Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 251 3888
Börse 92 1736
Talk 78 1180
Hot-Stocks 81 972
Rohstoffe 28 354

Nokia, das Comeback 2012 ......................

Seite 1 von 2539
neuester Beitrag: 26.09.14 16:07
eröffnet am: 13.01.12 12:00 von: clever_hande. Anzahl Beiträge: 63470
neuester Beitrag: 26.09.14 16:07 von: börsianer1 Leser gesamt: 3748765
davon Heute: 1173
bewertet mit 64 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2537 | 2538 | 2539 | 2539  Weiter  

1242 Postings, 2204 Tage clever_handelnNokia, das Comeback 2012 ......................

 
  
    #1
64
13.01.12 12:00
Hallo Liebe Fan-Gemeinde "Nokia for ever".

so angesprochen und mit viel Freude auf die neue Zeit die bei Nokia angebrochen ist, wünsche ich uns investierten in Nokia und deren Derivate, einen großen Anlegererfolg in diesem Jahr, wo es mit vollem Werbebudget, neuer Technologie und fantastischen Aussichten in eine neue Runde der Smartphone Hersteller geht.

Ein weiterer Anlass ein neues Thema ins Forum zu stellen ist, das wir letztes Jahr schon einmal auf das Comeback gesetzt haben und es erst jetzt den anscheint macht, das man mit einer größeren Wahrscheinlichkeit rechnen kann, das ein Comeback ins Haus steht. Sieht man heute einmal die große Tageswerbung bei Yahoo, und bei vielen anderen www's zum neuen Windows Phone, dann bekommt man große Lust dieses Comeback auch auf Anlegerseite zu celebrieren. Denn der Alleingang von Apple alle mit einem Smartphone glücklich zu machen ist sicher genauso utopie, wie auch zu denken Nokia bekommt es nie mehr gebacken ein Handy, achne Smartphone der Zukunft zu produzieren. Ich denke vom Niveau diesen Jahresanfangs kann man guten gewissens als Anleger den 2.Anlauf eines Comebackversuches abwarten.

Von Analysten und deren gestocherere im "Zahlenbrei" "Glaskugel" und und und .. mal abgesehen, schätze ich die weitere Entwicklung als kontinuierlich nach oben ausgerichtet ein, und mit Windows Phone zu Windows PC Betriebssystemen, mag die integrietät ebefalls durch Apps und Syncronisierung der Medienwelten, einen neuen Aspekt in den Vorteilen der Nutzung von Nokia Phones gewähren.

Ich freue mich also auf ein 2012 mit Nokia !!

Die Diskussion ist hiermit eröffnet, und pro und contra sind gewünscht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2537 | 2538 | 2539 | 2539  Weiter  
63444 Postings ausgeblendet.

1099 Postings, 2181 Tage Jetzt_aberOder auch:

 
  
    #63446
17.09.14 14:52
Nokia's Efficiency Pushes Share Price To 52-Week Highs - Nokia Corporation (NYSE:NOK) | Seeking Alpha
Nokia's (NYSE:NOK) share price continues to push to new highs as increased earnings and operating efficiency fuel the company's gains. Nokia's price per share
 

6744 Postings, 3189 Tage 2teSpitze8 €?

 
  
    #63447
17.09.14 16:50
JPMorgan belässt Nokia auf 'Overweight' - Ziel 8 Euro

17.09.14 15:47
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Nokia auf "Overweight" mit einem Kursziel von 8 Euro belassen.

Das Netzwerkgeschäft bleibe kurzfristig der Treiber bei den Finnen, schrieb Analyst Sandeep Deshpande in einer Studie vom Mittwoch. Die Umsatzprognose für die Sparte im zweiten Halbjahr sei schlagbar. Ein schwacher Euro würde einen weiteren Rückenwind für die Prognosen darstellen. Er habe seine Schätzungen angehoben./fat/men

 

341 Postings, 1033 Tage monster1Ihr steht denke ich alle etwas auf der Leitung

 
  
    #63448
17.09.14 21:17
Wenns der letzte noch nicht geschnallt hat.

Windows phone war ein Projekt von Microsoft mit Nokia, weil Microsoft in den Handymarkt wollte und ein williges großes Schaf gesucht hat.
Da bot sich Nokia an. Und da man wußte, das die Portokasse nahezu leer ist und man mit Windows phone auf beiden Seiten Russisches Roulett spielt, hat man sich vorab abgesprochen, wenn die Finanzlage Nokias (dh Abstufung Kreditwürdigkeit etc) sich verschlechtert und die Verkaufszahlen hinter den Erwartngen zurückbleiben.

Meiner Meinung nach war das ein abgekartetes Spiel. Kein CEO, der kurz vor dem Ruhestand steht übernimmt aus freien Stücken noch eine Ruine.

 

5159 Postings, 1235 Tage uljanowMonster1

 
  
    #63449
17.09.14 21:30
Google hatte Nokia auch umworben mit viel Geld u. Nokia hatte auch schon ihr Meego. Nokia hatte fuer mich sogar die von allen Dreien,mehr geht einfach nicht. Naja ist Geschichte u. Nokia hat verloren.
 

709 Postings, 1591 Tage pebo1Aufspringen der Zug fährt ab

 
  
    #63450
19.09.14 09:19
wer zu spät kommt muß teurer kaufen
 

5566 Postings, 633 Tage börsianer1interessant

 
  
    #63451
19.09.14 13:04

441 Postings, 3641 Tage marathonläufer@pebo1

 
  
    #63452
19.09.14 15:43
laufe nie einer Bahn hinterher,es kommt immer eine neue.
Ich habe ja auch Nokia Aktien,glaube es aber nicht,das es sie nie mehr günstiger gibt  

6744 Postings, 3189 Tage 2teSpitzeBald 7 €?

 
  
    #63453
22.09.14 16:56
Nokia: Nächste Zielmarke noch diese Woche?

Facebook "Like"-Dummy"Tweet this"-Dummy"Google+1"-DummyEinstellungen


22.09.14 13:34
Stefan Hofmann

Stark, stärker, Nokia! (ISIN: FI0009000681, WKN: 870737, Ticker-Symbol: NOA3, NYSE-Symbol: NOK) Nachdem der Telefonkonzern Anfang August nochmal bis auf 5,65 Euro konsolidierte (08.08.) geht es seither stramm nach oben. Am 20.08. konnte die wichtige 6 Euro Marke zurückerobert werden, jetzt steht bereits die nächste runde Zahl im Blickfeld. Die Aktie eröffnete heute bei 6,74 Euro und klettert anschließend weiter bis auf 6,85 Euro nach oben. Damit rückt unsere Zielmarke von 7 Euro in greifbare Nähe und könnte noch in dieser Handelswoche erreicht werden.  

1922 Postings, 747 Tage ellshare@Aufspringen der Zug fährt ab

 
  
    #63454
22.09.14 22:40
Wenn es ein ICE ist dann ist wegen der Radlager und Klimaanlagen durchaus Vorsicht angesagt. Könnte noch ungemütlich werden.
Ich glaube aber eher an einen Regionalexpress mit Verspätung so zäh wie die Aktie sich aufs Jahr gesehen bewegt.
 

2116 Postings, 2083 Tage orleon@ellshare

 
  
    #63455
23.09.14 02:39
18.07.12  1.36€
31.12.12  2.96€
31.12.13  5.83€
23.09.14  6.76€
31.12.14  ?????

Die zahlen sprechen für sich. Wenn keine Wirtschafts Krisen oder schlechte zahlen seitens Nokia kommen sind 7€ + X nicht unrealistisch. Was willst du eigentlich mit deinen posts ausdrücken?
 

1922 Postings, 747 Tage ellshareorleon

 
  
    #63456
23.09.14 06:59
die Frage ist nicht wo der Kurs gerade steht sondern welche Substanz in dem Wert noch steckt und ob es ein fähiges Management bei Nokia gibt. Wenn die Ausverkäufer bei Nokia fertig haben und das Unternehmen ganz unten angekommen ist könnte es wieder interessant werden.
Mich interessiert die Story wann es soweit ist. Übrigens sind die schön blöd, wenn NSN derzeit brummt dann sollte man jetzt verkaufen. Wenn es wieder Abwärts geht dann bekommt man wieder einen schlechten Preis und keiner will es haben.
Und NSN wollten Sie doch schon seit langer Zeit abstossen oder habe ich damals das Management etwa falsch verstanden?
 

1492 Postings, 3154 Tage SaniererEllshare

 
  
    #63457
23.09.14 07:20
Du hast einfach nicht verstanden, dass NSN jetzt eines der Hauptgeschäftsfelder von Nokia ist. Warum sollte man das Kerngeschäft verkaufen, wenn es funktioniert? So'n Quatsch. Ob der Kurs gerechtfertigt ist, steht auf einem anderen Papier. Der Markt siehts erstmal so....  

2116 Postings, 2083 Tage orleon@ellshare

 
  
    #63458
23.09.14 09:02
"
die Frage ist nicht wo der Kurs gerade steht sondern welche Substanz in dem Wert noch steckt und ob es ein fähiges Management bei Nokia gibt. Wenn die Ausverkäufer bei Nokia fertig haben und das Unternehmen ganz unten angekommen ist könnte es wieder interessant werden.
"

Das selbe schreibst du jetzt schon wiederholend seit du verkauft hast, auch damals warst du der Meinung das da nicht mehr so viel Substanz ist, sonst hättest du ja schliesslich nicht verkauft.

Die Frage wieviel perspektive in einem Unternehmen Kurs steckt, hängt auch immer von der persönlichen Einschätzung ab.

Im übrigen Bezog ich mich auf dein Post, in dem du schreibst, dass Nokia nur mikrige Kursteigerungen gehabt hat.

Wenn ich mich wieder auf meinen vorheriges Post beziehen darf...jeder kann selbst ausrechnen wieviel % Kursteigerung in den letzten 27 Monaten zu verzeichnen waren.

Auch du wirst dann zum Schluss kommen müssen, das Nokia stärker als der Markt gestiegen ist.

Wenn du was gefunden hast, wo du dein Geld besser investieren konntest freut mich das für dich.

Aber hör doch endlich mit dem Nonsens auf...das man mit Nokia kein Geld verdienen konnte.

Die Rendite war für jene die gekauft haben, als die Kanonen donnerten, und mit +XXX Prozent raus sind nicht von schlechten Eltern...und mal ganz erhlich wenn ich hunderte Prozent im Plus bin dann frage ich nicht mehr ob ich ein oder zwei Prozent mehr hätte rausholen können...man sollte sich freuen das die Spekulation so gut aufgegangen ist!

Gruß Orleon

 

1922 Postings, 747 Tage ellshareorleon

 
  
    #63459
1
23.09.14 09:35
Du brauchst Dir nicht schönreden. Das bringt nix.
Ein Invest ist immer eine Mischung aus Unternehmensperspektive und Möglichkeiten sowie der Gesamtmarktsituation. Wenn da etwas nicht passt lieber Finger weg.
 

2116 Postings, 2083 Tage orleon@ellshare

 
  
    #63460
1
23.09.14 12:33
Du hast sogar recht

"
Du brauchst Dir nicht schönreden
"

Bei fast 200% realisierten Gewinn und mit dem restlichen 2000 Stücken mit sogar über 200% nicht realisierten Gewinn, brauche ich mir nichts schönreden, dass ist einfach schön...freue dich mit mir...und versuche nicht immer alles schlecht zu reden, wo es nichts schlecht zu reden gibt;-)




 

529 Postings, 2979 Tage braunbaer06Die 200% hat hier fast jeder gemacht

 
  
    #63461
23.09.14 12:51
u.sind allein der unsäglichen Übernahme geschuldet,ich hab daraus meine Konsequenz gezogen u. die gewinne in Lenovo investiert in der Hoffnung dass sie das zu ende bringen was Nokia auf den weg gebracht hat u. nun drittklassigen Hütchenspieler überlassen hat  

1922 Postings, 747 Tage ellshareorleon

 
  
    #63462
23.09.14 17:18
auch ein blindes Huhn...
den Rest kennst Du sicher selbst.  

2116 Postings, 2083 Tage orleon@ellshare

 
  
    #63463
1
23.09.14 18:15
Ein Lob vom Aktienguru persönlich, du könntest glatt beim Aktionär anfangen mit deinem Fachwissen:-)



 

6744 Postings, 3189 Tage 2teSpitzeHere we are!

 
  
    #63464
24.09.14 18:05
Nokia integriert Fahrpläne in Kartendienst Here

24.09.14 12:21
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Nokia baut seinen Kartendienst Here mit der Integration von Reiseverbindungen aus.

Dank einer Kooperation mit der Deutschen Bahn wurden Informationen zum öffentlichen Fern- und Nahverkehr eingefügt, wie Nokia am Mittwoch mitteilte. Der Dienst ist zunächst für Nutzer von Samsungs Galaxy-Smartphones und Telefonen mit Microsofts Betriebssystem Windows Phone verfügbar. Here ist neben der Ausrüstung von Telekom-Netzen das zweite Standbein von Nokia nach dem Verkauf des Handy-Geschäfts an Microsoft . Beim konkurrierenden Kartendienst von Google sind Reiseverbindungen bereits seit einiger Zeit verfügbar./so/DP/fbr
 

6744 Postings, 3189 Tage 2teSpitzeSo langsam rückt die

 
  
    #63465
25.09.14 14:09
7 ins Blickfeld.  

5566 Postings, 633 Tage börsianer1Lustig

 
  
    #63466
26.09.14 11:38
vorgestern meldet Nokia, dass Blackrock (größter Fonds der Welt 4,1 Billionen (!) Kapital), die Meldeschwelle von 5% überschritten hat (5,02%) und gestern ist man wieder unter die 5% gerutscht.

Jedenfalls ein gutes Zeichen, wenn neben Dodge&Cox und den finnischen Rentenfonds jetzt auch BlackRock eingestiegen ist. BlackRock ist auch Großaktionär der DT.
 

5159 Postings, 1235 Tage uljanowboersi

 
  
    #63467
26.09.14 12:57
Die Blackis steigen überall ein,die sind auch in fast jedem Dax Konzern vertreten,die drucken wohl ihre Dollars selber.lol  

5566 Postings, 633 Tage börsianer1ulli

 
  
    #63468
26.09.14 14:55
die machen u.a. sogenanntes "Family Banking". Zu denen kommen die Quandts, Albrechts, Klattens, TCs, Ballmers, Queens etc. dieser Welt, knallen denen 100 Millionen Dollar Pakete auf den Bürotisch und sagen: "Macht was draus! Ich will mehr davon!" lol




 

6744 Postings, 3189 Tage 2teSpitzeStatt Blackrock müssten

 
  
    #63469
26.09.14 15:50
die Blackcash heißen!

Was die denen auf den Bürotisch knallen ist bestimmt nicht astrein.  

5566 Postings, 633 Tage börsianer1Tja

 
  
    #63470
26.09.14 16:07
Alleine die Albrechts haben ja so ein Vermögen von ca. 60 Mrd. Euros. Ob da die ALDI Läden reichen? lol

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2537 | 2538 | 2539 | 2539  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben