Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 161 7111
Talk 75 3152
Börse 68 2851
Hot-Stocks 18 1108
Devisen 11 275

chartthread evotec

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 14.12.17 20:30
eröffnet am: 12.01.11 13:44 von: arasu Anzahl Beiträge: 1003
neuester Beitrag: 14.12.17 20:30 von: 10bm Leser gesamt: 113831
davon Heute: 1352
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  

9389 Postings, 2764 Tage arasuchartthread evotec

 
  
    #1
4
12.01.11 13:44
da einige user chart darstellungen in den vorhandenen threads als störend empfinden, besteht nun hier, die möglichkeit, den charttechnischen verlauf evotecs darzustellen.

ich bitte um fairniss.

die charttechnischen ausführungen hier, stellen keine verbindlichen prognosen dar! jeder ist selbstverantwortlich für den kauf oder verkauf!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
977 Postings ausgeblendet.

902 Postings, 766 Tage KassiopeiaNachtrag,

 
  
    #979
1
12.12.17 01:00
Du gehörst ja auch zu dem Schreibern die sich schon in einer Vielzahl der EVO-Threads geäußert haben.
.... und überleg Dir, dass Dein Post sehr viel über Dich / Character aussagt  

214 Postings, 492 Tage delta55Kassiopea,

 
  
    #980
1
12.12.17 01:33
ich bin selber auch ein Ausländer und mein Deutsch ist auch nicht perfekt, aber ich denke dass ich trotzdem weiß wovon ich hier rede. Hast du gesehen seine Darstellungen in #960  oder #963!  
Natürlich hat er nicht direkt und wörtlich gesagt dass er am Mittag Evotec Verkauft hat, aber
er hat leider angedeutet in dem er In #960 geschrieben hat, “ Wird im Bereich 13.. 12,5  kommen, und danach in #963 hat zugefügt,  “Maschinen -  “Ich bin weg “!
Also, geht's noch und was hat das etwa zu bedeuten, “Ich bin weg “?!
Ich kann dir sagen, für einen oder anderen mit Sicherheit heißt das etwa in Richtung „ Vorsicht, und weg aus der Aktie!“ Tut mir leid wenn du das verstehst, oder vielleicht doch?!
Wer ständig hier postet und seine Charts darstellt, wird als eine Art Chart Techniker angesehen und so was kann schon beeinflussen!    
Ein User hat ihm danach  in #963 aufgefordert zu beantworten, was meinst er mit “Maschinen“? Leider hat er kein Antwort von ihm bekommen!
Dass und wenn er, aus der Aktie raus ist, spielt keine Rolle aber hier geht darum; wer ständig solchen Charts darstellt, der muss rechnen damit dass sich ein oder anderer doch beeinflussen lässt!
Tut mir Leid aber so sehe ich das.
Für mich persönlich ist so etwas ein klarer Regelverstoß, egal ob das ein Charttechniker oder einer von der Sorte, “Möchte gern Techniker“ sein!
Zum Glück kann ich nur sagen, haben Solche Ansagen für mich keine Bedeutung!  
 

48 Postings, 548 Tage mike63@10bm

 
  
    #981
12.12.17 04:47
respect man, don't think about some user here it's like in every tread.
thanks for the postings and most of us appreciate it very much
good luck  

902 Postings, 766 Tage Kassiopeiadelta,

 
  
    #982
2
12.12.17 06:41
erst mal ein Kompliment, für Dein deutsch.
Ich wußte nicht, ob Du Ausländer bist, oder nicht.
Deshalb hatte ich auch geschrieben, falls Du mit den letzten Sätzen (nicht ganz korrektes deutsch) dich über 10bm lustig machst, solltest Du Dich schämen.

Leider gibt es sehr viele User, die durch die Anonymität den Respekt und Anstand vermissen lassen.

Zu den Charts und Beschreibungen bin ich der Meinung, er bemüht sich wirklich alles zu erklären, eine Manipulation sehe ich nicht.
Er hat auch schon ermuntert nachzufragen, wenn etwas unklar ist, oder man nicht versteht.
Des Öfteren hat er auch die Alternativen dargestellt unter...
den Umständen könnte es bis dahin hoch gehen
den anderen Umständen könnte es bis dahin fallen
mit seiner Einschätzung der Wahrscheinlichkeit von 40% zu 60%
Für mich seriös.

Ich denke wir lassen es jetzt diebezüglich, und falls es bei Dir falsch rüber kam mit der Sprache entschuldige ich mich beid, obwohl ich im Konjunktiv geschrieben hatte.

Auf weiterhin anständigen Umgang mit einander  

18 Postings, 10 Tage kid7Ausländer...

 
  
    #983
12.12.17 08:41
..bin ich auch selbst und trotz der Vermutung, dass der 10bm sich mit dem Thema auskennt (er weiß deutlich wie die Charts darzustellen), muss ich ehrlich sagen, dass ich überhaupt NICHTS verstehe was der Kollege hier schreibt! Für einen Laie wie ich (wenn es um Charts und deren Interpretation verstehe ich KEIN Wort was er erzählt. Also einerseits sind wir glaube ich dankbar, dass er hier Mühe gibt, aber andererseits, wenn einer kein Broker ist, ist das ganze hier einfach Müll. Dann lieber auf Englisch schreiben und ohne Abkürzungen, da wir (m.E. Mehrheit) nur Bahnhof kapieren...  

139 Postings, 693 Tage 10bmKorrekturbereich

 
  
    #984
1
12.12.17 10:41
was ist normal !?  
Angehängte Grafik:
evotec__15m_1712121115.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__15m_1712121115.png

214 Postings, 492 Tage delta55Kassiopeia, es nützt nicht

 
  
    #985
1
12.12.17 11:42
ich würde sagen, lassen wir damit diese ganze Thema weg .!    

139 Postings, 693 Tage 10bmich bin weg

 
  
    #986
12.12.17 11:47
weg => https://de.wiktionary.org/wiki/weg
ich bin "off", Ende mit beobachten die Kurse von ELV und machte andere Arbeit/Trade
vielleicht neue update Abend
 

473 Postings, 271 Tage DahanLöschung

 
  
    #987
2
12.12.17 14:03

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.12.17 18:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

274 Postings, 114 Tage Kursverlauf_Für alle die Goethe nicht kennen hier eine Kostpro

 
  
    #988
1
12.12.17 14:19
...Spude dich, Kronos! Fort den rasselnden Trott! Bergab gleitet der Weg;. Ekles Schwindeln zögert. Mir vor die Stirne dein Haudern...  

4307 Postings, 4685 Tage gindantsAb ins Grüne

 
  
    #989
1
12.12.17 14:34
bin gespannt was heute ab 15.30h hier los sein wird.
Wenn dann noch ein Gerücht/News betreffend Übernahme kommt kann es sehr schnell gehen.  

139 Postings, 693 Tage 10bmTL

 
  
    #990
2
12.12.17 18:24
die Kurse geknabbert die upTL und ich nicht weiß ob die TL verletzen oder nie
a) das interner Korrektur im Welle ab Punkt 2/(2)?
b) das Korrektur weiter läuft, jetzt ca. 50% fertig, siehe A ? B?
wenn a) richtig, dann zeigt starke Kaufdruck und weiter höher im aktuelle Welle, Ziel ?? (15,3 .. 16 ??)
wenn b) richtig, dann mit große Kaufdruck vielleicht Tiefpunkt C ~14 sonst oberhalb "normal" Korrekturbereich

einige Worte über Trendlinie (TL)
ist klar, die TL besitzt eine Ankerpunkt und eine oder mehrere Stützpunkte
diese Technik ist hilfreich, aber die Anwendung unvermeidbar subjektiv und mehr eine  "Kunst" oder "Malerei"

Für Anker- und Stützpunkte sind gültig nur Intraday- oder Schlusskurse?
Wann gibt eine Verletzung der TL, nur mit Schluss- oder mit Intraday-Kurse oder sollte Bestätigung?
Wann der TL ist gültig, mit einem Stützpunkt oder minimal mit zwei Stützpunkten?
Der Steigung ist richtig oder einige Grade steilste oder flacher ist besser?

Beispiel 15M-Chart, siehe das Ankerpunkt für steilste upTL und ist richtig Tiefpunkt am Punkt 2/(2)?
dann gibt nur ganz flache TL, wenn verschoben die Ankerpunkt um 1..3 Bar nach rechts bekommt eine steiler TL
Wann richtig, 1 oder 2 oder 3 Bar?
alle Frage beantworte der Charttechniker subjektiv, weil es keine eine "richtig" Antwort gibt!

Wer möchte mehr lesen über diese Thema, siehe Internet mit Stichwort "Trendlinie"
und über meine zweite Thema mit Stichwort "Fibonacci Retracement deutsch" und "Elliott Wave Prinzip"
ist gut für Anfänger: https://www.vtad.de/sites/files/KarinRollerWOT2009Final.pdf
 
Angehängte Grafik:
evotec__15m_1712121830.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__15m_1712121830.png

139 Postings, 693 Tage 10bmWunschvorstellungen

 
  
    #991
12.12.17 18:25
 
Angehängte Grafik:
evotec__1d_1712120200.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__1d_1712120200.png

598 Postings, 2488 Tage heckflossenkingBull Traum

 
  
    #992
12.12.17 20:41
sieht erstmal optisch besser aus und passt auch zum bisherigem Chartverlauf.
Alles wird gut, wir schaffen das  

139 Postings, 693 Tage 10bmneue Ausbruch ?

 
  
    #993
1
13.12.17 10:20
sonder C ?? ist falsch  
Angehängte Grafik:
evotec__60m_1712131100.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__60m_1712131100.png

274 Postings, 114 Tage Kursverlauf_Immer schön am oberen Bollingerband entlang...

 
  
    #994
2
13.12.17 18:14
 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_evotec.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_evotec.png

139 Postings, 693 Tage 10bm? Ausbruch

 
  
    #995
13.12.17 19:00
EVT kriechen wie Schnecke hoch und höher
m.M. ist der Ausbruch bis jetzt nicht geglückten
Grund, alle Kurse fehlen eine impulsive Charakter/Form und nicht das Bruch 15 ?
TL ? Technik bringt in die ähnliche Situation nichts, vielleicht morgen besser Bild (up oder dw)
auch sträuben sich meine EW-Haare, damit sieht man viele "?"
 
Angehängte Grafik:
evotec__15m_1712131830.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__15m_1712131830.png

139 Postings, 693 Tage 10bmMaschine in 1D

 
  
    #996
13.12.17 19:02
sie berechnet ohne Gefühle und ab Freitag Schlusskurs schalten in Long Modus ;-)  
Angehängte Grafik:
evotec__1d_1712130200.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__1d_1712130200.png

1259 Postings, 1442 Tage Volker2014Verstehe nur Bahnhof

 
  
    #997
1
13.12.17 22:13
Aber wir hatten jetzt schon 5 grüne Kerzen. Das finde ich super. Alle treiben den Kurs auf die 17 zu.  

473 Postings, 271 Tage Dahandahan geht all in. wann all out? dankeschööÖn

 
  
    #998
14.12.17 16:58

28 Postings, 1069 Tage AskaLooNdahan

 
  
    #999
2
14.12.17 17:03
Auf diese Frage kann dir keiner genau antworten weil du den Zeithorizont vergessen hast. Und auch den Gewinn, den du machen möchtest.

Antwort daher: Bis du genügend Gewinn gemacht hast :P  

214 Postings, 492 Tage delta55Dahan,

 
  
    #1000
1
14.12.17 18:48
falls aushalten kannst und ist dir nicht langweilig, am besten in ein paar Jahren ??!! ..  

139 Postings, 693 Tage 10bmEtwas Grundsätzliches

 
  
    #1001
1
14.12.17 18:53
ich habe keine Vision, Prognose oder Trendaussage und auf keinen Fall  habe ich keine Seher-Qualitäten
schreibe keine Kaufs- und Verkaufsempfehlung und keine posting meine Position
meine Aussagen sind mit subjektiv meine Interpretation über Chartsverlauf und Chart sind meine "Arbeitschart"
auch wenn ich benutzen im Formulierung "absolute" Aussage, trotzdem sind eine relativieren Satz und hat eingeschränkte Gültigkeit
ich mag Wahrscheinlichkeitsaussagen nicht gut, anderseits sie gut für Prognosenanhänger, einerseits der Leser  hat zwischen Werte eine delphische Zweideutigkeit (siehe Wetterprognosen, 20% Regen???)
Meine Bitte, machen wir uns doch mal frei von dem Ego des ?Rechthabens?, nur geht eine Einschätzung auf Grund von Hilfsmittel!
 

139 Postings, 693 Tage 10bmAusbruch

 
  
    #1002
1
14.12.17 18:55
war eine Bullenfalle
die angestaute Energie im Keil entlädt sich dann ganz gerne in die andere Richtung
niemand weiß, dass die Korrektur ist fertig oder morgen gibt eine Fortsetzung
jeder selbst muss eine Fazit ziehen über heutige Kursverlauf
good hunting
 
Angehängte Grafik:
evotec__15m_1712141830.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__15m_1712141830.png

139 Postings, 693 Tage 10bm1D Zeitebene

 
  
    #1003
14.12.17 20:30
Kurse  abdrehen am dwTL und war gut für überhitzen upBewegungen
aktuelle Chartbild ist nicht schlecht und auch nicht gefährden den Aufstieg, kritisch werden Kurse tiefer ca. 13 ?

Maschine betrachte heute Bar, als "noTrend" (siehe nBar) und berechnen Trendstärke weiter mit Wert = 1
morgen Stop1 und Stop2 sind "-", für mich persönlich ist Stop2 gleich weiter 12,03
wenn morgen bilden neue (lange) rote Kerze,  wird dem Modus wechselt im Short mit hohe Wahrscheinlich

meine Rat, man Entscheidung verschieben über Wochenende, vielleicht Montag anders Bild zeigt
P.S. morgen, Hexen abrechnen für Aktien am 17:30 Uhr
 
Angehängte Grafik:
evotec__1d_1712140200.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
evotec__1d_1712140200.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben