Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 296 4801
Talk 123 2355
Börse 118 1699
Hot-Stocks 55 747
DAX 10 343

AIRBERLIN

Seite 1 von 215
neuester Beitrag: 18.07.14 20:00
eröffnet am: 07.02.06 13:31 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 5366
neuester Beitrag: 18.07.14 20:00 von: Qantas_Flug Leser gesamt: 428688
davon Heute: 160
bewertet mit 61 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
213 | 214 | 215 | 215  Weiter  

19206 Postings, 3434 Tage BackhandSmashAIRBERLIN

 
  
    #1
61
07.02.06 13:31
geht an die Börse
------------------------------
Im Frühjahr diesen Jahres strebt die Fluggesellschaft Air Berlin einen Börsengang an. Das Volumen der Transaktion wird sich auf rund 600 Mio bis 700 Mio EUR belaufen, erfuhr Dow Jones Newswires von mehreren mit dem Initial Public Offering (IPO) betrauten Investmentbankern. Bei Air Berlin handelt es sich gemessen am Passagieraufkommen um die Nummer 2 in Deutschland und die Nummer 3 unter den Low-Cost-Carriern in Europa nach Ryanair und Easyjet
--------------------------------------------------
Konsortialführer: Commerzbank AG, Morgan Stanley & Co. Inc.
--------------------------------------------------
 
Angehängte Grafik:
flieger_mitte.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
flieger_mitte.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
213 | 214 | 215 | 215  Weiter  
5340 Postings ausgeblendet.

1419 Postings, 3090 Tage Saniererzurzeit wohl eher gut....

 
  
    #5342
25.06.14 14:06
aber alles Spekulation....  

34 Postings, 586 Tage XXX80bin

 
  
    #5343
1
25.06.14 14:10
bei 1.34 rein...ob das mal gut geht :)  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugAlitalia darf weiterfliegen...

 
  
    #5344
1
25.06.14 14:15
Ich denke, dass die Nachricht auf jeden Fall eine schlechte Neuigkeit für alle anderen Europäischen Carrier ist - denn jetzt bleiben die Überkapazitäten erst mal weiter bestehen, insbesondere Easyjet und Ryanair hätten sich bestimmt gefreut, wenn zumindest auf den Kurzstrecken in Europa auch mal ein bisschen Kapazität herausgenommen worden wäre ;-)  

82 Postings, 315 Tage schorscherRauf und runter

 
  
    #5345
26.06.14 17:24
Zugucken macht da wirklich keinen Spass. Fast 5 Prozent geschafft heute und nun sind sie auch schon wieder dahin.  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugHi Schorscher,

 
  
    #5346
26.06.14 17:42
laß` Dich nicht vom Kurs frusten :-) Zur Abwechslung kannste ja mal hier gucken:

http://www.flightradar24.com/52.66,9.3/7

Vielleicht mal den Filter auf Air Berlin setzen und dran freuen, wie viele von Deinen Fliegern gerade unterwegs sind ;-)  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugAuszug aus dem Interview von James Hogan

 
  
    #5347
1
27.06.14 13:29
Die Welt 27 Juni

http://www.welt.de/print/welt_kompakt/...weifelhafte-Geldspritze.html

... aber dem ist nicht so. Die Hunter-Strategie führte dazu, dass sich die Angebote überschnitten und zu einem Überangebot führten. Wir führen Passagiere in Abu Dhabi zusammen. Unsere Beteiligung Aer Lingus verdient Geld, unsere Investition in Air Seychelles ebenso. Und Air Serbia wird dieses Jahr eine schwarze Null schreiben. Jet Airways in Indien wird restrukturiert, um die Gewinnzone zu erreichen. Wenn wir nicht daran glauben würden, dass diese Märkte funktionieren, wären wir nicht eingestiegen. Bevor wir bei Air Berlin einstiegen, waren wir in Deutschland kaum vertreten. Heute ist Deutschland zu einem unserer wichtigsten Märkte geworden.

Wann erreicht Air Berlin die Gewinnzone?

Wir sind überzeugt, dass sich das Geschäft in die richtige Richtung bewegt und der Turnaround geschafft werden kann. Mit der richtigen strategischen Vision und Durchführung glauben wir, dass Air Berlin ein nachhaltig gewinnbringendes Geschäft sein kann.

Das Interview erschien in der Schweizer Handelszeitung.  

82 Postings, 315 Tage schorscherAir Berlin

 
  
    #5348
30.06.14 23:23
Und wir zocken. Mehr ja auch nicht. Mich hat es gereizt. Bei 1.30 bin ich rein. Ich finde es eine spannende Zeit. Entweder kommt da was oder auch nicht. Man muss immer bedenken, der totale Verlust kann sein.

Aber ich glaube es nicht.  

299 Postings, 1204 Tage smokie81Das Nachkaufen hat sich soweit gelohnt ...

 
  
    #5349
01.07.14 10:06
... aber bis zu meinem EK von 1,5X wirds wohl noch ein wenig dauern :/ Kann aber sehr schnell gehen wie man sieht ...  

82 Postings, 315 Tage schorscherHallo?

 
  
    #5350
01.07.14 11:04
Was geht da  wieder ab. 6% mal ebenso aus dem Stand hoch gesprungen.

Ohne irgendeine Nachricht?

Macht da mal einer ne Psychoanalyse bitte!

 

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugPsychoanalyse?

 
  
    #5351
02.07.14 09:02
Hi Schorscher, meinste wirklich "Psychoanalyse"? Ob die bei dem Unternehmen helfen kann? Viel schöner ist doch die News, dass Götz Ahmelmann nunmehr seine Arbeit aufgenommen hat - und wer von der LH zu AB wechselt, hat sich offenkundig vorher über den neuen Arbeitgeber auch so seine Gedanken gemacht ;-)

Keiner weiß, wie die Story her ausgehen wird - schon gar nicht für die Aktionäre. Aber neben den ganzen negativen Zahlen gibt`s bei AB m.M.n. auch positive Ansätze: Immerhin bekomme ich für eine Marktkapitalisierung von runden 165 MIO einen Umsatzanteil am Deutschen Luftverkehr von über 4 Mrd Euro!

Bin auf jeden Fall gespannt auf die Verkehrszahlen Juni  

20386 Postings, 1500 Tage xpressich bin auch noch in ab

 
  
    #5352
1
02.07.14 09:09
aber kaufe nicht zu mein ek ist knapp bei 2.10.

kauf ware sinnvoll um ek zu drücken. aber habe auch noch ein k.o. auf ende jahr 2014 ziel 3 EUR!

Ich bleibe aber still......und schaue den banken zu erstmal

Gruss Xpress ! Immer dabei !
 

4534 Postings, 2986 Tage deluxxeVon 1,262 Euro auf 1,485 Euro

 
  
    #5353
04.07.14 10:19
Bei 1,50 Euro ist wieder Schluss, der Trade abgeschlossen.

Im Waschhaus kaufen nur noch Glücksritter ....  

4534 Postings, 2986 Tage deluxxeKleine Frühsommer-Chance ist durch

 
  
    #5354
04.07.14 10:28
 
Angehängte Grafik:
air_berlin.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
air_berlin.jpg

4534 Postings, 2986 Tage deluxxeBullenmarkt

 
  
    #5355
04.07.14 10:32
10 Tage abwärts, in nur 8 Tagen wieder rauf.  

1233 Postings, 1830 Tage tagschlaeferdas tief war eine geile gelegenheit für calls

 
  
    #5356
04.07.14 11:21
aufsaugen*seufz

MfG  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugDa habt`Ihr sicher Recht, alles nur ein "Zock"...

 
  
    #5357
04.07.14 12:06
Aber "fundamental" könnte ja auch noch was in der Pipeline sein, was den Kurs wieder über die 1.50 Euro führt? Ich denke an die Verkehrszahlen Juni, das neue Konzept, welches ja zwischen Juli bis September kommuniziert werden soll oder auch eine Nachricht, dass ESAS Holding A.S. bzw. Ali Sabancı seinen Anteil an Etihad verkauft hat?  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugAir Serbia und Etihad

 
  
    #5358
05.07.14 16:32

13144 Postings, 1914 Tage M.MinningerEtihad darf Air Berlin wohl retten

 
  
    #5359
06.07.14 22:02
Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin hat wegen der Finanzspritze ihres Großinvestors Etihad wohl kein Veto der EU-Kommission zu befürchten.

Berlin/Abu Dhabi. Die angeschlagene zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft und Niki-Mutter Air Berlin hat wegen der Finanzspritze ihres Großinvestors Etihad wohl kein Veto der EU-Kommission zu befürchten. Beim zuständigen Kommissar Siim Kallas bestünden keine Bedenken, berichtete das Magazin "Focus" mit Verweis auf Luftfahrtkreise. ....

http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/europa/...r-Berlin-wohl-retten
 

13144 Postings, 1914 Tage M.MinningerAir Berlin startet mit mehr leeren Sitzen in ....

 
  
    #5360
07.07.14 09:16

4237 Postings, 4046 Tage falke65tut. sich hier noch was oder nicht

 
  
    #5361
15.07.14 09:53
Besser verkaufen  

600 Postings, 137 Tage Berliner_HSBC rät zum Verkauf, Kursziel 0,50 Euro

 
  
    #5362
16.07.14 17:28
Air Berlin-Aktie: Massive Umstrukturierung steht bevor


http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...0_50_Euro_Aktienanalyse-5828748  

4692 Postings, 3382 Tage PendulumWehe wehe, wenn ich auf das Ende sehe (W. Busch)

 
  
    #5363
17.07.14 08:31
................. bei dem negativen Buchwert sind selbst 0.50 Euro zu viel
-----------
"Die Intelligenz ist eine Konstante, doch die Bevölkerung wächst."

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugKursziel HSBC 0,50 Cent

 
  
    #5364
17.07.14 08:55
Die Situation bei AB ist "schwierig", um es mal vorsichtig auszudrücken - keine Frage. Aber der Analyst von HSBC hat sich m.M.n. mit AB nicht wirklich beschäftigt. Denn sollte AB im 2. Quartal wirklich ein positives EBIT von 12 Mio. Euro erreicht haben, dann wäre das, vergleichen mit den Vorjahren, doch schon ein "Mega-Erfolg"!  

299 Postings, 1204 Tage smokie81Gibts News?

 
  
    #5365
17.07.14 16:54
Auf einmal wieder auf 1,43 gesprungen, wo wir heute ja schon unter 1,40 waren?  

514 Postings, 405 Tage Qantas_FlugAlles kann, nichts muss...

 
  
    #5366
18.07.14 20:00
http://www.ariva.de/news/Christoph-Mueller-geht-von-Bord-5104853

Ist sicher zu diesem Zeitpunkt ein bisschen weit hergeholt, aber vielleicht sollte man die News mal im Hinterkopf behalten: Christoph Müller hat Aer Lingus praktisch vor der Pleite bewart und aktuell zu einer der profitabelsten Europäischen Airlines gemacht (Probleme machen immer wieder leider die Pensionsfonds und die Gewerkschaften mit ihren Streikdrohungen). Etihad ist ja bekanntlich Großaktionär bei Aer Lingus - meine Überlegung: Christoph Müller könnte ggf auf Drängen von Etihad neuer Chef bei AB werden? Denn es gibt ja immer mal wieder Gerüchte, dass Etihad nicht so richtig mit Prock-Schauer zufrieden ist. Meiner Meinung nach wäre es ein Glücksfall für Air Berlin, solch einen CEO zu bekommen...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
213 | 214 | 215 | 215  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben