Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 416 3163
Börse 117 1431
Talk 239 1211
Hot-Stocks 60 521
DAX 14 255

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 1398
neuester Beitrag: 28.06.17 17:10
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 34942
neuester Beitrag: 28.06.17 17:10 von: Otternase Leser gesamt: 2520207
davon Heute: 3719
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1396 | 1397 | 1398 | 1398  Weiter  

2414 Postings, 2990 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    #1
43
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1396 | 1397 | 1398 | 1398  Weiter  
34916 Postings ausgeblendet.

15 Postings, 14 Tage stailthGestern übermäßig runter

 
  
    #34918
28.06.17 13:51
Heute übermäßig hoch. Hm.  

15 Postings, 14 Tage stailthForensoftware

 
  
    #34919
28.06.17 13:57
Jeder zweite Beitrag wird vollautomatisch geblockt. Super.

Sollte man nur mal für das ganze sinnfreie Offtopic-Gelaber auch einführen.  

15 Postings, 14 Tage stailthIrgendwie nervt

 
  
    #34920
1
28.06.17 14:08
das Forum  

295 Postings, 628 Tage LerzpftzNa dann ...

 
  
    #34921
28.06.17 14:11
So - 3/4 der Position wurden ausgestoppt, 1/4 läuft weiter, bis ich sehe was die an der Nasdaq so treiben.  

817 Postings, 337 Tage SchöneZukunft@lady-e: @WernerGg Freigaben

 
  
    #34922
3
28.06.17 14:47
Werner wollte mir das partout nicht glauben. Alle meine ersten Beiträge waren auch erst mal unsichtbar und ganz ohne eine Meldung.  

9931 Postings, 1553 Tage WernerGg@Mr. Dux

 
  
    #34923
1
28.06.17 14:48

"Schaut nach USA, da fahren fast alle mit TESLA
E-Autos und schonen das Klima und Europa bekommt das nicht auf die
Reihe, weil sie an ihren alten Verbrennern und der alten Autoindustrie
festhalten."



Tolles Szenario. Nur leider bekloppt. Aus meiner Sicht hat Tesla die wirklich schlechten Karten. Nicht VW, Daimler, BMW. Siehe oben.

Inwiefern fahren in USA fast alle mit Teslas?

 

59 Postings, 64 Tage Ad-hoc@SchöneZukunft

 
  
    #34924
28.06.17 14:51
Das Problem ist nur, dass ich schon einige Postings verfasst hatte :-)
Bei mir liegt es wohl eher daran, dass ich mich mal aus AT und mal aus DE anmelde. Damit kommt die Software wohl nicht so ganz klar.  

9931 Postings, 1553 Tage WernerGg@lady-e - Neue User

 
  
    #34925
1
28.06.17 15:03

"Das gilt wohl für alle neuen Anmeldungen. Ich finde das auch nicht so gut, aber die wollen sich wohl erst einmal schützen und eine Zeitlang prüfen um wen es sich jeweils handelt. Das finde ich eigentlich gut. Allerdings dauern die Freischaltungen viel zu lange. Die Beiträge schieben sich nach hinten und werden nicht mehr gelesen. "


Nein, das ist nicht so. Ich habe das vor ein paar Wochen mal explizit mit einer neuen ID getestet. Die wurde in keiner Weise gelöscht oder gar gesperrt. Warum auch?

Beiträge neuer User erst mal zu löschen, würde ich nicht für gut, sondern für beschissen, wenn nicht leicht totalitär halten. Zumal da als Begründung nicht "Neuer User, Probezeit" steht, sondern "Möglichkeit eines Regelverstoßes.". Den Neuen würde dann vollautomatisch unterstellt, dass sie Schweine sind. Was mir sehr seltsam von Ariva vorkäme.

Wie übrigens sollten die Ariva-Moderatoren wohl prüfen können, ob ein neuer User gut oder schlecht ist? Die handeln wahrscheinlich tausende Beiträge pro Tag ab, ohne auch nur das Geringste vom jeweiligen Thema zu verstehen. Ich würde die alle ersatzlos feuern. Braucht man zu gar nichts. Die Communities regel das alles selbst.

 

15 Postings, 14 Tage stailth@WernerGg

 
  
    #34926
28.06.17 15:05
Es ist aber exakt so. Man unterstellt grundsätzlich erst mal Bösartigkeit.

Beiträge werden 0,0 Sekunden nach dem Klick auf den "Abschicken"-Button gesperrt. Das macht keiner manuell.  

191 Postings, 40 Tage Helmut K1Schaut nach USA, da fahren fast alle mit TESLA

 
  
    #34927
1
28.06.17 15:12
In den USA kaufen aktuell weniger als 0,3 % aller PKW-Käufer einen Tesla. Und bei letztes Jahr 17,5 Mio. verkauften PKW#S in den USA.ist es nicht von dieser Welt damit zu rechen das Tesla in absehbarer Zeit dort im Vorderfeld auftauchen wird.  

295 Postings, 628 Tage Lerzpftz.

 
  
    #34928
28.06.17 15:20
@Werner: Ich nehme an du hast einen Ariva Account gemacht? Das ist bei Finanzen.net glaube ich anders, die benutzen ja eigene Webseite + Account, greifen aber auf das ariva forum zurück ... vielleicht erklärt es das schon. Ich bin auch über finanzen.net hier und sehe zum beispiel überhaupt nicht, wer, wem, welche Sterne vergeben hat. Nur das es halt soundsoviele gibt.  

58 Postings, 55 Tage inbttt1.

 
  
    #34929
2
28.06.17 15:22
So, heute sieht die Welt ganz anders aus. Ich finde jetzt, dass Tesla keine Probleme mit Finanzierung, den angekündigten Stückzahlen und Kapazitäten, Auslieferung von Model 3 an Endkunden vor 2018 und den Gigafactories in Indien, China, Europa  und an 14 weiteren Standorten haben wird. Jeder der 600000 Vorbesteller will 48000 für das spartanische Model 3 zahlen, weil der Jaguar i-Pace erst 2018 zu haben und der Stand vom Tesla-Autopilot mit einem Jahr Entwicklungszeit uneinholbar ist. Ich würde mir jederzeit auch zu meinen Netflix, Amazon, Sky, Spotify und Apple Music Abos noch ein Tesla Streaming-Abo für 10 Euro im Monat dazu bestellen, weil es mir einfach um die Auswahl geht.

Wenn Tesla jetzt noch mehr ihre Kern-Zielgruppe - alle Einwohner der USA die nicht in Kalifornien wohnen - ansprechen würde... vielleicht ein Sondermodell Hillbilly.  

865 Postings, 2679 Tage macumbaLerz-KO ausgestoppt

 
  
    #34930
28.06.17 15:26
verstehe ich dass du das machst. Im winki probiere ich gerade ob es sinnvoll ist weil ich festgestellt hat ds vorbörsliche Kurse egal ob sehr hoch oder sehr niederig entweder beim Start erstmal wieder zurückkommen oder während des Handels wenigstens einmal nochmal zurückkommen - daher warte ich den Start ab und hoffe dass sie nochmal zurückkommt bis ca 0,5 % im Plus Stand heute und werde dann auch erstmal den short verkaufen und schauen ob ich nochmal reingehe bei plus 1,3 bis 1,5 % plus die heute anscheinend kommen werden.
Im Real Depot sind meine Stopp limits aber ebenso eng und rigeros um nicht in eine squeeze Falle zu tappen  

15 Postings, 174 Tage iglu370Long Straddle auf Tesla??

 
  
    #34931
28.06.17 15:30
Hallo miteinander
Kann mir jemand sagen, wo ein straddle auf tesla verfügbar ist??
Bin sehr interessiert daran, vielen Dank.

Ich denke die Aktie wird sich sehr volatil verhalten, also möglich gegen oben wie auch gegen unten.
Deshalb möchte ich eine Long Straddle auf Tesla setzten, welche auf beide Richtungen wettet.

Kann mir dabei jemand weiterhelfen??
Vielen Dank.  

2915 Postings, 656 Tage ubsb55inbttt1

 
  
    #34932
2
28.06.17 15:31
Na vorsichtig, einige Fans könnten das falsch verstehen. Hier muß man Ironie immer anmelden.  

14729 Postings, 1946 Tage Otternase@WernerGg Wir schaffst Du das nur?

 
  
    #34933
28.06.17 15:40

Sowohl Short als auch Long machst Du miese - das ist ein echtes Kunststück. :-)

Spiel einfach weniger mit dem Derivate Mist, dann sollte sich auch mehr Erfolg einstellen. Das gegen Tesla anschreiben, um sich Mut zu machen, das scheint mir doch sehr wenig zu helfen.

Tesla ist seit zehn Jahren doomed ... aus Sicht der Skeptiker ... aber der Kurs spricht eine andere Sprache. Dass Du die etliche Male genannten Gründe für einen weiteren Anstieg stetig ignorierst, das solltest du einfach überdenken.  

295 Postings, 628 Tage Lerzpftz.

 
  
    #34934
1
28.06.17 15:47
Ach - Herr Häme ist auch zurück. :-)  

9931 Postings, 1553 Tage WernerGg@Lerpftz - Ariva.de/Finanzen.net

 
  
    #34935
1
28.06.17 15:48
Nein, ich bin über Finanzen.net hier und habe für mein Experiment auch dort einen neuen Account gemacht. Das Zusammenspiel mit Ariva ist mir völlig unklar. Selbst Logon mit gleicher ID gelingt nicht. Das ist alles extrem dilettantisch. Sterne kann ich auf Finanzen.net natürlich auch nicht sehen, weshalb ich tatsächlich manchmal zu Ariva gehe.

Egal, wie das en détail funktioniert. Der Knackpunkt ist, dass da irgendwelche gegeelten ganzkörperrasierten, allerdings mit sorgfältig gepflegten drei-Tage-Bart, 30-jährige für nichts rumhocken und sich vollkommen sinnlose Forumsregeln für andere ausdenken. Die haben wahrscheinlich irgendwas mit Medien studiert, wenn überhaupt. Leider sind sie aber zu blöd, ihre Website zum Laufen zu bringen. Edit, Formatierung, Antwort-Verfolgung, Finanzen/Ariva-Zusammenspiel.  

87 Postings, 1101 Tage Kater Mohrlebin vorerst raus

 
  
    #34936
1
28.06.17 16:04
800 mit Put-OS versenkt.
Keine Lust länger auf die Nüsse zu bekommen.
Tesla wird wieder steigen.
Musk wird den Kurs erstmal mit neuen Visionen und Fantasien anheizen.

Falls es bei M3 Schwierigkeiten gibt, wäre ein Neueinstieg sinnvoll.

Absatzzahlen Q2 kommen am kommenden Montag?????  

14729 Postings, 1946 Tage Otternase@Lerz Wieso Häme? Aktuell bin ...

 
  
    #34937
28.06.17 16:49

Ich auch in den Miesen. ;-)  

15 Postings, 14 Tage stailthOtternase

 
  
    #34938
28.06.17 16:55
Dann immer schön pusten, damit der Kurs weiter steigt.  

771 Postings, 293 Tage Melon Usk@Lerz

 
  
    #34939
28.06.17 17:03
Versuch solche Diskussionen mit ihm gar nicht erst, das versteht er sowieso nicht.  

16 Postings, 2 Tage lady-eFreigabe erforderlich

 
  
    #34940
28.06.17 17:04

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

14729 Postings, 1946 Tage OtternaseWozu pusten, passiert auch so ...

 
  
    #34941
28.06.17 17:07

... ist eh nur künstliche Vola, "Sorgen" über dies oder das, und man hat ja gesehen, wozu diese dient - z.B. KOs nullen.

Wie von Zauberhand verschwinden die 'Sorgen' dann am nächsten Tag wieder.  

14729 Postings, 1946 Tage Otternase@Melon Ja ...

 
  
    #34942
28.06.17 17:10

... aber neu ist für mich, dass Du WernerGg so kritisch einstufst - schließlich diskutiert er mit Lerz. ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1396 | 1397 | 1398 | 1398  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben