Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 72 155
Talk 68 108
Börse 2 40
Hot-Stocks 2 7
Devisen 0 7

Conergy, Pro und Contra...

Seite 1 von 532
neuester Beitrag: 16.09.17 11:46
eröffnet am: 23.09.10 11:00 von: extrachili Anzahl Beiträge: 13289
neuester Beitrag: 16.09.17 11:46 von: extrachili Leser gesamt: 797387
davon Heute: 36
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532  Weiter  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliConergy, Pro und Contra...

 
  
    #1
53
23.09.10 11:00
Dieses Forum soll dazu dienen, uneingeschränkt und kritisch alle Seiten von Conergy zu beleuchten und sie kontrovers zu diskutieren. Eingeladen sind alle User, ob Pro oder Contra, Hauptsache man respektiert sich gegenseitig und führt Streitgespräche  in einer angemessenen Umgangsform.

Angesprochen und diskutiert werden soll all das, was direkt oder indirekt mit Conergy zu tun hat und beeinflusst, sowohl über das Unternehmen, als auch über das Marktumfeld und deren Mitbewerber, doch der Schwerpunkt soll auf Conergy lasten.

Das Ziel ist, sich weitgehend ein objektives Bild machen zu können, um die Chancen und Risiken besser einzuschätzen.

Ich erhoffe mir eine rege Teilnahme und fruchtbare Gespräche in einem freien Thread. Also viel Spaß beim posten.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532  Weiter  
13263 Postings ausgeblendet.

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2Löschung

 
  
    #13265
04.11.16 07:28

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 04.11.16 12:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - Zudem unterstellend und beleidigend.

 

 

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2wenn das Forum stirbt

 
  
    #13266
2
06.11.16 21:17
was machen die Ganzen selbsternannten, Forumswächter denn dann mit Ihrer ganzen Zeit  , wenn es nix mehr zum melden gibt,  LOL  

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2aus den alten Aktien

 
  
    #13267
23.11.16 13:49
lassen sich schöne Platzdeckchen für den Weihnachtstisch der beinahe C. Millionäre
bei der Berliner Tafel basteln.

Vielleicht werden sogar Gastredner aus früheren,  goldig geredeten Zeiten auftreten.  

5780 Postings, 2915 Tage extrachilimichel, tut das eigentlich weh...?

 
  
    #13268
1
27.11.16 09:19
...Conergy ist keine eigenständige Firma, die selber der Eigentümer von sich ist, sondern sie gehört, wie wir alle wissen, einem Investor, der alles von Conergy aufgekauft hat und sie unter dem selben Namen mit neuer Rechtsform wieder hat auferstehen lassen. Die Conergy AG gibt es hingegen nur noch auf dem Papier, als leeren Aktienmantel, mit wertlosen Aktien.
Wer diese Fakten permanent ignoriert oder leugnet, ist realitätsfremd und hat wohl ein ernsthaftes Wahrnehmungsproblem.  

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2extra

 
  
    #13269
28.11.16 15:55
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++das mit dem ignorieren der Realität hat bei Conergy   Fans ,  aber eine lange Tradition :- ))
Dabeisein war ein häufig genanntes Argument zum Kauf , als es noch einen Kurs über 0,00 gab.
**************************************************  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #13270
05.12.16 18:00

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.12.16 10:41
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #13271
08.12.16 07:44

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.12.16 10:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2was ich nicht vermisse

 
  
    #13272
12.12.16 08:21
ist die morgendliche Bla Bla Ansage der Daueroptimisten weit weg von der Realität.

Der Kurs ist in der Realität angekommen. Bedauerlich nur das der Vorstand nicht zum AA in Fortbildung geschickt wurde sondern vom neuen Eigentümer übernommen wurde. Soll wohl als Abschreibungsobjekt erhalten bleiben :- ))  

14734 Postings, 2624 Tage duftpapst2hat hier Ähnlichkeit

 
  
    #13273
19.12.16 14:53
mit Soldaten die auf den Japanischen Inseln in den 50 er Jahren nichts vom Kriegsende mitbekommen haben und weiter Krieg simuliert haben.
--------------------------------------------------
So ähnlich kommt mir hier das melden bei Conergy Postings vor.
Die Aktie ist tot, aber das soll nicht zu laut ausgesprochen werden,   doppel LOL  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliKann mal bitte einer...

 
  
    #13274
20.01.17 10:29
...dem Michel erklären, dass es sich bei der Conergy AG um einen leeren Aktienmantel handelt, ohne Mittarbeiter, ohne Werkshallen, ohne Produktionsanlagen, ohne Vertrieb, ohne Kapital, ohne Tochtergesellschaften, aber dafür mit Schulden im dreistelligen Millionen Bereich.
Denn restlos alles, was man zu Geld machen konnte, um die Schulden abzubauen, wurde verkauft, um die Gläubiger zu bedienen.
Der Großteil der Schulden konnten jedoch nicht aus dem Erlös der Insolvenzmasse getilgt werden und übrig geblieben ist ein Etikett, wie auf einer leeren Dose, ganz ohne Inhalt, auf der Conergy AG draufsteht. Und dieses Ettikett gibt es in millionenfacher Stückzahl, auf den noch der Zusatz "Aktien" drauf steht. Diese gehören den Aktionären, wie z.B. Michel und diese Aktien sind nichts anderes, als wertloses Altpapier.
Die Sahnestücke hat KAWA Capital aufgekauft und damit die neue Conergy GmbH gegründet. KAWA hat also nicht die Conergy AG übernommen, sondern nur Teile daraus gekauft. Somit hat die neue Conergy GmbH, nicht das geringste mit der alten Conergy AG zutun. Die GmbH ist ein eigenständiges gesundes Unternahmen, welches zu dem US-Unternehmen KAWA Solar Holding gehört und mit ausreichend Kapital ausgestattet wurde.
Alles was noch von der Conergy AG überlebt hat und von KAWA aufgekauft wurde, trägt deshalb die Rechtsform GmbH und nicht AG. Deshalb gehören alle News, die man über Conergy GmbH ließt, auch zur GmbH und nicht zur AG.
Die AG hingegen ist tot und befindet sich in der Abwicklung durch den Insolvenzverwalter. Erst wenn die Abschlussrechnung des Insolvenzverwalters gelegt ist, wird die Aktien-WKN gelöscht und verschwindet in der Versenkung.
Im übrigen haben wir Dir das schon X mal bewiesen, dass KAWA nur Inhalte aus der AG aufgekauft hat und nicht die ganze Unternehmen mit der Rechtsform AG.

Und das dies Fakten sind, kannst Du hier erneut nachlesen:
http://cag-abwicklungsgesellschaft.de/

wichtig für Dich:
II. Beendigung des Konzernverbundes der Conergy-Gruppe
III. Aktien der Conergy AG i.I.

Ausschnitte:
...wurden wesentliche Teile der Conergy AG i.I. in zwei Schritten an den US-amerikanischen Finanzinvestor KAWA Capital Management veräußert. Diese Gesellschaften segeln nunmehr unter der Flagge der KAWA Solar Holding. KAWA hat allerdings nicht die Conergy AG i.I. übernommen und somit auch nicht deren Aktien. Die Conergy AG i.I. wird nunmehr abgewickelt und liquidiert.

Die Aktien der Conergy AG i.I. sind nicht mehr an der Frankfurter Wertpapierbörse im Teilbereich des regulierten Marktes zugelassen. Der Widerruf der Zulassung wurde von dem Insolvenzverwalter und dem Vorstand der Conergy AG i.I. beantragt.  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliUnd um es auf den Punkt zu bringen...

 
  
    #13275
20.01.17 12:24
...dieser Satz: "...wurden wesentliche Teile der Conergy AG i.I. in zwei Schritten an den US-amerikanischen Finanzinvestor KAWA Capital Management veräußert..." und
"...KAWA hat allerdings nicht die Conergy AG i.I. übernommen und somit auch nicht deren Aktien..."...sagen Dir das KAWA die wesentlichen Teile von Conergy gekauft hat und das die Aktien nichts mit KAWA, der Solar Holding der Conergy GmbH, zutun hat.

Übrigens, die unwesentlichen Teile der Conergy AG, wurden an andere Unternehmen weltweit verkauft. Somit ist alles aus der AG verkauft worden und ist damit ein leerer Aktienmantel.

...findest Du auch unter dem Punkt: II. Beendigung des Konzernverbundes der Conergy-Gruppe.
Mal sehen ob Du diese klar erläuterte Sachlage nun verstehen kannst oder nicht.

Mein Tipp: ...oder nicht!  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliMichel ob Du das glaubst,...

 
  
    #13276
20.01.17 13:52
...oder nicht, interessiert kein Schwein. Es sind Fakten und fertig!  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliIst schon lustig...

 
  
    #13277
1
03.03.17 09:11
...was sich manche User einreden, obwohl alles schon über Jahre hinweg, gefühlte 1.000 X belegt wurde, dass die insolvente Conergy AG und deren Aktien, nicht das geringste mit der neuen Conergy GmbH zutun hat.
Ich glaube, das geht die nächsten 10 Jahre noch so weiter, so lange bis die AG endgültig gelöscht ist, incl. WKN. Und dann wir er immer noch glauben, das seine wertlosen Aktien den riesen Gewinn bringen werden! Armer Tropf...
Aber jeder soll das glauben was er will, wenn's ihn glücklich macht... lol  

5780 Postings, 2915 Tage extrachili#53126 Rudini, korrekt...

 
  
    #13278
1
12.03.17 09:49
...es ist eine Tatsache, das die Aktien von der Börse genommen wurden und Conergy eine leere Aktienhülle ist. Michel will das einfach nur nicht wahr haben, weil er vielleicht all sein Hab und Gut dort investiert hat? Ich weiß es nicht. Er verleugnet die Fakten, die man überall nachlesen kann und freut sich, wenn er von dem Thread-Gründer für seine illusorischen, weltfremden Beiträge mit Sternchen geadelt wird. Aber das passt ja. Sie begegnen sich ja auf einem ähnlichen Level.  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #13279
12.03.17 10:07

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 12.03.17 13:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

405 Postings, 213 Tage Gartenzwergnase#13276

 
  
    #13280
13.03.17 08:36
extrachili da irrst Du aber ein wenig und bezeichne mich bitte nicht als Schwein. Es interessiert hier einige hundert Menschen täglich.
Wann wird hier mal endlich Butter bei die Fische gegeben. Wann wird auch einmal das GIS
( Gläubiger Informations System ) des Insoman aktualisiert ?
Fakten müssen her....  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliHi Gartenzwerg,...

 
  
    #13281
1
13.03.17 17:55
...wie kommst Du darauf, dass ich Dich als Schwein bezeichnen könnte. Ist doch unlogisch. Da es Dich interessiert, kannst Du folglich kein Schwein sein, oder...?
Hier ist schon alles gegessen. Es gibt hier nichts mehr zu holen, da die Schulden bei einem hohen dreistelligen Millionen-Betrag lagen und die Habenseite um das Mehrfache überstiegen. Und die Klick's auf die beiden Threads, erkläre ich mir mit automatisierten Aufrufen. Ich glaube nicht, dass das reale Klick's sind.  
Conergy ist fertig. Die Sahne-Teile wurden alle an einen Investor verkauft, der daraus die Conergy GmbH gegründete. Diese hat bereits angekündigt, wieder an die Börse zu gehen. Neue Aktien, Neue WKN. Alte Aktien sind wertlos, WKN wird gelöscht. Kannst Du alles hier nachlesen mit allen Links. Ich war2009 im Phönix, bis ich gemerkt hatte, dass manche doch sehr realitätsfremd ihre Beiträge eingestellt hatten. Diese wurden von ihrem Wunschdenken beflügelt, hatten aber mit der Realität recht wenig zutun. Darauf hin hatte ich diesen Thread gegründet und die Insolvenz vorher gesehen, was nicht wirklich schwer zu erkennen war. Doch andere aus dem Phönix sind voll gegen die Wand gefahren, mehr oder weniger mit Totalschaden, weil sie in ihre Investition verliebt waren.
Viel Spaß beim lesen und lass Dir keine Flöhe von ahnungslosen Usern ins Ohr setzen.  
 

405 Postings, 213 Tage GartenzwergnaseDanke nun weiß ich Bescheid, danke

 
  
    #13282
13.03.17 18:18

5780 Postings, 2915 Tage extrachili@trader #53142...

 
  
    #13283
14.05.17 17:54
...das kapiert er nie. Bei manchen reicht der Verstand einfach nicht aus, um die einfachsten Dinge zu begreifen. Trotzdem glaube ich nicht, dass er jemals mit seinem "aktuell" Quark aufhören wird. Der wird den Quatsch noch schreiben, wenn seine Aktien schon längst ausgebucht sind.  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliLöschung

 
  
    #13284
11.07.17 17:51

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 12.07.17 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliDa kann ich...

 
  
    #13285
13.07.17 20:39
...Dir nur voll und ganz zustimmen, SzeneAlternat! Obwohl alle Signale unübersehbar auf rot standen, konnte er die Insolvenz nicht kommen sehen!
Hatte mich aber nicht wirklich überrascht! Wer die Fakten nicht sehen will, muss sich nicht wundern wenn es anders kommt als man denkt.

http://www.ariva.de/forum/...der-asche-381672?page=2127#jumppos53189!  

5780 Postings, 2915 Tage extrachilimichel,...

 
  
    #13286
17.08.17 11:55
...gute Anzeichen, dass es bald zu einer Endabrechnung bei der Conergy AG kommt, denn die Conergy-Abwicklungsgesellschaft ist nicht mehr zu erreichen! Das bedeutet wohl, dass sie aufgelöst wurde, da alles notwendige zur Abwicklung von Conergy erledigt wurde. Also kann man damit rechnen, dass der Insolvenzverwalter seinen Job bald erledigt hat.
Da die Schulden das Vermögen allerdings um das zig-fache überstiegen, schauen die Aktionäre in die leere Tüte. Wie Du sicherlich nicht weißt, werden erst die Banken, dann die Gläubiger und ganz zum Schluss die Aktionäre bedient.
Aber wenn es Dir deshalb schlecht werden sollte, kannst Du ja die leere Tüte zum erbrechen verwenden.

www.cag-abwicklungsgesellschaft.de  

261 Postings, 825 Tage trader68nicht ganz richtig

 
  
    #13287
04.09.17 09:25
extrachili

als erster komm das Finanzamt hehe

dann die Banken
dann die Gläubiger  

5780 Postings, 2915 Tage extrachiliHat Conergy...

 
  
    #13288
13.09.17 10:33
...auch noch an das Finanzamt Schulden? Die hatten Doch nur Verluste erwirtschaftet!
Aber was der Michel für einen Schrott schreibt... jetzt wieder mit der Commerzbank. Der hat wirklich nichts begriffen und will es wohl auch nicht! Über so viel Ignoranz den Fakten gegenüber kann man sich nur wundern. Scheint wirklich ein echter Troll zu sein...

http://www.ariva.de/forum/...-der-asche-381672?page=2129#jumppos53228  

5780 Postings, 2915 Tage extrachili@tbhomy...

 
  
    #13289
16.09.17 11:46
...sieht für mich eher nach geistiger Verwirrtheit aus, an statt nach Irreführung!

http://www.ariva.de/forum/...-der-asche-381672?page=2130#jumppos53252  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
530 | 531 | 532 | 532  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, ex nur ich, Linda40, michelangelo321, Nightmare 666, Rubbel