Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 135 896
Talk 66 454
Börse 30 280
Hot-Stocks 39 162
Rohstoffe 10 107

Kaffee long wird interessant

Seite 1 von 84
neuester Beitrag: 28.03.15 22:05
eröffnet am: 22.06.09 14:02 von: Minespec Anzahl Beiträge: 2087
neuester Beitrag: 28.03.15 22:05 von: stefan691 Leser gesamt: 239356
davon Heute: 133
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  

17202 Postings, 3002 Tage MinespecKaffee long wird interessant

 
  
    #1
22
22.06.09 14:02
AA018S  ( keine Kaufempfehlung  nur meine Meinung )  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
2061 Postings ausgeblendet.

458 Postings, 1602 Tage Mercy@oheim

 
  
    #2063
04.03.15 19:55
Faktor Zerti  sollst Du meiden, wie der teufel das Weihwasser.
Habe vor ein paar Jahren mit NG voll in die Schei..... gegriffen.
Habe vor kurzem auch hier bei Kaffee den faktor 6 Long zu handeln.
Hat sich trotz Short kaum bewegt. War froh den Schein ohne Verluste wieder los zu werden. Handel lieber mit Ko`s  und Stop Loss. Die Scheine bewegen sich wenigsten in den jeweiligen Richtungen. Bei Faktor Zerti kann es dir schon mal passieren, das die Bank die Annahme verweigert und Dein Schein erst wieder los wirst, wenn der Kurs fällt. Die KO`s werden bei Scoach  beobachtet. Falls etwas nicht in Ordnung ist, kannst Du Dich da melden und die helfen Dir weiter. Ist mir auch schon passiert. KO-Schein war angeblich trotz über 10% Abstand ins K.O. gegangen. Habe reklamiert und konnte mich dann mit der Bank in verbindung setzen.  

352 Postings, 1753 Tage oheim@mercy

 
  
    #2064
2
04.03.15 20:17
ende 2013 bin ich an die Costa Blanca gezogen und wollte nicht
ständig vor dem Monitor sitzen und die Kurse beobachten.
KO`s hatte ich ich bei Nokia, Drillisch, ING, COBA etc.,
aber dann kamen die Meldungen wegen Crash durch die FED und da
hat mich der u.a. Satz bei den Faktoren beeindruckt.

Die Produkte sind volatilitätsneutral und haben einen konstanten Hebel. Durch diese Eigenschaften eignen sich Faktor Zertifikate auch zur Absicherung des Depots.

http://kursdaten.teleboerse.de/teleboerse/...rtifikate&i=30212229

inzwischen habe ich meine Faktoren bei Silber, K+S, Short-DAX abgestoßen.
COBA muß ich noch loswerden, warte erst mal die HV ab.
Kaffee warte ich bis Ende März  

458 Postings, 1602 Tage Mercy@oheim

 
  
    #2065
1
05.03.15 09:09
Seh zu das Du Kaffee Faktor so günstig und schnell wie möglich abstößt. Du machst nur Verluste mit Faktor. Das sind nur für Kurztrader. Hier ist für die Bank das Gelddrucken. Nicht für den Anleger. Gehe einfach nur mal auf die Naturak Gas Henry Hub und schau Dir den Verlauf der Short und Long Faktor Indis an. Ich habe damals auch den Meldungen geglaubt und mein geld für längere Zeit in den Faktor-Zertis liegen gelassen, mit der Hoffnung es wird schon irgentwannwieder bergauf gehen.
Habe leider viel Lehrgeld und einen hohen 5-stelligen Betrag in dem Faktor Zerti verloren, wo ich heute noch dran knabbere. Deshalb heute nur noch KO´s. Würde auch CFD´s machen, kenn mich da aber nicht aus. Und nach den Regel: Schuster bleib bei deinen Leisten.
Dieses nur als Tipp, nicht als Anlageberatung verstehen. Jeder muss für sich selbst entscheiden.  

4226 Postings, 1232 Tage MCASHMseit 10:35 Uhr keine Kursbewegung mehr

 
  
    #2066
05.03.15 14:47
-Quasi der Handel ausgesetzt. Was bereiten die wieder vor??  

222 Postings, 1540 Tage acmisOder bei DB Indikation

 
  
    #2067
05.03.15 16:14
ÜBER Rohstoff Indikation wird schon die Schwankung angezeigt. Bei ariva über dem Chart wählbar.  Dachte schon das tägliche Preisliste sei erreicht. Aber bei Kaffee gibt es keines.
Gute Seite hierzu DeiFin KONTRAKTSPEZIFIKATIONEN NYBOT  

222 Postings, 1540 Tage acmisPreislimit

 
  
    #2068
05.03.15 16:22
Sollte Preislimit heißen . Diese Tablette  mit Auto Korrektur.
Aber schön auf und ab. Mal morgen in den COT Daten schauen ob die Large und Comms das waren.  

4226 Postings, 1232 Tage MCASHMDas hab ich auch noch nie erlebt

 
  
    #2069
05.03.15 18:16
seit 10: 35 Uhr kein Handel(DB)...  

352 Postings, 1753 Tage oheimRegenfälle schüren Spekulationen

 
  
    #2070
05.03.15 21:39

54 Postings, 575 Tage JoeK.Im daily Chart

 
  
    #2071
10.03.15 19:42
... hat Kaffee jetzt überall Kaufsignale geliefert.  

54 Postings, 575 Tage JoeK.hier der Chart

 
  
    #2072
10.03.15 19:54

... und auch der letzten COT Report sieht prima aus.

http://www.wellenreiter-invest.de/cot-daten/kaffee



 
Angehängte Grafik:
image.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
image.jpg

461 Postings, 1382 Tage ZyxaÖöööm

 
  
    #2073
2
10.03.15 20:09
....WiSo sieht der Cot prima aus????
Das würde er erst wenn die Large wieder anfangen in kaufen. Tun sie das? Laut deinem Link ja nicht, sy aber das Ding ist noch nicht vorbei  

54 Postings, 575 Tage JoeK.es sollte einleuchten

 
  
    #2074
11.03.15 17:47
, dass der Boden erreicht ist, wenn die Commercials nicht mehr short sind. Die large Specs sind auch nur Fischfutter.  Schau dir doch einfach mal an, wie  Com-Spec- Relation war, als Kaffee letztes Jahr abgegangen ist und wann die Spekulanten auf den Zug aufgesprungen sind.  

222 Postings, 1540 Tage acmisAlso wie bei Orangen

 
  
    #2075
11.03.15 18:07
Zur Sicherheit einen OS mit Strike 5 bis 10 % unter Kurs.  

461 Postings, 1382 Tage Zyxaokay Joe....

 
  
    #2076
2
11.03.15 23:40
irgend wie bist du mir sympatisch, ....und nur darum mache ich mir jetzt die Arbeit hier und schreibe diese Zeilen, obwohl ich echt, echt schon leid bin hier im Kaffeeforum immer wieder das selbe lesen zu muessen....Einstieg hier, Einstieg dort, weil jetzt gehts hoch und sowiso steigt der Preis weil Ernte nicht Gut, Wetter nicht gut...und ja sowiso steigt die Nachfrage.......ja sogar bis 500c wird der Preis steigen, alles hier schon gelesen, meist verschwinden die Leute nach 3 Monaten...Konto wohl platt, was ja kein Wunder waere....

Ich weis ja nicht wie lange du den Cot Report und somit das Anlegeverhalten der besagten Personen verfolgst...ich fuerchte wohl noch zu wenig.

Grundsaetzlich muss man mal sagen, dass mir jetzt nichts Einleuchtet, nur weil die Commercials in der Vergangenheit eine bestimmte Position inne hatten.

Du zeigst bei deinem Link auch nur die Netto Position der Marktteilnehmer, du siehst mit dieser PIMPERLseite auch nix anderes...ist halt gratis.
Ich reduziere nun auch meinen Chart rein auf die Netto Position der Fonds inc. Optionen, ok plus Open Interesst, wenn dir das etwas sagt...sy

Du sagts wenn die Comms bzw. +- 0 sind, muss der Boden sein, was ein Irrtum ist.
Am 8.11 2013 hatten die Large -26900 Kontakte...jetzt haben sie erst +495...oO???

Und 26000 Kontrakte ist eine Maenge, diese + Kontrakte hatten sie auch bei einem Preis von ca. 175....wenn ich 26000 Kontrakte jetzt runterprojetziere (was die Large schon mal hatten) koennte da ein Preis von 90c rauskommen.

Nur mal so als Denkanstoss.

Schau, ich kenne ja deinen Anlage- bzw. Trading Horizont nicht. Wenn du eher in Arabika "anlegen" willst und einen etwaigen Buchverlust von 20% durchtauchst sag ich ja nichts...weil ja laengerfristig wird Kaffee steigen, aber zum aktiven Trading auf long kann ich dir nur abraten.....warum Bottomfishing, womoeglich mit KO, vergiss das jetzt.

Das Open Interest, ein nicht einfach zu verstehendes Werkzeug, ich gehe jetzt auch nicht weiter darauf ein, weil ich da wohl noch in 3h schreiben muesste, nur kurz....solange das OI nicht die Richtung wechselt, ist der jetzige Trend der Richtige.....wir haben mir Sicherheit eine gewisse Uebertreibung im OI...aber das kann noch weiter gehen, die Boerse uebertreibt immer in extrem Situationen...der Boden ist nicht weit, keine Frage.....jedoch gehe ich erst dann long, wenn...naja, komm selber drauf...hehe

liebe Gruesse
Zyxa








 
Angehängte Grafik:
kaffee0002.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
kaffee0002.jpg

54 Postings, 575 Tage JoeK.Vielen Dank

 
  
    #2077
12.03.15 08:14

... für den interessanten Beitrag. Vllt. sollte man die Füsse doch noch etwas still halten.

PS: Die langen CoT Datenreihen, auf die der Trading Navigator, da zugreift beeindrucken mich. Ich sehe mir zwar regelmäßig das CoT für Commodities, bes. Edelmetalle an und schaue ein bisschen auf Saisonalitäten, mein Tool bietet sowas aber leider nicht ansatzweise - dafür kann man schön pinseln ;-) 

Kennst du Mike Kock? Lohnen sich die Trading Seminare?


 

1465 Postings, 563 Tage .slide@zyxa

 
  
    #2078
12.03.15 17:09
bis 90c wird der preis mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht fallen, was aber nicht heisst dass dies nicht passieren kann, jedoch war der preis in 2013 bei 100c gut unterstützt.

jeder hat sehen können, dass der preis bei 160c gut unterstützt war und wenn solch wichtigen Unterstützungen fallen, dann kommt eben mal Bewegung nach unten rein.
hierzu muss man nicht gross informiert sein, da reicht auch hin und wieder mal ein gesunder Menschenverstand beim Traden.  

1465 Postings, 563 Tage .slidenoch kurz nachgeworfen

 
  
    #2079
12.03.15 17:11
denke das es noch bis 120c fallen wird, man sollte aber jederzeit mal mit einer erholungsbewegung rechnen.
 

3980 Postings, 2343 Tage Akermannwas handelt ihr für call scheine.....

 
  
    #2080
12.03.15 17:33

1287 Postings, 688 Tage Spekulatius1982Indextracker

 
  
    #2081
1
14.03.15 17:53
werde ich mir zur gegeben zeit wieder holen.
Wenn ich den Zuckerpreis sehe, wird mir auch schlecht.
Zu den Preisen kann man die Zuckerfabriken schon bald schließen  

352 Postings, 1753 Tage oheimshort-Faktoren sind weg

 
  
    #2082
15.03.15 22:55

147 Postings, 1453 Tage stukkybin auch long gegangen ko´s

 
  
    #2083
18.03.15 17:26

178 Postings, 2241 Tage genial1967Habs voll verpennt Long zu gehen :-(

 
  
    #2084
19.03.15 13:44

5624 Postings, 2276 Tage butzerlebin immer noch dabei ;)

 
  
    #2085
20.03.15 14:24
Kaffee long & strong....

auch wenn es einen guten Teil der Gewinne weggeschmolzen hat, aber wenigstens der starke Dollar (oder besser schwache Euro) hat einen Teil davon aufgefangen.

Nun also wieder neue Dürre im Anflug und der sich berappelnde Real hilft ebenso - wohl auch die sich leerenden Depots, der phyisische Abverkauf wird weniger.

Spannend wird da übrigens bald der kommende Lagerbestandsreport. Wenn dann plötzlich 20% weniger als im Vorjahr als Vorrat gemeldet wird, gibt das noch mal einen neuen Push.  

6163 Postings, 482 Tage Galearisgut .....

 
  
    #2086
20.03.15 14:36

7 Postings, 1 Tag stefan691schwere Unwetter...

 
  
    #2087
28.03.15 22:05
Auswirkungen?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben