Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 108 40
Talk 96 35
Hot-Stocks 5 3
Börse 7 2
Rohstoffe 5 2

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 1054
neuester Beitrag: 24.09.16 21:35
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 26330
neuester Beitrag: 24.09.16 21:35 von: rumpelofen Leser gesamt: 2966676
davon Heute: 40
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1052 | 1053 | 1054 | 1054  Weiter  

290 Postings, 2441 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

 
  
    #1
55
16.05.11 21:41

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1052 | 1053 | 1054 | 1054  Weiter  
26304 Postings ausgeblendet.

356 Postings, 2738 Tage Hans HoseDer kurze Sinn:

 
  
    #26306
23.09.16 13:44
Das sind die ganzen Faktor 8 Shorts von gestern bei N-TV.
Also: Immer schön auf die Blondchen hören.  

243 Postings, 31 Tage joecomo@Hans Hose

 
  
    #26307
1
23.09.16 13:50
so schnell ganz gehen - sieht wieder long aus!

Das waren jetzt die von NTV, die auf den Typen gehört haben (Faktor 10 schlägt Faktor 8 - war ja klar)  

243 Postings, 31 Tage joecomoschaun wir mal ...

 
  
    #26308
1
23.09.16 13:58
ob der neue Trendkanal hält - wir müssen noch durch die Widerstandslinie bei 11,45 ...  

5284 Postings, 5455 Tage bullybaer#26294

 
  
    #26309
1
23.09.16 15:29
die läppischen 16 Mrd., die die DB noch wert ist würden Insties in Dtl. wohl locker zusammenkratzen können wenns drauf ankommt. Die DB zu übernehmen ist mittlerweile ein Pappenstiel. Da wird Mutti allerdings nicht mitmachen wollen, sollten neureiche Chinese oder Araber mit solchen Absichten daherkommen.


 

5258 Postings, 2300 Tage SchwerreichImmer noch bullish?

 
  
    #26310
2
23.09.16 15:51
Ich kanns nicht glauben. Kaum steigt die Aktie mal wieder (Verschnaufpause, nichts mehr), kommen die Marktschreier und schreiben (ich zitiere):

- "Sieht nach long aus"
- "..sehen, ob der neue Trendkanal hält"

Echt jetzt?

Hier werden ev. schon bald neue Allzeittiefs getestet, und ihr macht auf Push?... Es ist zwar für die Kleinanleger schade, aber es gibt weitaus bessere Pferde auf der Rennbahn... Ich bleibe hier short, und habe mich gestern kein wenig gefürchtet, da ich wusste, dass es sich nur um ein kurzes Luftholen vor dem neuen Tauchgang handelt.  

46 Postings, 1489 Tage patrick010Schade dass der Schindi

 
  
    #26311
23.09.16 15:56
gesperrt ist. finde seine Kommentare jeweils amüsant und teilweise auch interessant ;-).  

356 Postings, 2738 Tage Hans HoseSchwer.... witzig

 
  
    #26312
2
23.09.16 16:29
Hier traut sich doch keiner short.
Nicht mal der Büc.
Warum?
DeuBa verbrennt alles!
Ob long, ob short und alles, was dazwischen liegt    

243 Postings, 31 Tage joecomo@Hans Hose

 
  
    #26313
1
23.09.16 16:49
100% Zustimmung - im Moment kaum zu traden das Teil.

Unter 11,20 wären wir wieder short - aber das kann dann auch eine der bekannten DB-Bärenfallen sein.
 

210 Postings, 3309 Tage yaq357Da sieh mal einer Schau :-)

 
  
    #26314
1
23.09.16 16:58
http://www.ariva.de/news/...dealings-deutsche-bank-ag-deutsch-5888838

Herr Bryan bekommt Aktien zu 13,02 aufgrund verfallener Vergütungsansprüche !!!

 

210 Postings, 3309 Tage yaq357Das Leben des Bryan .....

 
  
    #26315
23.09.16 16:59
Cryan war gemeint !!  

243 Postings, 31 Tage joecomo@yaq

 
  
    #26316
23.09.16 17:06
Das ist ja schon fast ein Insiderkauf :)  

243 Postings, 31 Tage joecomona super ...

 
  
    #26317
23.09.16 17:08
Abpraller an der 11,30 und jetzt short-Eindeckungen.
Egal bin erstmal flat  

46 Postings, 1489 Tage patrick010etwas andere Einschätzung zur 14 Mrd. USD Busse

 
  
    #26318
2
23.09.16 17:45

886 Postings, 4246 Tage der_matzeEntscheidende Meldung

 
  
    #26319
1
23.09.16 18:00
http://www.ariva.de/news/...-banken-vor-wettbewerbsnachteilen-5888856

Im Zusammenhang mit TTIP sollten via Basel IV die europäischen Banken mit den amerikanischen Banken "gleichgeschaltet" werden, was die europäischen Institute und insbesondere die Deutsche Bank erheblich belastet hätte. Anscheinend setzt sich jetzt die Einsicht durch, dass das keine besonders gute Idee ist.

Die 14.-Mrd.-Forderung der US-Behörden dürfte hier eine Rolle gespielt haben.  

1261 Postings, 1318 Tage Herr.RossiGame isch over?

 
  
    #26320
1
23.09.16 20:34


Ihr glaubt die US Staatsverschuldung von 19,51 Billionen $ sei viel?

Na dann schaut mal, was bei der Deutschen Bank los ist.
Über 45 Billionen an OTC Bonds im Portfolio.
Ständig unterkapitalisiert und kurz davor die Bankenzulassung zu verlieren.
Alleine in einem Jahr 54% Kursverlust der Aktie!
Man munkelt, dass die 15 Milliarden Geldstrafe in den USA für illegale Geschäfte nicht bezahlt werden können.
Man munkelt, das Schäuble den Bailout der der Deutschen Bank auf Staatskosten plant.
Dann sind wahrscheinlich 19 Billionen Staatsverschuldung einfach nur eines:

?Peanuts? ? wie man bei der Deutschen Bank zu sagen pflegt.

Quellen:

http://www.onvista.de/aktien/Deutsche-Bank-Aktie-DE0005140008

http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/...sen-_H57254503_300135/

https://de.sputniknews.com/zeitungen/20160718/...-deutschen-bank.html

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...kapitalisiert/8354812.html

#EU #Euro #Finanzkrise #Bailout #Staatsschulden #Deutschland  

2502 Postings, 4450 Tage naivusRossi must aufpassen

 
  
    #26321
2
23.09.16 21:08
wer so short ist wie du,

findet irgendwan den Zipfel unter der Mütze nicht mehr :-)  

11298 Postings, 4790 Tage harry74nrwErwischt!

 
  
    #26322
24.09.16 10:45

1039 Postings, 2424 Tage ZeitungsleserAuch nicht uninteressant ist jene Vorschrift.

 
  
    #26323
24.09.16 13:54
Gesetz über das Kreditwesen (Kreditwesengesetz - KWG)

§ 46g Moratorium, Einstellung des Bank- und Börsenverkehrs

(1) Sind wirtschaftliche Schwierigkeiten bei Kreditinstituten zu befürchten, die schwerwiegende Gefahren für die Gesamtwirtschaft, insbesondere den geordneten Ablauf des allgemeinen Zahlungsverkehrs erwarten lassen, so kann die Bundesregierung durch Rechtsverordnung

1. einem Kreditinstitut einen Aufschub für die Erfüllung seiner Verbindlichkeiten gewähren und anordnen, daß während der Dauer des Aufschubs Zwangsvollstreckungen, Arreste und einstweilige Verfügungen gegen das Kreditinstitut sowie das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Kreditinstituts nicht zulässig sind;

2. anordnen, daß die Kreditinstitute für den Verkehr mit ihrer Kundschaft vorübergehend geschlossen bleiben und im Kundenverkehr Zahlungen und Überweisungen weder leisten noch entgegennehmen dürfen; sie kann diese Anordnung auf Arten oder Gruppen von Kreditinstituten sowie auf bestimmte Bankgeschäfte beschränken;

3. anordnen, daß die Börsen im Sinne des Börsengesetzes vorübergehend geschlossen bleiben.

(2) Vor den Maßnahmen nach Absatz 1 hat die Bundesregierung die Deutsche Bundesbank zu hören.

(3) Trifft die Bundesregierung Maßnahmen nach Absatz 1, so hat sie durch Rechtsverordnung die Rechtsfolgen zu bestimmen, die sich hierdurch für Fristen und Termine auf dem Gebiet des bürgerlichen Rechts, des Handels-, Gesellschafts-, Wechsel-, Scheck- und Verfahrensrechts ergeben.  

356 Postings, 2738 Tage Hans HoseMerkel

 
  
    #26325
24.09.16 16:32
muß ja ihre Flüchtlinge finanzieren. ...
(Die gleich wieder abhauen, weil es bei ihr keine Sau aushält.)  

298 Postings, 1732 Tage VerkaufeNIXOpposition ist besorgt

 
  
    #26326
24.09.16 17:07
Geheimtreffen wegen DB  

298 Postings, 1732 Tage VerkaufeNIXMerkel muss dementieren

 
  
    #26328
24.09.16 17:11
aber DB kann / wird nicht pleitegehen ;)  

237 Postings, 254 Tage harmagedonDB

 
  
    #26329
1
24.09.16 20:22
doch die geht den Bach runter und alle die da noch Hoffnung haben sollten die begraben RIP!!!  

352 Postings, 2340 Tage rumpelofenAb Minute 1,40

 
  
    #26330
1
24.09.16 21:35

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1052 | 1053 | 1054 | 1054  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben