Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 475 975
Talk 429 808
Börse 40 131
Hot-Stocks 6 36
Rohstoffe 6 28

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 1 von 368
neuester Beitrag: 30.06.16 10:35
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 9191
neuester Beitrag: 30.06.16 10:35 von: FD2012 Leser gesamt: 1339376
davon Heute: 142
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
366 | 367 | 368 | 368  Weiter  

4 Postings, 3450 Tage christi16Gedanken zur Klöckner-Aktie

 
  
    #1
32
01.11.07 08:17
...eines ist doch mal klar:
Klöckner will rund 400.000.000 EUR Gewinn machen!!!

...gemessen an der Börsenkapitalisierung (46.000.000 Stück) mal 36,50 Euro also rund 1,7 Milliarden....

...wenn jemand den laden übernimmt, hat er das in 5 Jahren wieder raus!!!!!

Das ist doch Spitze und GÜNSTIG!!!!
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
366 | 367 | 368 | 368  Weiter  
9165 Postings ausgeblendet.

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiMehr ...

 
  
    #9167
26.05.16 21:51
als 13? ?

 

2466 Postings, 1743 Tage Der_Heldhatte mir nochmal die HV-Rede

 
  
    #9168
1
26.05.16 22:04
vom Rühl angeschaut und hab dann spontan entschieden, dass ich die Gewinne doch woanders machen will. Diese ganzen Typen mit ihren Einstecktüchern sind mir irgendwie nix ! Der Grillo im Hintergrund war sich z. B. nicht zu blöd, ständig gelangweilt an der Kaffeetasse rumzunippen. Naja, und "Rühli" hat bei den Aussichten auch schon wieder relativiert ohne Ende.

hier kann man sich das anschauen: http://webcast.nc3-cdn.com/clients/kloeckner/2016/05/13/de/  

5425 Postings, 3894 Tage FredoTorpedoEtwas warten werde ich noch. Eigentlich

 
  
    #9169
27.05.16 08:35
überlegte ich zum Jahresanfang, mit den da noch recht großen Verlust zu realisieren. Dank meiner "Unentschlossenheit" hab ich es dann gelassen.
Jetzt werde ich werde ich mit gleitenden SLs schauen, ob das nun schon die Spitze war oder der Trend noch weiter läuft.  

83 Postings, 291 Tage mazefeDie 11EUR sehen wir lange nicht wieder

 
  
    #9170
27.05.16 09:12
passend dazu

UBS stuft Klöckner & Co von Neutral auf Sell ab. Kursziel ?8,00. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiDie nächste Attacke ...

 
  
    #9171
1
27.05.16 09:51
... oder ne kurzfristige Beule im Aufwärtstrend?

Ich tippe auf Letzteres!

UBS war meist negativ zu Klöckner gestimmt.

Entscheidend sind die Q2 Zahlen und wie gut oder schlecht die werden, wird sich im Vorfeld der Zahlen zeigen dank Insider.
 

279 Postings, 1041 Tage Didi62Mensch........

 
  
    #9172
27.05.16 10:12
wer steht denn da auf der Bremse, Miesmacher!  

1408 Postings, 2341 Tage FairSpiritBin heute ..

 
  
    #9173
27.05.16 10:32
mit 15 200 Stück zu 10,96 ? eingestiegen; wenn ich so die Beiträge hier lese, dann war das wohl zu früh .... ?  

10696 Postings, 2740 Tage Roecki15200 Stück?

 
  
    #9174
27.05.16 11:10
Respekt! Scharfe Korrektur heute, aber der Anstieg war auch sehr steil, demnach mußte es auch mal scharf abwärts gehen. Wo dreht der Kurs ist die Frage?

Falls es wider Erwarten nochmal auf 7? runtergeht, dann würde ich mich echt fragen, woher die Euphorie vorher kam!
 

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiWendepunkt ca. 10? ?

 
  
    #9175
27.05.16 11:13

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiWürde ...

 
  
    #9176
27.05.16 11:17
... der Kurs tatsächlich auf 8? zurückgehen, wäre die Rally komplett ausgelöscht, was natürlich nicht unmöglich ist, aber was ich für unwahrscheinlich halte und UBS steht nicht allein da mit Ihrer Meinung, haben aber offensichtlich Gewicht.

Naja, wenn man so verwöhnt wird mit Kursanstieg, dann tut der Abschlag heute natürlich weh, aber da muß man durch.  

10696 Postings, 2740 Tage Roecki@FairSpirit

 
  
    #9177
1
27.05.16 11:24
Wenn Du nach der UBS gehst, dann war Dein Einstieg 2,96? zu teuer.

Macht summasumarum 44992? Miese.

 

1408 Postings, 2341 Tage FairSpiritO.k.

 
  
    #9178
1
27.05.16 12:20
Wenn ich jedoch mit einem Aufschlag von 0,5 ? verkaufe, und das habe ich vor, dann habe ich 7 600 ? Gute; genau das werde ich tun!  

3448 Postings, 1639 Tage FD2012KlöCo SE

 
  
    #9179
1
27.05.16 13:39

Roecki: Querkopf-Analysten hat es schon immer gegeben, die offenbar die neueren Fakten nicht berücksichtigen wollen, wie die mögliche Übernahme des Stahlhandels von TK im Rahmen der Neuordnung in der EU, die Bekämpfung des Dumpings durch die EU und USA, wie auch die Neuerungen beim Vertrieb hier (DE - Schweiz, usw.) und - vor allem - in den USA, weil man mit der Digitalisierung Fortschritte erzielen will.


Gleichwohl  1/5 der Bestände habe ich abgebaut - mehr nicht, weil auch gerade jetzt Metalle - und Komponenten hieraus -  anziehen, wobei das Unternehmen noch zusätzlich angibt, Kosten einzusparen.

Schließlich erwartet man für 2016 auch wieder verbesserte Betriebsergebnisse.

Was soll also dieser "Warnschuss der UBS" ?  

 

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiThe ...

 
  
    #9180
02.06.16 12:32
return of the bulls. Korrektur beendet, es geht wieder deutlich nach oben.

Überraschungspotential?  

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiSlowly ...

 
  
    #9181
1
03.06.16 10:59
but steadily.

Gefällt mir, Kurszuwächse ohne Nachrichten sind mir immer das Beste.
Trotzdem gehe ich davon aus, daß hier wieder Einige mehr wissen, als Ottonormalverbraucher.
 

3448 Postings, 1639 Tage FD2012KlöCo SE - Sonderlauf

 
  
    #9182
06.06.16 10:22
Roecki: Es bleibt bei der Aufspaltungsphantasie von KlöCo., wie jetzt auch in EURAMS wieder hervorgehoben (dort Seite 35 - ganz rechts unten). Diese UBS-ler sollte man verwünschen, denn ich habe 1/5 (1,4 war vorgesehen) der Aktien verkauft und jetzt promt einen buchmäßigen Schaden von einigen TSD. Gut, dass noch 4/5 geblieben sind!  

477 Postings, 3232 Tage rots@Fd2012

 
  
    #9183
06.06.16 11:16
Was meinen die denn mit Aufspaltung? Ich dachte Loh übernimmt alles? Vielen Dank schon einmal im Vroaus, auch für den Hinweis.
 

477 Postings, 3232 Tage rotsLasse mich nicht

 
  
    #9184
06.06.16 11:17
Rausschütteln, Bevor ich nicht weiß, was Loh mit seinen Anteil macht.  

3448 Postings, 1639 Tage FD2012KlöCo SE - 2 Varianten

 
  
    #9185
1
06.06.16 13:58
rots: Aufspaltungen bringen i.d.R. mehr, und gerade bei KlöCo, die weltweit tätig sind, ist das besonders spannend. Hinzu käme noch, als 2. Variante, die Übernahme des Stahlhandels von TyssenKrupp, was KlöCo stark nach vorne bringen würde. Bei drei Aufspaltungen bin ich derzeit dabei: 1. Klöckner & Co., 2. Alcoa, 3. XEROX. Unbedingt vergleichbar mit KlöCo sind allerdings AA und XRX (beides US-Werte) nicht, wohl AA näher, da ebenso mit Metallprodukten auf Fahrt. Gruß auch an Roecki, denn ich hatte das heute mit der Übernahme des Stahlhandels von TK ganz vergessen. Die Unternehmensführungen schweigen dazu, also nichts ist sicher; aber solche Vorstellungen sind in der Öffentlichkeit im Umlauf. Also bitte Vorsicht bei Käufen, bzw. Verkäufen dieser Papiere.  .... Bis bald.  

3448 Postings, 1639 Tage FD2012Klöckner & Co - ggfs. zur Aufspaltung

 
  
    #9186
06.06.16 14:05
"nichts ist sicher" gilt hier ausnahmslos für Klöckner & Co., nicht für AA und XRX, die haben die Aufspaltungen bereits angekündigt und vollziehen diese gegen Jahresende/ Jahresanfang 2017.  

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiJetzt ...

 
  
    #9187
13.06.16 12:43
wissen wir, wo die nächste Hürde war. Nachdem es nicht über 12? ging, ist der Kurs ja jetzt doch eher stark weggebrochen, nach dem wochenlangen konstanten Anstieg.

Schwer zu beurteilen, wo der Kurs sich jetzt wieder fangen könnte, wenn die Märkte sowieso ultraschwach sind vor dem Unsicherheitsfaktor BREXIT.

Merkel's Besuch in Peking bringt auch keine Impulse.  

3448 Postings, 1639 Tage FD2012KlöCo im Aufwind

 
  
    #9188
23.06.16 15:33
Roecki: Schöne Entwicklung, trotz BREXIT HIN, BREXIT HER. 11,33 Euro, nicht schlecht in diesen Zeiten! Beste Grüße von einem, der - wie Du -  schon länger dabei ist!  

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiHallo FD2012 ...

 
  
    #9189
24.06.16 11:43
tja, das hat heute richtig reingehauen. Den Schuldigen muß man nicht lange suchen, aber Hauptsache über 10?, die nächste Erholung über 12? hinaus wird hoffentlich kommen.

Politische Börsen muß man trotzdem ausnutzen. Denn nur wer die Panik ausnutzt, kommt zu großen Renditen, allerdings nicht bei Klöckner, da hätte man bei 7 zuschlagen müssen, aber da hatte ich andere Kandidaten auf der Brille.
 

10696 Postings, 2740 Tage RoeckiYo ...

 
  
    #9190
28.06.16 15:49
die Leidenszeit geht weiter! Und wieder unter 10?.

Kurze Korrektur oder zurück auf LOS ?  

3448 Postings, 1639 Tage FD2012KlöCo Q II gibt Aufschluss

 
  
    #9191
1
30.06.16 10:35
Roecki: Die Neuordnung des Stahlhandels bei uns steht immer noch aus / TKD. Das würde Raum für KlöCo schaffen. Eine andere Frage ist, ob die Kostensenkungen wirken, die man ja ins Feld führte, und wie nun der Handel in - bzw. durch - GB tangiert wird.
Das Quartalsergebnis 30.06. wird uns daher noch sehr interessieren, auch wg. künftiger
Dividendenfähigkeit. Die Aktie hält sich um 10,00 Euro. An sich ein gutes Zeichen, so könnte man meinen.      

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
366 | 367 | 368 | 368  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben