Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 85 787
Talk 50 589
Börse 23 131
Hot-Stocks 12 67
Rohstoffe 2 20

SILVER

Seite 1 von 5023
neuester Beitrag: 29.05.16 13:14
eröffnet am: 05.04.10 23:26 von: Börsen Orak. Anzahl Beiträge: 125567
neuester Beitrag: 29.05.16 13:14 von: Trumanshow Leser gesamt: 9671134
davon Heute: 2442
bewertet mit 234 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5021 | 5022 | 5023 | 5023  Weiter  

871 Postings, 2263 Tage Börsen OrakelSILVER

 
  
    #1
234
05.04.10 23:26
 
Angehängte Grafik:
silber.gif
silber.gif
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5021 | 5022 | 5023 | 5023  Weiter  
125541 Postings ausgeblendet.

7676 Postings, 1192 Tage NikeJoe@peterpan: Bayhorse Silver

 
  
    #125543
3
27.05.16 14:03
Hoffe, dass das kein Trojanisches Holzpferd ist.

Jedenfalls korrigiert da der Kurs bereits heftig.
http://stockcharts.com/h-sc/...&mn=0&dy=0&id=p22667594786
Naja, Tagesschwankungen von 10% sind da fast normal.


Silver supply?
Das kann eigentlich niemals kritisch sein, weil es weltweit einen gigantischen Silver-Stock gibt.
Natürlich werden die großen Verbraucher auch mit Minen direkt Lieferverträge ausmachen, warum nicht? Ist für die eine Art Hedging ohne Banken.
Außerdem bekommt man heute das Silber von den finanzschwachen Minenbetriebern sicher deutlich billiger, als aus den Lagern. Die meisten Lagerbestände werden vermutlich erst bei etwas höheren Kursen wieder frei werden. Bei $18 könnte das z.B. zuletzt der Fall gewesen sein.

 

9462 Postings, 1324 Tage silverfreakyBayhorse!

 
  
    #125544
27.05.16 14:08
Eher Hebel mal 1/1000  

103 Postings, 1074 Tage kookacookpeterpan

 
  
    #125545
27.05.16 14:21

103 Postings, 1074 Tage kookacookStanen-Staunen

 
  
    #125546
27.05.16 14:33
Zin will uns wohl als `Stanen´ einen Strich durch einen Teil der Rechnungen machen ? :-)  Die Unze Silber also doch nicht 1000 €, sondern nur 350 € someday in the 2020ies?


http://www.asianscientist.com/2015/08/in-the-lab/...ccessfully-grown/  

103 Postings, 1074 Tage kookacooklongtermig dann doch im Recht?!

 
  
    #125547
27.05.16 15:15
Ted Butler auch so ein Schulte, und dann longtermig doch im Recht?!

http://www.silverdoctors.com/silver/silver-news/...butler/#more-64923  
Angehängte Grafik:
jpm.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
jpm.jpg

85 Postings, 295 Tage oledouble111Fällt die Silver Eagle proof Version ...

 
  
    #125548
27.05.16 17:18
Hi all

... mal wieder aus wie in 2009?

Kann sie nirgendwo finden und das Jahr ist ja schon halb rum ...  

7676 Postings, 1192 Tage NikeJoeDie Münzensammler

 
  
    #125549
1
27.05.16 18:07
... sind genauso wie die Long-Spekulanten in den Futures wahnsinnig schnell wieder bullisch geworden. Da kann es kurzfristig natürlich wieder Produktionsengpässe in den Münzen geben.

Mittelfristig ist das aber fast immer ein Kontraindikator gewesen, der gefolgt war von fallenden Silber-Kursen. Sieht man ja gerade wieder...


 

2898 Postings, 1108 Tage GoldgliedSehr schöner Wochenendabgagger bei Silber!

 
  
    #125550
27.05.16 18:13
Da lacht ja das Herz!  

85 Postings, 295 Tage oledouble111Dümm Tüg, denn den echten Sammler interessiert ...

 
  
    #125551
1
27.05.16 18:26
Hi NikeJoe

... der Preis des gesuchten Stücks nur wenig!

In 2009 war für den SE nicht genug heimisches Silber verfügbar, um auch noch die Proofversion zu prägen. Dieses Jahr habe ich schon 2 x bei meinem Lieferanten angerufen und wurde vertröstet.  

10937 Postings, 1587 Tage HMKaczmarekN´abänd zusammen,

 
  
    #125552
5
27.05.16 18:31
...melde mich nach internetfreiem Kurzurlaub (Bauernkaff statt Karibik) zurück

an der Lemmingfront... (:  

9673 Postings, 2560 Tage DrSheldon CooperNike

 
  
    #125553
2
27.05.16 19:02
was Du anscheinend nie kapieren wirst, da dein Intellekt dazu anscheinend nicht ausreicht, ist, dass jedes Jahr neue Verkaufsrekorde bei den Münzen aufgestellt wird.
JEdes Jahr herrscht ein Defizit beim Silberangebot

https://srsroccoreport.com/...-supply-deficit-surges-on-revised-data/

Der Kurs ist ein PRodukt der COMEX.  

2898 Postings, 1108 Tage Goldgliedaufgestellt werden - nicht "aufgestellt wird"

 
  
    #125554
2
27.05.16 19:41
und

Überschuss - nicht "Defizit"  

8865 Postings, 1999 Tage 47Protons#125554 ist ein Teil des Überschusses

 
  
    #125555
3
27.05.16 19:54

1582 Postings, 775 Tage Mond_1919Konsolidierung im Rohstoffsektor

 
  
    #125556
3
27.05.16 20:39
Gold sollte bis mindestens 1180 zurücklaufen, das gold der Armen Leute bis 15.70...

Kupfer dürfte sich sehr gefestigt präsentieren, rohöl dürfte weiter anziehen.

Für rohöl stehen die Ampeln bis 70er marke auf Grün, dann kann es ganz ganz schnell gehen.

Der rohstoffsektor hat auf der angebotsseite sehr stark kontrahiert, erwartungsgemäß zieht die Nachfrageseite nur bedingt nach. Die konjunkturaussichten sind durchwachsen. Die industrienachfrage teils rückläufig. Gerade der automobilsektor als Schlüsselsektor für wachstum und Innovation setzt nur noch auf Elektro und vergisst diesel. Er konsolidiert nach Jahren des stetigen Wachstums und der Kapazitätsausweitungen bzw. modellpalettenverbreiterung. Jede Nische ist besetzt. Mehr geht nicht, nur Elektro bietet sich an.

 

7676 Postings, 1192 Tage NikeJoeElektro-Auto?

 
  
    #125557
27.05.16 22:00
Der Energieinhalt eines Diesel-Tanks mit 50 Liter entspricht etwa 500 kWh. Umgerechnet auf den E-Motor mit besserem Wirkungsgrad ergibt das ungefähr 180 kWh oder in 18650er Li-Ionen Akkus umgerechnet wären das etwa 18.000 Stück x ca. 45 g = 810 kg (statt ~50 kg Dieseltank).

Da kein Auto ein so großes zusätzliches Gewicht mitschleppen möchte, ist die Reichweite entsprechend gering. Zusätzlich haben die meisten E-Cars keine Heizung, weil es keine Abwärme wie beim Diesel- Motor gibt. Die Elektro-Heizung reduziert, falls eingesetzt, wieder die Reichweite! Auch die Klimaanlage reduziert die Reichweite deutlich.

Technisch machbar ist es natürlich, aber sinnvoll nur in speziellen Anwendungsfällen, weil einfach sonst zu teuer und zu unpraktisch.


 

2898 Postings, 1108 Tage GoldgliedAch sooo! Haben die wenigstens Scheinwerfer?

 
  
    #125558
28.05.16 07:54

2898 Postings, 1108 Tage GoldgliedFreuen wir uns auf weitere Preiskorrekturen

 
  
    #125559
28.05.16 15:14
ab Montag!
Lange wird sich das dermaßen überteuert nicht halten lassen.  

8865 Postings, 1999 Tage 47ProtonsFreuen wir uns auf völligen Werteverfall...

 
  
    #125560
3
28.05.16 18:36
jeglichen Papiergeldes...  

85 Postings, 295 Tage oledouble111Na ja, das eine oder andere Feuerchen ...

 
  
    #125561
1
29.05.16 05:16
... wird Goldglied mit seinen venezolanischen Anleihen noch anzünden können, nur die sind schließlich noch aus Papier, Nur muss er aufpassen, dass kein bspw, irischer Langläufer darunter ist, denn für den gibts in 100 Jahren glatt den doppelten ?-Betrag ausgezahlt an seine Urururenkelchen.  

85 Postings, 295 Tage oledouble111@Sheldon: Wenn JPM wirklich die Hälfte des ...

 
  
    #125562
2
29.05.16 06:23
... Angebotes der US- und der RCM der letzten 5 Jahre aufgekauft hat, um sie sogleich wegen der besseren Lager- und auch Wiederverkaufsfähigkeit in 1000 Unzen Barren umschmelzen zu lassen, sind die von Dir genannten Rekorde entsprechend zu bewerten.

Ich sage nicht, dass sich daraus ein schwindendes Interesse der weltweiten Kleinanleger ableiten lässt, woran ich auch nicht glaube.  

Fakt ist jedoch, dass JPM den Silberpreis aktuell jederzeit auch auf der physischen Seite beeinflussen kann!

Ob sich JPM dann im Fall einer Knappheit des industriell benötigten Silbers von den so akkumulierten Mengen für kleines Geld zu trennen bereit ist, ist für mich keine Frage.

Sie werden, denn schließlich wäscht eine Hand immer die andere!  
 

9673 Postings, 2560 Tage DrSheldon Cooperole

 
  
    #125563
1
29.05.16 11:25
Was Du niemals verstehen wirst, ist, dass es gar keinen richtigen physischen Spotmarkt bei Silber gibt. Der Preis wird also durch Futures ermittelt.
JPM hat angeblich 60 Millionen Unzen angehäuft, das ist zwar schon etwas, aber die Industrie benötigt etwa die Hälfte der Jahresproduktion etwa 400 Millionen Unzen.
 

9673 Postings, 2560 Tage DrSheldon CooperNichtsdestotrotz

 
  
    #125564
29.05.16 11:36
hier ist eine Gegenmeinung von Jeff Nielson.
Er meint die jetzige Rallye war eine fake rallye. Er erwartet noch eine Deflation, in der alle Assetpreise nachgeben werden wie 2008

https://youtu.be/cHaYKGlHbDU  

4794 Postings, 2198 Tage TrumanshowDouple1111

 
  
    #125565
29.05.16 11:58
Silber gehört zu der Gruppe Schneeweißmetalle. Spekulanten vermuten Preise um 8usdoz oder sogar 3usdoz. Sie verbrennen dann ihre Zettelbits. Die klugen Spekulanten springen vorher ins kühle Wasser. Der Wind wird sich schnell wieder drehen und ein Dambruch Richtung 18 usdoz tritt ein. Einen schneeweisssonntag euch noch.  

85 Postings, 295 Tage oledouble111@Dr. Sheldon: Rechnen kannst Du schon?

 
  
    #125566
1
29.05.16 12:41
Allein die Hälfte der Produktion der genannten Mints aus 2014 und 2015 macht mehr aus, als die von Dir genannten 60 Millionen Unzen.

Ich habe was von 150 Millionen gelesen, aber das mag auch daran liegen, dass wir alle nicht an Deinem überragenden Intellekt kranken!  

4794 Postings, 2198 Tage TrumanshowIch glaube nicht dran das Med

 
  
    #125567
29.05.16 13:14
auf Deflation setzt. Die Shorts sind schon bei 15 usdoz kräftig am Dampfen. Ich erwarte weiterhin die Trendumkehr im 6 Jährigen Zyklus.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
5021 | 5022 | 5023 | 5023  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben