinden u.jederzeit Attentate statt finden können,geht aus auch um die massiven Fehlentwicklungen unserer Politik,Einschüchterung u.um die grassierende Umverteilung von vermögen u. ersparnissen der Mittelschicht nach oben.http://youtu.be/L1vQH4t024Q    

7287 Postings, 774 Tage silverfreakyWenn die Schieferölproduktion

 
  
    #109285
2
25.11.14 20:02
in der USA nicht mehr rentabel ist.(~2-3Jahre) gibt's die große Sause.Dann bricht die Apokalypse de Johannes über uns herein.Es gibt dann keine Show mehr die die Cowboys liefern können.

Ständig fallende Ölpreise macht Fracking unrentabel.Von dem Schieferöl zehren die Amis noch und von der Schwäche Europas.

Nike Joe.Wenn die Weltkonjunktur brummen würde hätten wir Inflation und die Energiepreise gingen hoch.Auch EM laufen hoch bei Inflation.Natürlich können sie die Märkte noch aufpumpen, aber ohne Realwirtschaftsnutzen.  

7287 Postings, 774 Tage silverfreakyMan könnte sogar vereinfacht sagen wenn die EM

 
  
    #109286
2
25.11.14 20:12
nicht steigen, stimmt was mit der Wirtschaft nicht.Spinnt man den Gedanken weiter wird natürlich alles fallen.Erst mal noch Crack Up Boom und dann Umschichtung in die härtesten Assets.

Am Besten bedient sind dann Selbstversorger.Wenn noch Energeiunabhängigkeit vorliegt ists perfekt.  

908 Postings, 928 Tage silberarbeitersilverfreaky :#109285

 
  
    #109288
1
25.11.14 21:13
also - vom Fracking werden nur die Amis reich, die das Fracking machen - und deren Gewinn resultiert aus der Differenz aus Marktpreis und Förderkosten.
Genau genommen leben die davon, dass die Amerikaner für ihr Öl so viel Geld zahlen müssen.
Fällt nun der Ölpreis, profitieren alle anderen davon, die das Öl verbrauchen.

Aus Gründen des Umweltschutzes sollte Öl aber besser nicht zu billig sein.
Wir auf Ölimporte angewiesene Europäer sollten dafür sorgen, dass das Öl
über 80 Dollar/Barel bleibt.
Immerhin können wir nicht wirklich ein Interesse daran haben, dass
die Russische Wirtschaft zusammenbricht - wenn kein Geld mehr ins Land kommt.

Ein paar riesige unterirdische Öllager - das sollte man  haben und diese beim jetzigen Preis anfangen zu füllen.
 

908 Postings, 928 Tage silberarbeiterNikeJoe :#109276

 
  
    #109289
25.11.14 22:08
also wenn  es wirklich die Idee der Notenbank wäre, Gold vom Markt aufzukaufen - so wäre diese Idee nicht unbedingt schlecht.
Die Notenbanken überlegen sich, wie man Geld unter das Volk bringen kann - ohne dass sich dafür jemand verschulden muss. Der Ankauf von Gold ist ein sehr gutes Instrument, um dies zu ermöglichen.
Die Idee, dass das frei werdende Geld in den Konsum fließt wird wohl nur zu einem geringen Teil erfüllt werden. Die Deutschen sparen vor allem deswegen, weil wir Vorsorge für die Rente treffen müssen.  

5158 Postings, 1678 Tage lamarohöre gerade im radio

 
  
    #109290
1
26.11.14 08:01
Frauenquote...haben wir keine anderen Probleme in Deutschland ?  

6576 Postings, 642 Tage NikeJoe@silberarbeiter: Goldaufkauf durch die EZB?

 
  
    #109291
26.11.14 09:25

Sobald die Geld drucken, um das Gold zu kaufen, wird das Geld entwertet.
Also diese EZB Perpetuum Mobile kann nur ganz kurz funktionieren, so wie alle diese Aufkauf- Aktivitäten der EZB.

Wenn Sparer dazu animiert werden, ihre Spareinlagen zu reduzieren, dann ergibt das ganz sicher  in der Zukunft ein Problem. Das ist alles nur eine temporäre Notmaßnahme... weil man der Wahrheit nicht in die Augen blicken möchte. Die Wahrheit wäre, dass wir eine große Bereinigung (Neustrukturierung) aller Märkte und des gesamten öffentlichen Sektors benötigen.

Alle hoffen, dass das erst in vielen Jahren/Jahrzehnten passiert und manche träumen, dass dieses System nachhaltig überleben könnte.

 

1555 Postings, 558 Tage GoldgliedNegativzinsen sind doch cool!

 
  
    #109292
26.11.14 09:31
Nehmen allen Josephspfennig-Theoretikern den Wind aus den Segeln.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
4370 | 4371 | 4372 | 4372  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben