Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 300 1532
Börse 143 704
Talk 80 536
Hot-Stocks 77 292
DAX 31 188

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10172
neuester Beitrag: 04.09.15 11:44
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 254276
neuester Beitrag: 04.09.15 11:44 von: reginchen2 Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 2648
bewertet mit 286 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10170 | 10171 | 10172 | 10172  Weiter  

7694 Postings, 4153 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
286
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10170 | 10171 | 10172 | 10172  Weiter  
254250 Postings ausgeblendet.

2903 Postings, 2469 Tage pepaskDer M.o.D. hat das Talent meistens in die weiche

 
  
    #254252
02.09.15 21:01
                                                                         braune Masse zu fassen.

Das sind die so genannten shit Invests mit viel Kapital Vernichtung.

Der Typ stinkt zum Himmel.  

2903 Postings, 2469 Tage pepaskUngeheuerliche Machenschaften des M.o.D.

 
  
    #254253
03.09.15 00:58
Ein Pennystock im DAX.

Durch die miesen Tricks dieser OBERNULL ist die COBA noch im DAX und viel schlimmer er spielt weiter mit seiner Kapital vernichteten Unfähigkeit.

COBAner sind sehr leidensfähig aber der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht.  

28479 Postings, 2524 Tage Rico11Guten Morgen

 
  
    #254254
1
03.09.15 09:23

1139 Postings, 2436 Tage Orakel99Ein kleiner Tagesverlauf mit 3 mal 3 Eckpunkten.

 
  
    #254255
03.09.15 09:48
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
dax.png

2903 Postings, 2469 Tage pepaskCOBA kein Vertrauen, kein Interesse der Anleger.

 
  
    #254256
03.09.15 10:19
Mit der OBERNULL wird das nichts, denn er ist nur für KE'en, Fehlinvests, Kapital Vernichtung u.s.w. gut.

Ergo: Blessing muss gehen........  

1139 Postings, 2436 Tage Orakel99Ziel für 11/14.Sep.2015 Dax=11450

 
  
    #254257
03.09.15 10:46
Ich muss mein Computerprogramm nur noch als Trojaner getarnt nach Frankfurt überspielen.
:-)))

Gruss

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
dax.png

2903 Postings, 2469 Tage pepaskCOBA die Bank an Ihrer Seite die auch eigenes

 
  
    #254258
1
03.09.15 11:07
Kapital einsetzt um dieses zu vernichten.

COBA Werbung richtig gestellt.

Welches eigenes Kapital der COBA?

Es ist Kapital der Eigentümern.

Der M.o.D. leidet scheinbar an massivem Realitätsverlust.

Seine Bank, sein Kapital, seine leibeigenen Anleger.  

80 Postings, 2506 Tage WhitehavenJonasche98

 
  
    #254259
03.09.15 11:25
ich denke nicht, das Blessing dafür zuständig ist den Kurs unten zu halten. Genau das Gegenteil ist Der Fall. der Bund hängt doch mit ca. 18 Euro EK drin. Blessing soll den Kurs irgendwie in die Richtung bekommen, Wolfgang will die Coba doch so schnell wie möglich loswerden aber nicht mit Verlust. D.H. der Bund wartet auf ein Übernahmeangebot, oder darauf dass der Kurs es irgendwie schafft in dieses Regionen zu kommen.  

4754 Postings, 1261 Tage kleinviech2wieso glaubt eigentlich jeder

 
  
    #254260
2
03.09.15 11:45
das maddin dafür zuständig ist, den kurs zu treiben ? der hat eine klare aufgabe und die lautet coba sanieren und rekapitalisieren und so schlecht macht er das bei aktuell 10% core 1 basel 3 fully und dem beschleunigten NCA abbau gar nicht mal. latürnich läßt er sich den spaß von den aktionären und den steuerzahlern zahlen aber wer gibt ihm denn immer wieder geld ? ich jedenfalls nicht. dem bund ist längst klar, dass er ein paar mrd in den wind schreiben kann aber das ist im vergleich zur HRE richtig preiswert. latürnich ist der laden notorisch ertragschwach - kaum ist er mal mit 1er Mrd 2015 auf kurs, sind erst mal wg. POL die erträge der ersten beiden quartale gefährdet, aber die gründe für die ertragsprobleme allgemein sind ja wohl bekannt. der kurs und die aktionäre können maddin jedenfalls weitgehend schnurz sein.  

1092 Postings, 282 Tage profi108letztendlich

 
  
    #254261
1
03.09.15 12:06
sind die Aktionäre schuld...da sie jede ke mitmachen...  

1054 Postings, 2098 Tage BezugspunktHeute plus 5 Prozent? Warum nicht

 
  
    #254262
1
03.09.15 12:51

1092 Postings, 282 Tage profi108warum doch...

 
  
    #254263
03.09.15 13:11

2903 Postings, 2469 Tage pepaskCOBA Deckel 9,99 bis 10 ?, Tonne auf und weg.

 
  
    #254264
03.09.15 15:19

3621 Postings, 1555 Tage DrEhrlichInvestorIch kann es nichtmehr lesen !

 
  
    #254265
03.09.15 15:24
hört doch mal auf damit Coba als notorisch Ertragsschwach darzustellen - von wegen Martin ist der Kurs egal.

Zum 1.

Coba hat unendlich viele Mitarbeiter und die Fressen Ertrag - täte Martin die rausschmeißen stiegen die Erträge - on the other hand wäre die Aufwandsquote sehr niedrig.

Coba ist aber stolzer Arbeitgeber in D ... deshalb hält Martin daran fest - und so instabil ist die Lage deswegen nicht - die Erträge haben sich normalisiert - die steigen sogar ... vorausgesetzt es geht nicht noch mehr hopps.

Zum 2.

Je besser der Kurs desto besser stehen Martins Aktien - der hält auch Aktien von Coba und viele der Mitarbeiter haben Boni in Aktien der Coba - die haben alle auch ein Interesse dran dass Coba steigt - nur Bares ist wahres.

Ausserdem.

Wenn erstmal ersichtlich wird,dass der Kurs nicht weiter abstürzt und das Gerücht-dass Stützungskäufe aufgehört haben - verbleicht - gehts wieder nuuupp


Grüße

Ehrlich

PS: Glaubt mal mehr an Coba und hört auf mit Jammern - oder andere zu hypen die dann im Endeffekt schlechter darstehen.... ist immer das Selbe ...  

1092 Postings, 282 Tage profi108DrEhrlichInves.

 
  
    #254266
03.09.15 15:30

96,13%  -   dann erklär mal was man daran positiv sehen soll...???
   

3621 Postings, 1555 Tage DrEhrlichInvestorbaby dont cry

 
  
    #254267
03.09.15 15:43
96 % in Bezug auf was ?

die Zahl ist nichtmehr echt - durch KE´s und Resplits ändert sich so manches...


ausserdem steht so ein Invest nicht still....


Xpress und Ich hatten bereits die 100 %  -  Xpress glaube sogar 2,5 mal..


Wenn Coba so schlecht wäre - wieso wird die dann immernoch so stabil gehalten ?


Grüße

Ehrlich

PS: Es ist nur eine Momentaufnahme deshalb kaufen wenn Billig ....

wir sind doch keine Jünger wie bei Apple die kaufen wenns teuer ist ... wir sind clever...
 

2903 Postings, 2469 Tage pepaskCOBA totes Papier.

 
  
    #254268
03.09.15 17:29

22875 Postings, 1903 Tage xpressDr Ehrlich

 
  
    #254269
1
03.09.15 18:27
Grüsse Dich,

Zitat:Xpress und Ich hatten bereits die 100 %  -  Xpress glaube sogar 2,5 mal..

Du Meinst 300% ? oder ?

wir waren mal bei 0,24 rechne s durch 8 ? Ich wiess verrückt....


wie bekannt hae ich bei 0,054 nach gelegt....weil ich dachte die AMIS werden die Märkte hoch ziehen bis Draghi DAY !

Aber war nicht so...dennnoch 140 kilo ..ist ordentlich !


Und ich bleibe bei Wort..Wenn ich im Plus bin GEHE ICH RAUS !

EGal ob danach noch 500 % kommt oder sonst was ! NEIN ich habe etwas beschlossen und das wird jetzt gemacht !


Hinzukommt das ich viel Kapital ins Ausland gezogen haben....Ausserhlab der EU und CH... siehe meine Beiträge im YTL Forum !
(ich sehe den EURO und CHF als Blase! als Geldwährung ! )


Mein rechnerische EK liegt bei warte.rechne. knapp 0,067 EUR !

bei 0,04 wollte ich noch ein Paket nachlegen vielleicht 60 T STK.....Ziel wäre EK unter 0,06 zu bringen...

Und dann wirklich RAUS  sobald die 0,06 steht!

Jetzt warten wir die 0,07 EUR danach werden 10 K Faktoren auflöst...egal...ob die Coba noch weiter steigt bis zum Mond.

ERST WENN EIN NEUER CEO  kommt steige ich ein von mir aus bei 20 EUR wenn die Coba nur noch steigt..wo ist das Problem..

Coba ist viel  viel viel viel mehr Wert mit vernünftigen Kopf !


Sorry aber ich habe echt Genug mit den Leichen....!


Dagegen bleiben meine OIL, UNI, DB, Faktoren !

Gruss Xpress ! Depot Säuberung angesgt !  

11615 Postings, 429 Tage youmake222Risikovorstand Schmittmann scheidet zum Jahresende

 
  
    #254270
03.09.15 21:51

2903 Postings, 2469 Tage pepaskFälscher Mann, der M.o.D. ist überfällig.

 
  
    #254271
1
03.09.15 22:08
COBA das 9,99 ? Papier bleibt uns erhalten.

Die OBERNULL weg, COBA plus 30 %.  

3 Postings, 97 Tage Kosto78Coba

 
  
    #254272
03.09.15 23:55
Hallo  

3 Postings, 97 Tage Kosto78Coba

 
  
    #254273
03.09.15 23:59
Hallo zusammen

Ich lese hier schon länger mit. Ist zum Teil sehr informativ und lustig hier. Ich bin mit einer nicht kleinen Zahl Cblcb5 dabei,in letzter Zeit ständig am EP senken.

Ich hätte da mal eine Frage an Euch.

Hat der Bund eigentlich eine Frist oder eine Zeitangabe gemacht wie lange die Bank Zeit hat oder besser gesagt bis wann will der Schäuble sein Geld wieder haben.  

2903 Postings, 2469 Tage pepaskEinfach erschreckend, erschreckend einfach

 
  
    #254274
1
04.09.15 10:36
was der Kurs macht.

Einfach erschreckend das die COBA immer weiter fällt.

Erschreckend einfach weil das Vertrauen immer weiter sinkt.

Dies ist der Spiegel der OBERNULL mit der Aussicht weiterhin am Sessel zu kleben.

So sehe ich das, die Schere zwischen DAX und COBA öffnet sich überproportional.

COBA das schlechteste Invest der letzten 8 Jahre.

Ohne die hirnlosen aus Berlin wären COBA & der M.o.D. Geschichte.  

560 Postings, 1681 Tage Freiheitsliebealso

 
  
    #254275
04.09.15 11:13
also derzeit wirt versucht den stecker zu ziehen. damit sämtliche börsenmärkte kollabieren. crashen. china war nur ein vorwand, hat noch nicht ganz geklappt. dann wird eher früher als später wie aus heiterem himmel etwas anderes aus dem hut gezaubert, damit's zum crash kommt. geplant und gesteuert von goldmann sachs und konsorten.

chrstine lagarde, iwf: ehemals goldmann sachs.

renzi, italien: ehemals goldmann sachs..

draghi: ehemals goldmann sachs.

fed-chefin:. ehem. goldmann sachs.

etc...etc..

denkt mal an mich. "freie märkte", wie immer getan wird, gibt es nicht. höchstens zum schlachtvieh anlocken. wird alles kontrolliert und gesteuert.

schönes WE!  

823 Postings, 1210 Tage reginchen2kleinviech2, 254240 OT

 
  
    #254276
04.09.15 11:44

Dein Link zur Schweizer Bild-Zeitung beruft sich auf einen NT-Artikel, dessen zugrunde gelegtes Zahlenwerk vorn und hinten nicht stimmt. Damit ist auch die Quintessenz des Artikels falsch.

Korrekt sieht es wie folgt aus:










(3356) Deutschland - Ein Land von Flucht- und Flüchtlingshelfern


(3355) Warum Deutschland mit dem Ansturm an Flüchtlingen überfordert sein wird

http://www.jjahnke.net/rundbr114.html#3355


Ich lese Jahnke schon sehr lange und muss sagen, dass seine Beiträge faktenbasierend, korrekt und politisch neutral sind.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10170 | 10171 | 10172 | 10172  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben