Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 99 112
Talk 55 62
Börse 28 30
Hot-Stocks 16 20
DAX 6 8

Etwas Wasser in den Wein.... 540811 Aareal bank

Seite 1 von 73
neuester Beitrag: 27.01.15 22:23
eröffnet am: 16.08.10 08:15 von: dddidi Anzahl Beiträge: 1801
neuester Beitrag: 27.01.15 22:23 von: seemaster Leser gesamt: 231244
davon Heute: 17
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73  Weiter  

7031 Postings, 2269 Tage dddidiEtwas Wasser in den Wein.... 540811 Aareal bank

 
  
    #1
8
16.08.10 08:15
Kursziel  Anfang bis Mitte September mit einer Wahrscheinlichkeit von 40 % ... ? 13,70 ...
http://www.charttec.de/html/formation_schulter_kopf_schulter.php
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffett)
Angehängte Grafik:
chart_month_aarealbank.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
chart_month_aarealbank.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73  Weiter  
1775 Postings ausgeblendet.

2893 Postings, 1975 Tage Raymond_JamesDER AKTIONÄR trommelt fürs 'Real Depot'

 
  
    #1777
13.01.15 14:16

314 Postings, 296 Tage SchlauenDas reicht

 
  
    #1778
13.01.15 15:50
sprach der Staatsanwalt : Bin mit 1,25 Euro Reibach wieder raus :-))

War vielleicht wieder ein bißchen  früh. Aber das mit der Punktlandung, klappt ja sowieso selten.  

135 Postings, 1779 Tage KrassusImmobilien in Deutschland boomen weiter

 
  
    #1779
13.01.15 16:11
http://www.manager-magazin.de/immobilien/artikel/...er-a-1012745.html

Das ist doch Wasser in den Mühlen unserer Aareal :)  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Banken

 
  
    #1780
14.01.15 09:21
Gestern hochgestuft von Analysten, heute abgestuft! Die reinste Verarsche und der zitterige Kleinanleger orientiert sich auch noch daran!  

2893 Postings, 1975 Tage Raymond_JamesBoersengefluester.de ...

 
  
    #1781
2
15.01.15 10:58

... kalkuliert derzeit für 2014 mit einer Ausschüttung von 1,20 Euro – nach zuvor 0,75 Euro je Anteilschein. Für das abgeschlossene Geschäftsjahr bietet die Aktie somit eine Verzinsung von 3,7 Prozent. Warburg Research rechnet bereits für das laufende Jahr [2015] mit einer Dividende von 3,65 Euro sowie 3,90 Euro für 2016. Die Dividendenrendite würde in diesem Szenario schnell in prozentual zweistellige Regionen vorstoßen und die Aktie weit oben in die Hitliste der Top-Dividendenwerte spülen.
http://boersengefluester.de/...-bank-aktie-mit-viel-dividendenfaktor/

 

2893 Postings, 1975 Tage Raymond_Jamesausbruch aus keil /dreieck ?

 
  
    #1782
1
15.01.15 15:44

32 Postings, 90 Tage valora14nicht uninteressant

 
  
    #1783
1
16.01.15 15:27

Als Langweiler und Dividendeninvestment doch gar nicht so schlecht, Gewerbeimmobilien sind sich am Beleben mittelfristig. Hier noch eine Analyse:http://www.investresearch.net/aareal-bank-aktie/

 

3 Postings, 13 Tage OleMGriechenlandwahl?

 
  
    #1784
16.01.15 19:57
Wer auf Dividende setzt und darauf, dass kein Geld verbrannt wird, ist bei der Aareal gut aufgehoben. Rücksetzer unter die Marke von 32 ? können eigentlich nur zum Nachkaufen anregen. Spannend bleibt doch, wie hoch die Divi. für 2014 ausfallen und welche Auswirkungen die Griechenlandwahl auf die Börsen haben wird. Es wird wohl weitere Turbulenzen geben aber das Geschäft stimmt und der Gewinn mit Sicherheit auch. Der Bedarf an Finanzierungen von Gewerbeimmo´s wird sicher auch noch 2015 hoch sein. Einen wirtschaftlichen Einbruch in Deutschland wird es dieses Jahr wohl kaum geben. Schwacher Euro = starker Export usw. Einfach dran bleiben!      

120 Postings, 1332 Tage definitDAX größer 10k = Niemandsland

 
  
    #1785
16.01.15 21:42
Habe so das Bauchgefühl DAX jetzt erstmal Jahrtausendhürde überwunden, Widerstand gewandelt Unterstützung, wird einiges nach sich ziehen - warum nicht auch unser aller Liebling?
Good Luck  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Deutsche Bank und Coba in Feierlaune

 
  
    #1786
22.01.15 15:21
Aareal mit Bremsklotz! Welch Langweileraktie!  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Aareal

 
  
    #1787
1
23.01.15 09:56
schafft es nicht, den Widerstand bei 34,50 Euro nachhaltig zu überwinden! Indizes in schwindelerregenden Höhen! Aareal Bank steht wie festgewurzelt!

Noch jemand hier im Thread????????????????  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Nächster Versuch

 
  
    #1788
23.01.15 14:03
über 34,50 zu kommen, gescheitert! Unglaublich! Der Highflyer der vergangenen Jahre entpuppt sich als ausgesprochene Spaßbremse!  

9 Postings, 434 Tage worodabin seit Juni 2014 drin

 
  
    #1789
23.01.15 14:16
aber mir reichts auch so langsam.  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512ich habe mich

 
  
    #1790
23.01.15 14:23
am Tag der letzten Quartalszahlen und Prognoseerhöhung "reinlocken lassen"! Ich habe so einen Hals! Andere Aktien, die ich auf der Watchlist hatte, gehen ab wie Schmitz Katze!  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Der Kursverlauf ist

 
  
    #1791
23.01.15 15:01
ein Witz! Aktie schließt heute unter 34!  

208 Postings, 121 Tage seemasterMeine Shortposition freut

 
  
    #1792
23.01.15 15:31
sich. Zum Glück.

Dax macht eine Ralley und der Titel
Sackt. Sobald eine Korrektur eintrifft wird der Titel nich mehr fallen  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Korrektur

 
  
    #1793
23.01.15 16:51
Sobald der Markt korrigiert (könnte schon am Montag geschehen), kackt  Aareal wieder ab! Die Aktie ist nur noch ein Schatten ihrer selbst!  

2858 Postings, 3227 Tage proximaSeid doch nicht so wütend

 
  
    #1794
23.01.15 19:32
Es gibt viel schlimmere Aktien !
Ich habe in dem einen Jahr, seitdem ich wieder drin ein Plus von 23 % und sogar wenn´s noch etwas nach unten geht, ist das nicht zu verachten!
Letztendlich hat Aareal auch weiterhin eine hervorragende Persepktive und auch wenn´s grad mal trübe ist, geht´s garantiert auch wieder mal nach oben! Und das wird definitiv in diesem Jahr sein!  

135 Postings, 1779 Tage KrassusGenau! Außerdem schaut mal...

 
  
    #1795
23.01.15 19:33

135 Postings, 1779 Tage KrassusQE der Fed

 
  
    #1796
23.01.15 19:35
hat bei den Banken in den USA auch ca. 2 Jahre gebraucht, um zu wirken ;)

Aareal wird gut performen...Immobilien werden weiter boomen, vermute ich. Damit dann auch die Earnings von Aareal :)

Schönes WE!!!  

135 Postings, 1779 Tage KrassusStoxx Banken

 
  
    #1797
23.01.15 19:40
siehe Link zuvor...

Die Banken waren einer der schlechtesten  Werte der Vergangenheit und nun ist mit QE der EZB die Möglichkeit einer Outperformance gegeben, vermute ich. Es wird sicher Parallelen zur Situation in den USA geben. Bleibt geduldig...Es wird sich lohnen, schätze ich.  

135 Postings, 1779 Tage KrassusQE 1 EZB

 
  
    #1798
25.01.15 14:24
http://de.m.wikipedia.org/wiki/Cantillon-Effekt

Hierzu ist es interessant sich mit dem Canttilon-Effekt zu beschäftigen, der besagt u. a., dass unter der Geldmengenausweitung zuerst Banken und staatsnahe Betriebe profitieren.  

235 Postings, 203 Tage TBH1414In den letzten Wochen ist Aareal

 
  
    #1799
25.01.15 15:34
wirklich schlecht gelaufen. Ich bin auch ein wenig enttäuscht. Aber ich verkaufe die Aktie trotzdem nicht! Fundamental super solide. Da kann sich jede andere Bank mal ne Scheibe von abschneiden. Ich denke auch, dass Immobilien weiter gefragt sind. Die niedrigen Zinsen und die Liquidität im Überschuss spielen Aareal in die Karten. Spätestens mit Bekanntgabe der Zahlen und einer DEUTLICHEN Dividendenerhöhung gehts auf zu neuen Höhen.  

548 Postings, 727 Tage u.s.0512Indizes

 
  
    #1800
26.01.15 15:33
laufen von einem Hoch zum nächsten, Bankaktien werden seit Wochen gemieden wie die Pest! Hat jemand eine Erklärung?  

208 Postings, 121 Tage seemasterImmer noch bärisch

 
  
    #1801
27.01.15 22:23
Solange der Titel nicht das letzte Hoch bei 34.40 erobert und auch durchbricht haben die Bären das Sagen.

Es könnte bis zum letzten Tief von 28 fallen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
71 | 72 | 73 | 73  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben