Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 81 81
Talk 41 41
Hot-Stocks 21 21
Börse 19 19
Devisen 2 2

Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 629
neuester Beitrag: 20.12.14 00:27
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 15708
neuester Beitrag: 20.12.14 00:27 von: Dinobutcher Leser gesamt: 1609138
davon Heute: 62
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629  Weiter  

290 Postings, 1796 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

 
  
    #1
41
16.05.11 21:41

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629  Weiter  
15682 Postings ausgeblendet.

9837 Postings, 2922 Tage RPM1974Ein Finanzinvestor

 
  
    #15684
1
17.12.14 13:52
der die DeuBa zerschlagen möchte, dürfte erst einmal nach der Übernahme die geforderten Core Quoten bringen und dann kann er zerschlagen. Genau dies ist auch der Grund, warum keine Bank unter 13% Core 1 Quote ein KBV von 1 ausweißt.
Kursziele der Analysten über 30 sind eh nur Herde ins Verderben treib Kursziele. schon darüber nachgedacht? 36 Kursziel, neues Tief. 38 Kursziel, wieder neues Tief!
Ausserdem musste bei der DeuBa (als Beispiel ) 10 Mrd Bilanz verjubeln um an 400 Mio EK zu kommen. Wenn du das also mit 0,4% Verlust verjubelst biste Pleite.
Schon allein, das die Goodwills der DeuBa 14 Mrd EK bringen, zeigt, dass bei Verkäufen zu Bilanzwert (nicht Kurswert) ganz schnell die DeuBa ne 0 Nummer bei Übernahme ware.
2006 hatten wir KBV 1,28 bei KGV 10
2014 haben wir KBV 0,57 bei KGV (Q1Q3) von 20
KBV 1 = 63 Mrd in 2016 bei 3 Mrd JÜ = KGV 21
Dax wird zu KGV 12-13 gehandelt und das ist auch das Maß für Banken, nach einer
Krise. Nicht mehr.  
Wenn es Trolos gibt, die das zahlen, gebt mir deren Adresse.
Meine Meinung  

3388 Postings, 991 Tage traveltracker@RPM

 
  
    #15685
3
17.12.14 14:00
Deine trockene Leidenschaftslosigkeit bringt uns noch alle um :-)))  

9837 Postings, 2922 Tage RPM1974Bleiben wir dabei

 
  
    #15686
1
17.12.14 14:24
28 EUR = KGV 2016 von 12,88
= KBV 0,62
= KtBV 0,8
= KcBV 0,813
sind drin.
Mehr?
Allein mir fehlt der Glaube.  

3325 Postings, 1727 Tage hartigan83so kinners

 
  
    #15687
17.12.14 15:07
Die naechste verkaufswelle startet bald,  jemand noch in puts rein?  

9837 Postings, 2922 Tage RPM1974Die DeuBa

 
  
    #15688
6
17.12.14 15:54
hat gerade ihren Terminkalender furs neue Jahr herausgelegt.
Gutes Zeichen.
Das heißt, die gehen davon aus, 2015 noch zu existieren! ;o)  

106 Postings, 199 Tage BeTheMask@ harti

 
  
    #15689
17.12.14 16:21
da war wohl bissl schmutz auf deiner Glaskugel  

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54Ich glaube

 
  
    #15690
3
17.12.14 17:22
wir haben das Tief gesehen...

Hier Chart auf Wohensicht...ARO Oszillator zeigt uptrend....Glaube, wir sind auf dem Weg Richtung EMA200 bei 34...

Ist zwar vielleicht zu früh, weil, wenn eine Aktie schon bei 24 ist man doch normalerweise auch die 20 sehen will....aber ich bin heute mit Faktor 5x Long....spätestens im Mai/Juni stehen hier Kurse um 32-34....

 
Angehängte Grafik:
adb.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
adb.png

432 Postings, 563 Tage MainzHm,

 
  
    #15691
3
17.12.14 17:25
Harti der blökt, wir sollen in Puts rein.
Eigentlich der sichere Vorbote für steigende Kurse.....  

4265 Postings, 1218 Tage Nightmare 666after aight

 
  
    #15692
2
17.12.14 18:14
spricht Mrs. Yellen zuen Jüngern -> ma jespannt watt die saacht :)  

1326 Postings, 848 Tage mrseppInteressant Maxxim

 
  
    #15693
1
17.12.14 19:43
Hab noch nie von dem ARO Oszillator gehört.
Hat dieser indikator bei dir schon öfter funktioniert?  

3388 Postings, 991 Tage traveltracker@mrsepp

 
  
    #15694
2
17.12.14 20:24
Dem Bild nach sieht es nach Aaron-Oszillator aus.
Weis der Geier, wie daraus ein ARO wird.  

16 Postings, 1059 Tage ignisfanUS Bankenbeteiligung in Russland

 
  
    #15695
17.12.14 21:27

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54mrsepp

 
  
    #15696
2
17.12.14 22:16
Den Aroon Oszillator schaue ich mir gerne ab und zu an....zeigt den Trend....

Schaut man sich die beiden Tief Kerzen an, so haben wir jetzt höhere Tiefs und auch höhere Hochs....also eigentlich schon sehr Positiv hinsichtlich Bodenbildung....

Jetzt geht harti auch short....und das tun viele, die die ganzen Analysen in verschiedenen Medien lesen....und wenn viele das tun, dann kommt es ganz anders...

Es ist Weihnachten....und zudem Neujahr, wenn Draghi zu drucken anfängt....wenn er das nicht tun sollte, dann ist er weg....Ausserdem werden die Umsätze in dieser Zeit dünner....gerade so gut, dass die Bankster den Kurs hochkaufen/manipulieren können, wenn sie sich gegenseitig die Aktien verkaufen....Denn, normaler Kleinanleger will die Aktie jetzt nicht haben wollen, so sehr sind die verschreckt....

Ich bin zuversichtlich...deshalb heute mit Faktor rein....

Aber....man weiss ja nie mit dieser Aktie....könnte auch ziemlich daneben liegen....muss jeder selber sehen....  

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54Heute

 
  
    #15697
18.12.14 15:52
....+4%.....na geht doch....angeblicher Verkauf der Postbank intern diskutiert...Postbank ist meiner Meinung eine der besten Banken in Deutschland...sowas verkauft man nicht....  

792 Postings, 451 Tage Dinobutcherdie DB hängt nun mal

 
  
    #15698
2
18.12.14 15:54
am EURO STOXX Banken, alles andere spielt erst mal keine Rolle!  
Angehängte Grafik:
chart_intraday_eurostoxxbanks.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_intraday_eurostoxxbanks.png

792 Postings, 451 Tage DinobutcherPost bank wird nicht

 
  
    #15699
1
18.12.14 15:57
verkauft, sondern ausgegliedert und DB bekommt eine Holding Struktur!  

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54Dino

 
  
    #15700
1
18.12.14 16:12
Natürlich hängt die DB dem EuroS. Banken, da es ein Teil davon ist....aber wir wissen auch um die Performance der DeB relativ dem Index gegenüber von Zeit zu Zeit....

Heute war wohl die Korrelation sehr gut....  

792 Postings, 451 Tage Dinobutcherdas ist noch der vernünftigste Presseartikel dazu

 
  
    #15701
19.12.14 02:23

41 Postings, 1277 Tage doloziMaxxim

 
  
    #15702
19.12.14 07:07
Was ist das für ein Gestammel und was willst du eigentlich sagen ?  

841 Postings, 459 Tage ForeverlongSchön DB kommt wieder.

 
  
    #15703
19.12.14 08:40
Ich schätze die DB verdient zur Zeit sehr gutes Geld mit ihren Derivaten. Die nächsten Zahlen könnten positiv überraschen.  

2302 Postings, 171 Tage youmake222Deutsche Bank: Die Rallye geht weiter

 
  
    #15704
19.12.14 14:44
Deutsche Bank: Die Rallye geht weiter
Am Freitag geht es mit der Aktie des deutschen Marktführers weiter aufwärts. Fällt nun bald schon die 28-Euro-Marke?
 

86 Postings, 260 Tage Eichmann78Aha, gut informiert der Aktionär...

 
  
    #15705
1
19.12.14 17:02

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54dolozi

 
  
    #15706
19.12.14 17:18
Meine Meinung zu Deutsche Post: Gutes Unternehmen....das sollte man behalten....ansonsten scheint es, dass die Deutsche Bank zu reiner Investmentbank wird....das ist nicht gut, was die Vergangenheit uns belehrt....

Vielleicht nehmen die das Geld und stecken es den Amis durch die Rechtstreitigkeiten in den Rachen....

Zum Chart....  

7683 Postings, 1320 Tage Maxxim54DeB Chart

 
  
    #15707
2
19.12.14 17:24
kurzfristig gesehen und nüchtern betrachtet...

Kurse um die 27 bis Ende des Jahres möglich und wahrscheinlich, wenn ich die ICHi Wolke sehe....

Und dann muss man schaun....vielleicht ein Ausbruch...oder erneuter Absacker....meiner Meinung nach, gibt es da eventuell einen Rücksetzer in Form von Gewinnmitnahmen...

Bis Mitte des nächsten Jahres bin ich aber wegen dem Chart zuvor auf Wochensicht positiv gestimmt....

Schaun wir mal....bis 27 bin ich erstmal drinn....das sind immerhin +8%....und über Optionsscheine kann man daraus 100% machen...nmM  
Angehängte Grafik:
aadeb.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
aadeb.png

792 Postings, 451 Tage DinobutcherDB Kalender

 
  
    #15708
20.12.14 00:27
29. Januar 2015
Vorläufiges Jahresergebnis
für das Geschäftsjahr 2014  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
627 | 628 | 629 | 629  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben