Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 222 2768
Börse 98 1127
Hot-Stocks 81 882
Talk 43 759
DAX 12 256

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 2721
neuester Beitrag: 30.03.17 18:06
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 68008
neuester Beitrag: 30.03.17 18:06 von: zaphod42 Leser gesamt: 5396285
davon Heute: 2641
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2719 | 2720 | 2721 | 2721  Weiter  

20752 Postings, 4876 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

 
  
    #1
96
04.11.12 14:16

Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2719 | 2720 | 2721 | 2721  Weiter  
67982 Postings ausgeblendet.

48901 Postings, 4711 Tage Anti Lemming# 982 Wenn die SPD

 
  
    #67984
1
29.03.17 12:01
wirklich grundlegend anders wäre als die CDU, gäbe es keine große Koalition.

# 982: "...wie ernst es die SPD mit der Begrenzung der Managergehälter nimmt, kann man sehr gut bei VW beobachten."  

48901 Postings, 4711 Tage Anti LemmingDeutschland scheint hier für die Amis

 
  
    #67985
3
29.03.17 12:18
in die Bresche gesprungen zu sein.

www.zerohedge.com/news/2017-03-28/top-countries-us-visa-refusals

Die Liste zeigt, welchen Passport-Inhabern am häufigsten US-Visa verweigert wurden. Bis auf Kuba und Haiti deckt sich die Liste auffallend mit der Liste derjenigen, die aktuell bevorzugt als Flüchtlinge nach Deutschland kommen.

 
Angehängte Grafik:
hc_2759.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
hc_2759.jpg

45564 Postings, 6363 Tage KickyTrump wird Kernwählerschaft bitter enttäuschen

 
  
    #67986
1
29.03.17 14:06
http://www.alternet.org/right-wing/...ing-false-flag-terrorist-attack

" Donald Trump presents a new problem on top of the old familiar ones; a toxic multifront political disaster whose presence in the White House is doing damage to the national psyche on a daily basis. But in the first few months of his presidency it appears he is unwilling or unable to carry out almost any of the campaign promises he made to his base. Repealing Obamacare was supposed to be a cinch -- well, that was a total disaster for Trump and the Republican party; the first big legislative rollout of his presidency, and it didn't even make it to a vote. ....
Noam Chomsky: Well, the so-called Freedom Caucus, which is a Tea Party outgrowth, has been refusing, so far, to go along with the health plan that he has advocated. There are other indications of the Tea Party-style far-right, separating themselves from Trump's proposals. ..."


http://www.salzburg.com/nachrichten/dossier/trump/...aeuschen-240826/
" Der emeritierte Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology Noam Chomsky  in einem Interview mit "Alternet". "Es ist nichts da." Trump behaupte, dem Arbeiter zu helfen, sagte Chomsky (88). In Wirklichkeit seien seine Vorschläge grausam und schadeten jener Wählerschaft, die den Präsidenten für ihren Sprecher halte. Damit Trump seine Popularität behalte, werde er versuchen müssen, die öffentliche Diskussion zu beeinflussen und von Problemen und Misserfolgen seiner Politik abzulenken, sagte Chomsky. Hierfür werde Trump womöglich Sündenböcke suchen, in dem er etwa sage: "Es tut mir leid, aber ich kann doch keine Jobs zurückholen, weil diese bösen Menschen es verhindern.Zu Sündenböcken gemacht würden typischerweise Immigranten, Terroristen, Muslime oder Eliten, sagte Chomsky..."

und ermeint wohl, die könnten unruhig werden und gewalttätig ....
es ist gewiss interessant, das originale Interview zu lesen bei alternet

 

45564 Postings, 6363 Tage KickyProteste in Sana gegen Bombenkrieg im Jemen

 
  
    #67987
3
29.03.17 14:17
durch saudische Luftangriffe unterstüätzt durch US-Militär. Schon zu Oabamas Zeit, aber jetzt auch Trump, um den Iran zu treffen .4,125 Zivilisten wurden getötet und 7,207 verletzt laut UN  !
Trump hat die Waffenlieferungen wieder aufgenommen ,die eingestellt waren und den Angriff auf den Hafen militärisch unterstützt. Offenbar will er nicht nur in Syrien das Bomben verschärfen mit blutigen Konsequenzen.

da fragt man sich schon ,warum das nicht als Verbrechen gegen die Menschlichkeit gewertet wird.
Jeden Tag sterben 20 Leute ,auch weil die Gesundheitseinrichtungen nicht mehr funktionieren

http://www.alternet.org/world/trump-escalates-war-and-hunger-yemen
http://www.alternet.org/world/...r-yemen-saudi-offensive-against-iran
 

45564 Postings, 6363 Tage KickyLaut Gallup liegt Trump jetzt bei 36% Zustimmung

 
  
    #67988
2
29.03.17 14:22
Joe Scarborough bei NBC news macht Steve Bannon dafür verantwortlich und meint, es sei Zeit ihn zu feuern

Joe Scarborough attributes this figure directly to the work of Chief Strategist Steve Bannon.
?There are about 10 percent of Americans who voted for him because he is not Hillary Clinton," the "Morning Joe" host observed. "His base is 35 percent, 36 percent. That?s what he?s boiled down to because he has simply refused to listen to everybody that has told him you need to reach out and be more inclusive.?After failing to secure enough votes for the American Health Care Act, Trump blamed its failure on a lack of Democratic support, despite holding a Republican majority. But it was Bannon's threats to the conservative Freedom Caucus that caused his own party to fold. ..."

http://www.alternet.org/news-amp-politics/...-low-approval-rating-and  

45564 Postings, 6363 Tage KickyEinige Flüchtlinge sind ein Problem

 
  
    #67989
2
29.03.17 14:33
90%  aber nicht  !
"..Die Zahl der straffälligen Flüchtlinge hat sich 2016 stark erhöht, von 18?695 Tatverdächtigen 2015 auf zuletzt 25?379 (auch hier ohne ausländerrechtliche Verstöße; dabei handelt es sich vor allem um den illegalen Grenzübertritt). Das ist ein Plus von 35,8 Prozent. Das hängt natürlich zum großen Teil mit der stark gestiegenen Zuwanderung Ende 2015 und Anfang 2016 zusammen. Aber es ist schon auffällig, dass knapp zehn Prozent aller Straftaten in Baden-Württemberg im vorigen Jahr durch Flüchtlinge begangen worden sind, obwohl ihr Anteil an der Bevölkerung ? rechnet man die kurze Zeit hier verweilenden Flüchtlinge mit ? nur bei etwa 2,2 Prozent liegt. Das beruht ganz stark auf der hohen Zahl junger Männer, die unabhängig von der Nationalität eher auffällig werden als Frauen oder ältere Menschen. In Bayern, wo solche Zahlen ausgewiesen wurden, waren 78 Prozent der tatverdächtigen Flüchtlinge jünger als 30 Jahre; 87 Prozent von ihnen waren männlich..."

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/...43c8-90fe-20f40eb933e5.html?  

425 Postings, 1440 Tage gnomon#980

 
  
    #67990
29.03.17 14:37
"erhebliche Zinseszins-Effekte .... "

komisch, im kaffeehaus reden alle immer nur von negativzinsen....
 

45564 Postings, 6363 Tage KickyBassam Tibi : Erdogans fünfte Kolonne

 
  
    #67991
3
29.03.17 14:43
... verbreiten diese westlichen Medien weiterhin zwei Erdogan-­Märchen. Das eine lautet: Die in der Türkei herrschende AKP sei nur «islamisch-konservativ». Das andere: Seit dem gescheiterten Putschversuch von Mitte Juli 2016 gehe es um einen ­Konflikt zwischen der Gülen-Bewegung und der AKP. Beides ist falsch.  Die AKP ist eine islamistische Partei und sie steht im Kontext der Parteien­geschichte des politischen Islam in der Türkei. .., der auch Islamismus genannt wird. Der Islamismus ist die islamische Spielart des religiösen Fundamentalismus; das ist alles andere als ein islamischer Konservatismus. .... der Putschversuch von Mitte Juli 2016 und die anschliessende Säuberungswelle richteten sich gegen den säkularen Kemalismus und nicht gegen die Gülen-Bewegung. ...."

http://bazonline.ch/ausland/...rdogans-fuenfte-kolonne/story/10732051  

48901 Postings, 4711 Tage Anti LemmingBriten kündigen die EU-Abbuchungsermächtigung

 
  
    #67992
1
29.03.17 15:10

14304 Postings, 5614 Tage lehnaDann will ich den SchulzHype auch noch stimulieren

 
  
    #67993
5
29.03.17 20:00
Martin Schulz kann Feuer mit einer Lupe machen-- Nachts.
Martin Schulz war Kamikaze Pilot-- 12 mal.
Martin Schulz reitet nicht- er ist schneller ohne Pferd.
Martin Schulz schaut nicht in den Spiegel - denn selbst Martin Schulz hat vor Martin Schulz Angst.
Martin Schulz trinkt seinen Kaffee schwarz-- ohne Wasser.
Martin Schulz ging mit Jim Beam, Johnnie Walker und Jack Daniels zur Schule....


 

45564 Postings, 6363 Tage Kicky4,8 Milliarden Euro EU-Subventionen an Türkei

 
  
    #67994
1
29.03.17 20:01
..."Dass die Türkei zu allem Überfluss mit europäischen Geldern aus einem Topf zur ?Förderung von Demokratie, Zivilgesellschaft und Rechtsstaatlichkeit? mit immerhin 4,8 Milliarden Euro subventioniert wird, um die kemalistische Republik in eine Einmann- und Einparteien-Despotie umzubauen und eine Diktatur zu errichten, ist geradezu ein Hohn.....?Orientalische Despotie? wird hier nicht als Schimpfwort verwendet,.. Gemeint ist eine despotische Form der Regierung, in der ein Herrscher die absolute Macht beansprucht und sich dabei auf eine starke Staatsbürokratie stützt....."
http://cicero.de/weltbuehne/...lft-nicht-gegen-orientalische-despotie

aber offenbar irrt Cicero wie der Spiegel behauptet:
" Hinter den Kulissen zeigt sich, dass Europa von dieser Idee langsam Abstand nimmt. Das beginnt beim Geld: So ist die Kommission in den vergangenen Monaten stillschweigend dazu übergegangen, Finanzmittel, die eigentlich für die Vorbereitung des Beitritts vorgesehen sind, umzuwidmen. Sie werden nun zur Unterstützung syrischer Flüchtlinge genutzt, die oft schon seit Jahren in der Türkei leben. Dies belegen interne Unterlagen, die dem SPIEGEL vorliegen. Eigentlich ist vorgesehen, dass die EU von 2014 bis 2020 sogenannte Vor-Beitrittsgelder in Höhe von 4,5 Milliarden Euro ausgibt, um die Türkei fit für einen Beitritt zu machen. Das Geld wird beispielsweise zur Forschungsförderung oder zum Aufbau der Justiz eingesetzt. Doch wegen der von Präsident Recep Tayyip Erdogan betriebenen Säuberungen nach dem gescheiterten Putsch vom Juli....."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...ie-tuerkei-um-a-1120871.html

Doch kommt das Geld wirklich bei den Flüchtlingen an?Erfüllt die türkische Regierung ihre Versprechungen: Ausreichende Ernährung, ärztliche Versorgung, Schule für die Kinder? Welche Schicksale verbergen sich hinter dem Flüchtlingsdeal, und bleiben die Flüchtlinge wirklich freiwillig in der Türkei?
http://programm.ard.de/TV/Programm/Alle-Sender/?sendung=28725112295627
" Reinhard Laska war zehn Tage im syrisch-türkischen Grenzgebiet und in Istanbul unterwegs, hat viele syrische Flüchtlinge getroffen. Die Not ist groß, trotz der Millionen, die geflossen sind. Kriegswitwen schicken ihre Kinder zur Arbeit, weil es sonst zum Leben nicht reicht. Junge Männer schuften zum Dumpinglohn in türkischen Textilfabriken. Wohnungen für Flüchtlinge kosten inzwischen ein Vermögen, sind deshalb völlig überbelegt. Dennoch versuchen immer noch ganze Familien über die Grenze zu kommen, die inzwischen über hunderte von Kilometern ein kaum zu überwindender Betonwall geworden ist.Die Neuankömmlinge berichten von Schüssen türkischer Grenzer auf die Fliehenden,".......

in den Zeltlagern entlang der Grenze leben nur noch ca 5% der Flüchtlinge, sagt er an einer Stelle , die meisten sind in die Großstädte gezogen, viele wollen lieber nach Europa...

Wiederholung am 3.04.um 18 Uhr bei Phoenix


 

45564 Postings, 6363 Tage KickyBundeswehr in verheerenden Luftschlag in Syrien

 
  
    #67995
1
29.03.17 20:06
beteiligt?  " Bei einem Luftangriff in Syrien, für dessen Vorbereitung die Bundeswehr Aufklärungsbilder lieferte, soll es nach Vorwürfen der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte zivile Opfer gegeben haben. Bei dem Angriff am 20. März sollen nach Angaben der in London ansässigen Organisation bis zu 33 Zivilisten gestorben sein.
Am Tag zuvor, dem 19. März, waren Aufklärungs-Tornados der Bundeswehr über das später angegriffene Gebäude in der Ortschaft Al-Mansura geflogen und hatten Bilder gemacht, die sie an die internationale Koalition gegen den sogenannten Islamischen Staat (IS) lieferten. Diese griff dann das Gebäude an, bei dem es sich um eine ehemalige Schule handeln soll. Bundeswehr-Generalinspekteur Volker Wieker informierte am Mittwoch den Verteidigungsausschuss des Bundestags in geheimer Sitzung über den Sachverhalt.

http://www.sueddeutsche.de/politik/...toedliche-aufklaerung-1.3442730

das war ja zu erwarten bei den laufenden Bombardierungen durch US-Flugzeuge

 

48901 Postings, 4711 Tage Anti LemmingUS-Justiz stellt Trump kalt

 
  
    #67996
30.03.17 09:39
Trumps Einreiseverbot auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

Das Einreiseverbot sollte nach dem Willen Donald Trumps die nationale Sicherheit schützen. Zweimal bremste ihn die Justiz aus. Ein Bundesrichter verlängerte nun den Stopp des Dekrets.

www.spiegel.de/politik/ausland/...mmte-zeit-ausgesetzt-a-1141066.html  

48901 Postings, 4711 Tage Anti LemmingIvanka Trump wird Trumps "Assistentin"

 
  
    #67997
30.03.17 09:42
im Weißen Haus (unbezahlt, aber offizielle Stelle).

www.spiegel.de/politik/ausland/...sten-im-weissen-haus-a-1141059.html

Ivanka Trump arbeitet nun offiziell für die US-Regierung

Ein Büro im Weißen Haus hat sie schon, nun bekommt Ivanka Trump auch einen offiziellen Job. Nur bezahlt wird die Tochter des US-Präsidenten nicht.

Ivanka Trump bekommt eine offizielle Stelle in der Regierung ihres Vaters. Die älteste Tochter des US-Präsidenten Donald Trump teilte mit, dass sie als unbezahlte Angestellte im Weißen Haus arbeiten wird - ihr offizieller Titel "Assistant to the President".

 

48901 Postings, 4711 Tage Anti LemmingThe Beauty and the Beast

 
  
    #67998
30.03.17 09:45

45564 Postings, 6363 Tage Kickynur ein16jähriger von 150 überlebte

 
  
    #67999
30.03.17 09:45
https://www.libyaherald.com/2017/03/29/yet-more-migrants-drown-2/
Die Behörden haben die Kontrolle über die Ölschmuggler verloren  sagte der Bürgermeister  Aber die Schmuggler der Menschen operieren genau so ungestört ...

"A 16 year-old Gambian boy appears to have been the only one of some 150 migrants to survive when their inflatable sank yesterday off the coast near Sabratha.The boy was picked up by a Spanish frigate, transferred to an Italian vessel and landed in Lampedusa. safely ashore he said that those on the raft with him had included five children and several pregnant women. All had drowned, the International Organisation for Migration (IOM) told Reuters.....
Yesterday the Sabratha?s mayor said that the municipality had lost control over local fuel smugglers. He did not mention people smugglers, who appear to operate just as freely as those who are stealing subsidised fuel from under the noses of the authorities."

hallo EU wo bleibén die Konsequenzen ? der Schutz der Aussengrenzen? alles nur leere Worte !



 

45564 Postings, 6363 Tage KickyFranzössiche Botschafterin u.UN Gesandte in Tobruk

 
  
    #68000
30.03.17 09:49
French ambassador Brigitte Curma and deputy UN special envoy Maria Ribeiro flew to Tobruk for separate talks with the president of the House of Representatives, Ageela Saleh, as well as with members. For both it was their first visit to Tobruk . . .

https://www.libyaherald.com/2017/03/28/...l-envoy-meet-hor-in-tobruk/

Versuche ? Ölförderung wurde an zwei Orten eingestellt  https://www.libyaherald.com/2017/03/28/...l-fil-and-sharara-pipeline/
Oil output plunges a third with closure of El-Fil and Sharara pipeline  

45564 Postings, 6363 Tage Kicky400.000 Mittelmeerflüchtlinge in 2017

 
  
    #68001
1
30.03.17 09:55
warnte Minister Müller und verlangt mehr Geld zur Bekämpfung des Hungers

http://www.rp-online.de/politik/deutschland/...sem-jahr-aid-1.6722839
" Müller Um die Menschen im Südsudan, in Somalia, in Nigeria und im Jemen zu retten, sind etwa fünf Milliarden US-Dollar notwendig. Bislang ist nur eine Milliarde vorhanden. Das ist empörend. Für die Weltgemeinschaft von 195 Staaten ist das keine große Summe. Wir stellen in Deutschland für eine Million Flüchtlinge 30 Milliarden Euro in den Haushalt ein.... Aktuell bringen fünf Geber in der Welt 90 Prozent der humanitären Mittel auf. Das sind die USA, Deutschland, Japan, Frankreich und Großbritannien. Hinzu kommt noch die EU insgesamt als Geber. Wo bleibt die arabische Welt, wo Russland, wo China? Die Großen auf der Welt müssen ihren Beitrag erbringen...In den ersten drei Monaten hat sich die Zahl der Flüchtlinge aus Afrika verdoppelt. Wenn wir das hochrechnen, könnten in diesem Jahr 300.000 bis 400.000 Menschen in Italien ankommen. Niemand kann garantieren, dass es nicht wesentlich mehr werden, "

 

45564 Postings, 6363 Tage KickyUnbegleitete junge Migranten kosten 4 Milliarden

 
  
    #68002
1
30.03.17 10:07
" Reihenweise werden die Minderjährigen vorgeladen: Ausweis, Foto, Fingerabdrücke, bitte. Die Registrierung in Waiblingen solle eine Blaupause für das ganze Land sein. Die Stadt setzt auf Kooperationsbereitschaft. Der Iraner ist gerade mal elf Jahre alt, sagt er. Über die Türkei kam er vor einem Jahr ins Schwäbische. Allein. Ohne Papiere. Er lebt in einer Gastfamilie. Ein Stückchen weiter sitzt ein Jugendlicher aus Afghanistan. Gerade 16. Auch er kam allein nach Europa.
Viel mehr wissen die Behörden bisher kaum über sie.Beide sind an diesem Mittwoch zur ?erkennungsdienstlichen Erfassung von unbegleiteten minderjährigen Ausländern? ins Polizeipräsidium nach Waiblingen gekommen..."
https://www.welt.de/politik/deutschland/...it-gerade-mal-zehn-an.html

es ist doch ein Skandal, dass das offenbar bisher nirgends erfolgt ist ! kein Wunder, dass die jungen Leute im Land herumreisen und auch mal kriminelle Banden bilden wie in Hamburg und Bremen
http://www.focus.de/regional/bremen/...e-fluechtlinge_id_5432571.html
" Raub, Einbruch, Körperverletzung - einige dieser Taten gehen auf das Konto von jungen Flüchtlingen. Bremen und Hamburg haben jetzt eine gemeinsame Maßnahme beschlossen: Sie planen eine geschlossene Einrichtung für die jungen Kriminellen.."
in Berlin fielen jugendliche Syrer auf, als sie einen Obdachlosen anzündeten in der U-Bahn..

http://www.zeit.de/2017/02/...linge-deutschland-kriminalitaet-polizei
" Bei der Frage, wer Täter wird und wer nicht, spielt es, statistisch betrachtet, kaum eine Rolle, ob jemand Syrer oder Afghane ist. Entscheidend sind andere Merkmale. Zum Beispiel, ob man jung ist, männlich, vor allem aber: ob man in schwierigen Verhältnissen lebt. Auf die meisten minderjährigen Flüchtlinge in Deutschland trifft das zu. Vor allem auf jene, die ohne ihre Familie geflohen sind. Allein im Jahr 2015 sollen etwa 40.000 ins Land gekommen sein, die meisten von ihnen sind Jungs.I In Hamburg etwa wohnen bis heute Hunderte dieser Jungs in schlecht betreuten Heimen. Dort teilen sich nachts bis zu 60 pubertierende Jugendliche einen einzigen Betreuer.
..."  

45564 Postings, 6363 Tage KickyTrump will Bahrein 19 Kampfjets verkaufen

 
  
    #68003
1
30.03.17 10:13
http://www.faz.net/aktuell/politik/...rdeal-mit-bahrein-14949168.html

" Die amerikanische Regierung will mit der Politik des früheren Präsidenten Barack Obama brechen und Kampfflugzeuge vom Typ F-16 an Bahrein verkaufen, ohne die Menschenrechte in dem Land zu berücksichtigen. Außenminister Rex Tillerson  informierte am Mittwoch (Ortszeit) den Kongress darüber, dass sein Haus den Verkauf uneingeschränkt befürworte...das liegt je nach Quelle zwischen 2,8 und 5 Milliarden Dollar. Im vergangenen Herbst hatte Obamas Regierung den Verkauf an die Bedingung geknüpft, dass Bahrein Menschenrechtsverletzungen Einhalt gebietet. ..."

der Mann hat überhaupt kein Gewissen, kein Verantwortungsgefühl im Interesse der Förderung der Militärindustrie und der Arbeitsplätze geht er über Leichen und dies unter dem Vorwand Iran zu schädigen  

45564 Postings, 6363 Tage KickyTürkei Militäreinsatz in Nordsyrien beendet

 
  
    #68004
30.03.17 10:17
http://www.faz.net/aktuell/politik/tuerkei/...r-beendet-14948964.html
" Türkische Streitkräfte waren im August in das Nachbarland vorgerückt, um dort mit verbündeten syrischen Rebellen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vorzugehen. Zudem sollte der Einsatz verhindern, dass die Kurden in der Region weitere Gebiete erobern....Kämpfe zwischen den von den Türken unterstützten Rebellen und der kurdischen YPG-Miliz haben zu Spannungen zwischen den Nato-Partnern Vereinigten Staaten und Türkei geführt...." ( und Russland )

ein schlauer Fuchs der Erdogan, lässt die US angeführte Koalition das dreckige Handwerk mit Bomben vollenden  

45564 Postings, 6363 Tage Kickymehr Zivilisten getötet

 
  
    #68005
30.03.17 10:24
http://www.syriahr.com/en/?cat=26

IS hat in den letzten drei Jahren 2530 Zivilisten getötet, darunter 87 Kinder 133 Frauen , in diesem Jahr sind 23 dokumentiert
http://www.syriahr.com/en/?p=63740  

45564 Postings, 6363 Tage KickyDer Westen tötet in Syrien u.Deutschland tötet mit

 
  
    #68006
30.03.17 17:55
..."dieser März war der blutigste Monat in der Geschichte der westlichen Luftangriffe im Bürgerkrieg in Syrien und im Irak. Laut Airwars wurden mindestens 1.300 Zivilisten durch Bomben westlicher Kampfflugzeuge umgebracht. Nun kam auch noch heraus, dass deutsche Tornados in mindestens einem Fall der westlichen ?Anti-ISIS-Allianz? offenbar strategisch wichtige Aufklärungsfotos übermittelt haben, die zu einem Luftangriff auf ein offenbar mit Flüchtlingen besetztes Schulgebäude in der Nähe der syrischen Stadt Rakka geführt haben, bei dem je nach Quelle zwischen 33 und 420 Zivilisten zu Tode kamen. Deutschland tötet in Syrien mit und die bisherigen offiziellen Statements der Bundesregierung sind ein Hohn für die Hinterbliebenen. In den hiesigen Medien tauchen Meldungen über zivile Todesopfer in Syrien und im Irak meist nur dann auf, wenn man entweder Russland dafür verantwortlich machen kann oder der Vorfall besonders spektakulär ist. ..."

http://www.nachdenkseiten.de/?p=37623  

45564 Postings, 6363 Tage KickyListe d.Militäroperationen d. Koalition in Syrien

 
  
    #68007
30.03.17 17:59
und im Irak, bei denen es im März mehr als zehn zivile Opfer zu beklagen gab

1. März ? Al Tabaqa/Syrien ? 12 Zivilisten, darunter 4 Kinder, sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition?.
1. März ? Mosul/Irak ? 50-80 oder mehr Zivilisten sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition? auf eine Moschee.
2. März ? Mosul/Irak ? 20 Zivilisten (hauptsächlich Kinder und Frauen) sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition? auf ein Wohngebäude.
2. März ? Mosul/Irak ? 14 Zivilisten (drei komplette Familien) sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition?, der gegen IS-Einheiten gerichtet war.
3. März ? Rakka/Syrien ? bis zu 12 Zivilisten sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition?.
4. März ? Mosul/Irak ? 36 bis 40 Zivilisten (hauptsächlich Kinder und Frauen) sterben bei einem Luftangriff der ?Koalition? auf einen Bahnhof.
5. März ? Mosul/Irak ? 64 bis 130 Zivilisten sterben beim Angriff auf ein Regierungsgebäude...."
6.- 28. März.....
http://www.nachdenkseiten.de/?p=37623

In einer früheren Version hieß es, russische Luftangriffe hätten 1.900 zivile Todesopfer verursacht. Diese Darstellung ist falsch!  

15510 Postings, 2246 Tage zaphod42Es gibt auch einen Trump-Effekt

 
  
    #68008
30.03.17 18:06
und der schmeckt dem Lemming sicher nicht. Ob AL deshalb so tief in die Mottenkiste greift, um Trump zum Faschisten zu erklären?

Falls Trump ein Faschist sein sollte - dann ein verdammt erfolgreicher für sein Volk. Sie werden ihm noch ein Denkmal bauen. Aber erst wenn alle Liberals mit ihren Shorts pleite gegangen sind.


---------------------------
Quelle: Ariva

ROUNDUP/Aktien New York: Nasdaq 100 auf Rekordhoch - Auch Dow legt zu

Donnerstag, 30.03.2017 16:51 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street sind die zuletzt wieder gefragten Technologiewerte am Donnerstag auf Rekordjagd gegangen. Der Nasdaq 100 verzeichnete im frühen Handel den fünften Gewinntag in Folge und erreichte bei gut 5444 Punkten eine Bestmarke.

Zuletzt stand beim Nasdaq 100 noch ein Plus von 0,18 Prozent auf 5440,02 Punkte zu Buche. Die konjunktursensiblen Tech-Werte sind in dem wirtschaftlich wieder aufgehellten Umfeld derzeit gefragt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2719 | 2720 | 2721 | 2721  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
AURELIUS Equity Opp. SE & Co. KGaAA0JK2A
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
CommerzbankCBK100
Nordex AGA0D655
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
BMW AG519000
Siemens AG723610
SAP SE716460