Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 204 548
Talk 79 292
Börse 65 147
Hot-Stocks 60 109
Rohstoffe 18 38

chartanalyse gold--eventuell minenunternehmen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.04.14 07:12
eröffnet am: 27.10.12 17:23 von: arasu Anzahl Beiträge: 64
neuester Beitrag: 14.04.14 07:12 von: Wolfsmond Leser gesamt: 12895
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

9350 Postings, 1564 Tage arasuchartanalyse gold--eventuell minenunternehmen

 
  
    #1
3
27.10.12 17:23
aus gegebenen anlass und da es keinen aktuellen thread mit chartanalyse gibt, sehe ich es als zwingend notwendig an, einen solchen zu eröffnen.

immer mehr analysten melden sich zu wort. es ist ein regelrechter hype ums gold entstanden.
die krise im euroraum und das schwächeln der weltwirtschaft sorgen für genug zündstoff.

hier soll nun versucht werden bildlich darzustellen welchen einfluss die krise/analystenstimmen auf den kurs hat/haben.

da wenige minenunternehmen am erfolg der goldstory teilgenommen haben können natürlich auch in diese richtung statements gegeben werden.
ist die förderung zu teuer oder warum noch, performen goldminen kurstechnisch nicht!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
38 Postings ausgeblendet.

9350 Postings, 1564 Tage arasualso doch.

 
  
    #40
1
27.11.12 20:55
 

9350 Postings, 1564 Tage arasuna herr witzig bewerter, und knall-bingo !

 
  
    #41
28.11.12 15:46
 

5258 Postings, 951 Tage HMKaczmarekui, ui, ui....

 
  
    #42
3
28.11.12 20:03
der absolute Riesenknall !!!  Der Kurs ist wirklich implodiert.

Spooooooky!!!!  

Na ja, bis zu Deinem KZ von 1300$ ist es wirklich nicht mehr weit......  

9350 Postings, 1564 Tage arasuoch gott weißt du,

 
  
    #43
30.11.12 18:28
ich rechne mit test des 970-990er bereich. natürlich unter 1000 dollar, gelle.  

9350 Postings, 1564 Tage arasudiese linie wird getestet.

 
  
    #44
30.11.12 18:52
obs dann darunter geht werden wir sehen. jedenfalls besteht charttechnish durchaus die möglichkeit bis auf die 500 dollar.  
Angehängte Grafik:
chart_all_gold.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_all_gold.png

9350 Postings, 1564 Tage arasups,

 
  
    #45
30.11.12 19:25
nicht des sich wieder einer mukiert. ich werd den analysechart noch bringen. jedoch, es besteht keine eile dennn so sicher ist die situatione noch nicht, die politische un de weltfinanztechnische wachstums geschichte.  

825 Postings, 2597 Tage Base500 Dollar ?

 
  
    #46
2
30.11.12 19:27
naja,

da muß aber eine deflation kommen die sich gewachen hat.
lieber nicht.

ich denke es kann gut und gerne richtung 1450$ gehen aber dann
wirds spannend. bei unter 1000$ werden die meisten unternehmen
die produktion stoppen, was sich dann langfristig wieder nur in steigende kurse bemerkbar
machen muß. man kann hin und her überlegen aber wir alle sind
hoffnungslos den strippenziehern ausgeliefert.
ich finde langfristig silber als investment sinnvoll aber nicht gold.
silber wird sich locker verzehnfachen und gold ?, keine ahnung.  

9350 Postings, 1564 Tage arasueine wesentliche rolle base

 
  
    #47
1
30.11.12 19:37
bei der entwicklung des gold und silberpreis spielt die wiederverwertung sprich recycling.

man hat heutzutage kostengünstige möglichkeiten diese metalle rückzugewinnen.

zb. aus handys- der markt des recycling von metallen boomt steht im investorenrangking aber noch am anfang.
es gibt dafür auch ein spezielles wort.  

9350 Postings, 1564 Tage arasuso, 1700 sind geschichte.

 
  
    #48
1
04.12.12 14:40
 

9350 Postings, 1564 Tage arasuauferstehung. nee.

 
  
    #49
03.01.13 22:07
 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_gold.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_quarter_gold.png

9350 Postings, 1564 Tage arasuinteressant ist auch chart 28

 
  
    #50
04.01.13 19:25
 

9350 Postings, 1564 Tage arasumöglichen nächsten ziele.

 
  
    #51
08.01.13 01:27
etwas über 1700,
knapp über 1600,
1578,1570 ca.
ich tendiere zum fall da der kurs eigentlich sonst schon bei 1682 stehem müßte. kann aber auch taktik sein.
jedenfalls der kurs ist negativ.
die letzte rote kennzeichnet end eines dreiecks-pfeil. desterwegen des heutige zögern und warten.
ich hab eben grad geschaut. man versucht auszubrechen nach oben aber der druck reicht nicht aus.
deshalb bleib ich bei dieser post.  
Angehängte Grafik:
chart_year_gold.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_year_gold.png

9350 Postings, 1564 Tage arasukomisch,

 
  
    #52
08.01.13 03:39
ich hätte da heut nacht wesentlich mehr bewegung erwartet. mal sehen.  

9350 Postings, 1564 Tage arasugelobtes land

 
  
    #53
08.01.13 08:39

9350 Postings, 1564 Tage arasudas ziel

 
  
    #54
08.01.13 19:41
 
Angehängte Grafik:
chart_3years_gold.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chart_3years_gold.png

9350 Postings, 1564 Tage arasuso, chartbild 51 ist aktuell.

 
  
    #55
14.02.13 18:34
übrigens, ach nee doch nicht. hahahahaha.  

9350 Postings, 1564 Tage arasuum des mal zu dokumentieren,

 
  
    #56
15.02.13 15:27
seid den damaligen analysten geschwätz bei ca. 1750 ist der kurs um ca, 140 dollar gefallen. der damalige käufer muss nun diesen verlust erstmal wieder reinholen.  

9350 Postings, 1564 Tage arasujoh,

 
  
    #57
15.04.13 19:54
so ist des halt.  

9350 Postings, 1564 Tage arasuzur zeit hab ich anderweitig zu tun.

 
  
    #58
15.04.13 19:59
ich bin noch am galerie aufbau. chart 54 ist fast erreicht. werde mal demnächst einen neuen einstellen.
ich denk mal, des die 900 noch dauern.  

9350 Postings, 1564 Tage arasuhallöle leeb goldfreunde

 
  
    #59
27.06.13 22:58
na, wie gehts denn den sprüchklopfern und experten so.  

9350 Postings, 1564 Tage arasuich hoffe

 
  
    #60
27.06.13 23:01
ihr habs mit dem nachkaufen nit übertriebe. neen paar bonanzen über könnten nit schaden in bälde.  

9350 Postings, 1564 Tage arasulustig,

 
  
    #61
27.03.14 19:39
der verlauf des goldes seid threadbeginn.  
Angehängte Grafik:
chart_free_gold.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
chart_free_gold.png

9350 Postings, 1564 Tage arasuoh je,

 
  
    #62
02.04.14 21:15
wie sollte gold steigen.
des rad des die fed dreht läßt sich nicht mehr bremsen oder zurück fahren.
alle aber auch alle nutzen die vorgaben aus. der arbeitsmarkt wird weltweit nicht mehr dafür sorgen können des irgendeine wirtschaft zum wohle eines landes beiträgt. menschen sind unwichtig geworden
der mensch ist sklave sogar seiner selbst geworden.
das was der allgemeinheit oder dem arbeiter zusteht wird ihm verwehrt. sammeln tun wenige.
bestes beispiel heut wieder die nahles mit dem indirekten handschlag an die unternehmer.

ich wüßte nicht aus welchem grund gold empor schießen sollte.
ich gehe davon aus des gold schon jetzt eigentlich wertlos ist und halte ein vefall des kurses auf 500 dollar für wahrscheinlicher als ein neues hoch.

wie immer meine meine meinung.
keine kauf oder verkaufsempfehlung.  

181 Postings, 1886 Tage WolfsmondEine Tasse voller Gold

 
  
    #63
1
14.04.14 07:06
Charttech. : ... ab Nov.2013 : " Runder Boden "
                                            Untertassen Formation
                                               Rounding Bottom

...und nehmt den Henkel in die Hand ...  

181 Postings, 1886 Tage WolfsmondSchulter Kopf Schulter Formation

 
  
    #64
14.04.14 07:12
...im Bereich der Möglichkeiten ...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben