Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 297 1148
Talk 88 610
Börse 146 366
Hot-Stocks 63 172
DAX 20 67

es kann los gehen!

Seite 1 von 1263
neuester Beitrag: 20.01.17 10:34
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 31564
neuester Beitrag: 20.01.17 10:34 von: Baerenstark Leser gesamt: 3749475
davon Heute: 1912
bewertet mit 56 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  

26243 Postings, 3306 Tage brunnetaes kann los gehen!

 
  
    #1
56
30.10.08 09:21
Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  
31538 Postings ausgeblendet.

2518 Postings, 1548 Tage derbestezockerHat ja auch was gutes,

 
  
    #31540
1
19.01.17 17:08
dann werden sich die Schreiberlinge hier im Thread nicht mehr blicken lassen, die befinden sich in einem geschossenen Kreis, ist auch gut so.  

355 Postings, 2453 Tage will auch was sage.Gutes sagen

 
  
    #31541
19.01.17 17:15
Noch 44 bis 8
Ist mir egal, bin long  

22 Postings, 741 Tage Horn103Ich denke nicht, ...

 
  
    #31542
4
19.01.17 17:45
dass es evotecci darum geht andere Meinungen auszuschließen, sondern darum ein Forum zu bieten, in welchem nur wirklich Relevantes zu Evotec, ob positiv oder negativ, diskutiert werden soll.

Es ist wohl so, dass manche Forumsteilnehmer denken, dass Ihre täglichen Kursbeobachtungen relevant sind, für Langfristinvestoren, wie es andere hier sind, sind diese täglichen Kursbewegungen und die dazugehörigen Kommentare absolut uninteressant und leider wirklich manchmal etwas nervig.

Zudem haben hier doch einige immer wieder zu anderen, u.a. evotecci, gesagt, Sie sollen verschwinden. Wenn dies nun geschieht ists also auch nicht ok? Angst was zu verpassen?
Wäre der Ton hier allgemein etwas freundlicher, vielleicht in etwa so wie er wäre, wenn man sich im realen Leben gegenüberstehen würde, dann würde es höchst wahrscheinlich auch nicht zu solchen Reaktionen kommen.  

1365 Postings, 4671 Tage reliablyIch will noch eine Bemerkung hier los werden.

 
  
    #31543
3
19.01.17 18:49
Wenn jeder hier anfängt,seine eigenen Chaträume zu bilden,
können wir die öffentlich zugänglichen Foren ja schliessen !

Das ist bestimmt nicht der Sinn einer freien Community.

Was hier,und im übrigen auch bei anderen Foren falsch läuft ist,
das jeder meint er wäre der Beste und müsste den Anderen die Wahrheit erzählen.

Wenn alle sich an die Grundwerte einer Gesellschaft halten würden,
könnte man hier locker und  vernünftig miteinander umgehen.

Denkt mal drüber nach,und wenn Alle etwas runter kommen würden,
wäre es doch gelacht ,wenn das nicht funktionieren sollte.

Im Übrigen,Evotec wird so oder so seinen Weg machen,mit oder ohne Diskussionen !  

852 Postings, 1292 Tage levis65Ich lach mich schlapp!

 
  
    #31544
2
19.01.17 19:19
Heute hatb Evotec wieder mit ner neuen Kooperation aufwarten können, aber nichts wird darüber diskutiert, nur das man hier im Threat Barrieren aufbaut  nur um eine elitäre Einheit gestaten hier zu veröffentlichen. Selten so eine absackende Diskusion in einem Forum erlebt.
Zu der Kooperation, hab mir mal den Laden angeschaut, scheint kein reiner Pharmahersteller zu sein, eher ein Gemischtwarenladen. Seltsam finde ich auf der Homepage von Ashai Kasei keine News von der Evotecpartnerschaft. Weiss jemand wie das in Zahlen gehandelt wird.?

http://www.asahi-kasei.co.jp/asahi/en/

So und jetzt diskutiert mal wieder über Evotec.
Übrigens ich lese alles auch wen es nur um belanglose Dinge des Kurses geht. Das ist manchmal besser wie im Film. Man muss einfach auch mal über sich selbst Lachen können.  

2518 Postings, 1548 Tage derbestezockerHier mal der Finanzkalender

 
  
    #31545
1
19.01.17 19:32
am 28.03.2017 kommen die Zahlen. Im übrigen finde ich die Seite Klasse.

https://www.evotec.com/article/de/Investoren/...nanzkalender/278/6/28  

742 Postings, 672 Tage Taylor1@Byblos

 
  
    #31546
1
19.01.17 20:18
ich hab hier auch schon SL gesetzt ,Schaumal Sygnis bist du noch dabei...  

2518 Postings, 1548 Tage derbestezockerInfo vom Aktionär

 
  
    #31547
2
19.01.17 21:22

4271 Postings, 6047 Tage Byblos@ reliably

 
  
    #31548
2
20.01.17 06:37
Habe mich mal bei evotecci beworben und wurde abgelähnt.
Dafür wird er von mir gesperrt. Heißt in meinem Thread oder zukünftigen, kann er nichts schreiben.
Das sollten hier und jetzt alle User mit ihm machen.
Einfach auf "evotecci" in einem seiner Beträge klicken und dann ihn auf  sperren setzen.



 
Angehängte Grafik:
evotecci.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
evotecci.jpg

429 Postings, 4639 Tage BilanzanalyseNeuer Thread

 
  
    #31549
20.01.17 08:44
Hallo evotecci,

ich bin auch dabei, freue mich auf rein sachliche Infos zu Evotec.
Hatte zuletzt keine Lust mehr hier im Board zu schreiben.  

22 Postings, 741 Tage Horn103@Byblos

 
  
    #31550
20.01.17 09:22
Deine Probleme mir Evotecci sind nicht die Probleme der Anderen. Was soll also eine solche Aufforderung?!  

760 Postings, 284 Tage Baerenstark@Horn103

 
  
    #31551
2
20.01.17 09:26
Hab Sie schon gemeldet denn so etwas in einem freien Forum geht gar nicht....

Ich sagte ja vor mehreren Tagen schon das Evotek eine Konsolidierung vertragen kann nach dem starken Anstieg. Diese läuft und könnte noch bis 7 oder gar 6 Euro runter führen.
Das ist natürlich nur kurzfristig betrachtet und mehr charttechnischer. Die Aktie kenne ich nicht genauer deshalb kann es schon sein das Sie wie der User Byblos immer wieder betont sehr gut ist und Potential hat....

 

355 Postings, 2453 Tage will auch was sage.Sagen

 
  
    #31552
20.01.17 09:48
Du bist im falschen Forum. Hier ist Evotec.  

164 Postings, 129 Tage 2much4uStarke Kursbewegung nach unten

 
  
    #31553
20.01.17 09:54
Genau das gleiche hab ich nach meinem ersten Einstieg bei Evotec erlebt. Da ging Evotec an einem Tag kurz ca. 5 bis 6% runter, hat mein Stop-Loss bei damals ? 4,56 mitgenommen, aber gleich wieder gedreht und am Abend (ich war natürlich draußen) über ? 4,80 geschlossen.

Ich hab da den Verdacht, dass Stop-Loss Limits abgefischt werden.  

763 Postings, 5674 Tage voiceless2much4 - schau dir mal das OB an - da ist nix los

 
  
    #31554
20.01.17 10:05

84 Postings, 64 Tage dome89Unterstützung bei ca 7,27 hat kurz gehalten

 
  
    #31555
1
20.01.17 10:07
Grad mein Kauf Limit bei 7,28 ausgelöst hoffe des hält  

44602 Postings, 3999 Tage RadelfanWo bleibt denn Robin??

 
  
    #31556
20.01.17 10:14
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

4271 Postings, 6047 Tage ByblosRobin, wo bist Du ?

 
  
    #31557
20.01.17 10:15
Bist Du jetzt nur noch im internen Thread bei den Schlaumeier'n ? :-)
 

164 Postings, 129 Tage 2much4uEvotec

 
  
    #31558
1
20.01.17 10:17
Das "Problem" bei Evotec ist aus Sicht der Händler, Evotec veröffentlicht laufend tolle Neuigkeiten und es verkaufen nur wenige ihre Aktien.

Aber es gibt Leute, die ihre Evotec-Aktien mit Stop-Loss gesichert haben (wie ich beim ersten Mal) und da die Stop-Loss auszulösen, ist fast die einzige Möglichkeit noch günstig an Evotec-Aktien zu gelangen.

Würde man auf die Kurssteigerungen warten, die meiner Meinung angesichts der tollen Nachrichten fair wären, würde man die Evotec-Aktien kaum noch im einstelligen Eurobereich bekommen.

Schade für alle diejenigen, die dank ihrer Stop-Loss-Limits abgezockt wurden.  

44602 Postings, 3999 Tage RadelfanPlötzlicher Einbruch trotz guter Kommentare

 
  
    #31559
1
20.01.17 10:19
Und nach einer Stunde schon Umsätze, die an neue Höchstzahlen anknüpfen!

Ach ja, RT 7,33
Evotec: Hat die Biotech-Aktie noch Luft nach oben? | Börse Global
Evotec hat in den vergangenen Monanten eine starke Kursrallye geschafft. Doch kann das Biotech-Unternehmen dieses Momentum noch weiter ausbauen?
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

4271 Postings, 6047 Tage ByblosImmer wenn der Aktionär was schreibt

 
  
    #31560
20.01.17 10:19
wie jüngst "Ausbruch voraus" geht es erst einmal ordentlich runter :-) Kontraindikator !
Aber ich mache mir keine Sorge um Evotec.
Sind zwar einige tausend Euro, die Evotec im Depot runter gerauscht ist, aber egal.
Ich glaube an Evotec und bleibe long !!!
 

4271 Postings, 6047 Tage ByblosChart

 
  
    #31561
20.01.17 10:24
 
Angehängte Grafik:
evo_019.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
evo_019.jpg

935 Postings, 462 Tage short squeezeIhr müsst eure Aktien

 
  
    #31562
2
20.01.17 10:33
nicht jede Minute beobachten. Einfach laufen lassen und nicht ständig je nach Kursrichtung neu bewerten. Sonst wird das nichts. Die Aktie hat momentan noch ein Kurspotential von ca. 500 %
Vielleicht noch mehr, aber ich verkaufe meine bei 30-35 Euro, denn man soll gehen, wenns am Schönsten ist.
Das diese 30 Euro nicht am 2.1. 2017 erreicht werden dürfte selbstverständlich sein.
Es dauert also noch zwei, drei Jahre.
 

935 Postings, 462 Tage short squeezeKaufe ein s für dass

 
  
    #31563
20.01.17 10:34

760 Postings, 284 Tage BaerenstarkIch würde ja immer den Chart

 
  
    #31564
1
20.01.17 10:34
von der Haupthandelbörse nehmen.....in diesem Fall tut sich zwar wenig aber das ist ab und zu schon anders.

Ich glaube nicht das die 38er viel Unterstützung bietet aber wir werden es sehen...

 
Angehängte Grafik:
evotec.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
evotec.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1261 | 1262 | 1263 | 1263  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Volkswagen AG Vz. (VW AG) 766403
Deutsche Bank AG 514000
Daimler AG 710000
BASF BASF11
Commerzbank CBK100
Bayer BAY001
Nordex AG A0D655
E.ON SE ENAG99
Apple Inc. 865985
Allianz 840400
Deutsche Telekom AG 555750
Netflix Inc. 552484
Tesla A1CX3T
K+S AG KSAG88
Siemens AG 723610