Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 231 1128
Börse 157 603
Talk 45 420
DAX 53 176
Hot-Stocks 29 105

AEZS vs. KERX

Seite 1 von 211
neuester Beitrag: 24.04.17 10:11
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 5260
neuester Beitrag: 24.04.17 10:11 von: Gropius Leser gesamt: 293495
davon Heute: 605
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  

3591 Postings, 2416 Tage GropiusAEZS vs. KERX

 
  
    #1
7
01.08.16 21:07
Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  
5234 Postings ausgeblendet.

1590 Postings, 466 Tage marronidie "poison bill" soll sehr

 
  
    #5236
1
23.04.17 10:36
wirkungsvoll sein. Es wird behauptet, mehr kann ich im Augenblick nicht sagen, dass noch keine Unternehmen mit einer poison bill feindlich übernommen wurde!
Somit hätte die Wirkung einer solchen bill, das Ziel erreicht, und nichts anderes will man damit bezwecken! Der Kurs würde bei einer friedlichen Übernahme davon profitieren....  

11434 Postings, 1654 Tage silverfreakyChalif

 
  
    #5237
2
23.04.17 10:40
Börse ist immer abwägen von Chancen und Risiken.Keiner von uns behauptet hier hundertprozent sicher zu sein.

Wenn wir Chancen/Risiken sehen verhält es sich für mich so.Wir haben Mac und Zopt.
Wenn Zopt floppt wird der Kurs fallen.Das ist sicher dann haben wir Mac.Ich gehe davon aus das mac durchkommt, die Verluste bei floppendem Zoppt und Mac das genehmigt wird, müssten
sich irgenwo einpendeln und verkraftbar sein.Dann müsste man dieses Geld abschreiben.
Zopt geht durch ist klar.Der Fall das beide floppen bedeuted pennystock, dann hast du uneingeschränckt recht.Dann wars ein Totalreinfall.  

19980 Postings, 3640 Tage Chalifmann3ja freaky,eine Aufgabe für dich

 
  
    #5238
23.04.17 11:12
Welche Krebsaktie ist in den letzten 3 Jahren um über 1500% gestiegen,weil man Produkte erfolgreich durchgebracht hat und jetzt fett Umsätze nmacht,hm ? Kennst du dich denn aus ? Ich habe marroni über BM schon dieses Beispiel nahegebracht und ighn  gefragt,ob das bei AEZS genauso laufen könnte ......  

62 Postings, 70 Tage klasywir haben

 
  
    #5239
2
23.04.17 11:28

21% instit. (mehrheitlich Sabby) und einen nich bekannten Investor mit 20% o.k.?
Summe 41%. Bis zur Majorität 50+1  ist es nicht mehr weit und der oder die Großinvestoren können Entscheidungen z. B. auf der HV nach erfolgreiche Zop-Studie gegen den jetzigen Vorstand treffen
und eigenen Ceos einsetzen, ein typisches Szenario für die Arbeitsweise von Hedgefonds mit der Zielstellung der schrittweisen Zerlegung des Unternehmens zum Schaden der Kleinanleger
rechtlich abgesichert und wir sind alle außen vor. Wie bereits mehrfach von mir angemerkt ist dies für mich das z.ZT. größte Risiko auch wegen der minimalen Kapitalisierung  40 Mio.
von AEZS. Sehr gut,dass es hierbei Dodd erkannt und diese Entscheidungen Entscheidungen
getroffen hat.  

55 Postings, 15 Tage Cashback#5238, Exelixis mein Golstück....

 
  
    #5240
23.04.17 11:28
1600% vom Dez 2015 1,44 $ bis vor kurzem noch auf 23$ gewesen...

Das könnte hier auch passieren.  

19980 Postings, 3640 Tage Chalifmann3richtig Cashback !

 
  
    #5241
1
23.04.17 11:36
Exelixis (EXEL) meinte ich auch,siehst du freaky,der Cashback kennt sich aus ........  

1980 Postings, 1509 Tage MoneyplusChalif

 
  
    #5242
3
23.04.17 11:38
Dann verrate uns doch mal warum es AEZS deiner Meinung nach nicht hinbekommen wird. Und komm bitte nicht mit dem Langfristchart an, das ist nämlich Schwachsinn weil der nichts zur aktuellen Situation aussagt.

Außerdem haben wir für solch fundamentale Analysen den Herrscher "der Börse".

Jeder der hier investiert ist weiß, die nächsten Wochen entscheiden über unser Invest . Wobei ich bei Silverfreaky bin, Mac geht durch und alleine das rechtfertig einen 2-stelligen Kurs (sollte Zop nicht so performen wie erwartet, was ich nicht glaube)

Somit gehe ich persönlich für mich von mindestens 200 % Kurssteigerung aus (Mac Zulassung).

Gibt schlechtere Perspektiven.  

11434 Postings, 1654 Tage silverfreakyIch bin auch gut in Excel.

 
  
    #5243
1
23.04.17 12:04
Alpahnumerisches Sortieren,Spalten auf gleiche Meßstellennummern vergleichen,u.s.w.
 

11398 Postings, 3328 Tage TrashWas willst

 
  
    #5244
8
23.04.17 12:25
du mit deinen absurden bis verstörten , aber selten mal gehaltvollen Beiträgen eigentlich bezwecken ? Die Leute sensibilisieren, dass das hier auch nichts werden kann ?

Das kann ich wesentlich unsenibler: Ja, das kann nach hinten losgehen und ja ihr könnt hier ordentlich Verluste machen. Das liegt aber nunmal in der Natur der Sache...hier kann man auf Zoptrex spekulieren, weil das Rad nicht neu erfunden wird, aber eine sinnvolle Weiterentwicklung eines Gold Standards mehr als erforderlich ist. Ich bin froh dass Zoptrex von mir aus altes Wasser in neuen Schläuchen ist. Hauptsache es, es erfüllt seinen Zweck besser als die Giftsuppe Dox. Es geht hier nicht um einen neuen Wirkstoff ,sondern um einen schonenderen Transport. Panzerfaust Dox vs. Snipergewehr Zoptrex...Beides tödlich, aber das eine richtet weitaus weniger Kollateralschaden an.

Insofern: Kritik ja, aber deinen inhaltsleeren Kram braucht hier vermutlich so ziemlich keiner.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11398 Postings, 3328 Tage TrashMeinte übrigens

 
  
    #5245
23.04.17 12:25
chalif...aber sollte eigentlich klar sein.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

11398 Postings, 3328 Tage TrashUnd ich sagte es

 
  
    #5246
13
23.04.17 12:42
schonmal und tues wieder gerne:

Jede einzelne Patientin, die die letzten Monate ihres Lebens für dies Studie aufgebracht hat, hat meinen allerhöchsten Respekt. Egal , wies ausgeht...habt mal den Mut, die letzten Tage eures Lebens dafür herzugeben, zumindestens die Chance auf eine bessere Behandlung dieser Krankheit herzugeben.

Soviel zum Thema "Events...so wirds nunmal leider genannt, aber mir ist völlig bewusst, was es eigentlich ist. Ich wünsche den Überlebenden , dass sie letztendlich die Krankheit besiegen. Wenn dies durch Zoptrex passiert und damit bewiesen ist, dass es tatsächlich besser geht, wäre das super.

Schönen Rest-Sonntag !

-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

2208 Postings, 1434 Tage Vittoria@Trash = Respec-table

 
  
    #5247
23.04.17 13:08
Gedankengänge über den AEZS-Tellerrand hinweg. * Kompliment *  

568 Postings, 2488 Tage AdvamillionärSagt mal, was ist das denn für ein...

 
  
    #5248
1
23.04.17 17:12
....komischer Vogel im Nachbarthread, dieser Heron?

Da hab ich lediglich auf eine Aussage von ihm ironisch geantwortet (wahrscheinlich hat er nur ein Wörtchen vergessen), da macht er gleich ein Fass auf, beleidigt einen und löscht direkt die Beiträge.

Manchen Leuten scheint die Zockerei offensichtlich nervlich nicht zu bekommen. Erlebt man immer wieder in diversen Threads. Dabei habe ich noch nicht mal ein schlechtes Wort über AEterna verloren....

Warum auch? Ich zocke hier schließlich mit...

Gruß vom
Advamillionär

 

55 Postings, 15 Tage Cashback@Advamillionär......

 
  
    #5249
23.04.17 17:41
kursstützende Anleger sind auf jedenfall willkommen !

Was hat Dich hier zum investieren bewegt ?  

19980 Postings, 3640 Tage Chalifmann3sagt mal

 
  
    #5250
23.04.17 17:49
was haltet ihr von Valeant (VRX) zum jetzigen Kurs ? Gibt es dazu Meinungen ,oder müsst ihr erst Joe_Papa fragen ?  

19980 Postings, 3640 Tage Chalifmann3Löschung

 
  
    #5251
23.04.17 17:50

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 24.04.17 08:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1980 Postings, 1509 Tage MoneyplusChalif

 
  
    #5252
1
23.04.17 18:04
Valeant, der Kurs ist echt verführerisch, aber gaaanz heiße Kiste wegen der Schuldenproblematik.

Und wenn die Assets verkaufen reduzieren sie zwar die Schulden , aber mindern auch Ihre Einmahmen / Gewinne.

Da müßten Sie schon eines Ihrer Haupt-Cashbringer B & L oder Salix veräußern um signifikant Schulden abzubauen.

Andererseits ist die Pipeline auch recht interessant.

So und das wars von mir zu OT :-)))  

568 Postings, 2488 Tage Advamillionär@ Cashback:

 
  
    #5253
2
23.04.17 18:10
Willst Du eine ehrliche Antwort?

Die evtl. Aussicht auf einen Verdoppler, also schnelles Geld. Denke aber, das ist fast wie Roulette, auch wenn man bei einem Scheitern von Zopt (noch) nicht alles verliert.

Auf jeden Fall würde ich aber die Gewinne sofort mitnehmen. Langfristig bleibe ich in keinem heißen Biotechwert, da es in aller Regel dann wieder runtergeht. Da können Langfristanleger noch so sehr alles schönreden und von noch so tollen Unternehmensaussichten und entsprechenden Kursen träumen. Die meisten von denen bleiben dann letztendlich auf ihren Aktien sitzen, manche nehmen sie gar mit ins Grab. Das würde mich z.B. bei einem Heron nicht wundern...   :-)

Gruß vom
Advamilionär  

2186 Postings, 1152 Tage warkla2na ja

 
  
    #5254
3
23.04.17 18:21
"Boah, ist der Junge da drüben hässlich."
-
"Das ist meine Sohn."
-
"Oh Entschuldigung, ich wusste nicht, dass Sie der Vater sind."
-
"Ich bin seine Mutter."

 

3591 Postings, 2416 Tage GropiusWäre er doch ein Sachse gewesen !

 
  
    #5255
23.04.17 21:13
http://www.trendmutti.com/2015/12/07/blondinen-witz/

In diesem Fall hätte ich mich zum Sachsen gemacht !

Gaaaaanz ehrlich !  

3591 Postings, 2416 Tage GropiusLaut Angabe vom Pappkamerad, ist nun ...

 
  
    #5256
23.04.17 21:38
...nochmals der Freefloat erheblich gesunken.

Ergo gibt es nur noch ca 40 % Freefloat , ohne die festen kleinen Hände zu berücksichtigen.

Bei sozusagen ca. 6 Mio Shares und einem Zoppen von Zop , gehe ich sicher nicht mit 100% raus. Dies ist dann auch nur mit einer stopp Order möglich.  

1391 Postings, 1211 Tage centsucherGropius

 
  
    #5257
1
23.04.17 22:46
Die Giftpille macht mir da größere Sorgen.
Du hast doch nicht etwa zwischendurch gezockt?

Wenn es so ist wie Pappkamerad es angebracht hat(1032), gibt es eigentlich nichts zu befürchten.
Schon gar nicht für die x5er!  

3591 Postings, 2416 Tage GropiusNaja, ich muss mir mal das AEZS Depot...

 
  
    #5258
23.04.17 23:04
...genau anschauen, denn bis dato fehlte mir die Zeit und der Mut.

Ich glaube ein Großteil würde den Hebel erhalten.  

1391 Postings, 1211 Tage centsucherIst doch kein Problem.

 
  
    #5259
23.04.17 23:16
Verkaufst die 5er um die 2er zu finanzieren!
Gut das ich nur mit dem einen Depot gezockt habe!
War da nicht was , von den Rechten abgekoppelt in der Seperationszeit?!
Egal! Erst ein Anstieg, dann der Plan. Hoffentlich!  

3591 Postings, 2416 Tage Gropiustrash, mein lieber Schally !

 
  
    #5260
24.04.17 10:11
Das hätte man ja vermuten können , da es dir ausschließlich um die Gesundheit geht. ;-)

In Andi sein Späßchen steckt für mich eine Menge Wahrheit !

Muß jetzt in die Hauptstadt.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: herrscher2, Heron, KEEPCOOL4all, MissCash
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
BASFBASF11
Apple Inc.865985
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Nordex AGA0D655
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
BayerBAY001