SILVER

Seite 1 von 3910
neuester Beitrag: 16.04.14 16:49
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 97737
neuester Beitrag: 16.04.14 16:49 von: NikeJoe Leser gesamt: 6337557
davon Heute: 289
bewertet mit 207 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3908 | 3909 | 3910 | 3910  Weiter  

871 Postings, 1490 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
207
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3908 | 3909 | 3910 | 3910  Weiter  
97711 Postings ausgeblendet.

98 Postings, 161 Tage Goldbug_stgtgestern Silberpreis Tiefstand

 
  
    #97713
16.04.14 10:34
da gabs die Kilomünze Koala wieder knapp über 520 EUR. Schon lange war Silber nicht mehr so billig. Ob es mal sogar unter 500 fallen würde? Wäre toll sieht aber leider gerade nicht so aus.
physisch gilt nur für langfristig gestimmte Investoren. Ich will die Sachen nicht gleich wieder verkaufen. Erst so in 2-3 Jahren ggf.   Betrachte es als guten Ersatz zum Festgeld auf dem Konto.  

4535 Postings, 419 Tage NikeJoe@eufibu: Zahlst du mit physischem Silber?

 
  
    #97714
16.04.14 11:03
Ich dachte, du hältst das silberne Zeug als Versicherung gegen den Währungsverfall (Kollaps).

Aber anscheinend wolltest du damit doch eher schnell Geld machen, oder?
Das gelingt leider nur sehr selten. Meist nur durch Glück und dann auch nur temporär.

Das physische Silber ist jedenfalls eine langfristige Geschichte. Ich halte den größten Teil davon bereits seit 2003, also seit mehr als 10 Jahre!

Aber es geht vielen so. Zuerst denken sie es ist eine aussichtsreiche kurzfristige Spekulation und dann später wird es zu einem Zwangs- Langzeitinvestment...


Verzeih die kritischen Worte heute.
Ich weiß du hattest es schon längerfristig geplant gehabt, aber die Buchverluste der letzten Jahre sind mehr als schmerzhaft.
Wenn du jetzt zu wenig Cash hast, hast du JEDENFALLS zu viel in physisches Silber gesteckt, das kann man mit Gewissheit heute sagen.

Ich persönlich würde in so einem Fall auf vielleicht 2 - 3 Jahre zwischenfinanzieren, weil heute ist sicher KEIN guter Zeitpunkt um das Silber zu verkaufen. Einen solchen gab es 2011! Das wissen wir heute ganz genau.

Wäre das alles Papiersilber würde ich dir raten bei der nächsten Gelegenheit einen kleineren Teil zu verkaufen, die Verluste einmal zu realisieren und mit dem anderen Teil drinnen zu bleiben (= Gesamtrisiko reduzieren). Später, wenn sich der dichteste Rauch verflüchtigt hat (Gold wieder über $1550 steht!), könntest du dann wieder ein wenig mehr Risiko eingehen...

 

4535 Postings, 419 Tage NikeJoeVor ein paar Wochen haben die Dumm-Medien

 
  
    #97715
1
16.04.14 11:31
noch verlautbart, dass die EMs nur wegen der Ukraine gestiegen waren und dass wegen der Entspannung in der Ukraine Gold seit dem 14. März wieder dorthin fällt, wo es vor der Ukraine- Krise stand. Ist doch logisch, oder doch nicht?


Heute argumentieren sie, dass die EMs wegen dem QE- Tapering fallen (wie lange ist das eigentlich schon ein Thema ???) und dass sie nur deshalb nicht noch VIEL schneller fallen, WEIL es die Ukraine- Kise gibt. Auch wieder logisch oder?
http://www.ariva.de/news/Goldpreis-weiter-auf-Talfahrt-4999295


Also das Geschwafel dieser dämlichen Analysten kann man sich eigentlich nicht mehr anhören....
 

581 Postings, 1009 Tage AndreasN2Ich hab grade schon erste...

 
  
    #97716
1
16.04.14 13:25
... Gerüchte gesehen, dass Griechenland wohl doch ein Primärdefizit und keinen -überschuss hat. Aber ich habe noch keine seriöse Bestätigung gefunden...  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu...

 
  
    #97717
1
16.04.14 14:42
wow, massivster Anstieg gerade im Silber.
Das ist megamassivst!!!!!!
Gleich ein geilller Upsquiehz??
Möglich wärs. Das wäre natürlich Hammer.  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu...

 
  
    #97718
16.04.14 14:43
es kann jetzt alles sehr, sehr schnell gehen   !!!    :-O  

4535 Postings, 419 Tage NikeJoeJa, bis 2015 schaffen wir eventuell wieder

 
  
    #97719
1
16.04.14 14:52
die $26 Obergrenze (früher Unterstützung jetzt massiver Widerstand!) zu erreichen. Das wäre aber im Weißmetall Silber eher schon das Maximum der Möglichkeiten.

Bis dahin werden wir aber immer wieder diese seltsamen Flash- Crashes sehen, um die Long- Spekulanten so oft wie nur möglich zu verunsichern und rauszuwerfen.

Aber okay, von heute $19,5 auf $26 wären das auch +33% in vielleicht etwas über einem Jahr! Wo wird man das sonst noch schaffen? An den Börsen vielleicht. Mit Fratzenbuch Aktien ???

 

2623 Postings, 2912 Tage eufibu...

 
  
    #97720
3
16.04.14 14:55
Ich habe jetzt eine Strategie erarbeitet, wie ich aus dem finanziellen Schlamassel rauskommen werde:
Ich werde Alu sammeln gehen. Liegt überall herum und ist kostenlos, z.B. Aludosen oder heruntergefallene Straßenschilder oder so. Auf vielen Äckern liegt sowas immer herum. Muss man halt einsammeln gehen und macht gleich Sport dabei !!! Eventuell finde ich ja dabei auch gleich Kupfer oder so, liegt ja auch manchmal herum oder Messing oder so. Wird aber wohl meistens Alu sein.

Dann werde ich dieses Alu einschmelzen und massive Barren schmelzen. Die Barren verkaufe ich dann an Metalltandler und bekomme massivstes Geld dafür, da ja schön geschmolzen.

Mit dem Geld kaufe ich wieder Silbermünzen. Somit haben mir diese dann gekaufen Silbermünzen nichts gekostet, also gratis für mich!!!!! Im Einkauf liegt der Gewinn.

Das wird so geilll werden! Kostenloses Silber also!  

3855 Postings, 2503 Tage MikeOSEine Unze bleibt eine Unze

 
  
    #97721
1
16.04.14 14:55
und wen interessieren schon die Baumwollschnipsel, auf den Dollar oder Euro gedruckt ist. War gerade mal im Keller, und tatsächlich die Unzen sind noch alle da, nicht weniger geworden. Eine Unze bleibt eine Unze und weg mit den wertlosen Baumwollschnipseln. Silber wird nie wertlos und wird immer einen Wert haben.

So und so ähnlich hat es hier getönt die letzten Jahre.  

3855 Postings, 2503 Tage MikeOSDie Goldfreaks sind aber noch härter drauf

 
  
    #97722
2
16.04.14 14:57
Um ihr Ziel zu erreichen wünschen sie sich kriegerische Auseinandersetzungen, den Untergang des Gesellschafts- und Wirtschaftssystem. Und die Szenarien werden widergekäut wie ein pepetuum mobile. Schon witzig, wie am Stammtisch halt.  

2623 Postings, 2912 Tage eufibuAluminium wird mich retten!

 
  
    #97723
2
16.04.14 14:58
Durch Sport -> Aluminium
aus Aluminium -> Silber
aus Silber -> Geld
durch Geld -> REICH !!!!  

4504 Postings, 1226 Tage 47Protons@ eufibu, tröste Dich...

 
  
    #97724
4
16.04.14 15:00
Du wurdest schon reich.....an Erfahrung (;-)))  

222 Postings, 1305 Tage kangaroopeteunze bleibt unze

 
  
    #97725
1
16.04.14 15:02
endlich hat ers gerafft.

warum ich silber hab. ganz einfach.... weil ich kann (auch ohne auf etwas verzichten zu muessen.)

in your face  

3855 Postings, 2503 Tage MikeOS#25 Und wieviel ärmer bist du geworden?

 
  
    #97726
16.04.14 15:04
Und hast du dich zur Lachnummer gemacht? Ich wette ja.  

477 Postings, 105 Tage Pfeifensack@eufibu: Dein Geschäftsmodell

 
  
    #97727
16.04.14 15:07
ist allerdings nicht ganz neu.. dies machen die hier ansässigen und auf Platte lebenden Penner schon etwas  länger, und zwar in Ansehung der Inhalte von Abfalleimern..)

:/  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu@Pfeifensack

 
  
    #97728
2
16.04.14 15:09
mag schon sein, aber die "Penner" setzen das Geld in wertlosen Alkohohl um.
Ich dagegen, in wertvolle Silbermünzen.
Deshalb werde ich ja reich und das fast kostenlos.
Außerdem werde ich eine Maske aufsetzen, damit mich niemand dabei erkennt (ist ja eigentlich megapeinlich) und werde Teilstrecken auch mit dem Auto fahren.  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu...

 
  
    #97729
16.04.14 15:10
einen Schmelzofen bin ich gerade dabei, mir zu bauen.

Das ist richtig aufregend und deckt auch gleichzeitig die Abenteuerlust.  

4504 Postings, 1226 Tage 47Protons@MikeOS, ärmer wäre er nur geworden...

 
  
    #97730
1
16.04.14 15:10
wenn er verkauft hätte....
Das nicht jeder auf Wertsteigerung eines Portfolios durch EM angewiesen ist, belegt nachstehende Abrechnung:

Gesamtinvestition: 12.637,22 EUR / 10 Millionen Shares
1. Verkauf: 2 Millionen Shares:
Kurswert USD 15.000,00
umger. zum Devisenkurs USD 1,378100 EUR 10.884,55
Provision EUR 27,21
Grundgebühr EUR 19,95
KAPST 24,51% EUR 170,72
KIST 8,00% EUR 13,65
SOLZ 5,50% EUR 9,38
Wert 24.02.2014 EUR 10.643,64
2. Verkauf: 3 Millionen Shares:
Kurswert USD 120.000,00
umger. zum Devisenkurs USD 1,388200 EUR 86.442,88
Provision EUR 49,05
Grundgebühr EUR 19,95
KAPST 24,51% EUR 20.981,69
KIST 8,00% EUR 1.678,53
SOLZ 5,50% EUR 1.153,99
Wert 16.04.2014 EUR 62.559,67

Bisher Netto entnommen:
EUR 10.643,64 + EUR 62.559,67 = 73.203,31 EUR aus:
EUR 11.412.23 Eigenkapital-Investition, verbleibt:
Restinvestition: 1.224,99 EUR / 5 Millionen Shares
 

3855 Postings, 2503 Tage MikeOSInteressant eufibu wären auch die Kupferkabel

 
  
    #97731
2
16.04.14 15:13
der Deutschen Bahn. Weniger Aufwand, schnellerer Reichtumg, aber vielleicht auch schneller im Knast.  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu...

 
  
    #97732
1
16.04.14 15:15
sollte ich beim Alusammlen jemandem entgegenkommen, der gerade das gleiche tut, dann weiß ich, er/sie ist aus diesem Forum und hat meinen Tip mitgelesen.

Dann können wir ja zueinander Hallo sagen und danach ein Wasser trinken gehen.  

581 Postings, 1009 Tage AndreasN2eufi

 
  
    #97733
3
16.04.14 15:16
vergiss nich dir geklaute Nummernschilder zu besorgen und dein Auto mit Folie abzukleben... Sonst erkennt dich noch jemand...  

2623 Postings, 2912 Tage eufibu@MikeOs

 
  
    #97734
1
16.04.14 15:17
nein, ich sowas tu ich sicher nicht, ich mache keine krummen Dinger!!!
Außerdem kenn ich mich mit Kupfer nicht aus, mit Alu schon. Das habe ich fast täglich in der Hand wegen der Bierdosen (Stiegl-Bier)

Es kann Jahre dauern, aber man weiß, man hat etwas Sinnvolles gemacht mit dem Ziel reich zu werden.  

477 Postings, 105 Tage Pfeifensackeufibu: Stiegl Bier aus Salzburg ?

 
  
    #97735
1
16.04.14 16:33
PS: der geilllle mega-Squeeeze erscheint wieder vorüber...

:/  

222 Postings, 1305 Tage kangaroopete@ mikeos Aermer geworden?

 
  
    #97736
1
16.04.14 16:48
bin immer noch gleich "schwer"
musste aber dann doch auf bestimmte sachen verzichten. Flatscrean aufm klo und heizraum. felgen vergolden und autoteppich aus kaschmier. doch was mich nun wirklich aergert und ich wegen meines silberwahns nicht kaufte, war ne pumpe die das heisswasser wieder runterkuehlt nachdem ich es erhitzt hatte. waer aber eh nur fuer meine sommerresidenz bestimmt gewesen von dem her.
also ich leg mich jetzt wieder hin. dir noch viel spass beim leute anpoebeln.
loser!  

4535 Postings, 419 Tage NikeJoe@MikeOE: Richtig, meine Unzen haben auch

 
  
    #97737
1
16.04.14 16:49
noch kein Gewicht verloren. Dem universellen Gesetz der Gravitation sei dank!

Dem Gesetz der Finanzmärkte nach, haben die Unzen im Wechselkurs in den letzten drei Jahren verloren, nachdem sie davor 10 Jahre nur gewonnen hatten!
Aber vielleicht ist auch derzeit das FIAT- Geld in seiner angeblichen Werthaltungsfunktion auch stark überbewertet, wer weiß das schon?


Übrigens Kriege und Unruhen wünscht sich ganz sicher niemand. Wenn jemand (wie ich) Gold hält, geht er (wie ich) davon aus, dass die Zeiten in den Finanzmärkten schwierig sind, dort die Risikobereitschaft nicht sehr hoch ist und daher Investments in Risiko sich wenig/nicht rentieren. In den letzten drei Jahren hat die Fed jedoch gezeigt, dass sie fast jede Illusion in die Welt zaubern kann. Das ist für mich schon ein wenig überraschend. Risiko-Investments sind doch wieder SEHR beliebt geworden.
Aber bekanntlich sind Illusionen nicht ewig aufrecht zu halten. Irgendwann kehrt die Realität zurück. D.h. dann, dass das FIAT auch und vor allem gegenüber dem Gold, das niemals Gewicht und den Stellenwert verliert, wieder abgewertet werden wird.

Bis dahin lachen jene, die heute sehr risikobereit sind... wer zuletzt...
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3908 | 3909 | 3910 | 3910  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben