Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 145 4819
Börse 52 2012
Talk 54 1777
Hot-Stocks 39 1030
Rohstoffe 16 379

QSC steigt

Seite 1 von 372
neuester Beitrag: 19.09.14 20:10
eröffnet am: 09.08.06 09:36 von: Ananas Anzahl Beiträge: 9299
neuester Beitrag: 19.09.14 20:10 von: AngelaFerke. Leser gesamt: 969583
davon Heute: 2123
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  

16288 Postings, 3108 Tage AnanasQSC steigt

 
  
    #1
33
09.08.06 09:36
So eine Steigerung in nur zwei Tagen,na ich denke , hier ist doch
mächtig was im Busch. Ob es die neuen Quartalszahlen sind oder ne
andere gute Überraschung,wir werden sehen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  
9273 Postings ausgeblendet.

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschavectron, ganz einfach

 
  
    #9275
1
19.09.14 09:53
weil der Vorstand davon überzeugt ist, dass sein Unternehmen an der Börse unterbewertet ist. Das kann ja auch durchau sein, selbst wenn Q3 schlechter ausfällt als von deuto gedacht.

im übrigen hab ich gar nicht behauptet, Q3 würde schlecht werden. Ich schrieb nur, dass Q3 schlechter ausfallen würde, und reagierte damit lediglich auf deutos Aussage, Q3 würde besser werden, wofür es schlichtweg keinen Hinweis gibt.
Was soll "besser" oder "schlechter" überhaupt bedeuten? Besser als was?

Die letztendliche Frage ist doch eh nicht wie die Zahlen innerhalb eines gewissen Rahmens ausfallen, sondern was eingepreist ist und was nicht. deuto hier drückt sich ja seit einem Jahr um eine Fundamentalanalyse. Für ihn ist alles ein Spiel der Banken. Seinen Gedankengängen würde sich ja so mancher Verschwörungstheoretiker anschliessen können, falls klar wäre, dass QSC klar unterbewertet ist. Aber da deuto diese Unterbewertung nicht aufzeigen kann, wirken seine Theorien zu Banken halt an den Haaren herbei gezogen und in ihrer Art ziemlich wirr.  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumAuf welche Seite steht ihr ?

 
  
    #9276
19.09.14 10:39
Sicherlich nicht auf die von vectron und mir.
Vertrag wurde verlängert, Großauftrag mind. 10 Mill. und ? Kurs ? kein Zucken.
Pro Quartal sind das schon mal 2,5 Mill.
TK ist im kommen und die Aussage von Hermann.

Wirr ?
Entweder ihr seid nicht investiert oder ihr arbeitet für die Finanzbranche. Ja, so einfach ist das hier.
Passt euch nicht, wa?

die bunten Striche vom Chart .... sollen die Neuanleger doch nur vom Aktienkauf abhalten.
Genau so kannst Du auch grüne Striche nach oben ziehen.
Wer es immer noch nicht bemerkt hat, die Foren sind verseucht von Finanz...................
""Ich kauf erst bei 3,90"" kam auch kurz 3,93 , dann stellte ich die Frage: Wer hat alles gekauft - keine Antwort.
""Habe mir heute Hebel10Zertifikate gegönnt"" ist wie Schokolade essen, he?
Wiederstand wird mit i"e" geschrieben, is klar, soll heißen ich bin kein Banker.

So in den Foren, möchte hier keine Namen nennen.
Manipulation pur.
Könnte Seiten schreiben, nur alleine meine Beobachtungen in anderen Foren (stiller mit Leser)
Unter diesen Umständen sollte sich jeder überlegen, ob er an die Börse geht.
Könnte noch einige brisante Dinge preisgeben, was andere Aktien betreffen. Werde sie verfolgen und trifft es zu, dann ist das für mich gut.
Allein einige User haben für mich eine Sperre eingebaut. Solange wie keiner beleidigend oder rum pöbelt, könnte bei mir jeder alles sagen. Das ist mein Demokratie Verständnis.
Ich bin auch tief im Minus ---und? Da wo QSC Kritisiert werden muss tue ich es auch. Das hat mit Wechselbad der Gefühle nichts zu tun.
QSC bald 7,50 ? Auch dazu stehe ich.
Ja klar, DER ist ja investiert und muss so schreiben, pushen/bashen oder wie ihr es nennt, alles Blödsinn.
---und ? QSC ist ja ziemlich spät auf den fahrenden Zug der Cloud aufgesprungen.
Da wird schnell mal was raus gehauen, um zu beeinflussen. Dann bitte Beweise und Vergleiche.
Denke eher nicht. Wenn Schlobohm/Eikers nicht die Kehrtwende (sprich Cloud/Softwareentwickler)
gemacht hätten, würde es sehr düster aussehen.
Dieser Weitblick ist unsere Zukunft. Natürlich ist die Dividende kontra produktiv.......
Eine Aktie aber nur runter zu reden, um billigst rein zu kommen ist auch legitim wohl bemerkt beim
Kleinanleger / Kleinsparer. Nur die großen haben da wohl ganz andere Absichten, den investierten Kleinanleger los zu werden. Das Spielchen kenne(n) (wir) ich mit den Jahren.
Zur Zeit befindet sich wieder viel Geld / Cash in den Händen der Anleger, bedingt durch Schottland Referendum. Aktien die im Tief sind würde ich jetzt kaufen, dazu gehört auch QSC. Wer glaubt sie würde unter 2 gehen, der irrt.
Tschau!
der  

70914 Postings, 5302 Tage KatjuschaHebel10zertifikat?

 
  
    #9277
19.09.14 10:46
Das heißt, KO bei etwa 2,15 €?

Mutig bist du ja, so gegen die mächtigen Banker zu kämpfen, die den Kurs drücken. :)  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschahab mir die Zertis auf QSC grad mal angeschaut

 
  
    #9278
19.09.14 10:48
Hebel 10 kriegt man derzeit nur bei KOs von 2,25 €.

Das ist heftig.  

16288 Postings, 3108 Tage AnanasZu Katjuscha # 9275

 
  
    #9279
19.09.14 10:55
Eigentlich respektiere ich deine faktisch guten Postings, doch der 1. Absatz im Posting ist wohl mehr ein Witz…denke ich jedenfalls….

Du hast geschrieben:
weil der Vorstand davon überzeugt ist, dass sein Unternehmen an der Börse unterbewertet ist. Das kann ja auch durchau sein, selbst wenn Q3 schlechter ausfällt als von deuto gedacht.

Du unterstellst den Vorstand – indirekt- das sie vollkommen bescheuert sind.
Ich denke sie haben die Qualifikation ihr Unternehmen richtig einzuschätzen, eine Unterbewertung an der Börse, gehört sicherlich nicht zu ihrer Einschätzung.
Es wurden schon öfters von Vorstandsmitglieder Aktienrückkaufsprogramme gestartet, und das nur um Vertrauen bei den Investierten aufzubauen.
Ob das nun Augenwischerei ist, oder mehr dahinter steckt, dass kann ich vom jetzigen Wissensstandpunkt nicht beurteilen.
Für mich steckt, im Augenblick, nicht genügend Spekulationspower in der Aktie, und es fehlt ein potenter Treiber.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumKatjuscha mein bester

 
  
    #9280
19.09.14 10:58
In den Foren wurde auch bestritten, das Banker oder Finanzhaie oder HF-Manager oder kleine Finanzangestellte sich im Forum rum treiben. Sie hätten besseres zu tun usw. usw.

Frage:
Glaubst Du daran ?  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuscha@Ananas, da interpretierst du aber was völlig

 
  
    #9281
19.09.14 11:13
falsch an meinem Posting.

Wo unterstelle ich dem Vorstand denn bescheuert zu sein?

Wenn ich sage, er könnte recht haben mit seiner Vermutung der Unterbewertung, dann ist das doch das genaue Gegenteil deiner Interpretation.

Ich hatte ja ursprünglich geschrieben, dass ich deutos Aussage nicht nachvollziehen kann, wie er darauf kommt, dass Q3 schon deutlich besser sein wird, egal was er nun genau darunter versteht.
Daraufhin wurde ich von einem anderen user gefragt, wieso denn der Vorstand dann Aktien kauft, wenn Q3 nicht besser wird. Darauf habe ich dann geantwortet, na "weil der Vorstand von der Unterbewertung des Unternehmens überzeugt ist, das ja durchaus sein kann" ...

Was ist denn daran eigentlich falsch zu verstehen?  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschadeuto, Gegenfrage

 
  
    #9282
19.09.14 11:16
wer von den Usern hier im QSC-Thread gehört denn zu den Finanhaien und HF-Managern, die die Aktie schlecht machen?

Jetzt mal Butter bei die Fische!  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschaübrigens haben zwei Insider auch im März

 
  
    #9283
19.09.14 11:18
bei Kursen von 3,76 € ne Menge Aktien gekauft.

kamen danach tolle News und verbesserte Quartalszahlen?  

76 Postings, 5181 Tage vectronBodenbildung findet ihr ENDE

 
  
    #9284
19.09.14 11:21
Die Bodenbildung dürfte nach ca. 6 Wochen ihr Ende finden und
nächste Woche grüne Balken bilden ;-)

Schönes WE  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumKatjuscha

 
  
    #9285
19.09.14 11:23
Eine Frage beantwortet man nicht mit einer Gegenfrage. Das solltest Du wissen.

Nochmal:

ja oder nein  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschaja, ich glaube daran, dass sie besseres zu tun

 
  
    #9286
19.09.14 11:24
haben.

Krieg ich jetzt auch ne Antwort auf meine Frage?  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumKatjuscha

 
  
    #9287
19.09.14 11:32
jeder Bankangestellte, (nicht die jetzt an der Rezeption) hat seinen PC online auf Börse.
--- und was passiert da ?, er schaltet sich in das gewisse Forum ...... mehr möchte ich hier nicht preis geben.

Du bist also der Mng. die Erde ist eine Scheibe, es gibt keine Polizei auf den Straßen,.............
träum weiter.  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumwas war denn das eben

 
  
    #9288
19.09.14 11:43
Kurs hoch auf 2,40 , sag ich doch, es wird gekauft und schnell wieder den Kurskorrekturmanipulator
einschalten.  ha ha ha der kommt wohl nicht mal nach mit der Deckelung / Ausgleich. Ja, das ist Börse.
Ein gemachter Bankenkurs halt,

 

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschawieso stellst du mir ne Gegenfrage u. beantwortest

 
  
    #9289
19.09.14 11:44
meine Frage nicht?  

16288 Postings, 3108 Tage AnanasNichts ist wirklich falsch

 
  
    #9290
19.09.14 12:03
Nichts ist falsch Katjuscha. Nur bewertet die Börse kein Unternehmen, sie ist wohl nur das Bindeglied/ Vermittler zwischen  Verkäufer und Käufer, also für mich eine Institution.
Die Bewertung ergeben sich doch aus den Quartalszahlen, die faire Bewertung wird doch durch den KGV "festgelegt"- analysiert.
Hier handelt es sich um die Rentabilitätsziffer, die im Rahmen einer Aktienanalyse errechnet wird. Zur Berechnung des Gewinns je Aktie hat die DVFA (Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Anlageberatung) eine feste Gewinndefinition zum Zweck der Analyse entwickelt.
Das KGV ist eines der am gebräuchlichsten Instrumente bei der Beurteilung von Aktien. Mit ihm ist es möglich, Aktien mit verschiedenen Kursen zu vergleichen.
Mit dem KGV hat man eine Kennziffer, die es erlaubt, Aussagen über die Preiswürdigkeit einer Aktie zu machen.
Danach folgen dann noch die ganzen Analysten, die wir wissen, sich unterschiedlich zu der Kursbewertung äußern.
Üblicherweise werden die Aktien  mit einem geringen KGV als – also wo das KGV geringer ist als der Durchschnitt- als preiswert eingestuft.
QSC hat, wie wir wissen, ein KGV von über 20, also im Branchenvergleich, sehr hoch.
Zu guter letzt, ist der Handel verantwortlich für einen Kurs….Angebot und Nachfrage…
Es gab Zeiten, da wurden hochverschuldete Bio- Unternehmen/ Aktien weit über ihre Bewertung, zu exorbitanten Kursen, gehandelt.. Die hatten allesamt noch kein KGV.
Ist natürlich nur meine Meinung.
-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.

10211 Postings, 4691 Tage lehna#76 Deute und Hebel Zehn Zertifikat...

 
  
    #9291
19.09.14 13:18
auf QSC... man, man...
Da werden wohl die Verschwörungstheorien hier demnächst noch mächtig zunehmen.
Anstatt froh zu sein, dass Handelsgegenstände günstiger werden, sollen böse Mächte für alles verantwortlich sein,
Als besessener Aufklärer will man alles Böse an der Börse samt Verschwörung entlarven.
Das kann nur in die Hose gehen...




 

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumaufmerksam lesen lehna

 
  
    #9292
19.09.14 14:21
es sind Auszüge aus anderen Foren.

und an Katjuscha sage ich: jeder hat seine Meinung, okay?


Tschau  

70914 Postings, 5302 Tage Katjuschaich frag mich nur wieso für dich

 
  
    #9293
19.09.14 15:07
nicht die gleichen maßstäbe lelten, die du anderen usern auferlegst.

siehe fragen beantworten!  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumfür dich gibt es keine Banker im Forum

 
  
    #9294
19.09.14 16:33
deshalb kann ich dir keine Namen nennen.
Gruss von Deuteronomium  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumQSC zurück zum Basiskurs

 
  
    #9295
19.09.14 16:36
---genau wie ich es vorher gesagt habe. Mit Kursrutsch -57% hat es nicht geklappt.
Zeit des Minuszeichen.
Wie blöd muss man sein, um es nicht zu raffen, he?

bankenkurs kein Realkurs von QSC

 

70914 Postings, 5302 Tage Katjuscha#9294 mega lol

 
  
    #9296
19.09.14 18:07
Also um Ausreden bist du wirklich nicht verlegen.

Aber lustig ist die Antwort ja wenigstens. Muss man dir lassen.  

438 Postings, 222 Tage oniT MLDas Forum gleicht dem zurückliegenden Kursverlauf

 
  
    #9297
19.09.14 18:26
Grüsse an alle die nur schreiben, wenns was neues gibt.  

3030 Postings, 392 Tage deuteronomiumja, genau 0 % ich erkenne

 
  
    #9298
19.09.14 18:29
meine Schweine am gang. :-))

schönes WE usw.  

1331 Postings, 1936 Tage AngelaFerkelKat

 
  
    #9299
1
19.09.14 20:10
Muss deuteronomiu. Recht geben. Gibt sogar schon Bilder von den Bankerunholden. Beim dritten Bild wird die nächste Shortattacke besprochen.

http://e-politik.de/wp-content/uploads/2010/08/RentnerBank.jpg

http://view.stern.de/de/picture/1970112/...-rentner-sardinien-940.jpg

http://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/...zc-3ad1f7a1.jpg?version=33708  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
370 | 371 | 372 | 372  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenzocker, duftpapst2, extrachilli, flipp, hokai, Hotstockrunner, neverenough, Schwarzwälder, ulm000