Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 225 1364
Talk 45 920
Börse 156 369
DAX 44 77
Hot-Stocks 24 75

mybet Holding SE

Seite 1 von 55
neuester Beitrag: 28.06.16 22:01
eröffnet am: 15.05.12 23:19 von: acker Anzahl Beiträge: 1369
neuester Beitrag: 28.06.16 22:01 von: roxxikan Leser gesamt: 183744
davon Heute: 76
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 | 55  Weiter  

5115 Postings, 3825 Tage ackermybet Holding SE

 
  
    #1
10
15.05.12 23:19
mit der namensänderung auf der HV am 24.05.2012 wird die Jaxx SE
zukünftig in einem neuen gewand auftreten.

ausgestattet mit einer sportwettlizenz des landes schleswig-holstein und
2  erst-bundesliga-aufsteigern fortuna düsseldorf und greuther fürth als kooperationspartner
sowie rund 20 mio. cash im gepäck,  fokossiert sich das unternehmen zukünftig
deutlich auf das anbieten von sportwetten, casino und poker in einem wachstumsmarkt.

eine wiedergeburt , die sich auch für anleger auszahlen könnte.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 | 55  Weiter  
1343 Postings ausgeblendet.

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Ich bin mal gespannt wie hoch die Rückkaufverluste

 
  
    #1345
07.06.16 19:18
Ich bin mal gespannt wie hoch die Rückkaufverluste für die Anleihehalter werden!
Wer glaubt, dass hier ein Angebot gemacht wird das annähernd an dem Ausgabekurs von 100 %liegt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann!
Der Aktienverkauf ist ein Notverkauf um die drohende Put-Option finanzieren zu können!  

515 Postings, 1164 Tage roxxikanOh , da scheint aber jemand sauer zu sein....;-)

 
  
    #1346
07.06.16 22:27
So mancher Mist wird und wurde bereits die letzten Wochen verzapft.
Seydler muss seine Game Over Analyse in die Tonne kippen.

Hier nochmal einmal Schrott zum Nachlesen:
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/...Game_over_Aktienanalyse-7199675
http://www.ariva.de/news/kolumnen/...ng-SE-von-Montega-AG-n-a-5749799
http://www.ariva.de/forum/mybet-Holding-SE-464004?page=52#jumppos1323
http://www.ariva.de/forum/mybet-Holding-SE-464004?page=53#jumppos1341

Und jetzt warten wir noch das EM-Geschäft und den BGH Entscheid im Juli ab.

Weiterhin bin ich dafür , das Mybet jetzt auch die Mitarbeiter in die Pflicht nimmt und Stellenstreichungen durchführt!
Die Aktionäre haben genug gezahlt.
 

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Game Over Analyse in die Tonne kippen

 
  
    #1347
08.06.16 08:19
Nee, dass Ende wird kommen, noch dieses Jahr!
Sydler wird schon Recht bekommen durch die kommenden Ereignisse!
Die Aktien wurden nicht an einen großen Investor verkauft, sondern an mehrere kleine Investoren, dass ist schon mal keine gute Nachricht und wird auch den Verkaufspreis pro Aktie demensprechend gedrückt haben.
Ich bin mal gespannt, wenn der Verkaufskurs der Aktie bekanntgegeben wird und wie hoch der Wandlungsabschlag für die Anleihe wird!
Wandelanleihe = Wandelt sich in sehr kurzer Zeit in ein Verlustgeschäft!  

515 Postings, 1164 Tage roxxikanSeydler muss sein Short-Hedge schließen

 
  
    #1348
08.06.16 14:26
und nichts anderes. ;-)
Die Banken-Mafia hat erstmal fertig.
Bei Nennenswerten Unternehmensnews steht bei Mybet umgehend eine neue Einschätzung der Analysten Montega und Seydler auf dem Plan.
Will lange sollen wir warten ???;-)  

515 Postings, 1164 Tage roxxikandie Blockergemeinde ist auch bald fällig...

 
  
    #1349
08.06.16 17:46

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Einige Fragen zur Vergangenheit

 
  
    #1350
08.06.16 19:24
Warum hat sich die mybet  Mitte 2015 von der Pferdewetten.de AG nochmal 1 Million Euro zusätzlich geliehen, zu den bereits ca. 600.000 Euros die vorher schon geliehen wurden?

Warum wurde eine 5 Mio. Wandelanleihe aufgelegt, bei der viel Geld für die SydlerBank draufgegangen ist, anstatt gleich die Aktien von der Pferdewetten.de  zu verkaufen?

Wo sind eigentlich die 5 Mio geblieben?

Warum wird die neue Software erst später gestartet, nach der WM?

Der Millionenkredit der Pferdewetten an mybet ist mit mybet-Aktien abgesichert, die Wandelanleihe ist mit Pferdewettenaktien abgesichert.
Am Ende zieht es beide Unternehmen runter und die Absicherung über Aktien löst sich in Luft auf.

Das im Finanzbericht der mybet ausgewiesene liquide Vermögen beinhaltet das komplette liquide Vermögen der Pferdewetten obwohl im Finanzbericht der Pferdewetten 800.000 Euro davon als Kundengelder ausgewiesen sind!    

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Die Aktionäre haben genug gezahlt

 
  
    #1351
08.06.16 19:30
Die Aktionäre haben erst genug bezahlt, wenn der Aktienkurs auf 0,001 Euro steht.
Hier soll am Ende niemand sagen, er wäre nicht gewarnt worden vor dieser Geldvernichtungsmaschine.  

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Risiko als potentiell bestandsgefährdend

 
  
    #1352
08.06.16 20:28
Genau dieses bestandsgefährdende Risiko ist jetzt eingetreten!
Seite 127-128
https://mybet-se.com/wp-content/uploads/2016/04/...ftsbericht2015.pdf

Die Anleihebedingungen enthalten eine Put-Option, wonach in dem Fall, dass der PNO Ventures Ltd, ein Erlös in Höhe von 3,0 Mio. Euro
aus der Veräußerung der C4U nicht bis zum 30. Juni 2016 zufließt, jeder Anleihegläubiger das Recht hat, von der Emittentin den Rückkauf
der von ihm gehaltenen Schuldverschreibungen innerhalb von 30 Kalendertagen nach dem 30. Juni 2016 in Höhe des Nennbetrages an die Emittentin zu verlangen.
MYBET HOLDING SE - GESCHÄFTSBERICHT 2015 128
Der Vorstand schätzt die Eintrittswahrscheinlichkeit als unwahrscheinlich und die Auswirkung als kritisch ein. Somit ist das Risiko als mittel
einzuschätzen. Aufgrund der Bedeutung der Mittel aus dem Verkauf der C4U in Kombination mit der im Fall des Ausbleibens der Mittelzuflüsse
aus dem Verkauf oder der alternativ möglichen Kapitalerhöhung greifenden Put-Option ist dieses Risiko trotz der Einstufung als
mittleres Risiko als potentiell bestandsgefährdend für die mybet-Gruppe einzustufen.  

515 Postings, 1164 Tage roxxikanOddo Seydler Game Over?

 
  
    #1353
09.06.16 14:25
Der Deckel wird angekratzt, ob er auch gesprengt wird?
Die Marke von 0,70 Euro gilt es zu knacken.

 

515 Postings, 1164 Tage roxxikanWer kennt noch den guten alten Jörg Wontorra?

 
  
    #1354
09.06.16 14:36
Jetzt bei der Mybet-Tochter :
https://www.happybet.com/  

515 Postings, 1164 Tage roxxikanBörsengflüster update

 
  
    #1355
09.06.16 17:27

515 Postings, 1164 Tage roxxikanTelekom gibt auf..

 
  
    #1356
09.06.16 17:51

515 Postings, 1164 Tage roxxikanist ja richtig Musik drin heute...

 
  
    #1357
13.06.16 14:14
schöne Umsätze am Markt, Seydler schafft und schafft. ;-)
Wielange geht das Geschiebe noch?!?
Seydler gib auf!
Wann kommt der Drive nach oben??

Die Fussball-EM ist bislang ziemlich langweilig, keine Favoritenstürze, kaum Tore.
Wettanbieter freuen sich bei Überraschungen, das treibt die Marge!
Die Fans hätten bestimmt auch ihre Freude, das bringt Schmackes in Turnier.
Vielleicht passiert mal etwas die Woche. ;-)
 

515 Postings, 1164 Tage roxxikandie letzten beiden Tage...

 
  
    #1358
15.06.16 13:31
läuft es dann endlich mal mit den Überraschungen. ;-)

Was mache Seyler , hatte schon fertig? Dann komme die Break über 0,70 Euro.!? ;-)
Der Angriff läuft jedenfalls.  

515 Postings, 1164 Tage roxxikanPferdewettenerlös bei 9,9 Mio.Euro

 
  
    #1359
15.06.16 13:37

515 Postings, 1164 Tage roxxikan5,47 je Anteil Pferdewetten AG

 
  
    #1360
15.06.16 15:46
Hauptkäufer der Anteile ist die Bettertainment GmbH.
Auch Scherrer ( Fond Europe Nebenwerte)  ebenfalls Aktionär bei Mybet gehört zu den Käufern.

http://www.ariva.de/news/...Ziel-der-europaweiten-Verbreitung-5782395  

515 Postings, 1164 Tage roxxikandas ist schon mehr als anrüchig....

 
  
    #1361
17.06.16 14:23
erst kommt die Seydler Bank mit ihrer Game Over -Todesanalyse.
Und dann fehlt die Courage , sich dafür zu entschuldigen.

Kleinanleger die im Zuge dieser Analyse aus Angst ihr Papiere geschmissen haben, sollten die
Bank auf Schadensersatz verklagen. ;-))

Die Analyse von Montega war ja hier noch Schonprogramm , aber auch hier wäre eine Entschuldigung fällig.

Es herrscht Funkstille , aber im Grunde waren allen vorherigen Analysen eh nur Schrott .
ABM Massnahme der Banken , damit die Mitarbeiter was zum austüffteln haben.
Und dazu noch die möglichen 17 Mio. Euro Schadenersatz in keinem Wort zu erwähnen

So ein Käse!!!! ;-) Ein Tritt für in die Tonne!  

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Game Over -Todesanalyse.

 
  
    #1362
17.06.16 21:29
Man sollte bei dem Verkauf der Pferdewettenanteile immer im Hinterkopf behalten, dass das ein Notverkauf war, weil man finanziell mit dem Rücken zur Wand stand und weiterhin stehen wird.
Es muss in den nächsten 30 Tagen ein Rückkaufangebot der Anleihe geben.
Das kostet mit Sicherheit mehr als die eigentlichen 5 Mio. Sicherungskapital, da das Ganze ja mit Sicherheit wieder über die Seydler Bank  rückabgewickelt wird.
Weiterhin muss die neue Software bezahlt und die Softwareeinführung in den Wettbüros kostet auch Geld.
Das Tagesgeschäft verbrennt natürlich weiterhin Geld und Werbung kostet ja auch einiges.
Die Gerichtskosten dürften auch ordentlich zu Buche schlagen.
Und wer hier noch davon träumt, dass hier der Schadensersatz fließt, der hat die Bananenrepublik Deutschland noch nicht verstanden.
 

27 Postings, 511 Tage tradelerSchlussverkauf

 
  
    #1363
18.06.16 17:32
Jup, mit dem Verkauf der Pferdewetten AG, wird jetzt noch das letzte Tafelsilber verscherbelt.
Ich würd rausgehen, wennn ich noch Mybet Aktien hätte.  

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Ausverkauf anstatt Schlussverkauf

 
  
    #1364
18.06.16 22:52
Beim Schlussverkauf wird Platz gemacht für neue Ware, das Geschäft läuft weiter!

Nach dem Verkauf des Tafelsilbers kommt der Ausverkauf, wegen Geschäftsaufgabe!

Dies Firma hat ein nachhaltiges Geschäftsmodell: Mit Sportwetten das Geld zu verbrennen ohne zu wetten!
 

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Nochmal 30 Mio zum verzocken?

 
  
    #1365
20.06.16 16:31
Wer hier noch Geld investiert ist selber Schuld: Sportwette mit Verlustgarantie!

http://www.ariva.de/news/...opaweiten-Verbreitung-gemaess-121-5786566

Der Vorstand wird ermächtigt, bis zum 27. Juli
2021 einmalig oder mehrmals in Teilbeträgen
Wandelschuldverschreibungen mit oder ohne
Laufzeitbegrenzung im Gesamtnennbetrag von
bis zu 20.000.000,00 Euro auszugeben.

Der Vorstand ist ermächtigt, das Grundkapital der
Gesellschaft in der Zeit bis zum 27. Juli 2021 mit
Zustimmung des Aufsichtsrats einmalig oder mehrmals um bis
zu 10.000.000,00 Euro durch Ausgabe von bis zu 10.000.000
neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien mit
Gewinnberechtigung ab Beginn des Geschäftsjahres ihrer
Ausgabe gegen Bareinlagen zu erhöhen!
 

81 Postings, 2262 Tage transtrader1wer hier noch Geld investiert ist selber Schuld

 
  
    #1366
21.06.16 16:38
neee, nicht unbedingt ...

Mein Tipp an alle Nicht-Investierten:

die beste Rendite bei mybet erzielt man derzeit eindeutig dann, wenn man sich zwei Aktien kauft und mit Frau / Freundin am 28.7.16 lecker Mittagessen geht.
In Berlin, in der Eventpassage (das schau ich mir mal an)
Dicke Positionen sollte man hier rechtzeitig fachgerecht entsorgt haben.  

4989 Postings, 2746 Tage bernd238HV im kleinen Kreis

 
  
    #1367
21.06.16 18:47

4989 Postings, 2746 Tage bernd238Nix mit lecker Mittagessen, nur Kleinzeugs :-(

 
  
    #1368
21.06.16 18:51

Catering
 

In-House-Service
Nach vorheriger Abstimmung bieten wir Ihnen folgende Leistungen für kleinere Veranstaltungen an:
?Kaffee & Tee
?Mineralwasser und Säfte
?Kaffeegebäck
?Snackangebot

 

515 Postings, 1164 Tage roxxikanOh, da scheint bei einigen Jungs die Seydler-

 
  
    #1369
28.06.16 22:01
Analyse , Nachtlektüre geworden zu sein. ;-))

In zwei Tagen gehen dann hier die Lichter aus ,,,,
so Sprach es Bernd Oddo hier,,,
demnächst gibt es dann für Bernd Oddo,
ein Tee, en Kaffee oder vielleicht  sogar ein Bier... ;-)
so freue dich Bernd Oddo nach der HV sabbelst du wieder hier.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
53 | 54 | 55 | 55  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben