Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 380 6182
Talk 196 2690
Börse 136 2395
Hot-Stocks 48 1097
Rohstoffe 50 588

Nordex - Die Chance!

Seite 1 von 74
neuester Beitrag: 29.07.15 18:42
eröffnet am: 24.05.05 10:23 von: brodz Anzahl Beiträge: 1850
neuester Beitrag: 29.07.15 18:42 von: Bigtwin Leser gesamt: 249166
davon Heute: 729
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74  Weiter  

497 Postings, 4209 Tage brodzNordex - Die Chance!

 
  
    #1
36
24.05.05 10:23

Der ausgebombte Nordex Titel steht vor einer Wiederbelebung. Der aktuelle Kurs beinhaltet immer noch Insolvenzsorgen. Die sind jedoch nicht mehr begründet.

Hier sind mindestens 100% drin im laufenden Jahr!

Nordex erhält nun viele neue Aufträge. Banken und Gläubiger haben einen Großteil der Schulden gegen Nordex Aktien zum Kurs von 1,68 ?/Stück getauscht. Damit fallen auch die Zinsen für die Schulden weg was sich positiv auf das zukünftige EBIT auswirken wird. Das Vertrauen der Banken und anderer Gläubiger in das Unternehmen ist mit Sicherheit nicht unbegründet. Nordex steht vor dem größten Umsatz seiner Unternehmensgeschichte! Und das ist der Grund der kürzlich durchgeführten Rekapitalisierung. Die Auftragsbücher sind voll!

Aber lest selbst:
"Die Nordex AG, ein Anbieter von Windkraftanlagen, ist erwartungsgemäß verhalten ins neue Geschäftsjahr gestartet. Sowohl der Umsatz als auch der Auftragseingang waren im ersten Quartal aufgrund der bevorstehenden Rekapitalisierung belastet, teilte das Unternehmen mit.Gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres ging das Umsatzvolumen um etwa 35 % auf rund 34,9 Mio. Euro zurück (Vj. 53,7 Mio. Euro). Dies sei in erster Linie auf die zurückhaltende Lieferbereitschaft von Schlüssellieferanten aufgrund der finanziellen Schwäche der Gesellschaft sowie auf fehlende Warenkreditversicherungen zurückzuführen, hieß es. So seien der Gesellschaft keine ausreichenden Mittel zur Verfügung gestanden, bei Lieferanten die Hauptkomponenten vorzeitig zu beziehen. Mit der erfolgreichen Rekapitalisierung des Unternehmens würden die Zulieferungen mittlerweile aber wieder in eine Warenkreditabsicherung aufgenommen. Durch die neuen finanziellen Mittel habe Nordex jetzt wieder die Möglichkeit, die Engpässe in den Zulieferungen aufzulösen und die Produktionsmenge ab dem 2. Quartal signifikant zu steigern.Der Auftragseingang lag bei 34,7 Mio. Euro (Vj. 68,9 Mio. Euro). Hintergrund für den niedrigen Auftragseingang seien Projektverschiebungen aufgrund von Unsicherheiten bezüglich der erfolgreichen Durchführung der Rekapitalisierung. Kunden hätten daher Aufträge zurückgehalten, da sie Schwierigkeiten hatten, projektfinanzierende Banken zu finden. Nach eigenen Angaben verzeichnet Nordex seit der Rekapitalisierung aber eine außergewöhnlich starke Wiederbelebung des Neugeschäfts. So habe Nordex seitdem neue Aufträge in Höhe von rund 86 Mio. Euro erhalten. Für das 2. Quartal erwartet das Unternehmen insgesamt mehr als 100 Mio. Euro Auftragseingang, was dem höchsten Auftragseingang in der Firmengeschichte der Gesellschaft entsprechen würde.Das operative Ergebnis (EBIT) vor Sonderaufwendungen belief sich auf -7,1 Mio. Euro (Vj. -5,5 Mio. Euro).Nordex geht für die kommenden Monate wieder von einer deutlich steigenden Nachfrage in Deutschland aus. Auch im Ausland erwartet die Gesellschaft zunehmendes Neugeschäft. Durch die gute Positionierung in wesentlichen Wachstumsmärkten und aufgrund des guten Auftragseingangs soll der Absatz in den nächsten Quartalen wieder deutlich erhöht werden. Bereits ab dem 3. Quartal soll wieder ein positives Ergebnis erwirtschaftet werden.

Im laufenden Geschäftsjahr plant die Gruppe einen Auftragseingang von mindestens 300 Mio. Euro und einen Umsatz von 270 bis 280 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Sonderaufwendungen soll abhängig vom Umsatzvolumen -2,0 Mio. Euro bis ausgeglichen sein. Im Jahr 2006 ist wieder ein Jahresüberschuss geplant."

Was das für den Kursverlauf bedeuten würde kann sich jeder selbst ausmalen.

Ich bin direkt nach der erfolgreichen Rekapitalisierungsmaßnahme eingestiegen.

Gibt's andere Meinungen?

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74  Weiter  
1824 Postings ausgeblendet.

1120 Postings, 182 Tage Bigtwintrader

 
  
    #1826
17.07.15 09:49
es geht noch tiefer ..ct ist ist ein gutes tool  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinnordex stimmrechte

 
  
    #1827
21.07.15 11:20
21.07.2015 10:24:03

DGAP-Stimmrechte: Nordex SE (deutsch)


Nordex SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
Nordex SE
21.07.2015 10:23
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
Veröffentlichung einer Mitteilung gem. § 26 Abs. 1 S. 1 WpHG
Die JPMorgan Chase Bank, National Association, London, Vereinigtes Königreich, als Mutterunternehmen hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Asset Management (UK) Limited, London, Vereinigtes Königreich, an der Nordex SE, Rostock, Deutschland, am 15. Juli 2015 die Schwelle von 5% überschritten hat und an diesem Tag 5,02% (4.058.267 Stimmrechte) betrug. Hiervon werden der JPMorgan Asset Management (UK) Limited 3.587.158 der vorgenannten Stimmrechte (4,44%) gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG und weitere 471.109 Stimmrechte (0,58%) gemäß § 22 Absatz 2 WpHG zugerechnet.
Die JPMorgan Chase Bank, National Association, London, Vereinigtes Königreich, als Mutterunternehmen hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil der J.P. Morgan Investment Management Inc., New York, U.S.A, an der Nordex SE, Rostock, Deutschland, am 15. Juli 2015 die Schwelle von 5 % überschritten hat und an diesem Tag 5,02% (4.058.267 Stimmrechte) betrug. Hiervon werden der J.P. Morgan Investment Management Inc. 3.602.125 der vorgenannten Stimmrechte (4,45 %) gemäß § 22 Absatz 2 WpHG und weitere 456.142 Stimmrechte (0,56 %) gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zugerechnet.
Die JPMorgan Chase Bank, National Association, London, Vereinigtes Königreich, als Mutterunternehmen hat uns gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG mitgeteilt, dass der Stimmrechtsanteil der JPMorgan Chase Bank, National Association, Columbus, Ohio, U.S.A., an der Nordex SE, Rostock, Deutschland, am 15. Juli 2015 die Schwelle von 5 % überschritten hat und an diesem Tag 5,02 % (4.058.267 Stimmrechte) betrug. Hiervon werden der JPMorgan Chase Bank, National Association 4.043.300 der vorgenannten Stimmrechte (4,99 %) gemäß § 22 Absatz 2 WpHG und weitere 14.967 Stimmrechte (0,02 %) gemäß § 22 Absatz 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG zugerechnet.

21.07.2015 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
--------------------------------------------------
Sprache: Deutsch Unternehmen: Nordex SE Erich-Schlesinger-Straße 50 18059 Rostock Deutschland Internet: www.nordex-online.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------


https://wertpapiere.ing-diba.de/DE/showpage.aspx?pageID=74  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinmorgen wird die korrektur

 
  
    #1828
21.07.15 17:37
meiner meinung heftig ausfallen...wenn das verk signal heute in der nachbörse generiert wird..kurse von ca von 24,60 wären dann schon ein traum..


bigtwin der nach den verk bei 26,17,,,26,2x gestern undheute bei  26,7 flat ist (mit einen kurzen zwischen trade heute von 26,3x bis erneut 26,7x...)  leider zu früh verk aber 26,9 habe ich nun wirklich nicht erwartet..

bigtwin

down kursziele sind bekannt  

9894 Postings, 392 Tage youmake222Nordex-Aktie: Auch HSBC erhöht das Kurziel

 
  
    #1829
23.07.15 10:01
Nordex-Aktie: Auch HSBC erhöht das Kurziel
Nach Goldman Sachs, der Deutschen Bank und Oddo Seydler hat auch die britische Investmentbank HSBC das Kursziel für die Nordex-Aktie  angehoben.
 

131 Postings, 593 Tage Scmitiich

 
  
    #1830
23.07.15 15:39
ich hab alles verkauft und hoffe auf korrektur morgen  

94 Postings, 3088 Tage m4711Da kannst Du lange auf eine Korrektur warten

 
  
    #1831
24.07.15 07:28
Frankreich hat gestern die Energiewende beschlossen, das wird eher einen Aufschwung bei allen Erneuerbaren bewirken. Und Nordex ist stark in Frankreich.  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinm 4711

 
  
    #1832
24.07.15 10:13
das macht es auf der einen seite ja so angenehm das nordex nur schwach korregiert...

aber auch sehr ungewöhnliches kurs verhalten...es werden wirklich zzt nur die minimalsten korrektur ziele bei nordex angefahren.

bigtwin  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinguten morgen

 
  
    #1833
25.07.15 12:10
am 21.07 war dieses Dax verhalten bis down auf 11340.(14) ja schon von mir erwartet worden.

von daher wurde der short im dax am freitag aufgelöscht eröffnung bei 117xx..korrektur  nun fast abgeschlossen ::

ALLERDINGS habe ich parralell auch eine so bilderbuch mässige korrektur bei Nordex erwartet...kam ja nun bis jetzt noch nicht...warum nicht..? keine ahnung..

ein kleines mini korrektur ziel wurde bis jetzt nur angefahren 25,9x...was aber sogar noch deutlich über den MUSS korrektur ziel lag..

nun stellt sich mir die die frage...wird nordex die korrektur ,,,,die der dax ganz gemütlich und im bullen rahmen abgearbeitet hat...wiedermal alles an einen tag machen...?

denn ich denke nicht, das nordex ohne eine weiteres  abarbeiten, des Muss Zieles in neue kurs regionen 27,4x vorstossen wird....alllerdings technisch möglich

wie versprochen war nach erreichen der 25,9x nun ein rein technische abarbeiten von zwischenhochs erfolgt...das nun am freitag gegen 10,geendent ist..

danach  hätte neue hoch folgen müssen...aber da diese nicht kamen, folgen nun die neuen tiefs..ich hoffe es zumindestens nach der CT wahrscheinlichkeit..,

ist für mich von der betrachtung ein bischen verworren...Dax nun ct mässsig an einer umkehrsituation und nordex eigentlich noch nicht fertig mit den erreichen  bzw abarbeiten der MUSS , SOLLTE   und KÖNNTE Ziele..

das erste traum ziel liegt im 24,60 bereich..und das optimal ziel sogar deutlich im 23,xx

bereich...aber wie gesagt was nordex oben hält...sind andere kritierien..keine tages ct..

naja bin gespannt wie sich das ganze auflöst...

ich bleibe vorerst intraday dabei ..aber glaube an die wahrscheinlichkeit einer fette korrektur...


gruss bigtwin...







 
Angehängte Grafik:
bearen_tag_dax_und_ndx.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
bearen_tag_dax_und_ndx.png

961 Postings, 1452 Tage trawek@Bigtwin, wenn glauben dann

 
  
    #1834
1
25.07.15 12:24
bitte in der Kirche. Die CT sagt, ein Sprung über die 27? steht an.
Wenn Nordex die Gewinnprognose erhöht und die Marge sich den 6% nähert und erreicht wird sehen wir die 30? und Deine Träume sind hin.  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwintrawek

 
  
    #1835
25.07.15 12:39
das ist der unterschied....

ich glaube erst an mind. die 24,xx bevor die 30,00 kommen..

diese ist für mich als ct ler die höhere wahrscheinlichkeit..

bigtwin  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinnordex

 
  
    #1836
26.07.15 16:59
Wo geht der kurs von nordex am montag hin?

Bigtwin der seine arbeit erledigt hat ....

30 oder 24 das ist die frage
 

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinguten morgen

 
  
    #1837
27.07.15 08:15
nordex bewegt sich wie erwartet .down...

naja bischen geduld und der kurs ist bald bei 24,xx...und schöner wäre eignetlich 23,xx

bigtwin..  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwindie nordex einkäufer von freitag

 
  
    #1838
27.07.15 08:33
werden wie erwartet heute  nicht in die gewinn zone kommen...entweder aussitzen oder nachkaufen...bloss wo...dafür gibt es klare ziele die auf der nordex kurs agenda stehen..

jemand eine idee....

bigtwin  

19 Postings, 185 Tage hochundrunterBigtwin

 
  
    #1839
27.07.15 08:47
Meine Idee wäre die Kurslücke bei 24,25. Würde aber eher deinen Zielen vertrauen.
Welche hast du im Blick?  

1120 Postings, 182 Tage BigtwinHuR

 
  
    #1840
27.07.15 08:49
zocken könnte mann schon jetzt ab 25,70...aber die 24,6 sind dann doch eher etwas für die longies....und dann zurücklehnen u gut schlafen..oder nach kaufen bei 23,xx  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwindas zocken kann beginnen

 
  
    #1841
27.07.15 08:53
25,6x  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwin@ trawek

 
  
    #1842
27.07.15 08:55
was meinst du...kommen heute deine 30 euro bei nordex  

1120 Postings, 182 Tage BigtwinLöschung

 
  
    #1843
27.07.15 21:09

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 28.07.15 07:33
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

1120 Postings, 182 Tage Bigtwingtenmoen

 
  
    #1844
28.07.15 08:17
das erste ziel wurde erreicht die 24,66x sind es zwar nicht geworden aber 24,70 ist doch auch recht ordentlich vorallen wenn es in der Vorbörse schon wieder gewinne gibt.

bigtwin mit der 24,70 er posi 60 Cent im plus..

schönen tag noch

dennoch stehen die 23,xxnoch auf der agenda  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinumkehr nordex wahrscheinlich

 
  
    #1845
29.07.15 15:22
im 5 min und 1std Chart..bullen flagge

bigtwin  

996 Postings, 1239 Tage heitiwow bigtwin,

 
  
    #1846
1
29.07.15 17:00
passgenaue Ansage die Stimmt. Gut so...  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwindanke heiti

 
  
    #1847
29.07.15 17:37
aber ich habe durch das forum auch dazu gelernt...durch trader habe ich mir zusätlich zu meinen std chart den min chart rüber gelegt...es geht noch besser als vorher..

deswegen geht der dank auch an trader..

bigtwin  

562 Postings, 625 Tage Trader8868Danke sehr :)

 
  
    #1848
29.07.15 18:11
man lernt sowieso nie aus und CT hilft nur bessere Wahrscheinlichkeiten auszurechnen.
5m und 15M ist gut für intraday Handel, richtige Trendwechsel erst wenn im Std Chart auch bestätigt.

Ich schaue selten grösser ausser tagessicht um mal Korrekurtiefs anzusetzen mit fibos und im 5M zu beobachten, kaufe meistens wenn zb 38er anvisiert wird, schon bei ca 32er, selten erwischt man genaue Fibos.  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwintrader

 
  
    #1849
29.07.15 18:13
genau  

1120 Postings, 182 Tage Bigtwinnordex wäre doch schon

 
  
    #1850
29.07.15 18:42
wenn das kursziel heute auch noch erreich wird ..wir haben ja noch über3 std...

20 uhr ist der schlüssel heute...

bigtwin..trifft diese KZ heute ein sind die signale voll ausgereizt  und haben morgen enorm potenzial für..

die flagge hat sich schon angekündigt und das umkehrsignal wwar die bestätigung..das freut mich manchmal mehr als die trader gewinne in intraday..richtige strategie..verk 26.60  26,50 heute gestern 26,40 und heute rückkauf 26,15 und 25,9x ..erwartetet intraday tief heute war 25,92x

also alles nach plan

bigtwin  
Angehängte Grafik:
bullen_flage.png (verkleinert auf 62%) vergrößern
bullen_flage.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
72 | 73 | 74 | 74  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben