Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 12 80
Börse 8 34
Hot-Stocks 2 26
Talk 2 20
Rohstoffe 5 18

Apple Inc. - Die Story geht weiter

Seite 1 von 730
neuester Beitrag: 07.05.15 00:47
eröffnet am: 05.01.10 16:16 von: michimunich Anzahl Beiträge: 18246
neuester Beitrag: 07.05.15 00:47 von: Gilbertus Leser gesamt: 2295674
davon Heute: 134
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
728 | 729 | 730 | 730  Weiter  

2342 Postings, 2549 Tage michimunichApple Inc. - Die Story geht weiter

 
  
    #1
45
05.01.10 16:16
Mit dem Beginn des Jahres 2010, dem 2ten Jahrzehnt des 2ten Jahrtausend, möchte ich die Gelegenheit nutzen einen neuen Thread zu Apple Inc. zu eröffnen.

Dieser Thread soll als Weiterführung zum Vorgängerthread von buckstar dienen und weiterhin mit News, Fakten, Analysen und Meinungen gefüttert werden, in welchem auch ich versuche mein Beitrag zu leisten.

Für Authentigkeit der Thesen im Thread können Quellangaben oder Links mit URL hilfreich sein.

Im Focus dieses Threads soll das Unternehmen Apple, seine Produkte und die Zukunft wie Innovationen im Zusammenhang mit dem Aktienkurs stehen.

Ich wünsche sachliche und faire Diskussionen bzw. Beiträge.
Pro und Contra sind natürlich erwünscht.

Hier noch kurze Facts Stand 26.09.2009, Angaben in US$:

Cash Total:  36,26B (Mrd.)
Total Debts:   keine
EPS last quarter: 1,82
EPS last year:      6,29

siehe auch hier:
http://www.google.com/finance?fstype=ii&q=nasdaq:aapl  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
728 | 729 | 730 | 730  Weiter  
18220 Postings ausgeblendet.

4413 Postings, 770 Tage WernerGg@stksat

 
  
    #18222
06.05.15 14:03

"Da bin ich derzeit ca €400,- im Minus. deshalb hoffe ich auf Besserung :)  "


€400 sind eine Null-Information. Sag lieber einen Prozentsatz vom Einkaufspreis.

 

18 Postings, 7 Tage RuqqqWenn die Amis...

 
  
    #18223
06.05.15 15:00
gleich kommen, wird es wieder ordentlich runter rauschen... langsam nervts :D  

2349 Postings, 4985 Tage GilbertusApple Pre Market

 
  
    #18224
1
06.05.15 15:12

$ 125.80

0.00 (0.00%)

Pre-market: 126.71 +0.91 (0.72%)

May 6, 9:03AM EDT  NASDAQ real-time data - Disclaimer

Currency in USD

* Wie bereits mehrmals erwähnt, surren bei den Apple-Shares  die Kauf- & Verkaufsaufträge der Computer-Programme von den Finanz-Mafiosi in Milliarden-Höhen, wie der Wellengang des Ozeans hin & her  money mouth,

Da staunt der "Laie", den Fundamentaldaten interessieren da im Moment offensichtlich nicht. Darum das Apple "Schiffchen" jetzt gut anzurren.

Stimmt meine These, wird es wieder günen heute  cool

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

432 Postings, 2102 Tage El_LuzSell in May

 
  
    #18225
1
06.05.15 15:17
2012 und 2014 hat apple auch im Sommer gut performt... Keine Ahnung ob die Algos auch Urlaub machen...  

68 Postings, 17 Tage stksat|228833742Grün für

 
  
    #18226
06.05.15 15:46
Farbenblinde :) auweia  

4413 Postings, 770 Tage WernerGg@El-Luz - Algos

 
  
    #18227
06.05.15 15:47
Die Algos machen ganz bestimmt keinen Urlaub, aber sie sind von Eckdaten gesteuert, die Menschen eingeben. Und letztere verlieben sich im Frühling oder freuen sich auf ihren Sommerurlaub und vergessen dann schon mal vor lauter Euphorie, ihre Algos sinnvoll upzudaten.  

2349 Postings, 4985 Tage GilbertusApple; up date

 
  
    #18228
06.05.15 15:59

Mensch freut Euch doch, sind wieder gute Kaufkurse, schaukelt doch mit;

Apple Upgraded to ?Buy? by Vetr Inc. (AAPL)

Posted on May 6, 2015 by Justin Garson in Analyst Articles - US, Investing

Apple (NASDAQ:AAPL) was upgraded by Vetr from a ?hold? rating to a ?buy? rating in a research note issued on Wednesday. The firm currently has a $140.93 price objective on the stock. Vetr?s target price suggests a potential upside of 12.03% from the company?s current price.

Other equities research analysts have also recently issued reports about the stock. Analysts at Credit Suisse reiterated an ?outperform? rating and set a $145.00 price target on shares of Apple in a research note on Monday. Analysts at Maxim Group reiterated a ?hold? rating on shares of Apple in a research note on Monday. Analysts at Bank of America reiterated a ?buy? rating and set a $145.00 price target (up previously from $140.00) on shares of Apple in a research note on Sunday. Finally, analysts at Morgan Stanley reiterated an ?average? rating and set a $166.00 price target (up previously from $160.00) on shares of Apple in a research note on Saturday. One research analyst has rated the stock with a sell rating, sixteen have issued a hold rating, thirty-three have given a buy rating and one has issued a strong buy rating to the company?s stock. The company presently has a consensus rating of ?Buy? and an average target price of $135.47.

cool

Quelle;

http://sleekmoney.com/apple-upgraded-to-buy-by-vetr-inc-aapl/239303/

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

68 Postings, 17 Tage stksat|228833742hm...

 
  
    #18229
06.05.15 16:06
wenn ich jetzt einsteigen wollte wäre es super...
ABER, ich bin leider früher eingestiegen. Darum find ich es nicht so toll. Wäre schön, wenns mal wieder ein wenig hoch ginge anstatt nur nach unten. :/  

2349 Postings, 4985 Tage Gilbertus@ stksat228833

 
  
    #18230
06.05.15 16:26

Wenn Du überzeugt bist von Apple wie ich, brauchst Du dir keine Sorgen zu machen, ist ein solides Investment, sehr gute Funamentaldaten, und auf 5-7 Monate kommt es doch auf nicht drauf an, oder ?

Mittelfristig sieht es gut aus, das schaukelt halt alle 8-14 Tage so rauf & runter. Wichtig ist,

dass Du dann den richtigen Verkaufstag erwischt, nämlich wenn Du meinst, Du hättest jetzt

genug Gewinne eingefahren.

goood lock  cool  money mouth

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

68 Postings, 17 Tage stksat|228833742@Gilbertus

 
  
    #18231
06.05.15 16:30
Ich bin von Apple überzeugt, aber nicht vom momentanen Markt.
Denn hier ist was faul, wenn alles super ist, aber der Kurs immer weiter runter geht.
Gibt es eigentlich eine Gegenüberstellung von Käufen zu verkäufen an der Nasdaq?
Würd mich interessieren.  

2349 Postings, 4985 Tage Gilbertus@ stksat228833

 
  
    #18232
06.05.15 16:37

Jede Akktie die verkauft wird, wird auch wieder gekauft von einem anderen, optimistischeren Apple-Jünger,

http://finance.yahoo.com/...:%22candlestick%22,%22range%22:%221mo%22}

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

68 Postings, 17 Tage stksat|228833742ThX

 
  
    #18233
06.05.15 16:49
Kannst du mir noch helfen, beim lesen der Zahlen? Rot heißt mehr verkäufe, grün mehr käufe? BTW, der Kurs dreht.... :) *kolpfaufholz*  

401 Postings, 189 Tage sbchen72ist

 
  
    #18234
1
06.05.15 17:02
doch super für Apple, da könne die ihre eigenen Aktien billig zurückkaufen.  

2467 Postings, 5517 Tage Mr.FreshÜbliches Treiben

 
  
    #18235
06.05.15 17:08
Habe Apple schon ne Weile beobachtet, bevor ich das erste Mal rein gegangen bin.
Die Steigerung von Faktor 100 in 12 Jahren bedeutet dass man mit 5000.- ? Einsatz - ohne sonst irgendwas zu tun, jetzt sein EFH bezahlt hätte !!!
Den Rest erledigen die Apple Leute ...
Mit der Watch und den guten Verkaufszahlen des neuen I-Phone ist reichlich Phantasie auf weitere Steigerungen drin! Diese wird halt auch genutzt oder ausgenutzt.
Denn, was ich eben beobachten konnte, ist, dass eigentlich IMMER BEVOR der kurs einen weiteren satz nach oben machte, erstmal ein gewisser einbruch provoziert worden ist ...
Somit einfach relaxt bleiben. Möglich das der nächste Schub bis an die 130 ? geht.  

401 Postings, 189 Tage sbchen72Vielleich

 
  
    #18236
06.05.15 17:18
kommt das auch nicht so gut an.

.The tech giant is looking to complete a large bond deal Wednesday, though no size has been set yet. The company says it will use the proceeds to help pay for share buybacks and dividends, part of an expanded capital-return program for shareholders the company announced last month.
 

2342 Postings, 2549 Tage michimunichEUR/US$ Devisenkurs

 
  
    #18237
06.05.15 17:25
Der z.Zt. steigende EUR Devisenkurs zum US$ lässt die US Aktien in Euro gekauft zusätzlich schlecht performen.
Es klar das die Wende kommen musste, ebenso beim Ölpreis.

Wer klug war/ist sichert die US Aktien mittels K.O. Call auf den EUR ab.

Einfach die Märkte beobachten, so findet sich immer ein gutes Investment.

Wenn Apple nicht performed, so gibt es noch die Dividende.  

2349 Postings, 4985 Tage Gilbertus@ stksat228833 & Mr. Fresh

 
  
    #18238
06.05.15 17:27

Die roten Balken zeigen die sinkenden Tageskurse, die Höhe das Volumen, z.B. 53 Mio. kürzlich, die grünen die Tagesgewinne. Du kannst oben auch  den Zeitintervall, von dem Du dir ein Bild machen willst, einstellen. Du siehst auch, dass nach höchstens 3 roten wieder grün kommt, Apple seit 12 Jahren, wo ich sie besitze, in der Finalität um ca. 4000 % zulegten, wobei ich immer wieder z.B. 1/3 verkaufe, dann günstiger wieder zukaufe. (Gewinne sichern)

(muss jetzt aus dem Hause)

 Mr. Fresh, JA genau so ist es  wink

Alleine der Aktien-Rückkauf durch Apple wird  6 % die nächsten 12 Mte. bringen, 2 % die Dividende.

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

63 Postings, 364 Tage Sui77@18219

 
  
    #18239
06.05.15 18:45
Darf der Schein DE000DT6PQ63 vor dem Ablaufdatum die Barriere unterschreiten?  

401 Postings, 189 Tage sbchen72der

 
  
    #18240
06.05.15 18:55
Schein darf unterschreiten, ich rate aber dringend ab, weil die Laufzeit zu kurz ist.  

432 Postings, 2102 Tage El_LuzUnerträglich

 
  
    #18241
1
06.05.15 21:25
Ich war jetzt erstmal ne Runde Joggen - ohne Apple Uhr - damit ich nicht life mitansehe, wie ich ausgeknockt werde... Die eigene Fitness ist die einzige Investition die sichere Rendite abwirft...

Arschknappe Nummer...  

470 Postings, 1923 Tage HavakukKursverlauf ist nicht nur für Apple super

 
  
    #18242
06.05.15 22:30
wie das sbchen72 in #18234 ganz richtig erkannt hat, - weil die ihre Aktien billig zurückkaufen können, sondern auch für mich:
Obwohl ich schon viel zu viele Apple-Aktien im Bestandsschutz-Depot habe,
habe ich am 30.April nochmals zu 114,5 ? auf mein anderes Depot nachgekauft.
Und heute, 6.Mai 15 um 20:36 machte ich eine Punktlandung in Stuttgart zu 108,96 ?
Ich hatte mit 109 ? limitiert und das Tagestief, (das man ja nie erreicht) war 108,95 ? I
Ich habe meiner Feundin geraten, die günstigen Kurse und die Erholung des ?-Kurses zu nutzen und sie hat für morgen zu Limit 109 geordert, weil ihre Order heute nicht mehr durchging. Stuttgart hat seit 1.März 2013 verlängerte Handelszeiten bis 22 Uhr.
 

5169 Postings, 1163 Tage Otternase@El_Luz

 
  
    #18243
06.05.15 22:36

Hehehe, ichwar gestern und heute viel mit der Apple Watch unterwegs - aber die Aktien App habe ich dann doch lieber gemieden ... zwei Seelen, der gleiche Gedanke. :-D  

401 Postings, 189 Tage sbchen72ich

 
  
    #18244
06.05.15 23:39
hab mich heute kaum um Apple gekümmert, nützt ja nix, et küt wie et küt. Dafür hab ich mich an 30% Plus in 24 Std für einen Call auf Nordex erwärmt. Ich verwende meine Zeit auch woanders, das hilft über manchen Schmerz ( schluchz ), den manche hier haben, hinweg. Ich hab manchmal das Gefühl, das einige Leute gar nichts an der Börse verloren haben, jedenfalls wenn man die Posts liest, auch die im XL Forum ( mitlesen darf ich ja ). Ich hab vor ein paar Wochen einmal die KO Scheine als Mist bezeichnet, und einige fanden das wohl nicht so gut. Man sollte nochmal darüber nachdenken. Am Scheideweg hat der Markt sich erst einmal für Süden entschieden, und das geht so lange, bis die, die jetzt noch auf der Seitenlinie stehen denken, dass jetzt ein günstiger Zeitpunkt ist. Wenn die ersten größeren Positionen gekauft werden, wird der Rest nachziehen, aus Angst, man verpasst den Zug. Ich bin mal nordisch gestimmt, obwohl die nächsten Monate nicht gerade als die Renner für die Börse berüchtigt sind.  

401 Postings, 189 Tage sbchen72aus dem

 
  
    #18245
06.05.15 23:49
XL Forum von Mr.jewing

Kann das sein das der Kurs so gefallen war um Aktien zurück zu kaufen, ich glaube
gesehen zu haben das bei Onvista es gestern noch über 5,844 Milliarden waren und heute noch 5,761 Milliarden Aktien  

Appel ist quasi ausverkauft  5,8 Millarden X 120$ entsprich ungefähr dem Börsenwert.  

2349 Postings, 4985 Tage GilbertusWas Apples Aktienrückkauf für Investoren bedeutet

 
  
    #18246
07.05.15 00:47

Das Apple-Ergebnis je Aktie ist höher als die meisten Anleger denken (bei Verwendung der richtigen Methode, um das  EPS festzustellen).

Apples Aktienrückkauf hat einen großen Einfluss auf die Aktien Kennzahlen und belohnt Investoren mit den Jahren sehr.
Riesige Stapel Bargeld sind natürlich kein Problem, um Kredite aufzunehmen,  wogegen das Geld profitabel im Ausland angelegt bleibt.

Apple erzielte im ersten Quartal einen grossen Gewinn in der vergangenen Woche, und die Ergebnisse waren beeindruckend. Dennoch sind die Aktien des Unternehmens um sechs Prozent im Augenblick bislang gesunken. Dieser Artikel belegt, wie dies bietet nun einen hervorragenden Einstieg in die Apple-Aktie  Good (ohne Gewähr)

Apple hat nämlich sein Shareholder Return Programm auch nochmals verstärkt. Die Dividende wird auch um 11% auf $ 0,52 erhöht & der Aktienrückkauf wurde genehmigt mit 50.000.000.000 $ & 140 Milliarden US-Dollar Crazy  

Dies entspricht einem Gesamtbetrag von 200 Milliarden US-Dollar, wahrlich  ein wirklich beeindruckende Zahl aus sich selbst heraus.

Und je höher die Aktienrückkäufe von Apple, je mehr profitieren die verbleibenden Aktionäre vom Apple-Gewinn in Form erstens eines steigenden Kurses, 2. in Form von einem höheren Dividendenanteil,

weil die Anzahl Aktien reduziert wurden, logisch oder ?  smile

Quelle;

http://seekingalpha.com/article/...199c1478c953bba67899b&uprof=45

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
728 | 729 | 730 | 730  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: börsianer1, jookkaa, plus.pure, Ruedigerauto, Galearis, lead, pomes, Toomek