Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 34
Börse 3 18
Hot-Stocks 0 8
Talk 0 8
Rohstoffe 0 2

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 804
neuester Beitrag: 26.05.16 16:31
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 20084
neuester Beitrag: 26.05.16 16:31 von: omega10000 Leser gesamt: 2426563
davon Heute: 230
bewertet mit 48 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
802 | 803 | 804 | 804  Weiter  

290 Postings, 2320 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

 
  
    #1
48
16.05.11 21:41

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
802 | 803 | 804 | 804  Weiter  
20058 Postings ausgeblendet.

846 Postings, 2303 Tage ZeitungsleserSo ein Tag, so wunderschön wie heute....

 
  
    #20060
1
25.05.16 10:14

Woow, ist das geil! Wieder gut im Plus. Daneben noch ein gut ausgebildeter dreifacher Boden. Ich glaub, ich rücke die Aktie dieses Jahr nicht mehr raus. Mich würde es ärgern, wenn ich beim Turnaround nicht dabei bin. Mit Kursrückgängen kann ich psychisch relativ gut umgehen, Gewinne hinterherzulaufen tut mir dagegen immer besonders weh.    

4 Postings, 2 Tage seekingalphaTief erreicht

 
  
    #20061
25.05.16 10:28
ich denke auch, dass man ein Langzeittief erreicht hat, ein Einstieg jetzt kann langfristig nicht falsch sein  

577 Postings, 1087 Tage MainzErstaunlich!

 
  
    #20062
25.05.16 11:25
....wie die Postings nach 2 guten Tagen von Pessimismus zu Optimismus wechseln und die Pessimisten schweigen. ;-)

Ging jetzt schneller rauf, als ich dachte. Wie ich schon im Posting #20035 gezeigt habe: Bei ?16,50 wirds nochmal schwierig. Überwinden wir diese Hürde und brechen wir aus dem Dreieck aus, ist der Himmel erstmal offen.
Zumindest bis in den Bereich 21-24. Da stimme ich mit Kian Abouhossein überein.
Der kriegt nur Geld für seine Meinung, ich nicht.  

343 Postings, 273 Tage omega10000Absolut Mainz ,

 
  
    #20063
25.05.16 12:42
DB 1? gestiegen die letzten Tage,mehr war nicht drin bei diesem DAX Squeeze ...schon setzt erste Euphorie ein ?!  

9052 Postings, 907 Tage Galearisbin unterinvestiert, muss noch auf dausend auf

 
  
    #20064
25.05.16 12:51
stocken. Und zwar bald.....
Nur meine Meinung.  

846 Postings, 2303 Tage ZeitungsleserInfo!

 
  
    #20065
1
25.05.16 13:02
John Cryan, CEO, spricht auf der Deutsche Bank Financial Services Conference am 31. Mai 2016

John Cryan, Chief Executive Officer, spricht auf der Deutsche Bank Financial Services Investor Conference in New York am Dienstag, 31. Mai 2016:
Um 14:00 Uhr Frankfurt/ 8:00 Uhr New York: Keynote John Cryan.
Um 20:35 Uhr Frankfurt/ 14:35 Uhr New York: Conversation John Cryan and Laurence Fink, Chairman & CEO; BlackRock. Inc.

Die Live-Übertragung (in englischer Sprache) und anschliessende Aufzeichnung werden über folgenden Link verfügbar sein: www.db.com/de/ir/events
 

1884 Postings, 2956 Tage nopanicist doch klar

 
  
    #20066
2
25.05.16 14:10
wenn der dax abgeht werden die ladenhüter gepuscht,aber wehe er setzt zum ückwärtsgang an,dann kommen die banken wieder unter die räder.es ist alles nur ein spiel von speku und algo.
-----------
Es wird böse enden (Werner Enke)

9052 Postings, 907 Tage GalearisKreiän wird der beste CEO

 
  
    #20067
25.05.16 15:28
er wird weiter aufräumen und ausmisten.
Dert alte Glanz, ob er aber ganz zurückkehren wird, ist ungewiß.  

55 Postings, 816 Tage deralteFritzwird Zeit für ein neues Zwischenhoch

 
  
    #20068
25.05.16 15:28
denn sonst läuft die Zeit Achleitner und Cryan davon. und die Deutche Bank bekommt einen Italiener als CEO ( nach Indien und  GB). kann dann eigentlich nicht schlimmer werden  

9052 Postings, 907 Tage Galeariswarum Italiener ?

 
  
    #20069
25.05.16 15:31
weil`s zum Beispiel von der Unicredit g´schluggt werden ?  

9052 Postings, 907 Tage Galearisein kleiner Italiener......

 
  
    #20070
25.05.16 15:32
da daa daaa, da daaa da daaahhhh  

694 Postings, 1201 Tage amir82Es geht so weiter

 
  
    #20071
25.05.16 16:28
bis 25?  

9052 Postings, 907 Tage Galearisund bei fünfazwanz`g korrigiert`s

 
  
    #20072
25.05.16 16:31
um dann auf 42 zu gehen ?
Da hamma noch Zeit...1000 Stück...na das hätte sich dann schon rentiert.
Kein Rat, nur meine Meinung.  

930 Postings, 203 Tage Schinderhannes 2Morgen Jungs,

 
  
    #20073
1
25.05.16 16:55
was feiert Ihr eigentlich!?!
Das hier eure GR Anleihen die Ackermann mit Schäuble an die EZB verkloppt hat jetzt was wert werden könnten!? :-))))))  

Diese Bank wird wie ein Wahl noch mal auftauchen mit der Nachricht und am Freitag wieder anfangen abzutauchen und das wahrscheinlich auf lange Sicht!

Hier ist nur auf Dauer eine blutige Nase zu holen.... :-)
Da sind die GR Banken definitiv besser aufgestellt mit Ihren Rückstellungen und faulen Krediten die wohl das nicht mehr sind...  :-)  

930 Postings, 203 Tage Schinderhannes 2-61% seit Thread! WOW! :-)

 
  
    #20074
1
25.05.16 16:56

9052 Postings, 907 Tage Galearissehe ich anders

 
  
    #20075
25.05.16 17:05
der Börsenboom der weitergeht , daran wird die DB satt mitverdienen.
Geduld. Es geht irgendwann wieder aufwärts.  

220 Postings, 2453 Tage madretepSuper Analysten

 
  
    #20076
25.05.16 17:27
Diese Berenberg und Co. Fuzzies kann an voll in die Tonne kloppen.
 

577 Postings, 1087 Tage MainzBerenberg und Co.....

 
  
    #20077
1
25.05.16 17:35
verfolgen eigene Interessen.
Deren Interesse liegt nicht darin, die Allgemeinheit richtig, wahrheitsgetreu und vor allem kostenlos zu informieren.

Die Meldung, dass die DB herabgestuft wird, zur Unzeit lanciert, führt eben dazu, nochmal billig einige Aktien zu ergattern, bevor es losgeht.

Umgekehrt, kannst Du darauf wetten, dass es bald wieder abwärts gehen wird, wenn die Analystenmeinung dreht.  

50 Postings, 2579 Tage fritze007Zocker jetzt halten...

 
  
    #20078
25.05.16 17:35
aussitzen und so Paroli bieten...  

8761 Postings, 1884 Tage crunch timealso mal schauen wie standhaft jetzt wieder

 
  
    #20079
25.05.16 19:19
die Oberseite des Dreiecks bzw. Keils ist in dem man immer weiter in die Spitze läuft. Die fallende  rote Begrenzungslinie dürfte höchstwahrscheinlich bald wieder angelaufen werden. MACD hat auch ein klares Kaufsignal jüngst generiert. Würde man diese rote Linie oben knacken, dann wäre weiter Platz bis zum grünen Abw.trend. Mal schauen wie es weitergeht. Kurzfristig scheint es als ob die Bullen nun erstmal wieder etwas bessere Karten haben, zumal heute auch der DAX klar über der wochenlangen horizontalen Begrenzung von 10080/10100 geschlossen hat. SDAX heute sogar mit Allzeithoch und auch der S&P500 kommt dem Allzeithoch von letztem Sommer jetzt immer näher. Also wenn dann noch der Brexit am 23.6. ausfallen sollte und FED und EZB weiter eher "dovish" bleiben, dann könnte durchaus auch ein Schub nach oben anstehen.  
Angehängte Grafik:
chart_free_deutschebank.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
chart_free_deutschebank.png

378 Postings, 1600 Tage schnuffel77Weiteres Vorgehen DB

 
  
    #20080
2
25.05.16 19:51
Wenn der Kurs an die dreieckoberseite bei 16,70 oder so ähnlich stößt, bin ich mir unklar ob ich verkaufen soll. Könnte mir gut vorstellen, das der Kurs verschnaufen will oder den Widerstand nich schafft und wieder auf 14 fällt.

Eins ist sicher und kann ich hier jedem garantieren. Unendlich lange kann man eine dreiecksformation nicht beibehalten da man irgendwann in den Eckpunkt des Dreiecks läuft und dieses Dreieck nach unten oder oben verlassen muss.

ich würde es so formilieren: am Ende des Dreiecks laufen wir auf unter 12 oder über 20.

Juni/ Juli würde ich mich also hart anschnallen,da es da rasant wird.  

694 Postings, 1201 Tage amir82Die 17? kommt heute

 
  
    #20081
1
26.05.16 08:21

378 Postings, 1600 Tage schnuffel77amir82

 
  
    #20082
26.05.16 09:00
Wie kommst du da drauf? Vorbörslich alle leicht im Minus. Nur DB leicht im Plus.

Für die 17 brauchen wir +6%
Für die 17 müssen wir über den Dreieckswiederstand bei 16,7
Und das alles gegen den Gesamtmarkt.

16,50 Euro halte ich für realistischer.  

93 Postings, 531 Tage Dekubitus16,50

 
  
    #20083
26.05.16 15:15
Wären für heute ok :)  

343 Postings, 273 Tage omega100000,50 Cent

 
  
    #20084
26.05.16 16:31
an einem Tag,das wäre ja Raketenmäßig ! :)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
802 | 803 | 804 | 804  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben