Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 282 1020
Börse 205 531
Talk 43 326
Hot-Stocks 34 163
DAX 54 89

So sieht Deutschlands Zukunft aus

Seite 1 von 959
neuester Beitrag: 27.06.17 10:17
eröffnet am: 06.04.16 12:01 von: reginchen2 Anzahl Beiträge: 23952
neuester Beitrag: 27.06.17 10:17 von: boersalino Leser gesamt: 736772
davon Heute: 1274
bewertet mit 87 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959  Weiter  

2087 Postings, 1872 Tage reginchen2So sieht Deutschlands Zukunft aus

 
  
    #1
87
06.04.16 12:01
Deutschland im Jahr 2030: Die Arbeitslosenzahl liegt bei mehr als zwei Millionen und das Wirtschaftswachstum kommt über 1,4 Prozent pro Jahr kaum hinaus. So lautet die Prognose der Beratungsgesellschaft Prognos aus dem Jahr 2006.
(Quelle: Prognos / Handelsblatt)
http://www.rp-online.de/wirtschaft/...lands-zukunft-aus-bid-1.2203212


Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2016. Viel hat sich inzwischen getan. Schon alleine die ab 2008 getroffenen Entscheidungen über unsere Finanzen, die Energiepolitik und jetzt die Aufnahme von einer nicht unerheblichen Menge an Flüchtlingen haben Deutschland stark verändert.
Aber auch politische Entscheidungen auf kleineren Ebenen, speziell die, die unser soziales Umfeld beeinflussen, sind merkbar und haben massiv das Untereinander beeinflusst.

Ich würde mich freuen, wenn hier eine Diskussionsrunde entsteht, die querbeet politische oder soziale Weichenstellung aufzeigt, zur Diskussion stellt und vielleicht Lösungsansätze formuliert.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959  Weiter  
23926 Postings ausgeblendet.

19282 Postings, 1128 Tage Lucky79Ich bin froh, dass so Leute wie Du...

 
  
    #23928
4
26.06.17 18:45
gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz weit weg vom Chiemsee wohnen... :D  

1447 Postings, 368 Tage odemx

 
  
    #23929
1
26.06.17 19:09
auf meiner Balkanroute komme ich mehrmals im Jahr an diesem See vorbei...
schade daß solche Leute wie du sich dort rumtreiben...ich glaube "WIR" müßen uns da mal umsehen und Lager aufschlagen ;)
..aber irgendwie glaube ich daß du da garnicht wohnst sondern eher da für 9 ? Stundenlohn den Hausmeister für irgend nen reichen Sack machst, der sich Ivan oder Dragan nennt :P
wahrscheinlich rührt dein Ausländerhass von daher weil du nix hast außer deinem HASS und die Zugezogenen durch ihr Köpfchen und Sparen da unten laaangsam alles aufkaufen und du daß täglich zähneknirschend ertragen mußt.....muuahahaha :D

 

3334 Postings, 3648 Tage ObeliskSPD will so gut wie niemanden mehr abschieben

 
  
    #23930
10
26.06.17 19:15
Nach dem Willen der SPD reicht es künftig, wenn man 2 Jahre hier ist und Kinder hat die zur Schule gehen. Selbst wenn vorher schon abgelehnt.

Ob die vorher auch mal gerechnet haben, was solch Ansinnen den dummen deutschen Michel kosten wird?



Jeder dritte Asylantragssteller ist minderjährig

Die langen Asylverfahren ergeben regelmäßig, das etwa die Hälfte dieser unerlaubt Eingereisten einen Schutzgrund hat ? sie bekommen eine Aufenthaltserlaubnis für ein bis drei Jahre und meist die unbefristete Niederlassungserlaubnis, gegebenenfalls auch die deutsche Staatsangehörigkeit.

Nun möchten die Sozialdemokraten das Aufenthaltsrecht schon nach zwei Jahren für alle nicht wegen einer Straftat verurteilten abgelehnten Asylbewerber gewähren, falls eine Arbeit gefunden wird oder die Kinder in die Schule gehen. Weil zum einen Eltern nicht getrennt von ihren minderjährigen Kindern abgeschoben werden dürfen und zum anderen auch Kinder von abgelehnten Asylbewerbern die Schule besuchen, wären von dem Reformvorschlag der SPD viele Menschen betroffen ? etwa jeder dritte Asylantragssteller ist minderjährig.


https://www.welt.de/politik/deutschland/...-sehr-viele-Migranten.html  

3334 Postings, 3648 Tage Obelisk@odem

 
  
    #23931
8
26.06.17 19:22
tickst du noch richtig? Du verteidigst Pack, welches im Kino raucht und Frauen, die das stört und sich zurecht beschweren, ins Gesicht schlagen und mit einem Messer bedrohen ??

Wer das nicht gut findet, ist also ein Ausländerhasser?

Weil Leute wie du wählen dürfen, ist so etwas in Deutschland überhaupt möglich.  

9226 Postings, 3819 Tage noideamich wundert in Deutschland gar nichts mehr !

 
  
    #23932
14
26.06.17 19:29
Merkel - begeht jeden Tag RECHTSBRUCH
van der Leyen - ist eine absolute Fehlbesetzung - macht sich sorgen, ob genug Umstandskleider in der Bundeswehr vorhanden sind...von ihren anderen Fehlentscheidungen wollen wir erst gar nicht sprechen
Maas - der Mann ist sowieso untragbar.....
Schulz - Abzocker vor dem Herrn
dann die Partei der Grünen : weiß nicht wo ich da anfangen soll....die sind alle unwählbar und sollten vom Verfassungsschutz überwacht werden
Die Linken: da gibt es auch nur die Wagenknecht, die noch ertragbar ist..
Jäger gehört eigentlich in den Knast
Kraft: arrogant und blö......
Schäuble : hat auch massig Dreck am Stecken und macht unsinnige Aussagen wie "Europa braucht frischen Blut, sonst degenerieren sie
Seehofer: ein zahnloser Tiger
usw und so fort.....


 

46799 Postings, 6452 Tage Kickyodem wen meist du denn mit WIR ?

 
  
    #23933
5
26.06.17 19:41
.ich glaube "WIR" müßen uns da mal umsehen und Lager aufschlagen ;)

bist du von so einer Antifagruppe, wie man sie in Leipzig oder Berlin findet? derartige Drohungen passen ja zu dem ungehobelten Bild ,das ich mir von dir mache : Rauchen im Nichtraucherabteil und
reißt bischen in der Welt rum.. anderstaussehenden......
nicht dass ich dir deine vielen Frauen unterschiedlicher Nationalitäten nicht gönne, aber glauben tu ich sie dir nicht, eher machst du den Eindruck hier rumpöbeln zu wollen
Reginchen wo ist sie ?  

3334 Postings, 3648 Tage ObeliskWer wissen will, was mit

 
  
    #23934
3
26.06.17 20:30
seinen Steuergeldern passiert, sollte mal eben RTL 2 einschalten.  

5832 Postings, 1211 Tage SteviiafanEnde

 
  
    #23935
4
26.06.17 21:01
gut, alles gut ....  oder !?

bzw.:

Wie kann ich das Wahlprogramm der anderen toppen!?

z.B.:

Verbesserungen für Familien (etwa durch ein Baukindergeld) und Bildung sowie milliardenschwere Steuerentlastungen

Kinderfreibetrag soll nach angehoben und das Kindergeld erhöht werden.

Rechtsanspruch auf Nachmittagsbetreuung für Grundschulkinder

Außerdem sollten Handwerker das sogenannte Meister-Bafög nicht mehr zurückzahlen müssen, wenn sie ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben

"Reichensteuer" von 45 Prozent könne künftig ab 232 000 Euro Jahreseinkommen für Ledige greifen und nicht erst wie bisher ab 250 731 Euro. Kompensiert würde dies durch eine Einschränkung der sogenannten kalten Progression, die auch Spitzenverdienern zugute kommen solle./du/sam/bk/had/ctt/DP/jha

http://www.stock-world.de/nachrichten/...eraet-Programm-n7974497.html  

680 Postings, 1010 Tage ibrilasst uns das Leben genießen

 
  
    #23936
5
26.06.17 21:06
den alles ist paletti und wenn dann trifft`s eh immer die Anderen,gelle...

Klar, die Bevölkerungsexplosion in der 3.Welt bekämpft man durch Zuwanderung in unsere Sozialsysteme und nicht durch Geburtenkontrolle.
Andersdenkende Demokraten werden diffamiert und ausgegrenzt.
Abweichler von der Einheitsmeinung werden als Ketzer an den Pranger gestellt.
Zweifel (an der Willkommenskultur) werden, wie bei den Religionen, wieder zur Sünde erklärt....

Ommmm,5-10 Minuten Singen von Om kann dich aus depressiven Stimmungen heraus holen, ist eine ?Göttliche Erkenntnis?  

3334 Postings, 3648 Tage ObeliskBerlin: lesbisches Paar angegriffen

 
  
    #23937
5
26.06.17 21:21
Hm, Täter sprach englisch..................Nationalitäten gibt die Presse natürlich nicht bekannt. Außer sie wäre deutsch.


https://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2017/...-berlin-mitte.html  

69051 Postings, 6454 Tage seltsamvielleicht weil sie nicht verheiratet waren?

 
  
    #23938
2
26.06.17 21:24

46799 Postings, 6452 Tage Kickyschöne Geschichte über Antänzer

 
  
    #23939
2
26.06.17 22:34

1447 Postings, 368 Tage odemx

 
  
    #23940
26.06.17 22:49


Da werden einem Dinge unterstellt die man nie so geschrieben hat.

Ich verachte Frauenschlaäger ..#23923..nicht gelesen ?

Wo verteidige ich diese Leute die Frauen hauen ? häää?

Weil ich sage daß es besser ist wenn jemand im Kino raucht, dann das Personal  zu verständigen und die das erledigen lassen ?

Was ist euer Problem damit ...

Und Kicky...du liegst mal total falsch....Sportler + Nichtraucher


Wisst ihr wie die Frauen die Jungs da im Kino angeprochen haben...wisst ihr welche Worte fielen ?

Ich weiß es nicht und ihr auch nicht ! Klar wer schlägt hat unrecht...müßt ihr mich jetzt nicht vollabern damit.....

Aber eins weiß ich sicher, es wird euch keiner eine Schelle geben ...weder Ausländer noch Deutscher wenn ihr in ordentlichem Ton "bitte machen sie die Zigarette aus hier ist das rauchen verboten  und es stört mich sehr zu ihm/ihnen " sagt !


Der Ton macht die Musik...

wie gesagt...ihr lest das was ihr lesen wollt in meinen Zeilen weil ich eben nicht zustimme mit allem was ihr hier schreibt...

Dann wird mir unterstellt daß ich jemanden drohe weil ich denke daß man den Chiemsee mal besuchen sollte ?

Häää?

Dann kommt die Frage ob ich ANTIFA bin ?


Muß man also Antifant sein um sich gegen Fremdenfeindlichkeit zu stellen ?
oder eben " linksversifft" sein wie ihr immer meint..damit MANN sich nicht von gröhlenden rechten schweinebauhängendenHackfressen mit Bierdose in Hand in die Hose macht ?
...wisst ihr...da gibts auch Menschen die in Deutschland die Mitte bilden...aber für euch eben LINKS sind weil ihr garnicht mehr mitbekommt wie weit nach RECHTS ihr gedriftet seid.
jeden Tag mehr !

Man merkt schon arg was die tägliche AusländerhetzARTIKEL die so im Netz auftauchen bei manchen Leuten ganz übles anrichten ...als würden nicht täglich Deutsche auch vergewaltigen, betrügen und sich Boxereien liefern....geht mal in bestimmte Kneipen hier ...null Ausländer und andauernd knallts....ist das auch Pack für euch oder eben nur Leute die ihr Feierabendbier genißen ?

Menschen ausgrenzen da seid ihr groß drinne....hab ich genug zu spüren bekommen.

Danke euch dafür...ihr habt mich geformt und geprägt ;)

Und wenn was hier nicht gefällt....dann wird nach Reginchen gerufen und um aussperren gebeten....GAAAANZ SCHWACH !

Geht mehr unter Menschen...das allein sein macht eure Seele kaputt !


 

46799 Postings, 6452 Tage KickyErfahrungen eines Südtiroler Firmenchefs

 
  
    #23941
4
26.06.17 23:01
..."Auf telefonische Nachfrage sagten zwei Bewerber (beide mit Asylstatus), für 1300 Euro nicht zu kommen, da die Bus-Anreise (Innsbruck - Mieders) zu anstrengend sei. Ein Tschetschene sagte, er habe es sich anders überlegt. Die vierte Person (Asylstatus) war telefonisch nicht mehr erreichbar. Ein Syrer (17), dem eine Lehre zur Fachkraft angeboten wurde, erschien nicht. Zwei Personen brachen das Testarbeiten nach dem ersten Tag ab (Zitat: "Zu Hause ist es angenehmer")."...

http://www.krone.at/oesterreich/...-ernuechterndes-fazit-story-575679  

46799 Postings, 6452 Tage KickyAfghane stößt Schwangere aus Fenster im 2. Stock

 
  
    #23942
3
26.06.17 23:03
" Ein 23 Jahre alter Afghane hat am Sonntagabend seine schwangere 17-jährige Verlobte in Wien-Hernals aus einem Gangfenster im zweiten Stock eines Wohnhauses gestoßen. Die junge Frau erlitt Prellungen und Abschürfungen und wurde zur weiteren Abklärung ins Krankenhaus gebracht. Der Verdächtige tauchte unter..."

http://www.krone.at/oesterreich/...tock-mann-gefluechtet-story-575841  

6996 Postings, 1582 Tage Canis AureusClan-Chef "Hoss" ist der Erfinder des fiesen Enkel

 
  
    #23943
5
26.06.17 23:07

Arkadius L. ist der Chef eines Netzwerks diverser Roma-Clans und nach Überzeugung der Fahnder der Erfinder des Enkeltricks. Seit Jahren versuchen Behörden in ganz Europa, den 49-Jährigen dauerhaft hinter Schloss und Riegel zu bringen. Mit der von ihm und zwei Brüdern erfundenen Enkeltrick-Masche hat der Mann bereits tausende Rentner ausgenommen.

Schaden geht in die Millionen

Der jährlich durch ?Hoss? und seine Clans angerichtete Schaden geht nach Einschätzung der Polizei allein in Deutschland in die Millionen. ?Das sind keine Klein-Kriminellen, die hier und da ein wenig Geld abzocken?, so ein Ermittler. ?Das ist organisierte Kriminalität!?  ...

? Quelle: http://www.express.de/27854858 ©2017


 

9226 Postings, 3819 Tage noideaups zu Clan Chef -- Enkel Trick

 
  
    #23944
3
26.06.17 23:14
da kommt mir doch gleich ein User hier in den Sinn....wie heißt er gleich wieder ?


Granch, Gransch, Graffiti, Granulat, Granit ?   Aber so ähnlich nennt er sich :-)  

46799 Postings, 6452 Tage KickyKein Ende der Gewalt in Österreichs Gefängnissen

 
  
    #23945
4
26.06.17 23:14
" Der erste Vorfall ereignete sich in der Justizanstalt Wr. Neustadt in Niederösterreich. Ein jugendlicher nigerianischer U-Häftling wollte nicht in seine Zelle. Als ihm drei Wachleute gut zureden wollten, biss er ohne Vorwarnung einen Justizbeamten in den Brustkorb! Seine zwei Kollegen erlitten ebenfalls Blessuren....Zudem stellte sich nun heraus, dass die Massenschlägerei im Spazierhof der Haftanstalt Graz-Karlau  offenbar ein Bandengefecht zwischen Tschetschenen und Russen war. Auch ein Messer war mit im Spiel...."
http://www.krone.at/oesterreich/...-vier-beamte-verletzt-story-575874

und Deutschland ?
Ausländeranteil nimmt zu: Gefängnisse in Baden-Württemberg sind übervoll
http://www.focus.de/politik/deutschland/...-uebervoll_id_5881871.html

Immer mehr ausländische Gefängnisinsassen
"JVA-Beamte an der Belastungsgrenze  Der Anteil ausländischer Gefangener in den rheinland-pfälzischen Justizvollzugsanstalten steigt. Und damit auch die Herausforderungen an die JVA-Beamten und Psychologen, die sich ihren Aufgaben immer weniger gewachsen fühlen. Das zeigt nicht zuletzt die Zahl der Krankschreibungen aus den letzten Jahren. So kamen die Inhaftierten im Land 2016 aus insgesamt fast 80 Ländern. Entsprechend hoch ist der Bedarf an Dolmetschern. Angestellte und Beamte mit Migrationshintergrund sind in den Einrichtungen inzwischen unabdingbar. Denn sie kennen Sprache und Kultur der Insassen...."
https://www.swr.de/zur-sache-rheinland-pfalz/...66/1vj5ewl/index.html

Angriffe auf Berliner JVA-Beamte nehmen zu " Bespuckt, beleidigt, bedroht: Bedienstete in Berlins Haftanstalten werden immer häufiger Ziel verbaler und körperlicher Attacken. Besonders Frauen sind betroffen. Viele der Aggressoren kommen aus Nordafrika....Es ist ein Problem, das hinter den dicken Gefängnismauern eher außerhalb der öffentlichen Wahrnehmung grassiert: die frauenfeindliche Behandlung von Vollzugsbediensteten. Jetzt wird wieder bekannt, dass sich Mitarbeiterinnen der JVA Moabit über massive verbale Angriffe und teilweise sogar körperliche Drohungen beschwert haben...."
http://www.tagesspiegel.de/berlin/...a-beamte-nehmen-zu/19354370.html  

6996 Postings, 1582 Tage Canis AureusLöschung

 
  
    #23946
1
26.06.17 23:16

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.06.17 23:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 14 Tage
Kommentar: Diskriminierung - bzw. fremdenfeindliche Stimmungsmache

 

 

438 Postings, 39 Tage Sawitzki#23946. Da muss was schiefgelaufen sein.

 
  
    #23947
2
26.06.17 23:31
Der Betreff weicht inhaltlich vom Text des Postings und des verlinkten Artikels ab und verursacht erhebliche Verständnisprobleme..

Hier wäre eine Klarstellung hilfreich.
Auch wäre zu überlegen, ob bei dem Vorfall die Verhältnismäßigkeit der Mittel von den tätigen Beamten beachtet wurde, und ob sie sich nicht einer fahrlässigen Körperverletzung schuldig gemacht haben. Man weiß ja nie, selbst in Duisburg nicht.  

438 Postings, 39 Tage SawitzkiI´m so sorry.

 
  
    #23948
2
27.06.17 00:01
Bei mir war das Posting #23946 noch sichtbar, als ich #23947 eingefügt habe. Auch jetzt hab ich es noch in einem Tab.
Hatte das Posting außerordentlich diskussionswürdig gefunden und bedaure sehr, dass eine Diskussion jetzt nicht mehr möglich ist. Die anonyme Meldung empfinde ich als abstoßend, die verhängte Sperre des Verfassers erscheint mir kontraproduktiv. Seine Polemik gegen Sinti und Roma - wohl ausschlaggebend für die Bestrafung - empfand ich als höchst motivierend zu einem Widerspruch.

Den Link stelle ich nun meinerseits ein. Die Publizierung von Nachrichten wie der folgenden sind hier alltäglich, sodass es auf diese auch nicht mehr ankommt. Außerdem sehe ich eine interessante
Vergleichsmöglichkeit zu einem Vorfall in Düren (#23919).
In Duisburg bedrängen 250 Menschen Polizisten wegen Falschparker
Eigentlich wollte sich eine Polizeistreife am Sonntagabend nur um ein falsch geparktes Auto kümmern. Am Ende waren 250 Menschen aus der Nachbarschaft auf der Straße, die die Polizisten massiv bedrängten. 
 

26965 Postings, 3439 Tage TerasIllegale Einreise = Criminalitäts-Tourismus?

 
  
    #23949
2
27.06.17 05:25
Illegale Einreise und Criminalitäts-Tourismus sind nicht das Selbe, zumal die illegale Einreise nur ein einfacher Gesetzes-Verstoß, also kein Verbrechen ist. - Es ist in meinen Augen zudem nicht immer völlig auszuschließen, dass die illegale Einreise in Einzel-Fällen sogar legitim sein kann, zum Beispiel dann, wenn der Nachweis einer illegalen Verfolgtheit nicht sofort hinreichend wahrscheinlich gemacht werden kann, so dass die illegale Einreise in diesem Sonder-Fall überhaupt erst die Voraussetzung schafft, die illegale Verfolgung in der durch den Grenz-Übertritt gewonnenen Sicherheit vor Verfolgung nach-zuerklären...

Und in allen Ländern, die zum Ziele illegaler Einreisen werden, gibt es über Kurz oder Lang auch Asyl-Committees, die sich nicht nur mit gewöhnlichen Asyl-Fällen, sondern zusätzlich damit befassen, auch im Falle illegaler Einreisen ausnahmsweise rechtfertigende Gründe zu finden, wenn sie sich denn finden lassen, und ihre jeweiligen Mandanten auch entsprechend gegenüber denen Behörden vertreten.

Das mag auf den ersten Blick übertrieben erscheinen, weil Deutschland nicht an Terror-Staaten angrenzt, aus denen man auf der Flucht vor illegaler Verfolgung zur Not auch illegal einreisen müsste, um sein Leben zu retten; wir haben aber zu bedenken, dass es auch irrtümlich in illegaler Weise bewerkstelligte Einreisen gibt, zum Beispiel per Cargo über den Hamburger Hafen, wo sich die auf diesem Wege Angelandeten teilweise nicht sofort bei denen Behörden melden, darunter auch Einige, deren Asyl-Antrag als offenkundig berechtigt direct anerkannt werden würde.

Das sind natürlich Einzel-Fälle, aber es gibt sie ! - Doch genau umgekehrt verhält es sich mit denen illegalen Wieder-Einreisen, bei denen der einfache Gesetzes-Verstoß (illegale Einreise) offenbar nur ein Mittel zum Zweck ist, denn die überwiegende Mehrheit dieser Criminalitäts-Touristen plagt kein schlechtes Gewissen wegen einfacher "Gesetzes-Verstöße", sondern sie begehen VERBRECHEN:
http://www.t-online.de/regionales/id_81519462/...en-21-jaehrigen.html
-----------
Der erste Anstoß im diesjährigen DFB-Pokal ist am 11.08.2017...

19282 Postings, 1128 Tage Lucky79#23940.... Du bist verwirrt...

 
  
    #23950
1
27.06.17 07:33
na dann komm halt zu mir an den Chiemsee...

Ich empfinde das nicht als Drohung...
und wenn Du 20 AntiFanten mitbringst,
die mir die Bude von außen bemalen...

Mach doch, was Du nicht lassen kannst... ;)  

7685 Postings, 5018 Tage .Juergen#23946, "fremdenfeindliche Stimmungsmache"

 
  
    #23951
2
27.06.17 10:13
Die Bezeichnung > Fremdenfeind < steht "neudeutsch" lt. dpa  für Asylkritiker

http://www.polifakt.de/...usprech-aus-asylkritiker-wird-fremdenfeind/

"dpa Vorgabe" nicht berücksichtigt wäre die Formulierung folglich

"Asyl kritische Stimmungsmache"

Hört sich wie ich finde dann überhaupt nicht mehr "so Anstößig" an - und ich frage mich dabei -
wäre "Asyl kritische Stimmungsmache" dann überhaupt auch noch eine Moderierungs Grund?

-----------
Früher wählte man eine Partei, weil man sie toll fand.
Heute, vor der man am wenigsten Angst hat.

39780 Postings, 2426 Tage boersalinoIch nenne das "Dysphemismus"

 
  
    #23952
1
27.06.17 10:17

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ixurt, Katjuscha, ko_bolt, peg1986