Conergy, Pro und Contra...

Seite 1 von 480
neuester Beitrag: 20.04.14 10:24
eröffnet am: 23.09.10 11:00 von: extrachilli Anzahl Beiträge: 11995
neuester Beitrag: 20.04.14 10:24 von: Schmid41 Leser gesamt: 551551
davon Heute: 9
bewertet mit 51 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
478 | 479 | 480 | 480  Weiter  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliConergy, Pro und Contra...

 
  
    #1
51
23.09.10 11:00
Dieses Forum soll dazu dienen, uneingeschränkt und kritisch alle Seiten von Conergy zu beleuchten und sie kontrovers zu diskutieren. Eingeladen sind alle User, ob Pro oder Contra, Hauptsache man respektiert sich gegenseitig und führt Streitgespräche  in einer angemessenen Umgangsform.

Angesprochen und diskutiert werden soll all das, was direkt oder indirekt mit Conergy zu tun hat und beeinflusst, sowohl über das Unternehmen, als auch über das Marktumfeld und deren Mitbewerber, doch der Schwerpunkt soll auf Conergy lasten.

Das Ziel ist, sich weitgehend ein objektives Bild machen zu können, um die Chancen und Risiken besser einzuschätzen.

Ich erhoffe mir eine rege Teilnahme und fruchtbare Gespräche in einem freien Thread. Also viel Spaß beim posten.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
478 | 479 | 480 | 480  Weiter  
11969 Postings ausgeblendet.

1376 Postings, 1679 Tage locar07Mein Tip - beobachte Conergy !

 
  
    #11971
2
13.04.14 07:45
Beobachten kostet nix.  

11815 Postings, 1630 Tage 1chrMan moennte statt beobachten

 
  
    #11972
2
13.04.14 12:56
Auch anstarren sagen. Wie einen stein. Oder einen muelleimer... ;-)  

11815 Postings, 1630 Tage 1chrIt jurist

 
  
    #11973
2
13.04.14 12:58
Gib mir die 1000€. Ich kann dir garantieren dass du sofort 500 zureuckbekommst.
Das ist mehr als conergy dir garantieren kann.

 

4326 Postings, 1663 Tage extrachilli@it-Jurist...

 
  
    #11974
15.04.14 08:22
...was erwartest Du vom Phönix anderes, als Parolen und Pusher-Sprüche. Die Elite ist schon vor Jahren abgewandert. Zurückgeblieben sind nur Sprücheklopfer, die nicht die geringste Ahnung von der Materie haben. Selbst den Threadleader hatte es am Tag der Insolvenzmeldung kalt erwischt, was allen anderen Kontra-Usern glas klar gewesen war, dass es mit der Pleite nur noch eine Frage von Tagen sein konnte.
Katastrophale Zahlen und extrem viel positiv dargestellte Meldungen der Conergy PR-Abteilung, deuteten auf ein baldiges Ende hin. Ein gigantischer Schuldenberg ist geblieben, alles was Werte besaß, bereits versilbert. Negatives Eigenkapital, rückläufige Umsätze bei geringeren Gewinn-Margen und nicht dazu passende Gewinnankündigungen der GL, zeigten klar den Stand der Dinge. Nur ein paar blinde Conergy-Gläubige wollten nichts davon wissen und rannten ungebremst in den Totalverlust. Selbst der Chart wies darauf hin, der seit 2007 nur noch die eine Richtung kannte. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Nur die Sprüche der verblieben User sind so substanz- und inhaltslos, was uns das bescheidene Niveau des Phönix aufzeigt.  

7753 Postings, 1372 Tage duftpapst2Der Inso Verwalter

 
  
    #11975
15.04.14 08:26
geht warscheinlich gerade mit dem Hut rum und sammelt die Gebühr zum Delistingein. Die Inhaber der Schuldverschrebung müssen doppelt dumm gewesen sin. Erst das ie das Teil kaufen und dann noch mal als di es in aktien getauscht haben. Aber zumindest scheint der Vrstand gut im verkaufen von illusionen zu sein. sonst hätte kawa die nicht mit übernommen. Schuld an der Inso waren ja sowieso die anderen. ..... ....   ironie  

207 Postings, 146 Tage michelangelo123extrachilli Elite abgewandert

 
  
    #11976
15.04.14 19:37
merkst was letzten Schuß nicht gehört?Elite hat sich verpfiffen,geh ich bleib.  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilli@michelangelo...

 
  
    #11977
1
16.04.14 07:19
...einer muss ja wohl den Welpen die Welt erklären und am Schluss das Licht aus knipsen :o)
Das ist normalerweise der Job des Threadleaders!

 

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliMonaco's...

 
  
    #11978
1
16.04.14 07:41
...Durchhaltevermögen scheint die notwendige Kondition zu fehlen. Er müsste vielleicht regelmäßig Joggen gehen, so wie Ana, der als regelmäßiger Waldläufer immerhin über 4 Jahre mit seinen Parolen durchgehalten hat. Aber wie Ihr sehen könnt, lag auch er wie einige andere mit seinen Prognosen völlig daneben.
Was lernen wir daraus?
Ignorieren der nackten Tatsachen, das Schönreden von Zahlen und das rosa Ausmalen von Marktsituationen bringt alles nix, wenn der Baum von außen schön erscheint, aber der Stamm von innen her fault und ausgehöhlt ist!  

1376 Postings, 1679 Tage locar07Starkes Bid... ;-))))))

 
  
    #11979
16.04.14 08:32
Gleich fliegt der Deckel weg...;-))))
Go, Cony go !!! ;))))

Das Ding ist tot, toter geht's nicht !!
Schönen Tag noch  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilligut analysiert...

 
  
    #11980
16.04.14 10:23
...locar :o)

 

7753 Postings, 1372 Tage duftpapst2locar07

 
  
    #11981
16.04.14 11:08
und dein Avatar Moped  ist deutlich mehr mein Fall als der von extrachilli.......... LOL.... n.m.M.

zu Conergy gibt es doch nur noch eine Meldung in naher Zukunft. Das Delisting und Game over für die Aktionäre.  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliduft, so hat...

 
  
    #11982
16.04.14 13:02
...eben jeder seinen eigenen Geschmack. Retrodesign mit neuster Technik! Erst seit März 2014 auf dem Markt! Edel und teuer... 50.000 €, oder waren es Pfund. Egal, ich finde die Optik sehr geil und geschmackvoll!

Monaco1, Dein besagter Sammler ist die Müllabfuhr und wenn der fertig ist mit einsammeln, dann fliegst Du tatsächlich... allerdings im Sturzflug nach Süden und knallst bei 0,0001 Cent auf dem Boden der Tatsachen auf! LOL

Vielleicht haben wir Glück und Dein seichtes Geschwätz verstummt dann kleinlaut...  

7753 Postings, 1372 Tage duftpapst2mag sein extra

 
  
    #11983
1
16.04.14 13:41
das es ein edles Retro Teil ist, ich stehe dann eher auf Reisesesseln oder Tourer beim Moped und nicht auf Minimalisti  Renn Ausstattung.

Aber es gibt vermutlich für alles Abnehmer.
Hab gestern ein hässliches Retro Mofa ( 1500€ )beim Händler gesehen. Ähnlich häslich wie damals die Neckermann Mofis. Offenbar gibt es bei Retro keine Grenzen.

Demnächst werden die alten Conergy Aktien dann nur noch eine Nummer haben, denn der Firmenname ist mit verkauft. War wohl das Flaschenpfand bei Conergy :- ))  

1376 Postings, 1679 Tage locar07Tja, duftpapst,

 
  
    #11984
16.04.14 14:15
nehmen würde ich das edle Teil auch. Allerdings muss ich schon sagen, mein Moped ist noch mindestens 100000 wert ( Conergy Aktien ), brauche bald was neues.  

6 Postings, 10 Tage IT-JuristOk Leute

 
  
    #11985
16.04.14 17:18
ihr habt mich mit Conergy überzeugt. Nun bleibe ich weiter auf der Suche nach einer neuen Investitionsmöglichkeit (nur Aktien).

Ich sehe derzeit aber wenig Möglichkeiten für langfristige Invstitionen. Meiner Meinung nach lohnt sich Werte aus dem Dax, Dow Jones etc. dezeit nicht. Die Kurse stehen so hoch, da kann man ja nur nur mit Abstürzen, wenn man lanmgfristig denkt...

Ich interessiere mich für die AKtien aus dem russischen Leitindex... was ist dazu eure Meinung. Ich glaube diese Papiere sind stark unterbewertet. Einstigen werde ich aber erst, wenn die 200 Tage-Linie wieder einen Anzug signalisiert.

Was haltet ihr von meinem Vorhaben?

Ansonsten hätte ich ja auch immer noch Lust 1000 Euro in eine Penny-Aktie zu investieren, wenn das Risiko vertretbar wäre und entsprechende Gewinne in Aussicht wären. Leider finde ich einfach kein geeignetes Papier...

 

1079 Postings, 2064 Tage RoosterIst diese Bude immer noch nicht gedelisted?

 
  
    #11986
1
16.04.14 21:44
Man man man das dauert aber! Mittlerweile glaube ich fast schon nicht mehr an ein Delisting? Das verursacht auch nur noch Kosten, womit soll das denn bezahlt werden?

@IT-Jurist

Ich finde den russischen Aktienmarkt aktuell auch sehr interessant, aber man kann meines Wissens nach nur sogenannte ADR´s als Ausländer kaufen, d.h. die Dividenden gehen komplett an dir vorbei, da es sich nur um eine Art Bezugsrechtschein auf eine russische Aktie handelt und der Emmitent alle Ausschüttungen kassiert.

Ich nutze den russischen Aktienmarkt seit ein ganz paar Jahren über einen JPMorgan-Fonds, da spare ich mir die Einzeltitelanalyse und -auswahl. Nur mal als kleiner Denkanstoss, da ich nicht weiß, wie denn deine allgemeine Börsenerfahrung ist.

@all

Was raucht Monaco denn?
-----------
Hätten Analysten ein Loch im Kopf, könnten sie wenigstens als Nistkasten dienen!

6 Postings, 10 Tage IT-Jurist@ Rooster

 
  
    #11987
16.04.14 22:09
danke für den Tipp, aber entgegen aller Weisheiten streue ich nicht, sondern fixiere mich immer nur auf ein Papier.  ;-)

Aber ich wusste nicht, dass man nur die ADRs kaufen kann. Super Hinweis.
Ich bin aber auch nict so auf Dividenden aus. Nur auf Gewinnmitnahme nach Kursanstieg.

Was haltet ihr von der Stratgie sich ander 200 Tage-Linie zu orientieren?

Benötige immer noch einen heißen Tipp für ein interessantes Zock-Papier...  

7753 Postings, 1372 Tage duftpapst2locar07

 
  
    #11988
17.04.14 08:12
für 100.000 Conergy aktien würde ich dein Moped vermutlich nehmen.

Wäre dann vermutlich der höchste Tagesumsatz seit Wochen  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliRooster lebt...

 
  
    #11989
17.04.14 11:50
...schön mal wieder was von Dir zu hören :o)

ja, das Teil wurde immer noch nicht entsorgt und im Phönix warten die Geier auf Beute! Doch ihr Nase hat sie auf eine falsche Fährte geführt und außer dem Skelet ist nichts übrig geblieben. Es scheinen Junggeier zu sein, die ihren Job erst noch erlernen müssen, denn wie fast alle wissen, gibt es hier nichts mehr zu holen!

Naja, manche brauchen eben ein wenig länger als andere bis sie es kapiert haben!    

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliIch glaube,...

 
  
    #11990
17.04.14 14:41
...der Intelligenzquotient vom Solo-Poster nebenan gleicht dem Aktienkurs!  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilli@Monaco1...

 
  
    #11991
17.04.14 16:17
...na dann erklär mal, warum bei uns der Frust groß sein sollte...?!?!

Da bin ich ja mal gespannt...!

Im übrigen schreibst Du im Plural anstatt im Singular, obwohl Du doch solo unterwegs bist. Oder ist hier noch irgend einer Monaco's Meinung, dann bitte Strecken... Siehste, niemand streckt!  

1376 Postings, 1679 Tage locar07Allen, die hier noch mitlesen

 
  
    #11992
17.04.14 17:26
wünsche ich frohe Ostern.  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliSchmid41,...

 
  
    #11993
17.04.14 23:17
...jawoll! Mist ist der richtige Begriff für den sinnlosen Schwachsinn, den er täglich verbreitet! Der wird noch ein paar hundert Kilos im Keller liegen haben. Deshalb schreibt er sich die Finger wund!

Mon1, klar bist Du hier gesperrt. So viel oberflächlicher und inhaltsloser Schrott, den Du verbreitest ist schon mehr als peinlich und da wo Du schreibst, passt er ja hin! Ana lässt Dich ja gewähren und toleriert Deine Fallenstellerei. Ich tue das nicht...!!!
Wenn Du Dich verzockt hast, ist das Dein Problem. Nur willst Du andere User anlocken, damit es zu ihrem wird.  

4326 Postings, 1663 Tage extrachilliWie kann...

 
  
    #11994
19.04.14 10:40
...man nur seinen Thread so verkommen lassen? Hat dieser Threadführer kein Verantwortungsgefühl? Er weiß doch, wie es um Conergy bestellt ist! Wie kann man nur solchen Pusher-Usern, wie Monaco1, die ausschließlich blödsinnige Pusherparolen von sich geben, gewähren lassen? Die versuchen doch nur, ihre wertlosen Schrottaktien anderen Usern als Schnäppchen unter zu mogeln!
Und was macht der Threadführer? Er gibt seinen Segen dazu!

http://www.ariva.de/forum/...-der-Asche-381672?page=2091#jumppos52293  

16 Postings, 1319 Tage Schmid41Nicht aufregen

 
  
    #11995
2
20.04.14 10:24
Monaco postet ja nicht mehr den habe ich wohl vertrieben
So was von unprofessionell habe ich auch noch nie erlebt.
Wie gesagt an alle Anfänger im Aktienhandel
"Finger weg von Insolvenz Aktien"
Solche Typen wie monaco versuchen nur Anfänger reinzutreiben um
ihre Müll Aktien wieder abzuladen.Ich finde es auch unmöglich wie
immer wieder Artikel zu Conergy reingestellt werden die überhaupt
nichts mit der Aktie zu tun haben.
Conergy ist verkauft der neue Investor hat nichts mit der Aktie zu tun.
Ich finde es auch frech wenn Leute behaupten "der Aktienmantel kann
ja noch verkauft werden"
Das ist nicht richtig keiner kauft einen überschuldeten Aktienmantel.
Hier fallen nur Anfänger auf die Nase die nicht kapieren das Conergy Pleite ist.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
478 | 479 | 480 | 480  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, kuro, Monaco1, nordküstenbau, RAMSES IV, sleepless13, tbhomy, trancetraider, vogelzwitscherer