Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 297 4302
Börse 151 2213
Talk 97 1214
Hot-Stocks 49 875
DAX 29 475

Wacker, eine Kaufgelegenheit

Seite 1 von 177
neuester Beitrag: 13.02.15 18:54
eröffnet am: 16.05.06 19:31 von: bestbroker Anzahl Beiträge: 4407
neuester Beitrag: 13.02.15 18:54 von: Wacker Fre. Leser gesamt: 537191
davon Heute: 123
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
175 | 176 | 177 | 177  Weiter  

101 Postings, 5545 Tage bestbrokerWacker, eine Kaufgelegenheit

 
  
    #1
23
16.05.06 19:31
Hallo Zusammen,

tja, was ist mit Wacker los? Trotz eines guten Quartalsberichts gibt die Aktie massiv nach, ist nun mittlerweile mehr als 30 Euro vom Hoch entfernt, was bei ungefähr 127 Euro gelegen hat.

Klar scheint zu sein, dass die in den MDAX mit Fast-Entry kommen. Aber es fehlt ein überzeugender Ausblick.

Wie schätzt Ihr das ein?
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
175 | 176 | 177 | 177  Weiter  
4381 Postings ausgeblendet.

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredVorher würde ich...

 
  
    #4383
1
08.01.15 23:18
auch nicht drüber nachdenken. Dax Heute über 3 % im Plus und bei Wacker ist nichts passiert. Denke mal hier geht es bald gewaltig Bergab.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredDer Kurs ist nun unter...

 
  
    #4384
1
12.01.15 19:25
85 Euro...da sage ich mal Gute Nacht und nun ist Luft bis in den 70ér Bereich.
Bleibe hier lieber draußen, dass ist mir einfach zu heiß.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredIch muss grad noch etwas lachen...

 
  
    #4385
2
12.01.15 20:08

Die US-Bank Citigroup hat Wacker Chemie auf "Sell" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Analyst Andrew Benson hob in einer Branchenstudie vom Montag zwar seine 2014er-Schätzungen für den Gewinn je Aktie von Wacker um 34 Prozent an. Damit reflektiere er in erster Linie höher als erwartet ausfallende Strafzahlungen an Kunden wegen Vertragsstornierungen. Auch der schwächere Euro begünstige Wacker derzeit. Allerdings seien die Polysiliziumpreise zuletzt etwas gesunken. An seinen Schätzungen für 2015 und 2016 änderte der Experte so gut wie nichts. Insgesamt seien die Aussichten für den europäischen Chemiesektor kurzfristig noch trübe, langfristig aber wieder attraktiv, hieß es weiter.




...seit den letzten 15 Wochen, ist der Spotpreis für das Polysilizium um ca. 15 % gefallen!surprise



 

395 Postings, 2308 Tage nwolfGo down wacker go down

 
  
    #4386
1
16.01.15 16:49

395 Postings, 2308 Tage nwolfPoly Preise

 
  
    #4387
1
20.01.15 09:29
Item High Low Average AvgChg AvgChg%
PV Grade Poly Silicon Price (9N / 9N+) 20.2518.2519.180Negative Change Sign -0.02Negative Change Sign -0.1%
2nd Grade Poly Silicon Price (6N - 8N)
19.6017.0018.460Negative Change Sign -0.05Negative Change Sign -0.27%
 

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredUnter es geht weiter runter mit den Polypreisen...

 
  
    #4388
1
21.01.15 11:38
PV Grade Poly Silicon Price (9N / 9N+) -0.16%

2nd Grade Poly Silicon Price (6N - 8N) -0.33%              Last Update: 2015-01-21

Ob der Vorstand weiter von steigenden Preisen schreibt oder spricht?
   

395 Postings, 2308 Tage nwolfPoly Preise 21.01.15

 
  
    #4389
1
21.01.15 13:14
Item High Low Average AvgChg AvgChg%
PV Grade Poly Silicon Price (9N / 9N+) 20.2518.2519.150Negative Change Sign -0.03Negative Change Sign -0.16%
2nd Grade Poly Silicon Price (6N - 8N) 19.5017.0018.400Negative Change Sign -0.06Negative Change Sign -0.33%
Unit: USD/Kg Last Update: 2015-01-21
 

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredKönnte ne kleine Erholung geben...

 
  
    #4390
1
22.01.15 08:37
Deutsche Bank stuft Wacker Chemie von Hold auf Buy hoch. Kursziel €105

 

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredCharttechnisch...

 
  
    #4391
1
22.01.15 12:06
...wäre Luft bis 93 Euro.
Weiß jemand wann Wacker seine Vorabzahlen für 2014 präsentiert?
Könnte nächste Woche passieren, da es glaube 2014 auch Ende Januar war.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredNa da hatte ich doch mal den richtigen Riecher...

 
  
    #4392
1
23.01.15 10:46
verkaufen nicht vergessen, wir sind im überkauften Bereich und die Banken werden wohl bald Kasse machen.
Das Kursziel der Deutschen Bank war nicht neu, wurde nur nochmal hochgespielt...von den Experten!
 

102 Postings, 2134 Tage vetologieHerr Fred

 
  
    #4393
1
23.01.15 11:18
eher engeren Stopploss setzen. Wäre doch schade wenn es 100€+ geht..  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredDen würde ich bei 91,8 setzen...

 
  
    #4394
23.01.15 11:45
halte aber nicht viel von, da die Banken mal fix den Kurs in den Keller schicken könnten und dann ist man raus. Für mich ist es wichtiger auf den Chart mit Indikatoren zu sehen und dann Kaufen oder Verkaufen.
Selbst wenn sich der Polypreis nun halten sollte, was ich nicht glaube, fehlen 2015 einige Mio im Gewinn falls keine Sondereinnahmen aus den Verträgen kommen.

Gier wird immer bestraft!
 

102 Postings, 2134 Tage vetologieGier wird bestraft ..

 
  
    #4395
1
23.01.15 14:20
Naja unter Juncker wurden in Luxemburg Steuerschlupflöcher erzeugt, durch welche in Deutschland allein jeder Arbeitnehmer 50% zu viel Einkommenssteuer zahlt um das zu kompensieren. Zumindest kann man über die Aktien mitpartizipieren :-) Die Liste der Unternehmen und geleakte Unterlagen über die Geldwäsche kann man glaube ich bei der Süddeutschen im Internet anschauen. Geht um 2 Billionen Euro.
Aber grundsätzlich haben Sie Recht, den "Kleinen" bestraft die Gier.  

5 Postings, 2022 Tage SchwabingerAbwarten

 
  
    #4396
1
23.01.15 19:49
Ich würde mal lieber noch die 2014-Zahlen abwarten. Ich denke da gibt es eine Überraschung...  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredIch denke mal da wird nicht mehr viel passieren...

 
  
    #4397
23.01.15 22:32
Wenn der Kurs in 3 Tagen über 10 % zulegt,getrieben von Banken und Berichten,dann sollte es genug sein denke ich.
Charttechnisch sind wir trotzdem im Abwärtstrend,der aufgrund des Polybereichs nicht gebrochen werden kann.
Hab schon mal geschrieben, dass mit den 2014 er Zahlen nochmal Party gemacht werden kann,danach kommt dann aber die Ernüchterung,da die Zahlen von 2014 nicht in 2015 erreicht werden können.
Durch Tennessee wird der Druck auf dem Polymarkt weiter erhöht, was den Preis weiter belasten wird.  

5 Postings, 2022 Tage SchwabingerChemie

 
  
    #4398
1
24.01.15 13:19
Aber Tennessee wird 2015 noch nicht für den Markt produzieren wenn ich das richtig interpretiere was zu lesen war.
Mir kommem bei der ganzen Diskussion die Chemie-Sparten immer deutlich zu schlecht weg bei Wacker. Alle schauen nur immer auf die Poly-Preise, dabei machen einen Großteil des Umsatzes die anderen Sparten. Und die sollten vom Dollarpreis deutlich profitieren was sich wiederum auf die Umsätze 2015 auswirken sollte.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredDa hast du Recht...

 
  
    #4399
24.01.15 15:17
aber in Vergangenheit wurde das Geld nicht damit verdient, zuerst war es Siltronic und dann der Polybereich.
Die anderen Bereiche sehe ich eher als Standbein an aber nicht um überdurchschnittlich Gewinn zu machen.
Tennessee sollte in der zweiten Jahreshälfte die Produktion starten...schau dir mal das KGV an,dass dieses Jahr höher ist als letztes Jahr.
Wenn das 2014 Ergebnis raus ist, können wir das EBITDA für 2015 schon mal überschlagen und dann wird sehr interessant, was die Firma zum Ausblick sagt.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredNa da kommt doch schnell wieder...

 
  
    #4400
26.01.15 16:19
die Realität zurück...
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Das japanische Analysehaus Nomura hat das Kursziel für Wacker Chemie von 110 auf 100 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Grund für das reduzierte Ziel seien niedrigere Annahmen für die Polysilizium-Kassapreise, schrieb Analyst Patrick Lambert in einer Sektorstudie vom Montag. Die Chemiebranche stehe erneut vor einem herausfordernden Jahr. Viel hänge vom Ölpreis ab. Einzig positive Wechselkurseffekte könnten für Rückenwind sorgen, was jedoch nicht für Schweizer Aktien gelte. Die meisten Papiere seien zudem bereits hoch bewertet. Im Schlussquartal 2014 dürfte es in dem Sektor aber kaum größere Überraschungen gegeben haben.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredUnd Teil 2 dazu...

 
  
    #4401
26.01.15 16:23
Die US-Bank Citigroup hat Wacker Chemie vor Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 60 Euro belassen. Die Rentabilität im vierten Quartal des Chemiekonzerns dürfte im Vergleich zum vorangegangenen Quartal etwas gesunken sein, schrieb Analyst Andrew Benson in einer Branchenstudie vom Montag. Mit Blick auf das Gesamtjahr liege er mit seiner Schätzung für den operativen Gewinn (Ebitda) um etwa 10 Prozent über der Konsensprognose von 974 Millionen Euro. Treiber dürfte vor allem das Chemiegeschäft gewesen sein.

Hinzu kommen die überkauften Indikatoren, die mir sicher keine Einladung signalisieren, Aktien zu kaufen...  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredSieht lustig aus...

 
  
    #4402
27.01.15 11:49
wie die Banken noch versuchen Wacker etwas höher zu kaufen, obwohl der Sektor durch SMA Solar im Eimer ist.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredEins muss man der Firma lassen...

 
  
    #4403
29.01.15 12:28
sie können sich elegant in Pressemitteilungen ausdrücken... die Banken haben vorher den Kurs gepuscht um dann Short zu gehen.
Ich selber habe ein Ergebnis von 200 Mio geschätzt...was sogar passte.
Das Problem ist aber der fallende Polypreis,der jede Woche weiter fällt.
Q4/2013 252 Mio und ein Jahr später 262 Mio...und das obwohl mehr Polysilizium verkauft wurde...also wenn die Preise sich deutlich erholt hätten, wie es Wacker schreibt,dann verstehe ich das Ergebnis nicht.
Mal sehen was im März als Ausblick gegeben wird.Denke mal maximal ein EBITDA von 1 Mrd und das Konzernergebnis vielleicht die Hälfte von diesem Jahr...  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredPolypreis fällt und fällt...

 
  
    #4404
1
04.02.15 14:47
PV Grade Poly Silicon Price (9N / 9N+) -0.16%

2nd Grade Poly Silicon Price (6N - 8N)  -0.82%

Last Update: 2015-02-04  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredTote Hose hier...

 
  
    #4405
12.02.15 09:17
PV Grade Poly Silicon Price (9N / 9N+)  -0.31%

2nd Grade Poly Silicon Price (6N - 8N)  -0.44%

und weiter geht es in den Keller mit den Preisen.
Aktie ist schön künstlich hochgekauft und bei den Indikatoren könnte es bald runter gehen.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredMal sehen wie weit das Spiel noch läuft...

 
  
    #4406
12.02.15 16:08
bei einem KGV von über 32 ist die Luft sehr sehr dünn.
Der MACD wird demnächst ein Verkaufssignal generieren.  

229 Postings, 1061 Tage Wacker FredHoch bei knapp 104 Euro...

 
  
    #4407
13.02.15 18:54
gemacht und nun scheint die Party vorbei zu sein.
Gestern konnte man schön sehen am Umsatz,wie die Bänker den Kurs nach oben manipuliert haben...kann mir zumindest nicht vorstellen das private Leute mehrere Orders über 1200 Stück abgeben.
Mehr als das letzte Hoch hätte ich der Aktie nicht zugetraut und so kurz wie es Heute gehalten,kann sich jeder sein Teil denken.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
175 | 176 | 177 | 177  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben