-->-->

Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 247 4578
Talk 166 2594
Börse 68 1444
Hot-Stocks 13 540
Rohstoffe 1 208

QSC steigt

Seite 1 von 666
neuester Beitrag: 24.08.16 22:57
eröffnet am: 09.08.06 09:36 von: Ananas Anzahl Beiträge: 16646
neuester Beitrag: 24.08.16 22:57 von: b336870 Leser gesamt: 2090104
davon Heute: 2044
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
664 | 665 | 666 | 666  Weiter  

19946 Postings, 3813 Tage AnanasQSC steigt

 
  
    #1
40
09.08.06 09:36
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
664 | 665 | 666 | 666  Weiter  
16620 Postings ausgeblendet.

7239 Postings, 1097 Tage deuteronomiumgenau, von den 3

 
  
    #16622
1
23.08.16 16:29
"Musketiere" erwarte ich auch was. Hermann wo bleibt der Zukauf. Ist es eine oder zwei Firmen ?
Presse ?
grrrrrrr
was ist bei 1,70 so schwer - kaufen !!! ich hätte auch schon verkaufen könne, mache ich aber nicht.

weil, a. dann geht sie bestimmt nicht nochmal runter
und b. bei wieder kaufen weniger Stücke.

12/2017 mal sehen wo wir da stehen ?

Leerverkäufe habe ich 100 Seiten bei Bundesanzeiger zus. gerechnet, bin auf 7,13 Mill. Stücke gekommen.  

2662 Postings, 1796 Tage Der_Heldnachbörsliche Kursstellung / Spreads

 
  
    #16623
1
23.08.16 18:20
Also außerhalb der normalen Handelszeiten, scheint Narrenfreiheit zu bestehen. Unglaublich, was da für Kurse gestellt bzw. Spreads verlangt werden. Wenn man da ins Bid verkaufen will/muss, ist man da echt am A....

Bei 'nem Schlusskurs von 1,697 (also fast auf Tageshoch) stellen beispielsweise
Tradegate: Bid 1,658 vs. Ask 1,689 => 1,87% Spread
Frankfurt:    Bid 1,649 vs. Ask 1,71 =>  3,7% Spread (!!)

Das ist doch Mist sowas.  

19946 Postings, 3813 Tage AnanasUnglaublich ? Warum

 
  
    #16624
2
23.08.16 19:00
Die Händler tragen nach dem offiziellen Börsenschluss ein hohes Risiko, ein Risiko das nach Börsenschluss und vor Börsenanfang am nächsten Tag eine adhoc- Meldung den Kurs ins Wanken bringt.
Mit dem Spread decken sie ihr Risiko ab, bzw. geben es an die Käufer und Verkäufer weiter. Nun würde ich QSC nicht als eine exotische Aktie betrachten, dennoch ist das Papier risikobehaftet, und daher der ?hohe Spread ?. So meine Meinung.

Zitat:

Der Handel außerhalb der offiziellen Börsenzeiten hat auch einige Nachteile.
Die Kurse können schon direkt nach Eröffnung der jeweiligen Märkte deutlich von den vorbörslichen Kursen abweichen.
Zudem werden je nach Handelspartner teils extrem hohe Spreads, also Abweichungen vom tatsächlichen Kurs am Markt und dem gestellten Kurs des Händlers geboten.
Diese Spreads sind umso höher, je exotischer ein Wert bzw. Wertpapier wird.

http://www.passives-einkommen-verdienen.de/...boersliche-aktienkurse/
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

23 Postings, 118 Tage BMCBIKER1Gute Laune hier im Forum bei den steigenden Kursen

 
  
    #16625
2
23.08.16 19:25
Warum auch nicht, könnte auch schon bei einem 4 stelligen Gewinn verkaufen.

Aber immer wenn ich einen Fisch (Aktie)geangelt hatte war der nur 3 stellig.
Aber da ich noch Leichen im Keller liegen habe werde ich erst ab einer 5 Stelligen Gewinnsumme
den Fisch aus dem Wasser ziehen.
Ich denke das Qsc zur Zeit einen guten Lauf hat.
Warum soll ich nicht auch mal Glück haben nach all den beschissenen Aktien der letzten 7 Jahre
(RWE, Eon, Commerzbank).
Welche zur Zeit noch besser in meinem Bestand  ist als QVC = Steinhoff Int HDGL N.V.
Nur mein Geld ist endlich und lies keine Zukäufe mehr zu.
Hoffentlich bleibt es so habe noch genug Leichen durchzufüttern. Würden die doch auch alle so gut laufen.
Nur weis mandas immer erst hinterher. Mir schickt ja keiner Insiderinformationen so muß man mit dem
Arbeiten was man zur Verfügung hat. Und das ist die meiste Zeit nur Verwirrend.
Bei mir kommen auch nur Aktien ins Depot. Von den Derivaten und anderen Papieren lasse ich die
Finger. Auch wenn es so aussieht als wenn man hier mit Hebel das schnelle Geld verdienen kann.
Hier habe ich das Gefühl das bei den Derivaten zu viele Unwägbarkeiten im Spiel sind und das nicht so leicht durchschaut werden kann.
Daher kommen für mich nur Aktien in Frage. Da habe ich noch Werte in der Hand.

Allen ein weiteres gutes Handeln und das QSC noch weiter steigt.
 

529 Postings, 2121 Tage Shortboy1,70er Wand naht

 
  
    #16626
24.08.16 07:11
und die ist sowas von Hoch die Wand, mal sehen ob wir da dauerhaft drüber kommen  

19946 Postings, 3813 Tage AnanasWarum ist das so Shortboy

 
  
    #16627
24.08.16 08:26
warum ist die Wand so hoch ?
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

529 Postings, 2121 Tage Shortboyananas

 
  
    #16628
24.08.16 08:55
na weils dauernd abprallt seit 2 Wochen, deshalb und es in der Vergangenheit auch ein Zwischenhoch um diesen Wert gab, deshalb hier massiver Widerstand  

19946 Postings, 3813 Tage AnanasAch so, Danke !

 
  
    #16629
1
24.08.16 08:56
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

529 Postings, 2121 Tage Shortboyananas

 
  
    #16630
2
24.08.16 09:20
...bitte gerne  

19946 Postings, 3813 Tage AnanasDie Stimmung ist gut

 
  
    #16631
24.08.16 09:32
Die ?Wichtigen? v. 4investor sehen wohl eine Ende bei der Wandhöhe, die Stimmung ist nach wie vor Anlegerfreundlich. Wie sagte unser großes Vorbild, die Bundeskanzlerin, ?wir schaffen das?.
Mit ?wir? meint sie bestimmt ?wir Anleger schaffen das? - oder?

Zitat:

Nachdem die QSC Aktie zuletzt nach einer Kursrallye von 1,048 Euro auf 1,71 Euro eine dynamische Konsolidierung bis auf 1,46 Euro durchlaufen hatte, konnte das Papier in den vergangenen Tagen verlorenen Wert wieder zurückholen. Mit einem Verlaufshoch bei 1,704 Euro erreichte die QSC Aktie gestern wieder das vorangegangene Verlaufshoch und hat damit die Konsolidierung egalisiert. Mit 1,697 Euro und 1,92 Prozent Kursgewinn ging es für das Papier aus dem Handel, aktuelle Indikationen am Mittwochmorgen liegen bei 1,67/1,70 Euro. - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...amp;ID=106371#sthash.TnAWhw9l.dpuf
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=106371
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

19946 Postings, 3813 Tage AnanasWer die Hölle erlebt hat, darf sich auf den Himmel

 
  
    #16632
3
24.08.16 09:51
freuen.....

QSC hat eine Gewinnwarnung hinter sich, QSC ist aus dem TecDax raus geflogen,
QSC ist somit vollkommen losgelöst von allen kurzfristigen Verbindlichkeiten  ein erfolgreiches Unternehmen zu sein. Mehr ?Hölle? gibt es wohl nicht. Doch wie wir es an den 2. Quartalszahlen erkennen konnten, es geht bergauf.

Wenn ein Unternehmen über diese Punkte hinweggekommen ist, dann kann es doch bloß besser werden.

Was man QSC aber nicht vorwerfen kann, ist die Ungeduld der gebeutelten Anleger, die muss jeder für sich selbst in den Griff bekommen.  
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

7239 Postings, 1097 Tage deuteronomiumso ist es ananas

 
  
    #16633
1
24.08.16 11:25
der Kurs und die Börse kann mich mal am Abend besuchen.

Entweder ist der oder die überzeugt oder er/sie/es lassen s bleiben.  

20 Postings, 1669 Tage iVestorQSC weiter aufwärts, aber.....

 
  
    #16634
24.08.16 12:01
...wünschen würde ich mir für alle QSC-Aktionäre eine gesunde Aufwärtsbewegung mit einer gemäßigten Volalität.
Leider ist die QSC gerade nach dem Rauswurf aus dem TecDax immer noch ein sehr marktenger Titel, sicher fühlen kann man sich also leider noch keineswegs.
Shortattacken werden kommen, denn ganz Gewiss sind noch etliche Hedgefonds am günstigen zurück sammeln interessiert.
 

113 Postings, 266 Tage mimamaHauptsache

 
  
    #16635
24.08.16 12:39
es gibt kein Doppeltop sonst kommen Chartauguren und malen Bild ein Bild von 1,25 wieder..  

529 Postings, 2121 Tage Shortboyja ja ja

 
  
    #16636
24.08.16 12:58
alles toll Jungs, ABER es müssen noch News kommen, wenn die nächsten Tage keine News kommen und der Kurs weiter um die 1,68-1,71 rumeiert, wirds wieder runter gehen, da beist die Maus kein Faden ab  

1426 Postings, 717 Tage Ebi52@shortboy

 
  
    #16637
1
24.08.16 13:09
Mimimi! Ich leide mit Dir, wenn der Kurs plötzlich wie von Zauberhand auf 2? steigt! Die nächste News wird positiv sein, denn der Kurs lügt nicht!  

3976 Postings, 4271 Tage atitlan@iVestor

 
  
    #16638
2
24.08.16 13:52
typisch QSC wäre allerdings dass zuerst gesammelt wird, bevor die guten News.. kommen

typisch QSC ist auch dass wenn die (vermeintlich) News frühzeitig kommen, man stattdessen besser sehr gut aufpasse ...

Die ?Vision 2016? lässt grüßen.. diese Firma ist nun fast 20 Jahre unterwegs wobei es so mancher extreme Zocke--zyklus gegeben hat, wobei allen voran Kleinaktionäre kräftig abgesahnt wurden. Das ist alles schon sehr starkem Tabak gewesen.

Auch weil die QSC trotz allem ziemlich vernünftig in einem Zukunftsmarkt positioniert ist,  bin ich guter Dinge dass es noch mal richtig  hoch gehen könnte, danach, ich schätze etwa in 2018 die QSC in eine für allen attraktive Konsolidation landen wird.
-----------
Deutschland, schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

1426 Postings, 717 Tage Ebi52Mit Fosberryflop

 
  
    #16639
24.08.16 15:04
Die 1,70 ? locker übersprungen! Schmiert Euch die Charttechnik in die Haare!  

113 Postings, 266 Tage mimamawas ich nich verstehe:

 
  
    #16640
1
24.08.16 15:39
es müsste doch längst ne Stimmrechtsmitteilung kommen, und zwar nich eine wie schon ewig die da lautet    xx ist jetzt 0,008 % unter 3% oder ähnlicher Quark.
Da muss hinter den Kulissen in Köln ganz schon gemauschelt werden, werden da die Pakete hin und her geschoben ?  So ganz ohne Anzeigepflicht ?      Dachte es müsste doch eine AdHoc Pflicht geben, eigentlich warten wir schon seit Wochen, Millionen seitdem gehandelt. QSC=BlackBox  

113 Postings, 266 Tage mimamaS+E

 
  
    #16641
1
24.08.16 15:40
scheinen sehr sehr gewieft zu sein.  

339 Postings, 2626 Tage b336870Leerverkäüfe insgesamt

 
  
    #16642
4
24.08.16 15:54
Da bei Usern unterschiedliche Zahlen bestehen, habe ich noch einmal gerechnet.
Stand ; 24.08.16 - Bundesanzeiger
                       ---    5,73 %  x  1.241 Mio = 7.110.930 Mio / Aktien--- Leerverkäufe

Menta Capital LLC QSC AG
Historie DE0005137004 0,86 % 2016-07-18
JPMorgan Asset Management (UK) Ltd QSC AG
Historie DE0005137004 0,48 % 2016-06-1
BlackRock Investment Management (UK) Limited QSC AG
Historie DE0005137004 0,46 % 2016-05-19
BlackRock Institutional Trust Company, National Association QSC AG
Historie DE0005137004 0,48 % 2016-04-29
Numeric Investors LLC QSC AG
Historie DE0005137004 0,47 % 2016-04-15
Ennismore Fund Management Limited QSC AG
Historie DE0005137004 1,42 % 2015-11-19
Marshall Wace LLP QSC AG
Historie DE0005137004 0,43 % 2015-10-29
Oxford Asset Management QSC AG
Historie DE0005137004 0,59 % 2015-10-09
BlueCrest Capital Management Limited QSC AG
Historie DE0005137004 0,54 % 2015-09-01

Wer jetzt noch andere Zahlen hat , liegt falsch. Dann bitte melden.   - mfg ---





 

23 Postings, 118 Tage BMCBIKER1Leerverkäufe

 
  
    #16643
1
24.08.16 18:27
Da wäre noch die PDT Partners LLC mit 0,49% Leerverkäufe .
Ansonsten stimmt alles mit meinen Zahlen überein .

Gruß BMCBIKER1  

1121 Postings, 3510 Tage micjagger...

 
  
    #16644
24.08.16 20:36
Im Bundesanzeiger les ich aber im Moment nur ca. 3,5 Prozent Leerverkäufe..haben die abgebaut???  

339 Postings, 2626 Tage b336870Reklamation berechtigt # 16643

 
  
    #16645
24.08.16 22:48
Habe diese Position tatsächlich übersehen. Wurde am 13.07.15 zum letzten mal berichtigt.
PDT Partners, LLC QSC AG
Historie DE0005137004 0,49 % 2015-07-13

--- Sorry, Sorry ----
Nun müssen wir noch 0,49 % dazu addieren.
Stand ; 24.08.16 - Bundesanzeiger - neu -
                 ---    5,73 % +0,49 = 6,22%  x  1.241 Mio = 7.719.020 Mio / Aktien --- Leerverkäufe
Gemeinsam sind wir stark --- nun sollte alles ok sein ---

 

339 Postings, 2626 Tage b336870Leider nicht korrekt # 16644

 
  
    #16646
24.08.16 22:57
Bei dir fehlen die historisierten Zahlen, das heißt --- alle Leerverkäufe unter 0,5 % fehlen und
müssen dazu addiert werden. Mit dieser Maßnahme erreichst du den neuen vorgegebenen
Wert von 6,22 % . Alles klar --- gute Nacht. ---  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
664 | 665 | 666 | 666  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: duftpapst2, extrachili, justnormal, flipp, hokai, mrdesaster, neverenough, peg1986, ulm000, WatcherSG
-->