Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 300 2227
Talk 259 1838
Börse 29 270
Hot-Stocks 12 119
Rohstoffe 5 75

centrotherm photovoltaics

Seite 3 von 89
neuester Beitrag: 26.07.13 11:27
eröffnet am: 10.10.07 17:23 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 2211
neuester Beitrag: 26.07.13 11:27 von: M.Minninger Leser gesamt: 256186
davon Heute: 63
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 89  Weiter  

1456 Postings, 2711 Tage MühlackerVorschusslorbeeren !

 
  
    #51
12.10.07 17:38
Hallo,
also ich bin nicht so sicher, ob Centrotherm noch weiter steigen wird in nächster Zeit. Der Börsenwert liegt immerhin bei 650 Mio €!!!!. Das Unternehmen hat in 2006 120 Mio € Umsatz generiert mit einem Gewinn von ca. 9,5 Mio€.
Also selbst wenn sich der Umsatz in 2007 wie prognostiziert verdoppelt und der Gewinn sich verdreifacht, so ist dieses Unternehmen viel zu teuer!
Also ich kaufe erst mal nicht!

Gruß  

20449 Postings, 3090 Tage JorgosIch halte mich auch noch zurück !

 
  
    #52
1
12.10.07 18:47
Bin sehr gut in R&R und Manz investiert. Bei Manz bin ich sogar heute morgen schwach geworden und habe nachgekauft. Sieht mir dort nach einer Fortsetzung der Rallye aus.
Kann sein, dass man hier eine super Chance verpasst. Bin aber momentan auch gut bei Phönix Solar investiert (verspricht mir mehr Performance).
Momentan schwimmt Centro auf der R&R und Manz Welle. Die Lorbeeren muss sie sich aber erst einmal verdienen.
Ich drücke aber allen INvestierten die Daumen. Man kann nicht überall dabei sein. Hinzu kommt, dass es momentan einfach zu viele gute Storys gibt.  

111 Postings, 3384 Tage AK47Prima, das gefällt mir!

 
  
    #53
12.10.07 19:49
Entweder haben unsere Boardteilnehmer Angst und sind draußen oder sie waren drin und sind bei 40 Euro ausgestiegen.

Finde ich prima! Je mehr außen vor sind, wenn eine Aktie steigt, um so besser. Denn dann gibt es zweifelsohne noch genügend Käufer.
Meine Empfehlung: Ruhig abwarten und zugucken (grins). Es ist schließlich noch ein weiter Weg.......nach oben!

Spaß beiseite: Denke, dass die Umsätze heute für sich sprechen. Ist genügend Interesse an Centrotherm vorhanden. Die Story ist ok, die Produkte sind brauchbar und wenn die Umsätze entsprechen wachsen, wird sich auch der Wert entwicken. R&R sprechen für sich, sind aber schon sehr schön gelaufen
Ich denke, dass sich hier eine schöne Chance bietet für alle, die halt bei R&R den Anstieg verpasst haben.
Soll aber jeder machen was er will! Ich bleibe wohl an Bord, warum auch nicht. Wer Angst hat, kann ja nen Stop-loss setzen.
Beste Grüße
AK47  

103 Postings, 2647 Tage Captain00Citibank -grummel grummel-

 
  
    #54
12.10.07 20:38
Also bin auch bei der Citibank. Ist mir auch schon aufgefallen das die ein weng langsam sind. Aber in der Order-Verwaltung steht ja unter Status "gelöscht" oder "ausgeführt". Dann weiss man ob man welche bekommen hat oder nicht. Hatte auch auf ein paar Prozent gehofft, aber keine bekommen.
Und wenn die erst, wie oben genannt, am Dienstag eingebucht werden ist das ja voll fürn Arsch. Ist ja ein Witz von Citibank. Könnte mich grad gut ärgern über die.

Schönen Abend noch...  

39733 Postings, 3936 Tage nightflywow, Augen reib...

 
  
    #55
1
12.10.07 22:14
das hätte ich ja nun auch nicht erwartet, daß das Teil bis 49,50€
läuft am ersten Tag, ist ja fast wie in alten (Infineon u.v.a.m.-)
Zeiten, 43,47% maximum Zeichnungsgewinn.
Hatte mein Konto bei der Citibank damals wegen Q-Cells eröffnet
und keine bekommen. Wie es scheint, hat sich nichts geändert...
Wäre schön, wenn man unter 40 nochmal rankäme, aber momentan siehts
nicht so aus.Drüber kauf ich nicht.
Chance verpasst heute, ganzen Tag arbeiten gewesen. *g*
Zu R&R/Manz: Focus Money schreibt für beide von einem KGV von knapp
40 für 2008.
R&R 35,9  Manz 37,4
mfg nf  
Angehängte Grafik:
ceth1012f4610tag1.gif
ceth1012f4610tag1.gif

39733 Postings, 3936 Tage nightflyby the way,

 
  
    #56
1
12.10.07 22:16
gebt Peddy mal ein paar Grüne für diesen thread, wir werden hier
wohl noch oft zu Gast sein...
mfg nf  

20 Postings, 2515 Tage Sidney Kardenzu 54 - Captain00

 
  
    #57
1
13.10.07 15:01

zu meiner Zeichnung:

Habe am Mittwoch den 10.10.2007 ein Depot bei der Commerzbank eröffnet

Habe 450 STück gezeichnet und dafür 16.000€ hingelegt!

Am Freitag um 10.00 Uhr habe ich meinen Bänker angerufen!

Seine Aussage!

20 Stück für jeden Zeichner

450 - 20 = 430 Stück

10% von 430 = 43 Stück

20 + 43 = 63 Stück

63 x 34,50 = 2173,50 €

Bin zufrieden das es so gut geklappt hat!

PS: grummeln verständlich! Achte auf Anfang nächster Woche und sei bereit für einen Kauf! 10% Süden sollten passieren!

 

1063 Postings, 2541 Tage skgeorgstärke

 
  
    #58
13.10.07 19:41
..das papier hat gestern stärke bewiesen, auch am (erfahrungsgemäß gewinnmitnahme-trächtigen) freitagnachmittag kein nennenswerter einbruch...es (das papier) sollte am montag hier anknüpfen...  

1063 Postings, 2541 Tage skgeorg......

 
  
    #59
13.10.07 19:43
allen hier noch ein schönes wochenende
mfg, skgeorg  

17100 Postings, 3296 Tage Peddy78Und weiter gehts,Wahnsinn.

 
  
    #60
1
15.10.07 09:31
Und schön das ihr den Thread so angenommen habt.

So macht das Spaß.

Wenn jetzt noch Centrosolar (klingt doch so ähnlich)
davon profitieren kann und endlich auch mal wieder nach oben kommt bin auch ich zufrieden.

Solange allen anderen hier viel Spaß.  

14875 Postings, 2776 Tage minesfanselbst Frick schwärmt von dem Wert

 
  
    #61
15.10.07 15:47
--------------------------------------------------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!  

1063 Postings, 2541 Tage skgeorgja....

 
  
    #62
15.10.07 16:01
dieses papier zieht mächtig, und das ist erst der anfang....  

491 Postings, 2871 Tage siggilederMist ich wollte mir gerade ein paar ins Depot

 
  
    #63
1
15.10.07 18:59
legen, aber wenn der Frick davon schwärmt??^^  

111 Postings, 3384 Tage AK47@siggileder: Schei...auf Frick und

 
  
    #64
1
15.10.07 20:25
mach, was du denkst.

Du entscheidest, ob ein Investment für dich taugt oder nicht.
Egal, was Frick meint. Der hat manchmal recht und manchmal nicht.

Beste Grüße
AK47  

20449 Postings, 3090 Tage Jorgos@peddy87

 
  
    #65
2
16.10.07 01:04
Ich habe heute meine centrosolar verkauft und in centrotherm umgeschichtet. Bin doch schwach geworden und erwarte bei centrotherm mehr performance. bei centrosolar läuft doch momentan nichts, wenn du glück hast drehen die jetzt nochmal über 10, aber sie werden mit sicherheit nochmal zurückkommen.  

2112 Postings, 3010 Tage templerJorgos, da wirst Du recht haben

 
  
    #66
2
16.10.07 01:29
Centrosolar ist kein Favorit in der Solarbranche.
Wenn dann R+R, Manz, Ersol, QCells, Solarworld und centrotherm.
Ich selbst habe Manz, Ersol und Solarworld, QCells werde ich in den nächsten Tagen noch kaufen.  

20449 Postings, 3090 Tage JorgosIch bin bei R&R, Manz; Solarworld, PVA;

 
  
    #67
2
16.10.07 01:38
Sunways, PHönix Solar, jetzt auch Centrotherm und im WIndbereich Nordex dabei.
Ich bin bisher zufrieden. Centrotherm muss noch zeigen, dass sie es auch so gut kann wie die großen Brüder R&R und Manz.  

2112 Postings, 3010 Tage templerbei Nordex bin ich auch dabei

 
  
    #68
1
16.10.07 01:56
Sunways und Phönix Solar habe ich nie richtig verfolgt, entzieht sich meiner Beurteilung. Aixtron könnte ich Dir noch ans Herz legen.    

1063 Postings, 2541 Tage skgeorgstabil

 
  
    #69
1
16.10.07 15:21
C.P. zeigt sich auch  in der  rückwärtsbewegung stabil.....Jorgos: schwach werden ist okay bei dieser aktie, schwäche zeigen beweist manchmal auch stärke...  

20449 Postings, 3090 Tage JorgosIch wurde nur einen Tag zu früh schwach. Aufgrund

 
  
    #70
16.10.07 15:23
der leichten Schwäche von centrotherm, wäre heute meine Schwäche besser getimt gewesen.
 

20 Postings, 2515 Tage Sidney Kardennach fallen kommt aufstehen

 
  
    #71
16.10.07 18:11

R+R = -7,5% max. -9%

Manz = +0,6% max. -3%

Solarworld = minus

Nordex = minus

Gehe davon aus, heute bei o.g. Aktien Geld abgeholt, um den selben Spaß mit Centrotherm nocheinmal zu erleben!

Aber vorher muß man gucken was sich bei Centrotherm so tut!

Gehe davon aus, bis zum Wochenende hat sich genug Meinung gebildet! 

Die nächsten Wochen werden echt spannend!

Strabag SE ???

 

6760 Postings, 2752 Tage noideaDer Kurs ist sicherlich auch daher unter Druck

 
  
    #72
20.10.07 12:40
geraten, weil zwei Beteiligungsgesellschaften große Blöcke verkauft haben, nämlich

am 10.10. Hartung Beteiligungsgesell. für € 18.105.600,--

und

ebenfalls am 10.10. Autenrieth Beteiligungsgesell.  für € 4.526.400,--

Für das hat sich der Kurs eigentlich sehr gut gehalten !  

1063 Postings, 2541 Tage skgeorgschwäche...

 
  
    #73
1
21.10.07 16:32
Jorgos, was solls....wie gesagt, börsenleben ist noch lang, 1 tag macht den kohl hier nicht fett....was glaubst du, wo CP in einem jahr steht....?!!! da wirst du über diese 24 stunden milde lächeln....  

17100 Postings, 3296 Tage Peddy78centrotherm dabeibleiben (Hot Stocks Europe)Ending

 
  
    #74
23.10.07 10:31
23.10.2007 09:44:53 centrotherm dabeibleiben (Hot Stocks Europe)Endingen
(aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Hot Stocks Europe" raten bei der Aktie von centrotherm photovoltaics (ISIN DE000A0JMMN2/ WKN A0JMMN) dabeizubleiben.
Wie die Experten berichten würden, sei der Börsengang von centrotherm photovoltaics ein voller Erfolg gewesen. In der letzten Ausgabe hätten die Experten dringend zur Zeichnung des Titels geraten, auch wenn die Graumarktkurse zunächst nur leichte Aufschläge gegenüber der Bookbuilding-Spanne bis 34,50 Euro angezeigt hätten.

Die Experten würden hoffen, dass Anleger ihrem Rat gefolgt seien. Denn einerseits seien trotz einer 13-fachen Überzeichnung, sämtlichen Privatanlegern, die über eine der Konsortialbanken gezeichnet hätten, Aktien zugeteilt worden. Andererseits sei es für den Kurs von Beginn an nach oben gegangen. Schon die ersten Kurse um 40 Euro hätten schöne Zeichnungsgewinne beschert. Die centrotherm photovoltaics-Aktie habe bereits am ersten Handelstag an der 50-Euro-Marke gekratzt. Sollten in den nächsten Wochen, die erhofften guten News eintreten, habe der Kurs noch weiteres Potenzial.

Die Experten von "Hot Stocks Europe" empfehlen, die Position in der centrotherm photovoltaics-Aktie per Stopp abzusichern und weiter dabeizubleiben. (Ausgabe 20 vom 22.10.2007) (22.10.2007/ac/a/nw)
Analyse-Datum: 22.10.2007

 

17100 Postings, 3296 Tage Peddy7850 € Frage der Zeit,Aktie nicht zu bremsen.

 
  
    #75
26.10.07 10:36

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben